Sabine außer Betrieb

hr Lieben, nach dem Thema Abschied und Verlust gestern abend rastete heute Nacht bei mir etwas ein – oder aus.

 

Kurze Vorgeschichte:
Am vergangenen Wochenende habe ich mit meinem Team den Tod der letzten 10 Kristallmenschjahre gefeiert (12. Mai) – naja, Feiern ist eigentlich etwas anderes ….. habe mir dazu kurzerhand die Haare auf einen Millimeter geschoren, dann am 13. Mai die Geburt der nächsten 10 KM-Jahre und am 14. Mai die Taufe. Und tatsächliche ging es so ähnlich wie auf einer Beerdigung und einer kirchlichen Taufe zu. Alles ein bisschen mechanisch und halbdepressiv. Und dennoch lustig und schön auch.

Kurz vor dem Abschied von meinem Team, das ja auf halb Deutschland verteilt ist, schoß es auch mir heraus: „Nun folgt ein 21-tägiges Team-Clearing, bevor wir irgendetwas Neues anfangen!“Das war LISA, schätze ich.

Abschied ohne Verlust.
Loslassen ohne Reue.

Und seitdem geht es allen schlecht. Ich erspare euch Einzelheiten, nur hier und jetzt das, was mich selbst – und damit auch euch betrifft:

Dann gestern diese hoch gehaltvolle Onlineschulung – und seitdem geht bei mir gar nichts mehr. Der Grund: furchtbare Zahnwurzelschmerzen – und das gleich an drei Stellen im Unterkiefer (männliche und weibliche Ahnenlinie).

Inwischen ist mein Hirn schon ganz matschig vom Dauerschmerz. Nachher bekomme ich eine Fernbehandlung durch unsere Heilerin Silvia. Mal schauen, was das bringt. Sehr gern bade ich auch in eurem Licht, so ihr mir welches schickt.

Abschied und Verlust – ihr seht, nicht nur ihr leidet unter Heilkrisen, sondern auch icke.

 

Langer Rede kurzer Sinn:

Ich habe alle Termine bis Sonntag abgesagt: keine Beratungen, kein Kapital-Geld-Heiltraining. Das verlegt Udo nachher auf nächsten Freitag. Nur ET 41 Stirn-Doppelchakra findet statt – hoffe ich doch.

Leider – vermutlich – auch kein Sonntagsbrief – es sei denn, ihr schafft es, mich bis dahin wieder auf die Beine zu bringen. Schauen wir mal.

Ich hab euch lieb und
drück euch alle von Herzen.
Sabine

PS. Es ist wunderschön, den Schmerz mit tausend Menschen teilen zu können….!

hihi

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest Du diesen Beitrag kommentieren?
Du bist herzlich dazu eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.