Zweiter Sonntagsbrief zur Messe

Die Gartenhuette im Suedwesten

 

Weibliche Zeitzeichen, Wahltag, Gerd’s Geburtstag und Neues zur Messe

Herzlich Willkommen, ihr Lieben, im Herbst 2017. Und nicht nur das, sondern offensichtlich auch willkommen an einem Punkt, da große Zeichen am Himmel erscheinen und Großartiges, Neues möglich wird.

 

Weibliche Zeitzeichen

Die einen sprechen von der Geburt der Inneren Sonne, andere von der Geburt der zweiten Sonne am Himmel: Zeichen und Konstellationen, die alle 7000 Jahre in unserem Kosmos vorkommen und von großer prophetischer, endzeitlicher und umwälzender Bedeutung sein können – bzw. sind.

Wie immer und überall hat auch das jetzt noch Unbegreifbare viele Namen, viele Bilder und viele Auslegungen. Wir nennen es: die Geburt der inneren Göttin, die sich nun in „aller Öffentlichkeit“ am Himmel vollzieht. Das ist der offizielle Beginn des weiblichen Zeitalters, der Führung der Erdenmenschheit durch die drei Großen Mütter.

Wir nennen diese Drei: Isis, die Sternenmutter, die unseren Geist klärt, unsere Gedanken vereinfacht und unser inneres Wissen weckt, Kali, die Sonnenmutter, die unsere Lebensfreude, Güte und Herzensweisheit aktiviert, und Gaia, die Erdenmutter, die unsere körperlich-emotionalen Wunden heilt, unsere Erfahrungen klärt und erhöht. Doch auch diese drei haben viele andere Namen.

 

weiteres im Sonntagsbrief PDF

 

Plakate, Poster und Produkte

Die Außenplakate unseres Messestandes haben wir euch schon letzte Woche auf unserem Messeportal gezeigt. Zu den fünf Themen, die dort abgebildet sind, kommen etliche Fragen herein. Gerne mehr. Gestern sind die Innenplakate entstanden. Stundenlang habe ich an drei Lichtpunkt-Postern und acht Produktplakaten gefummelt.

Die Lichtpunktposter findet ihr hier:

http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches

Von den Produktplakaten habe ich euch hier einmal aus aktuellen Gründen das der drei Großen-Mütter-Essenz eingebaut:

Hier seht ihr, was diese Schwingung mit und für euch tut – gleichgültig, ob ihr es merkt oder nicht, ob es sich zunächst in Heilungskrisen zeigt oder gleich in tiefen inneren Öffnungen eures Bewusstseins.

 

Kleine Anekdote aus dem Lichtpunkt:

Aus Spaß habe ich mir die Essenz vor dem Abfüllen selbst ins Feld gesprüht: einmal über dem Kopf, einmal auf Herzhöhe, einmal unter die Wurzel. Ich benutze sie nicht für mich, sondern eigentlich nur für die Pflanzen und die Raumelfen.

Das Ergebnis:

Während des einstündigen Abfüllens fiel kein Tropfen daneben (eigentlich unmöglich), ich hatte heftige Hitzewellen und Schweißausbrüche. Nachdem Gerd die Flaschen zum Versand an euch mitgenommen hatte, sie also aus meinem Feld heraus waren, schlugen die Hitzewellen in 2 Stunden Schüttelfrost um. Puh, hätte nicht gedacht, dass sie auch bei mir wirken, kicher.

 

Mehr im Sonntagsbrief.

Herzensgrüße

von Sabine

Vom Normalo zum Kristallo

Der Elfenweg zwischen den beiden Häusern

 

Anlässlich der Messe stellt Kristallmensch sich vor:

Hier als pdf-Dokument zum Weiterschicken:
2017_09_24_Vom_Normalo_zum_Kristallo. Danke.

 

Was ist Kristallmensch – eigentlich?

Kristallmensch ist eine freie Internetschule, die jedermann zugänglich ist. Jeder kann auf kürzere oder längere Zeit von den Angeboten dieser Schule profitieren, ohne sich in irgendeiner Form zu binden oder zu verpflichten.

Kristallmensch hilft den Menschen, ihr Leben in dieser Zeitenwende zu meistern. Eine Bibliothek, eine Audiothek und eine Videothek bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Hier, sowie in Schulungen, Beratungen und Coachings, werden die eigenen Themen und die alltäglichen Herausforderungen wiedergefunden, verstanden und bewältigt.

Der Fokus von Kristallmensch liegt auf den geistigen (hermetischen) Gesetzen des Lebens: jene unsichtbaren Zusammenhänge, die unseren menschlichen Alltag bestimmen – und in dieser Zeitenwende große Veränderungen fordern.

Das Ziel von Kristallmensch ist, diese Zusammenhänge bewusst zu machen, damit jeder Mensch die persönlichen privaten und beruflichen Herausforderungen verstehen, annehmen und kreativ meistern kann. Dies auch im Hinblick auf persönliche und kollektive Krisen sowie körperlich-seelische Krankheiten und emotional-psychische Traumata und Dramen.

Kristallmensch fördert das selbstorganisierte Lernen und bietet reichhaltig dafür notwendige Materialien und Kurse an. Somit kann jeder Mensch seine eigene Lebensschule eröffnen – und ohne Klausuren, Noten und Prüfungen das lernen, was ihm am Herzen liegt und somit sich selbst in tieferen Schichten kennen-lernen.

In der Kristallmensch-Schule ist jeder sein eigener Lehrer und Schüler. Wurden die großen Antworten des Lebens bisher außen gesucht, so finden wir sie nirgendwo anders, als im eigenen Alltag. Nicht ohne Grund wird der menschliche Körper von den Eingeweihten als „Das Buch der Mysterien“ bezeichnet. Das gleiche gilt für das Leben und den Alltag.

 

Wer ist Sabine Wolf?

Sabine Wolf hat 28 Jahre als Bauzeichnerin, selbständige Architektin, Bauleiterin und Bausachverständige gearbeitet. Mit dem 42. Lebensjahr begann ihre persönliche Zeitenwende, die sie aus dem bürgerlichen Normal-Kodex herauslöste.

In 15 anschließenden Schulungsjahren durch die geistige Welt entwickelte sie einen guten inneren „Draht“ in die unsichtbaren Reiche sowie deren Mechanismen und Gesetze. Als Ingenieurin nennt sie ihren Weg nicht „spirituell“, sondern „Weg der geistigen Logik, der kosmischen Lichttechnologie und der Seelenmathematik“. Dahinter steht ihr unerschütterlicher Glaube, dass auch das Dunkel seinen lichtvollen Sinn haben muss – selbst wenn er tief verborgen ist und entdeckt werden will.

So entstand Kristallmensch mit seinem ausgewogenen Verhältnis zu Licht und Dunkelheit im Laufe der Jahre ihrer eigenen Ent-Wicklung. Sabines Aufgabe und Liebe besteht nun im Brückenbau zwischen den vielen Dimensionen der Körper, Seelen und Geister, der Naturwelten und kosmischen Reiche, in denen jeder einzelne Mensch zuhause ist.

 

Kristallmensch und Lichtpunkt

Zur freien Internetschule Kristallmensch gehört das Seminarhaus Lichtpunkt. Hier, wie auch online, können Privatpersonen und Fachleute Seminare, Auszeiten, Beratungen und Coachings in Anspruch nehmen.

Die in den 10 Kristallmensch-Jahren entwickelten Schulmaterialien werden über den Kristallmensch-Onlineshop vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 11 Mitarbeiter und hat einen Leser- und Kundenkreis von ca. 15.000 Menschen.

Zu finden ist Kristallmensch unter www.kristallmensch.net sowie in Wennigsen, Nähe Hannover.

 

Wie würdet ihr Kristallmensch beschreiben?
Wir freuen uns auf eure Kommentare – hier oder per Mail an uns.

Herzengrüße von
Sabine

.

.

Ihr Lieben, herzlichen Dank für die vielen wertvollen Kommentare und Mails, die uns erreicht haben. Gern teilen wir hier die Beiträge mit euch:

 

Sabine Maria schrieb:
„Was Eure PDF zum Thema „Kristallmensch“ angeht, finde ich Eure Zusammenfassung Eures Wirkens als Unternehmen prima gelungen. Nur würde ich als jemand, der noch NIE etwas vom Begriff „Kristallmensch“ gehört hat, hierfür eine Beschreibung finden wollen, zumal der Titel „Vom Normalo zum Kristallo“ diesen Inhalt ja verheißt.“

Sabine Wolfs Antwort:
Hier gibt es einen Artikel über den Begriff Kristallmensch:
Schon ein paar Jahre alt – aber (bis auf die Art der Formulierungen) immer noch aktuell.

Mehr zur Natur des Kristallmenschen findet ihr hier:
Was ist ein Kristallmensch?

.

.

Weitere Feedbacks:

„Vor 2010 und in den Jahren danach, war Kristallmensch für mich ein Wegweiser, der mich auf der persönlichen Suche unterstützte. Neben den Texten waren besonders auch die Bilder eine große Hilfe, da sie mit architektonischer Präzision geistige Zusammenhänge darstellen, was für mich als Arzt die konsequente Erweiterung des Anatomie-Atlas oder eines Pathologie-Buches war und ist. Gesundheit und Krankheit, Licht und Dunkel, Körper und Seele – alles Themen, die mich zutiefst beschäftigen und auf die ich in Kristallmensch umfassende Antworten fand. Besonders das Thema der Integration von menschlicher Dunkelheit, Krankheit und Drama, anstatt der Bekämpfung und Unterdrückung sind zu erwähnen. Kristallmensch bietet hier eine umfassende Möglichkeit der Durchlichtung und Heilung sämtlicher Lebensthemen. Sabine Wolf ist dabei ein Mensch, der offen auch seine eigenen und Schwierigkeiten und Fallstricke teilt und dabei in Augenhöhe (und Herzhöhe) mit den Menschen verbunden ist.

Was ist Kristallmensch für mich heute: Zunehmend fließt das Erlernte und Erkannte in meinen therapeutischen Alltag. Das führt für mich als Therapeut zu einem großen Feld neuer Möglichkeiten. (Schmerztherapie per Lokal-Anästhesie, angereichert mit diamant-gold-silbernem Licht, Psychotherapie mit Hilfestellungen durch verschiedene Karten-Sets, sowie Anleitungen von Übungen aus der Kristallmensch Werkstatt). Für die Patienten öffnen sich neue Räume der Selbstermächtigung Heilung und Erkenntnis. Meine Supervision bei Sabine hilft schwierigste Situationen zu klären und gibt mir konkrete Möglichkeiten des geistigen Handelns im therapeutischen Sinn.“  Andreas

 

„Kristallmensch ist eine Bewusstseinsschule um kristalliner zu werden, dh. du steigst Schritt für Schritt aus deiner Verdichtung raus. Alles wird lichter, dein Sein erhebt sich, alte Strukturen lösen sich auf ,Leichtigkeit nimmt Platz ein, Klarheit manifestiert sich und Liebe weitet sich, um dir die Verbindung mit allem was ist und was du bist, zu ermöglichen. Du bekommst die Hilfe, die du brauchst, um dein Multidimensionales Wesen zu entdecken und zu leben.“ Helga

 

„Mir fällt zu der Kristallmensch-Schule das Wort Erlösung ein.“ Ursula

 

„Dein Kraftvoller Weg in die Freiheit.“ Simone

 

„Ein Kristall ist eine chemische Substanz mit klaren Kanten und in aller Regel großer Durchsichtigkeit. Und genau das ist auch das Ziel von Kristallmensch: den Menschen zu helfen, klar und durchsichtig zu werden mit Struktur, aber auch mit klaren Kanten und Ecken. Kein Platz für Schwammiges, Verschwommenes, sondern bei aller Herzensliebe Strukturiertheit und „Sortiertheit“.  Susanne

 

„Mein Herz ist bei jedem Webinar voller Freude dabei, denn mein Geist bekommt eine klare geordnete Struktur, so wie ein Kristall klare und geordnete Struktur hat. Ich danke dir von ganzem Herzen für diese so beglückenden Geschenke.“  Geeta 

 

„Kristallmensch, die freie Internetschule zur Zeitenwende, ist eine Schleifwerkstatt mit sachkundiger Schleiferin und ausgeklügelten Werkzeugen. Hier sind entwicklungsbereite Menschen bestens aufgehoben. Die Fähigkeit der Schleiferin ist es, die Individualität jedes einzelnen Menschen zu erkennen, die persönlichen Potenziale herauszuarbeiten, damit das Feuer und die Brillanz in Erscheinung treten. Bei den Schleifarbeiten kommt es vor, dass für dich unerwartet Tränen fließen oder Wutausbrüche an die Oberfläche gelangen, auch wenn du dich bisher eher als ausgeglichen und sanftmütig wahrgenommen hast. Niedergeschlagenheit, Fluchtversuche und das Auftauchen der Sinnfrage sind typische Zeichen von Heilungskrisen. Du wirst sie überwinden und feststellen, dass bisher ungekannte Lebensfreude und innerer Frieden einkehren. Dies wird dich motivieren weiterzufahren, auch wenn es zuweilen anstrengend ist. Irgendwann schaust du in den Spiegel und erkennst, dass du aus der Asche von Verlorenem und Festgefahrenem wie ein Phönix aufgestiegen bist – ein Kristallmensch ist geboren. Monika und Christoph

 

„Kurz und knackig – Eine Oase für die Seele zum Lernen und Erinnern. Vor allem das Lernen lernen. Wir sind es doch gewohnt, dass der Lehrer uns alles vorkaut, wie/was zu tun ist. Du legst die Unterrichtsmaterialien einfach auf den Tisch und sagst: „Macht was draus“. Natürlich mit sinnvoller Begleitung. So kann jeder seinen eigenen Weg gehen, in seinem Tempo. Die große Herausforderung – ins eigene Tun kommen.“ Karsten

 

„Für mich ist Kristallmensch: Haltestelle, Tanksäule, Wegweiser, Tür- und Toröffner, Horizonterweiterer = alle Inhalte verträglich portioniert und mit einer so sensiblen, starken und glasklaren Sprache versetzt = einfach göttlich! Sabine Wolf für mich: humorvolle Mystikerin mit Bodenhaftung, wahrhaftige Auf-den-Punkt/Nerv-Kommerin und samtseidenweiche Power-Meisterin, Giftzahn = für jeden das individuelle Mittel in individueller Dosis parat! Einfach nur super, dass es dich gibt !!! Habe noch die „wagemutige Vorschreiterin“ vergessen zu erwähnen… das muss auch noch rein.“  Ursina

 

  • „Kristallmensch holt dich ab und bringt dich zu dir
  • Kristallmensch unterstützt dich mit deinem Selbst in Kontakt zu kommen
  • Kristallmensch öffnet in dir innewohnenden Horizonte, nach denen du dich  sehntest
    Ahnungen verbinden sich mit Wissen
  • Kristallmensch ist eine große Gelegenheit, geistige Nahrung zu sich zu nehmen
  • Reflektion und Anbindung an die Tiefen deiner Herzensqualitäten
  • Fokus auf Lösungen, sie gewinnen- einstige Probleme verlieren an Stellenwert, finden den Wandel, bzw. kommen in die sogenannte Drehung
  • Aha und Aufklärung, jenseits von Angst und Langeweile
  • Kristallmensch vermittelt: den Themen des Seins in all seinen Facetten
  • bei all dem steht die Liebe im Mittelpunkt, sie trägt, nährt und besinnt dich. DEINEN Weg zu gehen!“ Andrea

 

„Wer mit der Onlineschule/ dem Wissensportal „Kristallmensch“ und der Person Sabine Wolf in Kontakt kommt, befindet sich bereits auf dem persönlichen Weg des Erwachens – bewusst oder unbewusst. Je nach Reife der Seele, ist es für den einen ein Persönlichkeits-Coaching, für den anderen der Weg der Meisterschaft. Sabine und die Schule begleiten einen jeden auf seiner persönlichen Dschungel-Dickicht-Safari-Adventure-Entdeckungsreise zu sich selbst. Durch ein Zusammenprallen und Verschmelzen mit Sabines Informationsfeld, kann jeder sich Ent-Wickeln, Heil werden und sein Potential entdecken. Die Schleier werden gelüftet. Kristallmensch ist eine Plattform für Wissen, Weisheit, Entfaltung, Heilung, Erwachen und Erleuchtung.“ Kerstin

 

„Für mich persönlich ist Kristallmensch seit nun 7 Jahren immer wieder ein Herzensöffner und Rettungsanker aus der und in die geistige/n lichtvolle/n Welt, vor allem wenn mich mein Alltagskarussell als sechsfache Mutter, Ehefrau, Lehrerin mal wieder ordentlich rotieren lässt. Unzählige Male hat mich schon alleine der Newsletter/Sonntagsbrief mit solchem Input versorgt, dass ich die ganze Woche genug damit zu tun hatte. Ich bin auch gewaltig innerlich gewachsen in dieser Zeit, weil mich deine Hinweise oft in der Tiefe berühren und ich genug Anknüpfungspunkte finde an meine bisher schon gesammelten vielfältigen spirituellen „Weisheiten“. Ich baue mich durch oder mithilfe von Kristallmensch ständig neu auf und um. Und gerade das gefällt mir! Dass ich mein eigener Lehrer bin zusammen mit all dem, was mir in meinem ganz normalen Leben täglich begegnet. Und dass ich in meinem eigenen Tempo lernen kann ohne dass ich den Anschluss verliere.

Manchmal möchte ich auch zu viel auf einmal, weil das Angebot so vielfältig und umfangreich ist. Aber auch daran lerne ich, dass es für alles den richtigen Zeitpunkt gibt und ich mir keine Sorgen zu machen brauche, weil ich immer das für mich gerade richtige genau dann finde, wenn ich es am dringendsten brauche – vielleicht gerade weil es eigentlich immer zu viel ist, muss ich darauf vertrauen und bin damit wieder bei mir angekommen. Meine innere Stimme dazu zu befragen habe ich auch genau dadurch gelernt. …Es ist nicht starr, nicht dogmatisch, nicht lehrmeisterlich, es erneuert sich selbst immer wieder selbst! Und daran kann ich mitwachsen.“ Diana

 

„Die Überholspur auf der Autobahn ins Neue Zeitalter ohne Kollateralschäden ………. Erkennen, Erwachen, Heilwerden, Aufsteigen“. Barbara

 

Neu: Klassiker im Podcast

Hallo ihr Lieben, auf Grund von Anfragen haben wir euch einen Kristallmensch-Meditationsklassiker, die Zwölf Chakren Meditation als Podcast eingestellt:

Weitere ausgesuchte Meditationen werden folgen.

Welchen „Klassiker“ hättet ihr gern als Podcast?
Wir freuen uns über eure Wünsche.

PS. Abonniert ihr den Podcast, bekommt ihr automatisch alle neuen Beiträge.

Der erste Messebrief

Dies ist ein Ausschnitt aus dem Sonntagsbrief, den ihr in voller Länge hier findet: Newsletter-Archiv.

Ja, ihr habt zwei Wochen nichts mehr von mir gehört. Manche glauben, es tut sich nichts mehr bei Kristallmensch und fragen bereits nach. Doch das Gegenteil ist der Fall: hinter den Kulissen wirbelt der Staub, fliegen die Fetzen und rauchen die Köpfe. Wie schon erwähnt, schließen wir in diesem Jahr die ersten zehn Kristallmensch-Jahre ab und zelebrieren dies auf der neuntägigen Messe in Hannover. Heute möchte ich euch davon berichten.

Zahlen, Daten, Fakten zur Messe

Datum und Ort
14. bis 22. Oktober 2017
täglich 10 bis 18 Uhr
Messegelände Hannover Halle 24  Stand F 13

Die MesseHelfer
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches/
Hallen-, Anfahrts- und Parkpläne findet ihr unter der Überschrift Die MesseHelfer.

Der Kristallmensch-Stand
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches/

Unseren Messestand könnt ihr jetzt schon kennenlernen. Den Grundriss mit Beschreibung der Bereiche sowie die Außenansicht mit Beschreibung der Plakate findet ihr hier unter der Überschrift DerKristallmensch-Messestand.

Fünf Themen und eure Fragen
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/

Das Kernstück unseres Messeauftritts ist gleichzeitig das Kernstück eures Lebens in dieser Zeitenwende: die 5 wichtigsten Themen eures menschlichen Alltags:

Krank-Gesund-Heil
Familie und Partnerschaft
Kapital, Geld und Beruf
Haus und Wohnen
Schatten-Licht-Arbeit

Obwohl wir – und viele von euch – diese Themen schon seit einigen Jahren durcharbeiten (durchkauen, verstoffwechseln und transformieren), gibt es immer noch Fragen – zum Verständnis, zur Resonanz mit eurer persönlichen Situation, zur Umsetzung usw.

Unter jedem der 5 Themen findet ihr einen Mail-Link. Dahinter verbirgt sich ein Mailformular, das direkt an mich geht. Nutzt dies für eure Fragen zum jeweiligen Thema. So habt ihr es leicht mit dem Schreiben und wir haben es leicht mit dem Sortieren. Bitte keine langen Lebensbeschreibungen, sondern kurze klare Fragen (ca. drei bis fünf Zeilen). Vielen Dank.

Und: Bitte erwartet keine Antworten per Mail, denn ich werde eure Fragen während der Messezeit am Stand vor laufender Kamera vorlesen und beantworten. Diese Fragen-Antwort-Videos gehen dann ins Netz. Melanie wird euch während der Messetage über Facebook und blog aktuell auf dem Laufenden halten.

Themenbroschüren und Schulhefte
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches/

Auf alle Fragen tragt ihr ohnehin die Antwort in euch selbst. Dennoch braucht es äußere Anstubser, zeitweilige Führung und Begleitung, zum Beispiel in Form von: Videos, Audios, Lektionen, Themenverzeichnissen, Broschüren und Schulheften. Die ersten sechs Broschüren findet ihr unter diesem Link.

Messebroschüre
Messeprodukte und Messepreise
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches/

 Ein weiteres Kernstück unseres Messeauftritts (der Kristallmensch-Nukleus), ist die Messe-Broschüre mit den Messeprodukten und den Messepreisen. Sie ist die Essenz der letzten zehn Kristallmensch-Jahre. Hier findet ihr Videos, Audios, Lektionen, Bücher und Produkte zu diesen 5 Themen – mit 25% und 50% Messerabatt in der Zeit vom 14. bis 22. Oktober 2017. Dies gilt sowohl am Stand für die Besucher als auch in unserem Online MesseShop für euch alle. Hierzu später mehr.

Aktionen am Stand und Venustaube
http://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/organisatorisches/

Wir befinden uns noch inmitten der Entwicklung, daher werden wir euch auch in der nächsten Zeit immer mal wieder auf unsere Seiten locken. Stöbert einfach jetzt und später immer einmal wieder herum. Alle neuen Entwicklungen geben wir über Blog Aktuell und mit den nächsten Sonntagsbriefen bekannt.

So, ihr Lieben, das war es erst einmal für heute mit der Messe. Den kompletten Sonntagsbrief findet ihr im Newsletter-Archiv.

Isis Kali Gaia 2. Teil

 

Schnittstelle, Zeitbrücke und Wurmloch

Die Natur der IKG-Essenz und Anwendungsbeispiele

 

Hallo, ihr Lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen ersten Sonntag im September 2017. Eine einmalige Zeit zwischen den Zeiten, spannend wie nie zuvor und wohl auch wie niemals wieder. Genießen wir jeden unvergleichlichen Augenblick, den das Leben uns in seiner zunehmenden Lichtgeschwindigkeit schenkt.

Dieser Intro ist von Lisa. Sie gebärdet sich zurzeit als Inbegriff der Lebens-Freude-Lust. Sie strotzt vor Hingabe an den Augenblick, tanzt wie ein Derwisch durch meinen Alltag und gestaltet mein Leben so leicht, wie ich es noch nie empfunden habe. Und das bei 12 bis 14 Stunden Arbeit täglich, nach wie vor 7 Tage pro Woche. Sie will, dass ich das schreibe, damit ihr Lust auf eure Inneren Göttinnen bekommt, kicher.

Ich schließe mit diesem furiosen Sonntagsbrief (in einer halben Stunde werden eure Köpfe rauchen) unmittelbar an den letzten Sonntagsbrief an und setze ihn hier fort.

 

Es geht um die Natur und Anwendung unserer IKG-Essenz

Viele von euch haben sie bereits erworben, worüber ich mich sehr freue. Vielen anderen möchte ich sie noch ans Herz legen. Und euch allen erzähle ich heute mehr über sie – und ihre Anwendung. Da alles lebendig und miteinander verbunden ist, möchte ich euch vorher eine Geschichte erzählen und euch anschließend in die geistige Physik einweihen. Macht es euch jetzt also bequem. Könnte sein, dass ihr beim Lesen einschlaft – was durchaus begrüßenswert wäre.

 

Aktion Lichtgeschwindigkeit:

Isis-Kali-Gaia-Essenz

https://shop.kristallmensch.net/shop/essenzen/essenz/

Die Aktion (100,- anstatt 250 €) haben wir
für euch bis zum 10. September verlängert

 

Weiter geht’s im Sonntagsbrief 2017_09_03 IKG Anwendung im Newsletter-Archiv

 

Isis Kali Gaia

Ihr Lieben, heute – am Samstag – kommt  bereits der Sonntagsbrief, der diesmal ein Montagsbrief werden wird, bis er bei euch in den Emailfächern ist. Aber die Göttinnen wollten nicht so lange warten. Also: viel Freude mit LISA`s Brief.

Isis Kali Gaia

Mit Volldampf vom Karma ins Dharma

Dieser Sonntags-Montag-Brief, ihr Lieben, kommt heute von Lisa. Sie drängelt schon seit Wochen, mal einen eigenen Sonntagsbrief schreiben zu dürfen. Und jedes Mal ist mir das noch ein bisschen peinlich, weil sie immer so einen mächtigen Wirbel macht. Aber schließlich kommt sie ja doch jedes Mal durch – irgendwie.

Die heutigen Themen:
Lisas Herzklinik
Kinder-, Identitäts- und Göttinnen-Heilungskrisen

 Aktion Lichtgeschwindigkeit:
Isis-Kali-Gaia-Essenz
https://shop.kristallmensch.net/shop/essenzen/essenz/

Heute kommen wir mit einem wundervollen Themenschwerpunkt und Angebot zu euch.

Zunächst einmal herzlich Willkommen im Lichtpunkt und in der Kristallmensch-Messe-Werkstatt, in der schon seit Wochen die kreativen Fetzen fliegen. Schließt einfach mal die Augen, atmet senkrecht – und schon sind wir verbunden. Und natürlich Lichtgeschwindigkeitsgrüße aus Lisas Herzklinik, die inzwischen dauerhaft aufgestockt und erweitert wurde, weil sich diese Heilungsdimension ganz offensichtlich unter euren Ahnen herumgesprochen hat.

Es werden täglich mehr, immer größere Gruppen kommen herein – und keineswegs nur durch den offiziellen Eingang, vorbei an der Aufnahme, sondern auch über die Kellerschächte steigen viele direkt aus den Gruften der Vergessenheit auf und beziehen für sieben Tage und Nächte ihre Einzelzimmer. Gleichzeitig beobachte ich, wie dieselbe Anzahl von Menschen und Gruppen dann über die offene Dachterrasse ins Licht gehen – aufsteigen.

Ja, ich weiß, einige sagen jetzt: „Sabine spinnt.“  Und ich hätte euch noch vor einem Jahr Recht gegeben. Doch inzwischen sind hochaktive, das Leben verändernde 12 Monate vergangen. Es zeigt sich vieles in unserem Leben, das wir vorher ins Reich der kindlichen Fantasie verbannt hätten.

„Werdet wie die Kinder…“
Heilungskrisen des Inneren Kindes

Wieder wie die Kinder zu werden, weil sich dann das Himmelreich öffnet … Das war die große Empfehlung und das Versprechen vor 2000 Jahren. Und tatsächlich werden wir gerade weltweit wieder wie die Kinder.

Manche werden zankende, trotzige, besserwisserische und kindische Kinder, manche sabbernde, kranke Wickelkinder, manche orientierungslose, alles-glaubende, suchende, super-artige und ängstliche Kinder.

Solche unerlösten Formen von Kindheit rollen gerade
in Wellen über die Welt und durch den Alltag.

Und – ob ihr es glaubt oder nicht – dies ist ein positives und sicheres Zeichen des Aufbruchs: Wir gehen kollektiv raus aus der erstarrten Erwachsenenwelt – und hinein in den Tanz der Kinder. Raus aus den hermetisch verriegelten Kleinfamilien – und hinein in die große Familie aller Wesen und Welten, raus aus den verfeindeten Völkerfamilien – und hinein in die große Menschheitsfamilie.

Die unerlösten kindlichen Eigenschaften (im individuellen und kollektiven Bereich) sind nichts anderes als Heilungskrisen: das Heilwerden der eigenen Kindheit, der Eltern- und Ahnen-Kindheiten, der Völker-Kindheiten usw. usf. Das bedeutet für euch:

  • Nehmt euch selbst in solch kindischen Phasen liebevoll ernst – aber nicht zu ernst.
  • Nehmt andere in solch kindlichen Phasen liebevoll ernst-  aber nicht zu ernst.
  • Atmet senkrecht, entlasst liebevoll die kindische Kind-Matrix.
  • Öffnet eure Herzen und heißt das göttlich-kindliche Kind in euch willkommen.
  • Umarmt euch selbst, streichelt die inneren Kinder in eurem Körper.

Die Rückkehr zu uns selbst
Heilungskrisen der eigenen Identität

Das Thema „Menschlicher Alltag in der Zeitenwende“ wird immer spürbarer. Einerseits, weil sich nun alle Menschen, die uns vor Jahren noch mitleidig belächelt haben, innerlich öffnen und weiterentwickeln müssen – und daher sehr unter Druck stehen.

Andererseits, weil ich mit meinem Team anlässlich der Messe seit Wochen die fünf wichtigsten Themen des menschlichen Alltags aufarbeite – und fit für die Welt mache. Natürlich gehen mir dabei viele Gedanken durch den Kopf – und viele innere Dialoge mit Lisa durchs Herz. Einen davon möchte ich hier mit euch teilen.

Lisa sagt: Alle Probleme, die ihr in eurem Körper und eurer Psyche, in euren Familien, Häusern und Berufen erlebt, haben eine einzige gemeinsame Ursache: Ihr habt euch selbst noch nicht genügend kennengelernt.

Ihr glaubt, eure Gefühle und Gedanken, eure Worte und deren Wirkung, euch selbst und eure Ausstrahlung einschätzen, manipulieren oder verändern zu können. Aber das könnt ihr so lange nicht, wie ihr die Vielheit eurer Präsenz ignoriert.

Eure Seele ruft die (ungeliebten) Situationen herbei und euer Ego lehnt sie ab. Euer Geist hat jetzt seine Hoch-Zeit, euer Körper seinen Tief-Punkt. Eure vergangenen Leben steigen auf – und bringen euer heutiges Leben völlig durcheinander. Eure kosmische Weisheit fließt herab und euer Verstand steht gehörig auf dem Schlauch.

Euer spiritueller Verstand fängt an, sich selbst zu suchen und euer Menschsein weiß nicht mehr, wo hinten und vorne ist.

Aber alles dies seid ihr selbst. Alle Geschehnisse dieser Welt, alle Bewegungen des Kosmos, alle Entwicklungen des Planeten und der Menschen sind Teil von jedem einzelnen von euch selbst.

Kein Problem ist wirklich ein Problem. Dazu werden sie, wenn ihr Lösungen im physischen Raum sucht, wenn ihr argumentiert, diskutiert, bewertet und verurteilt. So entstehen noch tiefere Verfilzungen, noch engere Sachzwänge. Die Probleme eurer physischen Welt können nicht mit physischen Mitteln gelöst werden, sondern nur durch Selbst-Erkenntnis.

In der Hierarchie der Schöpfung steht eure körperliche Welt ganz unten. Sie ist das Ergebnis von allem, was darüber liegt – ein Ergebnis von vielen Möglichkeiten. Darüber herrscht euer Seelenreich mit sämtlichen lichtvollen und dämonischen Energien. Und darüber steht euer Geist mit seinem Willen, seiner Weisheit und Wirkung: der göttliche Vater, die göttliche Mutter und das göttliche Kind.

Alles dies bist du selbst. Jeder einzelne von euch.

Wenn ihr also in eurem Alltag Probleme habt, dann deshalb, weil ihr euch als Seele und Geistwesen noch nicht genügend anerkannt habt, weil ihr eure Möglichkeiten noch nicht ausgelotet habt, weil ihr eure geist-seelische Intelligenz noch nicht ausreichend nutzt. Kein Wunder nach 6000 Jahren Spaltung eurer gesamtdimensionalen Persönlichkeit. Dennoch: Das Hochschwingen in eure Ganzheit muss schnell gehen, da vielen von euch sonst der Atem ausgeht.

In den 30 Jahren des Lichtkörperprozesses wurden viele Hilfsmittel erfunden und Möglichkeiten gefunden, die euch helfen, euch in kurzer Zeit aus dem engen Nur-Menschsein empor zu schwingen. Diese Hilfsmittel und Möglichkeiten kommen aus den seelischen und geistigen Zonen eures Menschseins und arbeiten allesamt mit der freien Energie, viele sogar darüber hinaus mit der geistigen Intelligenz.

Das Kommen der drei Großen Mütter
Heilungskrisen der eigenen Ohnmacht

Doch auch eure geistigen Familien haben sich in den letzten Jahrzehnten auf den Weg in eure Körperwelt gemacht. Die mächtigste Ankunft war zweifellos die der drei Großen Mütter vor knapp 12 Jahren.

Von den wenigsten Menschen und selbst spirituellen Lehrern wahrgenommen, ist Sabine eine der wenigen, die die drei Großen Mütter sofort in ihr Gewahrsein und ihre Arbeit eingeladen hat – vielleicht, weil sie zufällig zur gleichen Zeit am gleichen Ort war.

Im Dezember 2005 trafen sich die drei großen Schwestern – Isis, Kali und Gaia – am Südpol, brachten dort (im Packeis) ihre galaktischen, kosmischen und innerirdischen Frequenzen zusammen und verankerten sie in der Erdschwingung. So gebaren sie mit dem Diamant-Gold-Silber-Licht eine völlig neue Kraft auf Erden, die dunkelste Formen von Macht, Magie und Missbrauch sowie alle Formen von Siegeln, Bannen und Flüchen der Zeitalter auflösen kann.

Kurzum: Die drei großen Mütter sind gekommen, um euer Körperwelt-Kinderzimmer zu putzen und aufzuräumen und dafür haben sie ein sanftes und mächtiges Reinigungsmittel erschaffen: das Diamantlicht der Isis, das Goldlicht der Kali und das Silberlicht der Gaia. Jedes für sich kann nichts in eurer Welt ausrichten. Doch alle drei zusammen bilden die Macht der großen Wandlung.

Und jetzt kommt das Verrückte: Seit diese mächtigen Mütter unter euch sind, steigt die Ohnmacht aller vergangenen Erfahrungen auf – und ihr fühlt euch manchmal hilflos wie die Neugeborenen. Doch auch dies ist ein sicheres Zeichen eures Aufstiegs.

Die Geburt der inneren Göttin
Heilungskrisen der Inneren Göttin

Und jetzt komme ich dran: Lisa. Ich frage euch: „Wer oder was, glaubt ihr wohl, soll dieses mächtige Reinigungsmittel und heilende Diamantweiß-Gold-Silber-Licht in Bewegung – und in die Welt der Menschen – bringen? Euer Ego? Euer Verstand? Euer Körper? Eure Seele?“

Keiner von ihnen könnte dies. Im Gegenteil, jede einzelne dieser Persönlichkeitsfacetten braucht die Hilfe der drei Mütter. Empfangen und geben, aussenden und lenken können es nur eure inneren Göttinnen – meine Schwestern, die Milliarden Töchter der drei Großen Mütter.

Wir sind euer Geist. Euer Geist ist nun eine Zeit lang sehr weiblich, sehr mütterlich und sehr kindlich – sehr kreativ und liebevoll.

Isis-Kali-Gaia-Essenz

Eines der geistigen Hilfsmittel, die entwickelt wurden, um euch in kurzer Zeit aus euren Engpässen emporzuschwingen, ist die Isis-Kali-Gaia-Essenz. Das ist ein reines Wasser, in das regelmäßig seit 2012 sämtliche kosmischen Schwingungsfrequenzen und geistigen Qualitäten gespeichert werden. Das letzte Schwingungs-Update ist wenige Tage alt. Es sind:

  • die Geburt der Inneren Göttin Anfang August im Lichtpunkt,
  • die Kraft der Mond- und Sonnenfinsternisse,
  • die Schnittstellen-Schwingung zwischen Karma und Dharma,
  • die Lichtstrahlung des Löwentores.

Ich empfehle euch diese Drei-Mütter-Essenz Isis-Kali-Gaia. Sieben Tage lang könnt ihr diese wundervolle Essenz für 100 € statt 250 € erhalten.

Diese Flasche wird niemals leer. Ihr werdet viele Monate und Jahre davon profitieren. Und mit euch werden viele Menschen und selbst die Umstände eures Lebens profitieren.

Was diese Essenz im einzelnen bewirkt, wie ihr sie auf jedes Thema eures menschlichen Alltags in der Zeitenwende anwenden und jede Problemklärung unterstützen könnt, das erzähle ich euch im nächsten Sonntagsbrief.

Bis dahin grüße ich meine Schwestern in euch.
Mögen eure inneren Göttinnen erwachen.

Lisa
und Sabine

 

Ausgangspunkt Selbstliebe: alle Interviews noch einmal frei geschaltet

Hallo ihr Lieben, wir bekamen heute die Information, dass alle Interviews des Online-Kongresses „Ausgangspunkt Selbstliebe“ noch einmal für 24 h frei geschaltet werden: ab heute Abend um 19 Uhr.
Falls ihr noch nicht angemeldet seid, könnt ihr dies hier tun.

Für das wertvolle Kongresspaket das Heike so liebevoll zusammen gestellt hat, gilt bis Mittwoch Abend noch der um 50 % vergünstigte Preis von 39,90 €.
Viel Freude beim entfalten eurer Selbstliebe.

 

 

Aufzeichnung „Das innere Löwentor“

Ihr Lieben, das gabs noch nie: 1000 Anmeldungen und über 700 Live-Teilnehmer haben dieses Webinar in ein rauschendes Fest der Löwen-Herz-Schwingungen verwandelt. Großen Dank dafür. Udo hat in Nullkommanix die Aufzeichnung erhalten, bearbeitet und hier für euch abgelegt. Kostenfrei natürlich.

Das umfangreiche und an geistigen Infos und Heilströmen gehaltvolle PDF-Resümee findet ihr HIER. Bitte leitet diesen Link an eure Verteiler weiter. Herzlichen Dank und großer Verbundenheit. Sabine

Sonnenfinsternis = Sonnenaufgang

Das Löwentor in deinem Körper

Kostenfreies Webinar heute Abend:

Das Innere Löwentor https://www.sofengo.de/w/258286

 

Ihr Lieben, mit diesem Bild für die aktuelle Zeit wünsche euch zunächst mal einen wunderschönen Sonntag, den vorletzten im August. August, das ist der Monat des Löwen. Im westlichen tropischen Tierkreis geht der Löwe nun über zur Jungfrau, im östlichen siderischen Tierkreis bleibt er uns noch eine Weile erhalten.

Ohne dass ich selbst auch nur die geringste Ahnung von Astrologie hätte, weiß ich doch, dass der Geist jedes Tierkreiszeichen zu jeder Zeit in uns ist und sich jedes Zeichen in seiner Macht, in unserer persönlichen und in der Weltsituation zeigt – und zwar in allen Facetten seiner Dunkel-Licht-Dualität.

Was ich damit sagen will: Alle haben recht – und keiner blickt durch. Ich auch nicht. Ich kann nur sagen: So nass und kühl der äußere August war, so trocken und warm war der innere, bei manchen sogar hitzig bis heiß und grenzüberschreitend.

 

Und ja, Grenzen überschreiten wir in dieser Zeit wirklich. Viele und große. Was keineswegs bedeutet, dass wir viel dafür oder dagegen tun müssten, oder dass es uns zwangsläufig schleudern müsste.

Auch hier haben wir es mit der „Umgekehrten Proportion“ zu tun: Was außen auf die eine Art erscheint, zeigt sich innen im Gegenteil. Beispiel: außen die Alienwarnungen, innen das Meister-Erwachen. Beides hat seine Bedeutung, keiner blickt durch. Wir können von Tag zu Tag entscheiden, in welche Richtung wir blicken, ob wir senkrecht atmen oder den Atem anhalten.

Wer Angst vor sich selbst hat, glaubt lieber den Warnungen. Dann muss er/sie sich wenigstens nicht mit der eigenen inneren Größe und deren Verantwortung in dieser Welt befassen. Wer sich selbst liebt, weiß, dass er/sie selbst ein „Alien“ ist – und befasst sich mit der eigenen inneren Größe – und ihrem Sinn.

 

weiter geht es hier im Sonntagsbrief

 

Lasse uns ein riesengroßes geistiges Löwentor öffnen,
durch das die Menschheit hindurchschreiten kann.

Das innere Löwentor

Hallo ihr Lieben, wie hier vor ein paar Tagen von Sabine angekündigt folgt nun die Einladung und Beschreibung zur Herz-Sonnenaufgang-Meditation von Sabine für euch.

Am Sonntag, den 20.8.2017 um 20 Uhr.
Hier geht es zur Anmeldung.


Sonnenfinsternis-Sonnenaufgang

Das Löwentor in deinem Körper
Kali-Sonnengöttin führt

Wir befinden uns mal wieder in einem Löwe-Zeitfenster. Diesmal in einem ganz besonders kraftvollen Löwe-Fenster. Wieder mal geht es um Neuwahlen in der politischen Szene, um das althergebrachte Machtgerangel, um Alienwarnungen – und: um das Erwachen deiner menschlichen Meisterschaft. Und dabei helfen dir die Sonne und der Löwe.

Sie helfen dir nicht, etwas zu tun, zu erreichen oder zu lösen, sondern einfach nur zu erkennen, dass du alles dies selbst bist.

 

Wofür steht der Löwe?
Für die Sonne im eigenen Herzen.

Und damit für: Kraft, Mut und Präsenz, Emotionslosigkeit, Konsequenz und völlige Klarheit, was die eigene Persönlichkeit in der Herde (in der Menschheit) angeht.


Wofür steht die Löwin?
Für den Sonnenaufgang im eigenen Herzen.

Und damit für: Schutz, Nahrung und Instinkt, Mitgefühl, Trost und brüllendes Lachen. Aus dem Herzen heraus!


Und wofür steht das Löwenkind?
Für jeden einzelnen Sonnenstrahl in deinem Herzen.

Und damit für: machtvolle Neugier, verspielte, ungestüme Unschuld, ungezügelte und bedingungslose Liebe erneuernd und regenerieren der Lebensfreude, kreative, zerstörerische Abenteuerlust.

 

Diese Löwenfamilie ist in dir
Gemeinsam repräsentiert sie die bedingungslose Liebe zu dir selbst. Und die innere Weisheit, dass nur diese Selbstliebe für den Sonnenaufgang in dieser Welt garantieren kann.

 

Und dann war noch die Frage:
„Was bedeutet von Nordwesten nach Südosten“?

In diese Richtung zieht der Neumond Schatten am Nachmittag des 21. August 2017 drei gemächliche Stunden über das gesamte Territorium der USA. Von Nordwesten Richtung Südosten.

Genau dieselbe Richtung nahm Anfang August während der Geburt der Inneren Göttin in der Vollmondnacht auch der „Ahnenteppich“, der drei Stunden lang über den Himmel zog – nach der 3-tägigen Klärung teils heftiger Kindheiten.

Aus astrologischer Sicht geht es in dieser Zeit vom Karma ins Dharma, also vom fremdbestimmten, konditionierten, an Ursache und Wirkung gebundenen Leben in ein freies Leben, das der kreativen Selbstliebe folgt – und dadurch völlig neue, wundervolle Erfahrungen ermöglicht.


Lassen wir also die Löwenherzen in uns 

erwachen,
aufgehen
und ausstrahlen.

Hier geht es zur Anmeldung.