Zähne und Flügel

Frage

liebe sabien, ich hoffe, ich bin hier richtig habe nur wenig PC-erfahrung. erstmal herzlichen dank für deine übermittlungen bringen sie doch viel nützliche korrektur für uns, die wir schon sehr lange auf dem \\\“inneren weg\\\“ sind.

ich gebe seit jahren mein bestmögliches und werde doch immer wieder eingeholt von teils fast unerträglichen schmerzen von migräne neuralgien und neuerdings spielen meine zähne total verrückt -wurzelbehandlung um wurzelbehandlung– (habe deine übung für die zähne mit viel hingabe gemacht)

ich glaube dass die ursache in einem knoten zwischen den schulterblättern besteht(herzverschluss) und permanente verspannungen schulter nacken arme –habe auch die übungen –arme handlung herr– gemacht mit viel hingabe und bereitschaft und stehe doch immer wieder an– dies macht mich unendlich traurig und auch hilflos.

kannst du, liebe sabien und team, mir hier einen lichtblick geben? will von ganzem herzen vorwärts gehn. sonst komm ich mit meinem leben recht gut zurecht und hab schon viel erreichen dürfen– nur eben auf der körperebene stottert`s. doch halt noch! jahrelange zurückgezogenheit– mir fehlt jede saft und kraft????? mit nochmaligem herzensdank für all dein segensreiches wirken freue ich mich auf deine antwort — sei herzlich gegrüsst

Antwort
leider gehörst du zu jenen, die länger auf ihre Antwort warten müssen, vielleicht hat sich dein Anliegen schon gelöst. Doch ich will dir einige Hinweise geben. Die Ursache von körperlichen Schmerzen sind nie körperliche Aspekte, sondern immer geistige Kräfte. Geistige Kräfte sind Willenserklärungen. Dein göttlicher Geist hat, bevor er sich auf den Weg in die Inkarnation gemacht hat einen willen erklärt. Er hatte eine Absicht für dieses Körperleben. Er wollte etwas ganz bestimmtes tun, erreichen, verändern und / oder erschaffen. Um seine eigene geistigen kraft auf Erden ausdrücken zu können, hat er sich zunächst in das Feld der Gegenkräfte begeben – weil nur so die geistigen Kraft körperlich werden konnte (hierüber lies in Lektion 14 Geistgeburt).

Ihr alle, und besonders ihr „Schweiz-Inkarnierten“, habt es euch nicht leicht gemacht. Um bestimmte Felder in der Familie, Kindheit und Jugend zu durchqueren und zu überleben, musstet ihr herabgestiegnen Meister euer Herz verschließen, eure Flügel stutzen (Fantasie vergessen), eure Schulter und Köpfe einziehen, eine „Gehirnwäsche“ nach der anderen über euch ergehen lassen und eure Zähne zusammenbeißen. Nun, das war gut so – dennoch ist die Zeit, in der dies sinnvoll und hilfreich war, vorbei.

Jetzt könnt ihr eure Herzen wieder öffnen, eure Flügel ausbreiten, eure Köpfe heben, eure Wirbel-Tanz-Säulen aufrichten und das alte, übernommene zwanghafte Denken in eine innere Zwiesprache mit dem Herzen verwandeln – oder mit mir. Ihr könnt eure Zähne wieder entspannen, indem ihr den Mund einfach leicht öffnet. Auch wenn dies ein bisschen dumm aussehen mag, entspannt es doch total. Ihr könnt dies alles tun, denn erstens seid ihr inzwischen alt genug und erwachsen und zweitens ist da niemand mehr, der euch quält und zwingt – außer ihr entscheidet euch dafür, es selbst zu tun.

Ich rate dir: Entscheide dich für die Verbindung deines Herzens mit dem Himmel und der Erde – und dem kristallinen Atem, den du aus deinem Herzen in alle schmerzenden Bereiche deines Körpers lenkst. Hierzu werden wir euch demnächst eine Meditation ins Netz setzen (15. 10.2007). Du darfst gern Sabines Hilfe in Anspruch nehmen und ihr einige Schmerzpäckchen schicken. Außerdem könntet ihr jeden morgen in den Spiegel schauen, in eure Augen und euch mit erhobenem Kopf und entspannten Schultern und lachend gebleckten Zähnen anlächeln und sagen:

„Guten Morgen, lieber Gott, so weit sind wir also schon gekommen! Und wir LEBEN immer noch! Und siehst du, lieber Gott, ab sofort LIEBEN wir sogar!“

Lies alle Antworten im Oktober, um weitere Hinweise zum Thema Aggressionen und Zähne zu erhalten. Wir ehren und lieben dich.
Tobias und Sabine


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit