BLAUES HERZ – Ingrid Koniezny

Ich Bin Tobias

Frage

Liebe Sabine,  in den letzten Wochen gehe ich immer wieder auf Eure Seite, die mich wie magisch anzieht – und doch kann ich nichts davon in die Praxis umsetzen. Es ist der Name Tobias, der mich anzieht – so hiess mein Sohn, der mit 16 Jahren bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam und am 20. Januar 23 Jahre alt geworden wäre.

Seit seinem Tod steht mein  Leben mehr oder minder still, ich habe mich bisher nicht wiedergefunden. Ziele habe ich keine mehr und ich lebe mehr oder minder in den Tag hinein, so eben am Existenzminimum vorbei, ohne Freude, Hobbys oder Freunde, mit denen ich wirklich sprechen kann. Die Energie, beruflich wieder auf die Füsse zu kommen spüre ich nicht in mir, alles fühlt sich an wie ein Sumpf, ein stehendes, sich nicht bewegendes Wasser.

Was kann ich tun, um diesen Stillstand zu beenden, um wieder einen Sinn in meinem Leben zu haben, wieder aktiv am Leben teilzunehmen?  Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn ich in irgendeiner Form eine Nachricht von Dir bekommen würde.  Sei lieb gegrüsst. Anna

Antwort von Tobias

Liebe Anna. Ich Bin Tobias. Ich bin glücklich, dir nun wieder begegnen zu dürfen nach Jahren der Stille. Lasse mich dir unsere Geschichte, nur kurz, aus meiner Sicht erzählen.

Ich kam in dein Leben, noch bevor du es selbst angenommen hattest – und ging zurück in meine Reiche, ohne dass du dein Leben angenommen hast. Ebenso wie du deinen Lebenswert und deine Liebeskraft 16 Jahre lang auf deinen Sohn projiziert hast, hast du sie auch mit ihm ziehen lassen – und verloren – ein zweites Mal.

Du warst leer, bevor ich kam, und leer, nachdem ich gegangen war. Dein Kind konnte dein Leben nicht leben. Was immer du ihm gabst, konnte ihn nicht nähren, da es dir selbst fehlte und für ihn zu viel war.

Es ist das JA deiner eigenen Geburt auf Erden, das JA zu DIR SELBST, zu deinem INNEREN KIND, zu der großen dir innewohnenden Kraft, mit der du einige Jahre vor mir unsere Sphären verlassen hast – es ist noch nicht ausgesprochen. Eine Entscheidung für das LEBEN AUF ERDEN hast du im Geistraum getroffen, doch auf Erden noch nicht bestätigt. Und so konnten sich das Füllhorn deines geistigen Reichtums auch noch nicht öffnen und ergiessen.

Genau dafür bin ich, Tobias, gekommen – und gegangen. Mein Geschenk an dich bei meiner Geburt war: das LEBEN. Mein Geschenk an dich bei meinem Tod war: das LEBEN. Ich habe den Verkehrsunfall als eine Möglichkeit meines Aus- und Aufstiegs gewählt, um bei dieser Gelegenheit einige eigene Erfahrungen zu machen und Dinge auszulösen, über die wir später sprechen können.

Doch ich habe diese Form auch gewählt, weil sie dir zeigen konnte, wo dein Lebens-Problem und die Lösung liegt: Das Auto steht für das persönliche Leben, die Straße für den Lebensweg, die freie Fahrt für den freien Lebensfluss – und der Unfall für den Eingriff des göttlichen Geistes, der den vom vernebelten menschlichen Geist eingeschlagenen Weg nicht duldet – ihn korrigiert oder beendet.

Ich habe meine Inkarnation aus meinem freiem Willen heraus beendet – und damit auch dein leeres Leben, das du führtest, bevor ich kam. Ich bin glücklich über diesen Augenblick, da du mir nun die Gelegenheit gibst, dir zu helfen, die Leere deines Lebens zu beenden, die sich ausdehnte, nachdem ich gegangen war.

Ich Bin mit dir in Liebe und tiefem Mitgefühl – in Dankbarkeit für alles, was du mir gegeben hast. Öffne dich nun, auch meine Geschenke an dich zu empfangen. Ich halte sie immer noch in meinen Händen.

Ich bin Tobias,
jener der an deiner Seite ging – und es geht mir gut, in der Tat.

Liebe Anna. Lies die Lektion 14 GEISTGEBURT (oder höre die CD, die wir dir gern zuschicken). Vollziehe die Meditation im Lichtturm. Beschäftige dich viele Tage und Wochen nur mit diesem Thema. Lasse dir Zeit und triff eine klare Entscheidung für das Leben auf Erden oder im Geistraum, wenn die Zeit reif ist. Ganz liebe Grüsse sendet dir Sabine.


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit