Die geistige Werkzeugkiste

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag! Anlässlich meines 62. Geburtstages vor 4 Tagen haben wir die 62%-Aktion ausgelöst. Damit möchte ich euch allen – auch und gerade jenen unter euch, die über weniger Geld verfügen – die Möglichkeit geben, euch an den Produkten zu bereichern, die wir in den letzten 4 bis 5 Jahren für euren inneren Reichtum entwickelt haben. Daher erinnere ich euch hier zunächst noch einmal an die:

Geburtstags-Aktionspreis von 62% (statt 100%)

Ihr spart beim Kauf der hier genannten Downloadprodukte also 38%. Diese Aktion geht vom 5. Juli bis zum 5. August 2017. Dies betrifft:

alle Kongressaufzeichnungen
     https://shop.kristallmensch.net/kongressaufzeichnungen/

alle Videoschulungen (Webinaraufzeichnungen)
    https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/

alle Audioworkshops
     https://shop.kristallmensch.net/audioworkshops/

alle ET-Pakete
     https://shop.kristallmensch.net/et-coaching/

Näheres dazu im Newsletter 2017_07_05_Geburtstag und Sommeraktion

 

.

Die Kunst des geistigen Handelns

Hier und jetzt – und in den nächsten Sonntagsbriefen bis Anfang August – möchte ich euch ein bisschen in die Kunst des geistigen Handelns einführen – in eure eigene geistige Anatomie – in ein tieferes Verständnis eurer Probleme und ihrer Lösungen. Ich beziehe mich auf die 62%-Geburtstags-Sommer-Aktion, die seit dem 5. Juli läuft, und stelle euch heute mal die 3 Staffeln der Reise zu euch selbst vor.

Am einfachsten ist es ja, am Anfang anzufangen. Das sagt schon der Name. Viele von euch haben mich erst vor kurzem kennengelernt und sich gleich für eine Beratung angemeldet. Während dieser Beratungen stellt sich heraus, dass ich die Grundlagen der geistigen Wahrnehmung, des geistigen Verstehens und des geistigen Handelns jedes Mal aufs Neue erklären muss. Wodurch einiges an Zeit „verlorengeht“.

 

Eine Reise zu Uns Selbst

Um es nun für uns alle einfacher zu gestalten, möchte ich eure Aufmerksamkeit nun auf die allerersten drei Webinarserien lenken, die ich 2014 und 2015 hielt – also da, wo auch ich angefangen habe:

45 Folgen zum Senkrechten Atem, zum Geistigen Handeln und zur Heilung der Vergangenheit.

Damit habe ich die Bildschirm-Schulung (Webinare) begonnen. Und damit solltet auch ihr beginnen. „Eine Reise zu uns Selbst“ ist die Video-Grundschule. Diese drei Staffeln erschließen euch alle geistigen Grundlagen, auf die wir in den späteren Video-Schulungen aufbauen.

Jede/r einzelne von euch hat eine Vergangenheit, die der Heilung bedarf. Jede/r atmet flach oder tief. Doch was heißt hier „senkrecht“? Jede/r einzelne von euch ist ein geistiges Wesen in einem physischen Körper, also ist auch das geistige Handeln nichts wirklich Fremdes. Zieht euch diese wertvollen Grundlagen herein. Ich kann es euch nur wärmstens empfehlen (von der 62%-Aktion mal ganz abgesehen). Hier habe ich die Beschreibungen gestern ganz ausführlich ergänzt. Schaut selbst.

 

Staffel 1 Senkrechter Atem
 https://shop.kristallmensch.net/webinar-staffel-1-der-senkrechte-atem/

Staffel 2 Geistiges Reisen
 https://shop.kristallmensch.net/shop/webinar-staffel-2-geistiges-handeln/

Staffel 3 Heilung der Vergangenheit
https://shop.kristallmensch.net/webinar-staffel-3-heilung-der-vergangenheit-video-aufzeichnung/

 62%-Aktion bis 5. August: Gutscheincode: GEBURTSTAGSRABATT

 

Mein heutiges Geschenk an euch

Hier gebe ich euch einen tieferen Einblick in die 2. Staffel „Geistiges Handeln“ eine Kostprobe aus der 1. Folge:

2017_07_Grundlagen Geistiges Handeln.

Ladet euch dieses PDF herunter und nutzt es für euch. Ihr könnt es übrigens auch zur Neu-Orientierung und als Übung an eure Patienten und Klienten weitergeben.

 

Damit wünsche ich euch allen eine schöne Woche
der Reflexion und heilenden Selbsterkenntnis
Liebe und herzliche Grüße aus dem Lichtpunkt

Sabine

1 Antwort
  1. Franziska Höfner
    Franziska Höfner says:

    Liebe Sabine !
    Das Angebot ,vor allem die PDF
    2017_07_Grundlagen Geistiges Handeln.,

    Ein so wunderbares Werkzeug
    auch für uns , die mit Dir schon Jahrzehnte unterwegs sind .
    Und unser Tätigkeitsfeld sehr bereichern .

    Um das “ angelernte “ Wissen weitergeben zu dürfen
    ( Konfuzius freut sich ebenfalls !

    Danke ,und somit erfreut es mich wieder einmal ein gelungenes “ Miteinander “
    zu praktizieren .
    Danke , Danke , Danke
    In Freude Franziska

    Antworten

Dein Kommentar

Möchtest Du diesen Beitrag kommentieren?
Du bist herzlich dazu eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.