Die Engel und die Ängste

Fragetext mit Zwischenantworten

Liebe Cornelia, lasse mich dir zwischen den Zeilen deiner Fragen antworten, um den direkten Bezug zu haben:

1. FrageHallo Sabine, ich habe heute morgen einige Male versucht Dich zu erreichen mit der Bitte um eine Beratung bzw. Beantwortung meiner Frage.

Ich habe im Moment eine absolute Panik. Im November hatte ich nach einer Familienaufstellung, die ich mit einer Freundin im geistigen Bereich gemacht hatte, plötzlich eine ja- energetische Fessel am Bein. Ich geriet in absolute Panik und Todesängste, worauf sich die Energie in mir festsetzte. Meine Engel meinten, ich käme da selber raus.

Zwischenantwort
Panik ist nichts, was du HAST, sondern etwas, was durch dich FLIESST und damit die astralen (grauen) Räume der Erde und der Menschheitsaura verlässt. Die Fessel am Bein ist eine alte energetische Hinterlassenschaft, die jetzt spürbar wird, um auf sich aufmerksam zu machen und um gelöst und entlassen zu werden. Aus unserer geistigen Sicht gerietest nicht du in Panik, sondern mit dem Sichtbarwerden der Fessel stieg jene Panik alter Zeiten auf, die mit der Fesselung einherging.

Natürlich haben „deine“ Engel völlig recht, wenn sie sagen, du kämest da selbst heraus – und es ist in der Tat sehr einfach. Dazu musst du allerdings wissen, dass diese heutigen Phänomene der schwarzen Magie und Unterwerfung nicht etwa neue Kräfte sind, die jetzt wirksam werden, sondern uralte Kräfte, Energien und Schatten, die jetzt aus den Tiefen unserer Zellen und Auraschichten aufsteigen, um erlöst, gewandelt und kristallisiert zu werden. So, nun weißt du es und kannst handeln.

Panik, Fesseln und alle diese astralen Schatten sind ENERGIEN, also nur solange machtvoll, wie du ihnen Macht gibst. Du selbst bist GEIST, allerdings solange machtlos, wie du den Energien Macht gibst. Geist steht in der Hierarchie über der Energie. Geist ist stärker als Energie. Geist kann Energien bewegen, wandeln und aufsteigen lassen. Energie kann nichts tun, als absteigen, festhalten, pendeln und ewig wiederholen – und hoffen, dass der Geist ihr beim Aus- und Aufstieg hilft. DU BIST GEIST – und kannst diese Energien also mit Leichtigkeit wandeln.

2. FrageDaraufhin erlebte ich 2 Monate voller Angst weil ich gar nicht wußte, was los war, war am zittern wenn ich in die Angst ging. Nach dem Lesen Deiner Texte ist mir bewußt, daß ich eine Resonanz darauf habe. Habe die Dinge angenommen bzw. diese Besetzung und meine Engel meinten, es wird mir dienen. Ich lernte seit Februar damit umzugehen und gelobte meinen Engeln meine „Lektionen“ anzunehmen.

Das habe ich dann auch soweit getan und mir ging es besser und besser, bis auf die Prozesse, in denen ich dann war.

Doch seit gestern weiß ich gar nicht mehr was los ist . Ich weiß gar nicht, was meine Engel bzw. meine geistige Führung im Moment mit mir vor hat, sie sagen immer es ist alles in bester Ordnung, ich solle vertrauen. Aber aus menschlicher bzw. Ego-Sicht kann ich das im Moment nicht beurteilen, weil das Zittern wieder anfängt.

Zwischenantwort
„Deine“ Engel und „deine“ geistige Führung hat rein gar nichts mit dir vor. Indem du die „Lektion“ angenommen hast, hast du die Besetzungen erlöst und bist damit aus der energetischen Ebene (horizontaler Ast des Lebenskreuzes) in die geistige Ebene (vertikaler Ast des Lebenskreuzes) gegangen. Nun hast du dich in die geistige Macht deines Menschseins erhoben – und erlebst die nächste „Lektion“.

Besetzungen, Fesseln und Angst vor dem „Nichtwissen-was-abgeht“ sind horizontales energetisches Dunkel. „Nicht-mehr-wissen-was-in-dir-selbst-los-ist“, während „deine“ Engel steif und fest behaupten, alles sei in bester Ordnung, ist die erste Begegnung mit deinem vertikalen, geistigen Dunkel. Und wieder habe die Engel völlig recht! Alles ist in bester Ordnung. Denn auch dein verkörperter Geist atmet zwischen den Polen DUNKEL (Planet Erde, Körper, Materie, Menschsein) und LICHT (Kosmos, Geist, Seele, Engelsein oder Meisterschaft).

Angst entsteht hier einfach nur dadurch, dass ihr solche großartigen Momente der Selbstfindung pathologisiert und sie, bzw. euch für „krank, unnormal“ oder „verrückt“ haltet. Doch das seid ihr nicht. Es ist einfach nur so, dass euer göttlicher Geist in eure weit geöffneten Körperfelder fließt und es sich dort gemütlich macht, sich häuslich einrichtet und dabei stark genug wird, dass er durch eure Körper und Herzen künftig mit großer Leichtigkeit und Freude die Besetzungen und Schatten der Menschheit und der Welt (der Vierten Welle der Erwachenden) erlösen kann.

3. FrageBitte hilf mir, ich werde auch weiterhin versuchen, Dich zu erreichen, in der Hoffnung dass es mir gelingt…..mit einem leichten Schmunzeln, weil ich heute morgen das Gefühl hatte, naja – ich muß auch lernen meinen Ängsten zu begegnen. Trotzdem habe ich Angst, dass mein Körper von einer anderen Wesenheit übernommen wird/wurde und ich möchte das unbedingt ändern.

Zwischenantwort
Versuche nicht, mich (Sabine), zu erreichen, sondern bleibe bei dir selbst, nachdem du dich nun endlich nach Zeitaltern erreicht hast. Und begreife, dass es nicht DEINE Ängste sind, sondern Teile des aufsteigenden Erbes der alten Zeit, das durch alle Menschen und Lichtarbeiter fließt, deren Herzen offen sind. Ängste sind Energieformen, die wir herabgezogen und benutzt haben, um uns selbst kennenzulernen. Und nun brauchen wir sie nicht mehr, also lassen wir sie wieder los und aufsteigen.

4. FrageAlso – meine ganz große Bitte an Dich und das Notfall-Team der Jungs und Mädels : was kann ich TUN? Weitermachen wie bisher, eine Behandlung/Beratung bei Dir, bei einem Seminar dabeisein?? Was auch immer, ich brauche Hilfe!

Zwischenantwort
Hiermit hast du die Hilfe bekommen, die du brauchtest – obwohl keine Not herrschte. Frage „deine“ Engel, was sie dazu sagen. Tja, und was du tun solltest? Nichts!!! Tief durchatmen, dein Herz öffnen, den Ängsten und der Desorientieren zum Abschied winken und ihnen für ihre Dienste an deiner Evolution danken. Und dann: ruhen, schlafen, spazieren gehen – und weiter bei KRISTALLMENSCH stöbern, hin und wieder eine Audio-Meditation hören und Workshops besuchen, wenn dir danach ist. MÜSSEN muss gar nix! Frage die Engel!!!

5. FrageIch danke Dir von ganzem Herzen, alles Liebe, Cornelia

Zwischenantwort
Und ich danke dir für deine Fragen und halte dich in meinem kristallinen Herzzentrum geborgen – sieben Tage und sieben Nächte lang, okay? Alles Liebe dir. Sabine – und deine Engel


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit