baumauge

ANATOMIE UND ANALOGIE

Anatomie der Unbewusstheit

Wie oben so unten – wie innen so aussen

Kopf und Bauch

Bist Du jederzeit Herr Deiner Gefühle?  Woher kommt Dein Gefühl?Die Entscheidungen des altenMenschen, des Menschen der alten Zeit, entstanden über unbewusste Wege. Das betraf einfach strukturierte Menschen genauso wie hochintelligente Akademiker. Sie entscheiden aus dem Bauch heraus.

Was ist denn eigentlich los im Bauch?

Der Magen  nimmt alles Geschluckte auf, gleichgültig welcher Qualität es ist, gleichgültig ob es ihm gut tut oder nicht. Der Dünndarm  sortiert, führt die verwertbaren Anteile in den Organ-Kreislauf und leitet die nicht verwertbaren Anteile weiter zur Entsorgung – vorausgesetzt, dass der Mensch freundlich, offen, klar und konsequent in seiner Lebenhaltung ist. Der Dickdarm  nimmt den Abfall auf, verdichtet, resorbiert, lagert ein und gibt schließlich ab – vorausgesetzt, dasss der Mensch leichten Herzens loslassen kann.
Nun handelt es sich bei allem Geschluckten nicht nur um Speisen und Genussmittel, sondern auch um positive Gefühle (Liebe geht durch den Magen) und um negative Emotionen,  Ängste und  Verletzungen, die ihr nicht einfach vergesst. Ich kann es einfach nicht vergessen  heißt: Ich will es nicht einfach loslassen.
Die Funktionsfähigkeit der Organe ist nur gewährleistet, wenn bei jedem Durchgang die volle Arbeit erfolgt, wenn alles Geschluckte restlos auseinander sortiert und alles Unverdaubare restlos ausgeschieden wird. Das ist selten der Fall. Geschieht das?

Es befindet sich viel Unverdaubares und Unverdautes im Magen-Darm-Trakt. Er beherbergt Zweifel, Selbstzweifel, Unwertgefühle, Trauer, Argwohn, Gier,  Schuldgefühle, Hass, Wut. Aus diesem Fundus an alten Gefühlen, Verletzungen und negativen Emotionen  steigen eure Gefühle auf. Diese sind die unbewussten Grundlagen für eure Gedanken, die zu Worten und Entscheidungen werden – zu Erfahrungen und Realität.

So entstanden Erwartungen und Forderungen, Enttäuschungen und Unzufriedenheit, Sorgen, Inkonsequenz und Unklarheit, Kompromisse, Streit und schließlich: Krieg im Inneren wie im Äußeren.

Was ist dagegen im Kopf los?

Hier hat der niedere Geist seinen Sitz, der Körpergeist – das Ego. Es muss sich durch den Irrgarten des Lebens hindurch arbeiten, alle äußeren Informationen aufnehmen. Es muss schnell reagieren, entschieden, reagieren und agieren. Es muss den Weg der Geborgenheit für die Seele, des Versorgtseins für den Körper und des inneren Friedens für den Geist finden und gleichzeitig alle Mechanismen, die den Körper aufrecht- und funktionsfähig erhalten, steuern,  überwachen und in Betrieb halten. Dies alles tut es im engen Rahmen des Vergleichs (Ich will so sein wie die anderen), der Kontrolle (dies darf sein und das nicht), der Gerechtigkeitsforderung (wenn die das dürfen, dann ich auch!) und der Vergeltung (wenn sie Krieg wollen, können sie ihn haben).

Hegt der Bauch die alten Schuld- und Schamgefühle, Ur-Ängste und Ur-Aggressionen (Reaktions-Gefühle), so hegt der Kopf in erster Linie Organisations-, Kontroll- und Vernunftsbedürfnisse (Reaktions-Bedürfnisse).  Damit erschafft ihr Realitäten – im privaten Bereich und weltweit.

Kopf und Bauch agieren in Abtrennung von eurem kosmischen Geist

Sie reagieren auf äußere Gegebenheiten und agieren dabei im internen Kreislauf. Aktion und Reaktion werden von alten Gefühlen im Bauch initiiert und vom Kopf gerechtfertigt. Dies ist ein Teufelskreis und tatsachlich sind der Körper und der Egogeist dem luziferischen Prinzip des sterblichen Sein zugeordnet.

Die Kommunikation ist eine horizontale, auf Menschen und irdische Geschehnisse sowie auf das Dunkel und  Licht der Welt gerichtete. Es ist eine Kommunikation, die sich der Vergangenheit bedient, um auf die Zukunft abzuzielen. Die Gegenwart, und damit euer göttlicher Geist, wird nicht berührt.

Der freie Fluss der geistigen Kräfte aus eurer Quelle, der nur in eurer Gegenwart, DNS und in eurem Atemstrom fließt, ist damit blockiert. Die übergeordneten Impulse aus der geistigen Schöpferebene, die Orientierung und Intuition vermitteln, kommen  nicht durch. Das höhere Wissen um den Weg des Lebens bleibt aus.

Ohne den freien Fluss der Schöpferkräfte gerät der Mensch in Blockaden aller Art. Und auch dies ist in der Göttlichen Ordnung geborgen, denn Blockaden haben Schutzfunktion. Ein Höherschwingen der geistigen Energien muss solange ausbleiben, wie Kräfte  der Unklarheit  und Unaufrichtigkeit, des Misstrauens und (Selbst-)Betruges, der Verwirrung und der  Selbstverleumdung das Denken (die Hintergedanken und tiefsten Gefühle) beherrschen.

Anatomie der Bewusstheit

Die Seele
Der Mensch lebt nicht nur einmal, sondern viele Male in allen möglichen Formen, Rollen und Befindlichkeiten. Der Mensch ist nicht ein Körper, der eine Seele und einen Geist hat, sondern eine Geist-Seele, die einen Körper hat.  Diese Geist-Seele möchte Erfahrungen machen und Erkenntnisse gewinnen sowie Absichten und Fähigkeiten auf dem Planeten zum Ausdruck bringen.
Euer Ego-Geist braucht eine enge Stabilität und Sicherheit, er kann sich keine Irrwege erlauben.  Was ihm so schwer fällt und geradezu zuwider ist, ist das  Lebenselexier der Seele: ständige Veränderung  (ihr Bewegungsdrang ist unendlich), permanente Aufgabe alter Gewohnheiten, tägliches Loslassen von Altem und jeden Tag den Aufbruch in neue unbekannte Gefilde (ihr Vertrauen ist grenzenlos), sowie bereitwillige Vergebung von ihr zugefügtem Leid und Schmerz (ihre Liebesfähigkeit ist bedingungslos).

Eure Seele ist wie ein Kind, voller Unternehmungslust und Vertrauen. Jeden Tag möchte sie etwas Neues ausprobieren und erforschen. Sie lässt dafür alles Alte liegen, läuft auch schon mal von zu Hause weg, wird aber von den Engeln immer wieder heimgeleitet.

Das Herz

Das Herz wird in eurer modernenGesellschaft als Pumpe, als Blutreinigungsanlage und Motor des Lebens bezeichnet. Wäret ihr euch eurer wahren Herz-Kräfte bewusst, bräuchtet ihr keine Herzkliniken. Dann würdet ihr das Wort Herzzentrum nicht mit einem gewaltigen Klinik-Komplex assoziieren, sondern mit dem transzendenten Raum eures verkörperten Geistes.

Jeder Mensch ist sein eigener Herzspezialist. Drücken wir die mit den Worten eurer Religion aus, so können wir sagen: Hier wirkt in euch selbst Gott, der Lebengebende, Christus, der Heiler des Lebens, und der Heilige Geist, der Allwissende. In eurem Herzen ist euer Hohes Selbst, euer Göttliches Sein beheimatet. Hier – und nur hier – findet Religio statt, die Rückanbindung zum Göttlichen. Hier sitzt die Seele, die Unersetzliche, (keine Transplantation möglich), die Unsterbliche (kein Herztod möglich).

Im Herzen sitzen eure höchsten Gefühlskräfte – Vertrauen, Gelassenheit, Nachsicht  Liebe,  Mitgefühl,  Dankbarkeit. Dies sind nicht nur Gefühle, sondern auch Medien der Kommunikation, der Heilung und der Wandlung.

11 Themen zur Auswahl

Gesundheit!

Unsere Empfehlungen:

Live-Events und JahresCoaching

Seminare im Lichtpunkt
Tauche ein in deine persönlichen Themen – mal von einer ganz anderen Seite als bisher: und daher voller Erkenntnisse und Wandlungen, die bisher nicht möglich waren. Aber jetzt!

ABC  –  Auszeit Beratung Coaching
Ganz gleichgültig, mit welchem Thema du kommst: Ich kann und werde dich unterstützen, jene Lösungen in dir selbst zu finden, die du hier und jetzt brauchst.

ET  Jahres-Coaching
Die Reise deiner tiefen Selbst-Erfahrung beginnt deinen Körpersystemen. Über deine Zell-, Aura- und Chakrasysteme verbindet sie dich mit Himmel und Erde. Elementare Transformation in 49 Wochen. Geführt und selbstorganisiert.

Videos

Kristallmensch-tv 10 Serie ZEITENWENDE
Gesundheit! Um Krankheit begreifen zu können, reicht es nicht, sich in der Körperwelt umzuschauen. Hier gibt es nur Symptome und Fragen. Schaue über den Tellerrand hinweg und finde Lösungen.

Kristallmensch-tv 08 Serie ZEITENWENDE
Tod Leben und Unsterblichkeit: Bisher hatte Tod die Aufgabe, die Grenze zwischen unserem Körper und unserem Geist zu sichern. Seine neue Aufgabe besteht darin, uns über diese Grenze hinwegzuhelfen

Videoschulung Heilwellenfokus
Gesundheit in die eigenen Hände nehmen: Eine geistige Hausapotheke zu den Bewegungs-, Herzkreislauf-, Organ-, Atmungs-, Verdauungs-, Immun-, Gewebe-, Nerven- und Hormonsystemen.

Kongressvideo Vereinigte Heil-Intelligenz
Auch Gesundheit betritt einen neuen Raum. Lange war es unvorstellbar, von schwerer Krankheit zu genesen. Sabine Wolf erzählt ihre Geschichte von LISA: „Tumor, Dämonin, Innere Göttin.“

Videoschulung Seelentiere
Jeder Mensch wird zeitlebens von einem Seelentier begleitet. Auch du. Es hilft dir, dich selbst tiefer kennenzulernen und einen sicheren Instinkt für das Wesentliche in deinem Leben zu entwickeln

Videoschule Staffel 1 Der senkrechte Atem
Im Senkrechten Atem überwinden wir alle Grenzen, die Krankheit uns setzt, entdecken die vielfältige Weisheit und Liebe, die in jeder Krankheit liegt. Nur dadurch ist wahre Heilung möglich

Videoschule Staffel 2 Geistiges Handeln
Im geistigen Handeln kannst du mit Krankheit kommunizieren: die Ursachen und tieferen Schichten, das innere Wesen, die Bedürfnisse deiner Seele ausloten – und Gesundheit erschaffen.

Videoschule Staffel 3 Heilung der Vergangenheit
Viele ungeheilte Krankheiten unserer Ahnen steigen heute in unsere Körper auf, um erkannt und geheilt zu werden. Die Heilung der Vergangenheit, macht die Gegenwart gesund und die Zukunft heil.

Videoschule Christusbewusstsein
Die alte Macht der Kirche verblasst. Ihr Einfluss auf die Familien schwindet. Heile im Christusbewusstsein die Struktur und Wunden deiner Ahnen, Eltern und Geschwister – und werde frei von unguten Bindungen.

Videoschule Weltfrieden erschaffen
Weltfrieden erschaffen – wie geht das? Er entsteht nicht von selbst. Er braucht unseren Willen, unseren Einfluss, unsere Präsenz. Er will von uns erschaffen werden – aus dem Herzen.

Lektionen Bücher Bilder Karten

21 Lektionen zum menschlichen Alltag
Das Leben spielt sich mit unzählbar vielen Verknüpfungen auf unüberschaubar vielen Ebenen ab: eine wunderbare Vielfalt, unter der viele leiden. Die 21 Lektionen werden dies ändern.

Lektionenpaket 3 Licht Körper und Gesundheit
Gesundheit und Nahrung – von einer anderen Seite betrachtet als bisher. Und daher viele Antworten und Lösungsmöglichkeiten, die bisher nicht in Sicht waren: Lichtkörperprozess, Herz und Kreuz, Gesundheit!

Buch Das Geistige Reisen
Geistiges Reisen ist die Nahrung der Seele. Sie hat eine bedeutende Wirkung auf den Stoffwechsel, die Heilung von Krankheit und dauerhafte Gesundheit. Die Erfahrung der Autorin: „Krank abreisen und gesund zurück kommen“.

Buch Der Lebensbaum Jesu
Die weltbekannten Essener Kommunionen: bei völliger Gesundheit, übermenschlicher Kraft und großer Vitalität erreichten die Essener ein hohes Alter, oft weit über 100 Jahre. Was vor 2000 Jahren möglich war, ist es heute noch.

Bilderserie Die Senkrechten Systeme
Ein Bilder-Nachschlagewerk über die Zusammenhänge zwischen deinen Körpersystemen, der Erde und dem Kosmos. Arbeitsmappe für Therapeuten, Patienten, Lehrer und Autodidakten.

JA-NEIN-Orakelset 48 Karten
Ein klares JA oder NEIN ohne viel Interpretation. Dieses Orakelset entstand in Sabines Zeit mit dem Tumor und half oftmals, die richtigen Entscheidungen zu treffen – zumeist vorbei am Verstand.

Chakra Magie Orakelset
Chakras drücken die organische Befindlichkeit aus – verursacht durch unser Denken und Fühlen. Dieses Orakelset zeigt dir versteckte Negativ-Informationen und Blockade-Programme – und hilft dir, sie zu lösen.

Audioworkshop Hörbuch Meditation

tv-Meditationen-Themenpaket 10
9 Live-Meditationen aus dem tv-Seminar 10 Krankheit? Gesundheit!! zu den unsichtbaren Verträgen und uralten Systemen, zum Umgang mit Krankheit, Synchronisation der Gehirnareale, u.a.

Die Rückkehr der Großen Familie
Das Programm des vollkommenen Heilseins ist in unserer Lebensachse eingespeichert. Uralte Geheimnisse, so naheliegend und so lange vergessen, kommen jetzt wieder ans Licht

Das Tor der Familien öffnen
Live-Audio-Aufzeichnung. 9 Teilnehmer geben berührende Einblicke in ihre Kindheit. Erzählungen im Strom der inneren Öffnung. Eine heilende Reise durch Kindheit und Familiengeschichte.

Lektion 6 Herz und Kreuz – Hörbuch
Geometrische Theorie für die praktische Gesundheit. Lerne deinen Körper kennen: Das Leben ist ein Kreuz. Kreuz ist Bewegung. Das Herz im Zentrum. Der Baum des Lebens. Den Körper lesen: Anatomie und Analogie