GEISTIGES REISEN

Die Fähigkeit des geistigen Reisens wird lebensnotwendig

Daher haben wir unter diesem Link ein Klassenzimmer eingerichtet – ein fliegendes Klassenzimmer, wenn ihr so wollt. Hier findet ihr Erläuterungen zur Bedeutung des geistigen Reisens, Hinweise und Anleitungen zum geistigen Reisen sowie geführte Reisen.

FotoOhamah und Michael haben diesen Raum eröffnet – und viele weitere Wesen werden sich zu Wort melden, mit euch Seit-an-Seit-apparieren (vgl. Harry Potter), gemeinsam mit euch abheben und aufsteigen – oder einfach frei mit euch fliegen, gleiten und schweben.

Und natürlich sind hier jene, die nie verkörpert waren, oder es schon lange nicht mehr sind, prädestinierte Lehrer. Wunderschöne und interessante Beiträge haben wir von Vater Tod, Christus Emanuel und Maria zu erwarten – und Babadschi ermuntert mich, seine Reise in den Körper hinein und wieder heraus zu beschreiben, die er 1970 und 1984 gemacht hat. Nun, eins nach dem anderen.

Und natürlich ist das geistige Reisen und Handeln mit allen Facetten eures Lebens eng verbunden: mit euren wirtschaftlichen, familiären und gesundheitlichen Themen eures persönlichen Alltagslebens ebenso wie mit den wissenschaftlichen, religiösen und politischen Themen eures kollektiven Lebens. Eure inneren Reisen werden euch eine ganz neue Sicht der Dinge schenken. Ihr werdet den Fluch der komplizierten Zusammenhänge in einer entzerrten, einfachen und liebvolle Weise entdecken – und ihn zu einem Segen wandeln. Nutzt dafür auch die Meditationen und Operationen sowie die Werkzeuge der Wandlung – zwei andere Klassenzimmer, gleich nebenan.

Psychische Syndrome – unkontrolliertes Reisen

Einführung von Erzengel Michael

Lange Zeit seid ihr zwischen den Dimensionen gependelt, geschleudert und gereist – in Traum und Fantasie, in Ohnmacht und Koma – ohne euch zu erinnern, wenn ihr ins Tagesbewusstsein zurückkehrtet. Oftmals waren diese Reisen schrecklich und hinterließen Furcht vor dem Einschlafen. Oftmals seid ihr für lange Zeit nicht zurückgekehrt, sondern in Zwischenwelten stecken geblieben. Auch eure Erfahrungen in Rückführungen und Séancen waren nicht immer positiv. Dennoch öffnen sich nun diese anderen Welten und ihr werdet euch damit auseinandersetzen müssen.

Viele eurer psychischen Krankheiten sind nichts anderes als ein unkontrolliertes geistiges Reisenzwischen den Welten, ein unverträgliches Wahrnehmen eurer eigenen multidimensionalen Persönlichkeit – in den lichten und dunklen Sphären. Zwar ist euer vieldimensionales Sein eine ganz natürliche Gegebenheit, doch kann eine unkontrollierte Öffnung eures eigenen höchsten und tiefsten Atems grauenvoll und schmerzhaft sein, wenn sie keine angemessene Verankerung in eurem Tagesbewusstsein hat.

Die Anker sind eure Chakren und eure DNS. Solange diese in sich und voneinander getrennt sind, seid ihr in euch selbst getrennt. Hier liegt der Sinn und die Bedeutung eures Neuen 12-Chakren-Systems: Es verbindet eure DNS mit allen Chakren eures Körpers, sowie mit euren planetarischen Chakren in der Erde und euren geistigen Chakren im Kosmos.

Für diese Verankerung und Stabilisierung eures multidimensionalen Seins gaben wir euch dieMeditation zur Aktivierung der DNS und des Zwölf-Chakren-Systems. Sie verwurzelt euch auf angemessene und gesunde Weise in der Galaxis und auf der Neuen Erde. Sie ist euer neuer Atemstrom, eure Reiseroute und der Kanal eurer Weisheit und Kommunikation.

Lernt nun, eure inneren Reisen und die Öffnung eures vieldimensionalen Seins zu kontrollieren.Diese Form der Kontrolle ist geistig – nicht an Enge, Ausschluss und Bedingungen gebunden. Sie ist ein Werkzeug des übergeordneten Bewusstseins, eures Liebenden Willens, der aus eurer Meditation, eurem Schlaf, ja aus jedem Moment der Ruhe, eine wunderbare Reise machen kann: mit wunderbaren Begegnungen und Erinnerungen – und wunderbaren Resultaten, was die Balance und Heilung eurer Körper sowie die Klärung und Öffnung eures Bewusstseins angeht.

Das Erfahren der unmittelbaren Gegenwart

Einführung von Ohamah

Bezogen auf eure physische Wirklichkeit ist es gleichgültig, in welcher Form ihr geistig reist. Ihr könnt im Schlaf reisen, unter Ausschluss eures Wachbewusstseins, oder in der Meditation, da euer Wachbewusstsein geweitet und geöffnet ist. Ihr könnt im Sitzen reisen, indem ihr beispielsweise nach Zen-Art meditiert, oder einfach in eure Wirbelsäule und Herzlinie geht und mit dem Strom eures Atems reist – ohne ein Ziel oder bestimmten Fokus.

Ihr könnt ebenfalls im Stehen und Gehen geistig reisen. Auch dies kennt ihr aus euren letzten Jahren: jene Déjà-vu-Erlebnisse – da ihr eine fremde Straße entlang geht und plötzlich genau wisst, was vor euch in der Querstrasse liegt, die doch euren physischen Augen noch verborgen ist, oder dass ihr in einem Gespräch plötzlich wisst, was der andere sagen oder tun wird. Auch dies ist geistiges Reisen durch Räume und Zeiten hindurch – was bisher unbewusst, unbeabsichtigt und daher auch unerfahren geschah.

Und natürlich gehören auch alle eure Begegnungen mit dem Tod dazu, sei es die eigene Nahtoderfahrung oder das Wissen um den baldigen Tod eines anderen Menschen. Zu dieser Facette eures Ewigen Lebens findet ihr mehr in den Lektionen 16 und 17 sowie im KlassenzimmerTod und Dunkelheit.

Raum-Zeit-Reisen gab es immer

Sie sind euer natürliches Erbe, Teil eurer natürlichen Fähigkeiten. Viele Jahrtausende hattet ihr sie vergessen. Doch seit einiger Zeit, mit eurem beginnenden Aufstieg, kehren diese Fähigkeiten zu euch zurück. Es ist nur natürlich, dass sie euch zunächst einmal erschrecken, ja, beherrschen und traumatisieren – dass sie in vielen eurer psychischen und physischen Krankheiten auftauchen oder nur kurz euer Bewusstsein streifen und euch nur kurz irritierten.

Diese Symptome und Syndrome gehören zu den Vorboten der Verschmelzung zwischen eurem ausgelieferten Körper-Leben und dem machtvollen Geist-Sein. Sie beherrschen euch so lange, bis ihr Raum, Zeit und Weg in euren Herzen vereinigt und diese zu Raumlosigkeit, Zeitlosigkeit und Weglosigkeit gemacht habt – zu einer gegenwärtigen und leidenschaftlichen Ewigkeit. Dann, ihr Lieben, beherrscht ihr sie.

RAUM, ZEIT und WEG sind Spaltungen eures Wesens, die eure festen physischen Körper erschaffen haben, wenn wir unserer Neuen Schöpfungsgeschichte glauben wollen. Sie sind das dreidimensionale Kreuz, das ihr in euer Lebensfeld gelegt habt – an das ihr eure Seele genagelt habt.

Mit dem Einfluss der KODIERUNGEN DER UNENDLICHKEIT im September 2007 beginnt dieses Kreuz endgültig zu verblassen. Eure Seele wird frei und euer Geist übernimmt die Führung eures Erdenlebens und eurer Körper. Eure Raum-Zeit-Konstruktion wird sich aufheben und dieKOSMISCHE RAUMZEIT wird ein Teil eures Wach-Bewusstseins werden.

Ihr könnt und müsst die KOSMISCHE RAUMZEIT in euer Wachbewusstsein bringen. Dabei helfen euch die Raum-Zeit-Reisen eurer Seele, eures Geistes und eures Körpers. Ihr sollt und werdet sie beherrschen. Übt sie jeden Abend beim Einschlafen – und ihr werdet anderen helfen, sie zu beherrschen.

So werden, wie ihr euch spätestens an dieser Stelle denken könnt, die kontrollierten Raum-Zeit-Reisen eine bedeutsame und wirkungsvolle Therapieform dieser Zeit sein. Die Zeit ist reif, dieses Feld zu öffnen.

Es mag paradox erscheinen: Genau in dem Augenblick, da sich das Diktat der Vergangenheit und der Zukunft aus eurem Leben zurückzieht und ihr in der unmittelbaren Gegenwart eures göttlichen Seins auf Erden ankommt – zutiefst zu euch selbst zurückkehrt – ist die Zeit reif, zu reisen: in die Vergangenheit und die Zukunft, in weite Räume diesseits und jenseits eurer Evolution. Nun, es sind Zeichen eurer Meisterschaft: sowohl ganz bei euch selbst zu sein als auch in alle Räume und Zeiten zu reisen.

Wie wir schon sagten: Es ist nicht die Frage des Reisens, sondern die Frage der Umstände des Reisens. Ihr werdet lernen, bewusst und willentlich zu reisen, offen und frei mit allen Begegnungen umzugehen – und werdet dieses Thema in euch selbst zur Blüte bringen: es zu einem ganz natürlichen, leicht und kraftvoll fließenden Lebens- und Kommunikationsstrom machen, zu einem charismatischen Teil eurer selbst.

Das Geistige Reisen und Handeln ist mit der Anwendung der Werkzeuge der Wandlung und den Meditationen die Grundlage unserer INTERNETSCHULE KRISTALLMENSCH – und die Basis für jede Form der Wandlung und des Aufstiegs. Es ist kein neues Thema – doch es öffnet sich erstHier und Jetzt, da die Alten Völker zur Erde zurückkehren und die Neuen Völker dazu kommen.

Und sie alle wünschen euch zu sprechen, mit euch zu reisen und die Neue Erde zu erschaffen.

Texte: Michael und Ohamah durch Sabine Wolf

Textbearbeitung: Sabine Wolf, Sonja Wallig, Johannes Halsmayer

18. Juni 2009

11 Themen zur Auswahl

Geistiges Reisen und Handeln:

Unsere Empfehlungen:

Live-Events und JahresCoaching

Seminare im Lichtpunkt
Tauche ein in deine persönlichen Themen – mal von einer ganz anderen Seite als bisher: und daher voll Erkenntnis und Wandlung, die bisher nicht möglich waren. Aber jetzt!

ABC  –  Auszeit Beratung Coaching
Ganz gleichgültig, mit welchem Thema du kommst: Ich kann und werde dich unterstützen, jene Lösungen in dir selbst zu finden, die du hier und jetzt brauchst.

ET  Jahres-Coaching
Die Reise deiner tiefen Selbst-Erfahrung beginnt in deinen Körpersystemen. Über deine Zell-, Aura- und Chakrasysteme verbindet sie dich mit Himmel und Erde. Elementare Transformation in 49 Wochen – geführt und selbstorganisiert.

Videos

Kristallmensch-tv 1   Serie ZEITENWENDE
Zeitenwende und 5. Dimension: Wandel des menschlichen Alltags. Überraschend einfache Lösungen für unüberwindbar erscheinende Probleme. Der Blick hinter die Schleier offenbart dir die Geheimnisse deines Lebens.

Kongressvideo Geistiges Handeln im Berufsleben
Die Zeit ist reif,  Geist und Geschäftswelt miteinander zu verknüpfen. Das Leben geht auf eine höhere Ebene. Was du in den letzten Jahren für dich persönlich entdeckt hast, möchte jetzt hinaus in die Welt.

Videoschule Staffel 2 Geistiges Handeln
Grundlagen geistige Wahrnehmung und geistiges Handeln. Lerne deine lebendigen Lichtsysteme und den Umgang mit ihnen kennen. Erreiche damit die Menschen, Behörden und Völker.

Videoschule Staffel 3 Heilung der Vergangenheit
Vergangenheit ist heilbar. Es geht – und ist notwendig. Denn solange sie nicht gereinigt ist, sind Gegenwart und Zukunft blockiert. Heilung der Vergangenheit ist einfach. Lerne es hier.

Videoschule Christusbewusstsein
Die alte Macht der Kirche verblasst. Ihr Einfluss auf die Familien schwindet. Jeder gelangt in die eigene Kraft. Heile mit Christus die Strukturen deiner Familie, Ahnen, Eltern und Geschwister.

Videoschule Weltfrieden erschaffen
Weltfrieden erschaffen – wie geht das? Er entsteht nicht von selbst. Er braucht unseren Willen, unseren Einfluss, unsere Präsenz. Er will von uns erschaffen werden – aus dem Herzen.

Lektionen Bücher Bilder Karten

21 Lektionen zum menschlichen Alltag
Das Leben spielt sich mit unzählbar vielen Verknüpfungen auf unüberschaubar vielen Ebenen ab: eine wunderbare Vielfalt, unter der viele leiden. Die 21 Lektionen werden dies ändern.

Buch Das Geistige Reisen
Geistige Reisen sind wichtige Entwicklungsschritte für die innere Reife. Lerne hier die wichtigsten Verkehrsregeln beim Geistigen Reisen. Reise kraftvoll ab und komme gut wieder an.

Buch Der Lebensbaum Jesu
14 Engel begleiten dich durch die Woche und klären dein Leben. Sabine Wolf hat ein 2000 Jahre altes, weltbekanntes Werk neu interpretiert und mit wunderschönen Zeichnungen bereichert.

Bilderserie  –  Die Senkrechten Systeme
Ein Bilder-Nachschlagewerk über die Zusammenhänge zwischen deinem Körper, der Erde und dem Kosmos. Arbeits-Meditations-Mappe für Therapeuten, Patienten, Lehrer und Autodidakten.

Bilderserie Essener Engel
Meditationsbilder: Vater, Mutter, Engel des Ewigen Lebens, der Erde, der Schöpferischen Arbeit, des Lichts, des Friedens, der Freude, der Kraft, der Sonne, der Liebe, des Wassers, der Weisheit und der Luft.

Bilderserie  –  Weltfrieden erschaffen
Über diese geistigen Bilder kannst du mit allen Kontinenten und Völkern Verbindung aufnehmen und verschiedenste geistige Werkzeuge für die Lichtsendung und die Stabilisierung des Friedens nutzen.

JA-NEIN-Orakelset   48 Karten
Ein klares JA oder NEIN ohne viel Interpretation: für die spontane Entscheidung, bei fehlender Klarheit – wenn dein Verstand den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht. Ohne Wenn und Aber.

Chakra Magie Orakelset
Chakras drücken die organische Befindlichkeit aus – verursacht durch unser Denken und Fühlen. Dieses Orakelset zeigt Negativ-Informationen und Blockade-Programme auf – und hilft, diese zu löschen und positiv zu überschreiben.

Audioworkshop Hörbuch Meditation

Essener Tiefere Schichten – Hörbuch
Kosmische Gesetze und unsichtbare Kraftströme: Die 14 Tag-Nacht-Kommunionen Jesu bewirken körperliche Gesundheit, seelische Freiheit und geistige Klarheit. 2000 Jahre alt – neu interpretiert.

7 Anleitungen zum Geistigen Reisen – Hörbuch
Aus dem Buch „Das Geistige Reisen“: Lerne, sicher abzuheben und gut wieder anzukommen. Es gibt einige Dinge, die du wissen – und üben – solltest: Hier sind sie.

Lektion 2 Der senkrechte Atem  –  Hörbuch
Hier lernst du deinen Senkrechten Atem in der heilenden Vielfalt seiner Möglichkeiten kennen sowie die Bedeutung  des körperlichen, des seelischen und des geistigen Atems.

tv-Meditationen-Themenpaket 02 Geistiges Reisen und Handeln
15 Live-Meditationen aus tv-Seminar 2: Reisen durch vergangene Zeitalter und Silberne Hallen, Meditationen zu den Organen, Chakras, Sieben Körpern, u.v.m.

7 Tage Schweigen mit Christus  –  Audioworkshop
21 Stufen zur Erkenntnis, warum du jetzt auf Erden bist. Schweigen – ein uraltes Werkzeug des Erwachens – heilig und machtvoll – von Sabine Wolf auf die heutige Zeit übertragen.

Der senkrechte Atem  –  Audioworkshop
Geistige Übermittlungen, physische Möglichkeiten der Anwendung und wunderbare Meditationen. Aktivierung deiner geistigen Organe. Praktischer Umgang mit der Raum-Zeitlosigkeit.

Einweihungs-Geschichten
Die Geschichte vom Berg – Die Halle der dunklen Throne – Die weiße Kobra – Im Kristallberg – Liebeserklärung an das Ego – Im Reich der Baumeltern – Das Volk der Drachenreiter – u.a.