April 2017

AmSaim – Leuchtende Pfade

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt in unserem Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, gerade bin ich mit der Vorbereitung für heute abend – fast – fertig geworden. Bevor isch in die Horizontale gehe, so viel: AmSaim – so unbekannt euch dieses Wort ist, so sehr habt ihr auf das gewartet, was dahinter steht. Denn es betrifft die Essenz eurer Essenz.

Ich nehme – wie immer – den Mund ziemlich voll
und bin mir – wie immer – ziemlich sicher….
kicher….

Bis nachher. Sabine


Statt Sonntagsbrief

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, ja wirklich, heute gibt es keinen Sonntagsbrief. Bei allem, womit ich euch in den letzten Tagen und Wochen auf Trab gehalten habe, habt ihr euch eine Pause verdient.- Und wer keine will, wer auf die Aufzeichnungen der drei Webinare dieser Woche wartet – die findet ihr hier:

ET38 Solarplexus-Doppelchakra im Element Luft

Im Element Luft Solarplexus-Doppelchakra herrscht der innere Konflikt zwischen dem alten und dem neuen Wissen, dem äußeren Lehrstoff und der inneren Wahrnehmung. Bei jedem einzelnen von uns. „Unglaubwürdig“ werden bedeutet: sich der Beherrschung durch andere entziehen. Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit sind sichere Zeichen auf dem Rückweg zu uns selbst. Der Zeitenwind trägt unsere Gedanken durch die Tage und die Nächte, durch das Wachsein und den Schlaf – und verändert uns.

Die Themen:
– Regeln brechen: alles durcheinanderwerfen, unglaubwürdig werden.
– Unbeständigkeit: sichere Zeichen des Rückwegs zu uns selbst
– Der kosmische Vater- und der irdische Muttergeist: Des Einen Krone ist des Anderen Wurzel
– Horizontale Hemisphären: Links-Rechts, Vergangenheit-Zukunft, Schuld-Sühne, Freunde-Feinde
– Das Solarplexus-Doppelchakra erwacht: planetarische LUFT- und kosmische ÄTHER-Intelligenz
– Fragen an das Solarplexus-Doppelchakra, ohne Antworten zu erwarten
– Synchronisation des Solarplexus-Doppelchakras

Feedback von Natascha: Wilde Träume, gleichzeitig geborgen gefühlt, viele Schmerzfelder auf einmal durchgepustet, heute morgen glaskare Gedanken, wo vorher schmerzhaftes Gedanken-und Gefühlsdurcheinander herrschte. Solarplexus-Chakrakarten heute morgen: 3-3, alles im Gleichgewicht. Einfach super.

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle ET-Aufzeichnungen.
Bitte vorne beginnen und immer schön der Reihe nach.

Dunkel-Licht-Serie 09 Miasma-Graue Spuren

Miasma – Graue Spuren 09: In den vergangenen Jahrtausenden entstand und herrschte viel graues Dunkel an der Oberfläche des alltäglichen Lebens – in Hütten ebenso wie in Palästen. In den darunter verborgenen Schichten wurde das Dunkel nach unten hin immer dichter.

Grauenvolle Schicksale und Geheimnisse durchwebten die Welt der Menschen in Tausenden dunkler Schlieren, die den hellen farbigen Fäden kaum noch Platz ließen. Und während die Menschen und Generationen starben, glitt die graue Schlange des Schmerzes weiter und machte sich über das frische Leben der Jungen her.

Die Geometrie des Lebens ist die Geometrie der Miasmen
•    Teilung, Spaltung und Verdrehung
•    Das Kreuz des Lebens und Kreuzigung
•    Sinuskurve und Spirale
•    Lebensbaum und Doppel-Familien-
•    Spinnennetz und Sonne

Welche Formen von Miasma gibt es? Wir stellen vor: kollektive, historische und individuelle Miasmen, seelische und familiäre Miasmen. –  Und natürlich stellt sich die Frage: Welchen positiven Sinn haben sie und wie lösen wir sie auf?

Feedbacks: „Ich komme zu immer tieferen Erkenntnissen.“ – „Jetzt wird mir vieles klar.“ – „Ich merke zunehmend, dass mir mein Leben leichter gelingt.“ – „… wie bin ich nun doch wieder in diese enorme Drehung gekommen, das ist wieder so schmerzhaft an allen möglichen Organen und Systemen… uiuiui, immer wieder denke ich: jetzt ist nicht noch mehr, aber das Karussell dreht sich und ich mache immer weiter und weiter…“

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle Dunkel-Licht-Aufzeichnungen
.
Hier könnt ihr mitten hineinspringen.
Doch erst der chronologische Aufbau vermittelt euch ein tiefes Verständnis.

Kapital-Geld-Heiltraining 4 Lebenstanz

Das Kapital-Geld-Heiltraining entwickelt sich zu einem furiosen bis in die Tiefe eure Zellen wirkenden Reinigungsprozess von uralten Miasmen der Trennung und Spaltung, des gut und böse, des Reich und Arm. Im 4. Teil Lebenstanz geht es um das Thema schlechtes Gewissen und innere Gewissheit, düstere Emotionen und reine Gefühlskräfte.

Schuld, Scham und Minderwert sind heutzutage ebenso selbstverständliche Grundgefühle des Lebens wie Angst und Aggression sowie Reue Neid und Missgunst. Es so direkt auszudrücken, bringt unseren Ego Geist sofort auf die Barrikaden: „Sooo schlimm ist es ja nun auch wieder nicht …“  –  Nein, schlimm ist es nicht. Aber es sind Programme in den tieferen Zonen unseres Unterbewusstseins und unserer Zellebenen, in den verborgenen Schichten unserer Aurafelder.

Und diese wirken mit erbarmungsloser Konsequenz. So lange, bis wir sie angeschaut, angenommen und respektiert haben – von ganzem Herzen mit unserer ganzen Liebe und unseren ganzen Willen: als Kräfte der Vergangenheit, die in dunklen Zeitaltern entwickelt wurden, geherrscht – und uns gedient haben.

Alles was wir zutiefst anschauen und respektieren, kann sich auflösen, wenn – und weil – die Zeit reif ist. Die „inneren Täter“ und die „inneren Opfer“ sind abgespaltene, verratene und verkaufte Teile unserer eigenen Seele. Sie haben ein Recht, wieder Teil unserer heutigen umfassenden Persönlichkeit zu sein.

Feedback von Margarita: Ich bin noch ganz berührt von diesem gigantischen Webinar. Ich kann nur ahnen was dieses Training in mir bewirkt. Am ende des Webinars bin ich hin und her gerutscht auf meinem Stuhl und konnte beobachten wie sich meine Wirbelsäule ganz neu einrichtet, in die richtige Position bringt, ganz sanft, bis es sich stimmig angefühlt hat. Wow, Danke an Sabine und Sabine, die mir so eine Erfahrung ermöglichen, geschweige, was sich sonst noch tut, ohne dass es so deutlich wird.
Von Herzen alles Liebe, ich bin sehr Dankbar für Eure wunderbare Arbeit.

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle Kapital-Geld-Heiltraining-Aufzeichnungen.
Auch hier unbedingt der Reihe nach.

Ihr Lieben, nutzt diese Serien, um euch von innen nach außen rundzuerneuern, um zu begreifen, was in dieser Zeitenwende-Welt abgeht und wie ihr euer Leben wieder in die eigenen Hände nehmen könnt, ohne andere Menschen zu verletzen oder zu verlassen.

Da es sich hier nicht um „spirituelle“ Webinare, sondern um eine gründliche Lebenshilfe handelt, könnt ihr diese Serien ohne weiteres an Menschen weiterempfehlen, die ein Problem mit dem Wort „Spiritualität“ habenwas in Anbetracht der aktuellen spirituellen Szene durchaus nachvollziehbar ist.

Wenn sie aber ein Problem mit ihrer Gesundheit, der eigenen inneren Dunkelheit und ihrem Geldfluss haben, dann können sie hier große Unterstützung zur Selbstheilung erfahren. Die einzige Voraussetzung: Sie müssen die volle Verantwortung für das eigene Leben übernehmen. Dann werden sie es heilen können.

So wie ihr.

Herzensgrüße euch allen

Sabine


Kapital-Geld-Heiltraining 04 Lebenstanz

von Sabine Wolf

Die Aufzeicnhnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute Abend, ihr Lieben, geht es  weiter mit dem Kapital-Geld-Heiltraining: 04 Lebenstanz. Nun verändert sich die Szenerie der Reise durch die 13 Kapital-Geld-Unter-Über-Bewusstseins-Landschaften ganz erheblich.

Es wird völlig anders als in den ersten drei Folgen – vielleicht leichter, vielleicht schwerer – das entscheidet ihr selbst. Auf jeden Fall geht es tiefer und wird unmittelbarer nach den drei Vorbereitungsfolgen. Logischerweise.

Der Tanz zwischen schlechtem Gewissen und innerer Gewissheit
Der Kapitalstrom düsterer Emotionen und reiner Gefühlskräfte

Wir behandeln die Aufgabenkarte 4: Die alten Wunden des Geldes
und die Kapitalkarte 4: Schlechtes Gewissen und innere Gewissheit

Der Umgang mit Geld hat in den vergangenen Zeitaltern
 viele Male zu Wunden, Krieg und Tod geführt.
 Doch Beschuldigung und Selbstbeschuldigung führen nicht weiter:

„Ein schlechtes Gewissen 
ist ein schlechter Berater!“


Schuld, Scham und Minderwert sind heutzutage ebenso selbstverständliche Grundgefühle des Lebens wie Angst und Aggression sowie Reue, Neid und Missgunst.

Es so direkt auszudrücken, bringt unseren Ego-Geist sofort auf die Barrikaden:
„Soooo schlimm ist es ja nun auch wieder nicht …“

Nein, schlimm ist es nicht. Aber diese Programme in den tieferen Zonen unseres Unterbewusstseins sind es, die uns am emotionalen und finanziellen Hungertuch nagen lassen.

Dieser Lebenstanz ist nicht „der letzte Walzer der“ äußeren, sondern der inneren „Tyrannen“. Lasst ihn uns gemeinsam tanzen!

Heute Abend ab 19 Uhr.

Sabine


Miasmen – Graue Spuren

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, heute möchte ich euch an unsere nun monatlich laufende Dunkel-Licht-Serie erinnern. Heute abend: Miasma-Graue Spuren – Was ist das und wie können wir kreativ damit umgehen? – und nächste Woche um dieselbe Zeit: Amsaim – Leuchtende Pfade.

Die Themen:

– Was ist Miasma?

– Wie entstanden Miasmen

– Welche Formen von Miasma gibt es?

– Wie übertragen und zeigen sie sich?

– Das NEIN der Geburt

– Der positive Sinn – das Gute im Bösen

– Was lehren sie uns?

– Wie können wir sie auflösen?

Sinn, Zweck und Ziel, Bedeutung Chancen und Erlösung: das Gute im Bösen entdecken und anerkennen


ET und Isis

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung von ET 38 steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben. Einen schönen Ostermontag wünsche ich euch allen. Zwei Hinweise für heute: Unsere neue ESSENZ hüpft heute nacht um 24 Uhr auf den Normalpreis von 250,- Euro. Bis dahin könnt ihr sie für 180,- Euro haben. Schaut hier: Isis-Kali-Gaia.

Heute Abend machen wir bei ET den nächsten Schritt in die Freiheit: ET38 Solarplexus-Doppelchakra.

Die ET37-Themen:

Regeln brechen: alles durcheinanderwerfen, unglaubwürdig werden.
Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit sind sichere Zeichen des Rückwegs zu uns selbst.

Der kosmische Vater- und der irdische Muttergeist: Des Einen Krone ist des Anderen Wurzel

Horizontale Hemisphären: Links und Rechts, Vergangenheit und Zukunft, Schuld und Sühne, Freunde und Feinde ….

Spüre, wie dein Solarplexus-Doppelchakra erwacht. Deine planetarische LUFT-Intelligenz verbindet sich mit deiner kosmischen ÄTHER-Intelligenz.

Stelle Fragen – und erwarte keine Antworten

Synchronisation: Planetarisches Solarplexus- und kosmisches Kehlchakra im Element Luft

Liebe Grüße an diesem Ostermontag und bis heute Abend.

Sabine


Innere Göttin 2.Teil

von Sabine Wolf

Frohe Ostern euch allen von ganzem Herzen. Hier im Newsletter-Archiv findet ihr meinen heutigen Sonntagsbrief mit einem Bericht von der Inneren Göttin und einigen Tipps zur Unterstützung eurer Transformationsprozesse in dieser hochaktiven Zeit.

Wozu auch unsere neue Isis-Kali-Gaia-Essenz gehört, deren Einführungspreis ich bis Ostermontag 24 Uhr verlängert habe.

Liebe Grüße, alle Gute euch allen und bis bald wieder am Online-Bildschirm.

Sabine


Die Zeit der Inneren Göttin beginnt

von Sabine Wolf

Hallo ihr Lieben, der heutige Sonntagsbrief liegt für euch in unserem Newsletter-Archiv bereit. Es geht hier um die Innere Göttin, deren Geburt für 13 Teilnehmer hier im Lichtpunkt heute beginnt.

Es geht um die Frage, wer oder was die Innere Göttin ist, wo sie auftaucht, welchen Teil eures Körpers und Lebens sie darstellt.

Ihr erhaltet hier alle Hinweise und Links zur Frage, wo ihr die Innere Göttin in unserem Podcast und in unserer Videoschulung findet. Und schließlich und endlich der bezaubernde „Göttinnen-Geist in der Flasche“: die Isis-Kali-Gaia-Essenz in Oster-Aktion – solange der Vorrat reicht.

Wer oder was ist die innere Göttin?

Kurz gesagt:

Es ist jener weiblicher Aspekt deiner geistigen, mentalen, emotionalen und körperlichen Intelligenz, die im neuen Zeitalter den Ton angibt – oder anders ausgedrückt: die dir hilft, die Erschöpfung und Depression des alten Zeitalters zu heilen – und zwar:

– in deinem körperlichen System (Krankheit, Symptome aller Art, Alterung und Tod),

– in deinem familiären System (Schmerz, Streit, emotionale Erbschaften und Bindung),

– in deinem wirtschaftlichen System (individuelle und kollektive Geldwunden und Geldkrankheiten, Erbschaftskriege, Abhängigkeit und Mangel),

– in deinem beruflichen System (Unzufriedenheit, Fremdforderung, Mobbing)

und selbst in der Innen- und Außenpolitik sowie in allen sonstigen Fragen, die dein persönliches und das gemeinschaftliche Leben betreffen.

Mehr findet ihr in meinem Sonntagsbrief.

Ganz liebe Grüße

Sabine


Kapital-Geld-Heiltraining 03 Zeitgeist

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute Abend, ihr Lieben, starten wir die 3. Runde unseres Kapital-Geld-Heiltrainings – heute mit dem Thema und Schwerpunkt Zeitgeist. Schaut hier nach weiteren Informationen – und seid heute Abend – oder demnächst per Aufzeichnung dabei.

Es wird – nach meiner Wahrnehmung während der Vorbereitung – immer tiefgreifender und mächtiger.

Und gleichzeitig, da ihr bereits in Übung seit, auch immer leichter.

Ich freue mich auf euch.

Liebe Grüße.
Sabine


Isis-Kali-Gaia-Essenz

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, gerade sehe ich, dass mein Neffe Christian und ich heute nicht synchron liefen: Ich schrieb im Sonntagsbrief, dass die neue Essenz erst zu Ostern vergünstigt zu haben ist. Und er hat sie jetzt schon vergünstigt im Netz.

Auch gut: Kein Aktionspreis ab Ostern,
sondern ein Einführungs-Subskriptionspreis ab sofort.

Schaut hier: Isis-Kali-Gaia-Essenz

Wer noch einzelne Flaschen für sein/ihr Dreierset nachkaufen möchte,
schaut hier: Essenzen-Restposten.

Liebe Grüße.
Sabine


ET37 Sacraldoppelchakra

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Das Element Wasser steht für Gefühle, Emotionen, das Element Licht für Gedanken, Intelligenz. Diese beiden stehen sich heute gegenüber. Das Motto: Raus aus der mentalen Eingleisigkeit (Licht) und den emotionalen Engpässen (Wasser).

Hier in ET 37 Sacraldoppelchakra setzt du den inneren Weg fort. Keine Vergleiche mehr mit anderen. Der Verstand wird umgangen. Verwirrende Gedankenfetzen und Gefühle zeigen dir, dass du die eingleisige Welt der Engpässe verlässt und die vielfältige Weisheit des Geistes gewinnst.

In diesem 6. ET-Zyklus lernst du die Sprache der Schöpfung – einfach dadurch, dass du dein dual-geteiltes Menschsein wieder in die Einheit bringst. Nicht etwa in die alte Einheit, mit der am Anbeginn alles losging, sondern in eine neue höhere Einheit, in die alles mündet, was du in deiner wunderbaren Dualität erlebt hast.

Dafür nutzen wir die Möglichkeit der Synchronisation sämtlicher Hälften deines Lebens, die sich seit dem Fortgang von zu Hause auf langen Wegen durch dein Menschsein gebildet haben. Und dies beschränkt sich keineswegs aus die Hirnhälften.

Hier machst du dich an die Synchronisation von Himmel und Erde in deinem Sacral-Doppelchakras – in den Element Wasser und Licht. Ein kurzer Ausschnitt:

In meinem Sacral-Mutter-Chakra herrscht das freie Fließen des weiblichen Geistes der Erdenmutter: die große Mutter, die mich seit Jahrtausenden mit Körperhüllen beschenkt und mir auf ihre Weise das Leben gibt. Im sicheren Instinkt findet meine planetarische Seele jene Ebenen und Aspekte dieses Lebens, die jetzt der Heilung durch Liebe bedürfen.

Doch auch die Weisheit des maskulin-kosmischen Geistes herrscht in meinem Sacral-Vater-Chakra: der Große Vater, der einst meiner Seele das Leben schenkte und es seitdem hütet. In der untrüglichen Wahrnehmung durch die Inneren Augen erspäht mein hoher Geist die Gefilde meines menschlichen Seins – und ist Zu-Frieden.

Themen:
– Verwirrende Gedankenfetzen und Gefühle der Leere:
– Raus aus mentaler Eingleisigkeit und emotionalen Engpässen
– Der inhaltliche Sinn dieses ET-Zyklus: die Sprache der Schöpfung lernen
– Der technische Sinn dieses ET-Zyklus: Synchronisation der Hemisphären
– Fragen an das Sacraldoppelchakra, ohne Antworten zu erwarten
– Synchronisation des Sacral-Doppelchakras

Ich freue mich auf eine neue gemeinsame Runde.

Liebe Grüße

Sabine


Kristallmensch-Shop modernisiert

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, Christian hatte unseren Shop am Donnerstag, den 30.3.2017 in der Zeit von 8 bis 18 Uhr offline, um Erneuerungs- und Wartungsarbeiten durchzuführen. Er war sehr fleißig hinter den Kulissen und hat unermüdlich an der Verbesserung unseres Shops gearbeitet.

Was hat er verändert…?

– das Layout für eure Tabletts optimiert

– das Benutzerkonto einfacher übersichtlicher gestaltet

– die Essenzen-Seite aufgelöst (es gibt künftig nur noch eine Essenz)

– eine neue ET-Coaching Kategorie angelegt (übersichtlich ET-Texte, ET-Audios, ET-Videos)

– unsere Fragen-Antworten-Seite optimiert

– Bestellablauf vereinfacht

– Anlegen eines Shopguthabens vereinfacht

Damit ist Christian mit „seinem“ Shop uns (Udo und mir), die wir seit Monaten (fast) kontinuierlich an unseren neuen Website arbeiten, einen guten Monat voraus. Der Mai macht dann schließlich alles neu.

Ich wünsche euch ein schönes Suchen, Finden und Einkaufen. Bei Fragen einfach melden.
Freut euch außerdem auf einige ganz besondere Angebote zu Ostern.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest Du diesen Beitrag kommentieren?
Du bist herzlich dazu eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.