Einfach mal Danke sagen…

Hier ein Brief von einem unserer „neuen Kinder“ – für euch „ältere Semester“ sicherlich sehr erfrischend.

Ich habe mal an einem Seminar bei dir teilgenommen. Das hat mich damals sehr angesprochen. Es gefällt mir im Schlafen zu „arbeiten“. Seither habe ich kein Seminar mehr von dir besucht. Bekam aber immer den Rundbrief zugeschickt. Einige Tage bevor der in meinem Briefkasten gelegen hat, hatte ich regelrechte „Schlaf-Attacken“. Nach der Arbeit bin ich daheim einfach auf dem Sofa eingeschlafen. Das erste Mal war ich etwas verwundert darüber. Bin eigentlich keine „Tages – oder Sofaschläferin“. Habe mich daran gewöhnt und fand das irgendwie lustig, meine „Vorahnung“ dass da bald wieder ein Rundbrief im Kasten liegen wird… Nach diesem Nachmittäglichen Schlafen war ich immer sehr zufrieden und hatte manchmal Lust irgendwas zu unternehmen oder aufzuräumen und zu putzen. Manchmal kroch ich auch einfach im Schlafzimmer ins Bett und schlief gleich weiter.

Nun habe ich auch den Weg zu dieser schönen Homepage gefunden. Für letztes Wochenende habe ich die über 40-seitige Schöpfungsgeschichte ausgedruckt. WOW!!! Habe das ganze Weekend gelesen und verschlafen. Es war wunderbar. Dieses Gefühl, dass ich nach solchen Schlafphasen habe, macht fast süchtig. Außerdem bin ich immer so gut erholt und fit am nächsten Morgen.

Natürlich habe ich auch einige Berichte von anderen Teilnehmern gelesen. War manchmal etwas erstaunt, dass einigen dieser ganze „Prozess“ so schwere Probleme und Schmerzen bereitet. Ich selber habe manchmal etwas lethargische Phasen (will an Wochenenden meine Ruhe und nicht Party) oder hatte manchmal so richtige Weinkrämpfe. Waren diese durch, ging’s dann immer besser weiter. Im Allgemeinen muss ich sagen, dass sich die Probleme in meinem Alltag von alleine lösen. Zum Beispiel der letzte Umzug… Habe nach langer Suche einfach keine passende Wohnung gefunden. Habe hohe Ansprüche. Mein Bruder hauste noch bei unserer Mam. Mam ist dann letzten Januar nach Milano gezogen, um dort zu arbeiten und leben und mein Bruder ist wegen einem Stellenwechsel umgezogen. Und schon stand eine Wohnung frei die mir passte… Habe gute Erfahrungen gemacht einfach zu vertrauen, dass es sich schon irgendwie regeln wird.

Die Bilder und Fotos auf der Homepage sind wunderschön. Mag mich noch daran erinnern wie ich mit meinem ersten Fotoapparat immer den ganzen Film mit Wolkenbildern, Sonnenuntergängen und Eidechsen voll geknipst habe… Wir wohnten damals in einer Dachwohnung mit Fenster direkt zum Himmel. Da konnte ich einfach zum Fenster rausknipsen. Fand das super! Mam nicht, weil sie ja die Rechnungen von meinen „ganz sinnvollen“ Bildern bezahlen musste. Konnte damals direkt vom Bett aus die Sterne sehen. Mochte das sehr und war sehr traurig als wir dann umzogen. Genieße noch heute die freie Sicht auf den Nachthimmel wenn ich am Abend noch mit Timmy (Hund) rausgehe. Leider muss man immer so weit weg spazieren um keine Licht (Straßenlampen) mehr um sich zu haben. Dann ist die Sicht am schönsten. Liebe Sabine, jedenfalls danke ich dir für diese Homepage mit den schönen Fotos und Bilder. Ich hoffe noch viele interessante Texte und Beiträge lesen zu dürfen. Freue mich auf alles Neue. Liebe Grüße.


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit