LICHTWESEN Rita Jehle

Arzt oder Nicht-Arzt

Frage

ich möchte doch gerne noch einmal auf das Thema „Augen“ zurückkommen… Du hattest geschrieben, ich solle doch abwarten, bis das Thema „Sehkraft“ …ist (ich weiß die genaue Bezeichnung nicht mehr).
Was die Sehkraft anbelangt, habe ich auch inzwischen hier oder da ein „Manko“, was auch mich nicht unbedingt nervös macht.
Ich habe aber seit Wochen oder sogar länger einen Punkt vor dem rechten Auge und so etwas wie einen Riss, was mich doch immer wieder stört und ich nicht sicher bin, ob ich mich nicht doch ärztlich untersuchen und ggf. behandeln lassen müsste, was ich eigentlich sehr ungerne tun würde…
Ob allerdings weiteres Abwarten ratsam ist, kann ich nicht beurteilen…
Falls du dazu etwas wissen und raten könntest, wäre ich sehr dankbar.
Ich will es dir nicht unnötig erschweren…
Wenn in den nächsten Tagen keine Antwort kommt, mache ich vorsichtshalber einen Termin beim Arzt…mir reicht es schon, dass ich auf der linken Seite kaum höre und den Tinnitus habe…da muss nicht noch mehr hinzukommen!
Noch einmal ein herzliches Danke für die „Platzreservierung in deinem Herzen“…du kannst mich aber“unbesorgt ausquartieren“

Antwort
welche Symptome es auch immer sind: Ihr müsst selbst entscheiden, was ihr tun wollt, womit ihr euch wohl fühlt: mit oder ohne ärztliche Hilfe. In beiden Fällen kann dir Hilfe zukommen oder auch neue Dramen. Es hängt zutiefst nicht von „Arzt“ oder „nicht Arzt“ ab, sondern von eurer inneren Einstellung zu euch selbst.

Es geht nicht darum „abzuwarten“, sondern euch selbst zu heilen, zu klären, zu balancieren und in einem Status des Übergangs, den ihr nicht kennt, zu vertrauen und zu akzeptieren. Ob ihr euch währenddessen operieren oder mit pharmazeutischen Mitteln behandeln lasst, ist gleichgültig. Das Prinzip der „Schöpfung durch Gedanken“ wird von Tag zu Tag stärker.

Wir haben euch „Zwei Reisen zum Jupiter“ gegeben. Wandele den Zielort: lasse den geistigen Diamantstaub nicht nur auf die Erde sinken, sondern auch auf dich, auf deinen Körper und dein Bewusstsein, auf deine Sinnesorgane. Lasse ihn in die Arztpraxen und Kliniken sinken, die du aufzusuchen gedenkst, weil dir diese alte Methode der Diagnose und Therapie noch eine innere Sicherheit gibt und eine Wandlung unterstützt. Das ist in Ordnung.

Installiere die kristallinen Lichtsäulen nicht nur in den Häusern anderer Menschen – und in solchen Kliniken! – sondern auch in deiner eigenen Wohnung. Möge das abgrundtiefe Misstrauen eurer selbst durch die innere Lichtröhre aufsteigen und das Sehende und Hörende Selbst durch die äußere Lichtröhre herab wirbeln und Eins mit euch werden.

Das ist Kristalline Magie, die von Tag zu Tag stärker wird – unmittelbarer. Und in meinem Herzen ist weiß Gott Platz genug für alle. Warum also sollte ich dich ausquartieren?


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit