KRISTALLINE STRUKTUREN – Birgit Wilk

eng und erdrückend

Frage

liebe sabine, ich habe im oktober 2007 ein gewerbe angemeldet in dem ich ketten aus mineralsteinen mache. im gleichen monat machte mich mein vormieter hier von meiner wohnung darauf aufmerksam, dass es doch gut wäre, wenn ich die einliegerwohnung in meinem mietshaus als laden mieten würde. ganz überrascht war ich, weil diese wohnung vermietet war, und der mieter hatte nicht vor auszuziehen.aber der samen war gelegt und mich überkam eine wunderbare freude in diesen räumen arbeiten zu dürfen.ein gefühl, als wenn es schon geschehen war. ich sagte meinem vermieter, dass ich interesse hätte für diese wohnung, falls der jetzige mieter ausziehen würde. er war überrascht. es dauerte ca. 4 wochen und der mieter kündigte. in gedanken hatte ich schon alles eingerichtet. so wie ein raum im schloß. alles klappte prima.

und nun, wo die wohnung leer ist, stimmt nichts mehr.alles ist schwer und zäh. der fußbodenbelag paßt nicht zu der einrichtung die ich möchte. auf der messe habe ich nicht das bekommen was ich mir vorgestellt habe. und und und. es geht nicht vorwärts. das macht mich schwer. warum? sind das die energien von meinen alten mustern—-du bringst es eh nicht zum erfolg—gib nicht so viel geld aus, wenn es doch nicht läuft—oder will ich es zu schön um mich rum, wenn ich in ndem raum arbeite–ach sabine womit behindere ich mich? ich freue mich doch so darauf in meinem laden zu sitzen und schöne ketten zu fertigen. es soll auch ein altes sofa und eine kaffeemachine drin stehen wo sich menschen darauf wohl fühlen, wo sich ein gerspräch ergibt. mein firmenname heißt zeitlos, der ist mir von der geistigen welt zugetragen worden. hast du mir bitte eine kleine hilfe? alles liebe für dich und dein team. corinna

Antwort

Liebe Corinna. Wann immer ihr einen Ort verlasst oder einen neuen betretet, wir der Ort selbst Anforderungen an euch stellen: Der alte Ort, den ihr verlasst, will gereinigt und geklärt werden, um neues Leben, neue Bewohner, empfangen und unterstützen zu können. Und auch der neue Ort will gereinigt und geklärt werden, um euch selbst in seiner vollen Potenz empfangen und unterstützen zu können. Es gibt nur wenige Menschen, die sich dessen bewusst sind. Doch jene sind in der Lage, die Orte zu klären. Nun, einfach indem ich dir dies mitgeteilt habe, weißt du es nun und kannst es tun.

Ja, es sind sowohl deine alten Glaubensmuster, die dich nun noch einmal vor eine Herausforderung stellen, sie endlich in Liebe anzunehmen, damit sie sich wandeln können. Zum Anderen sind es die Energien, die der Vormieter und alle Vor-Vor-Mieter dir hinterlassen haben, die ebenfalls schwer, missmutig und verschlossen sind und nun mit deinen zusammen tanzen und sich aufschaukeln.

Dies ist ein Akt der Balancierung, die automatisch auftritt, wenn ein sehr lichter Geist eine energetisch „düstere“ Umgebung betritt. Diese Schwere zeigt sich dann immer, um uns auf sich aufmerksam zu machen – weil sie erlöst werden will. Sie kommuniziert mit uns in der ihr möglichen Sprache, der Schwere und Zähigkeit, doch ihre Botschaft ist: „Erlöse mich von meinem Dienst in euren Reichen. Erlöse mich von euch und dich von mir. Ich gehe mit Freuden zurück in den freien, kosmischen Fluss der ungebundenen Energien, denn dort ist meine Heimat.“

Die Fähigkeit, sie zu erlösen, hast du zweifellos. Du kannst den Raum und das Umfeld ohne Weiteres reinigen und erhellen, aus dem düsteren verschlossenen Magnetfeld ein strahlendes geist-elektrisches Lichtfeld machen, das deine Wege der Kommunikation zur Welt und die der Welt zu dir öffnet. Genau dafür haben sich dir die Wege zu diesem Ort auch so schnell gebahnt. Jetzt gilt es, nicht zu verzagen, sondern mutig, entschlossen und freudig weiterzumachen – deine Herzensliebe so sehr in die Räume, das Haus und die Stadt zu strahlen, dass „die Wände wackeln“. Stelle dir vor, dass dein Laden das Zentrum eines Lichtfeldes ist, das die ganze Stadt und das Land überstrahlt. Und indem du es beschließt, geschieht es.

Nutze dazu den Herz-Kristall-Atem und stelle eine Lichtsäule über dem Haus und der weiteren Umgebung auf. Wenn du dies vollziehst, bin ich im Geiste bei dir und helfe dir dabei.

Herz-Kristall-Atem: http://kristallmensch.net/index.php/herz-kristall-atem.html
Lichtsäule: http://kristallmensch.net/index.php/reisen-zum-jupiter.html

Herzlichen Gruß
Sabine


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit