Support

Juli 2009

Zweiter Tag Männliche Sexualität

Hallo, Ihr Lieben!
Der Zweite Tag vom Workshop Männliche Sexualität ist nun auch im Netz. Sabine wird die Texte in den kommenden Tagen lesen. Sie wird bei dieser Gelegenheit sicher an verschiedenen Stellen Ergänzungen einfügen, das eine und andere Thema vertiefen oder erweitern. Wenn wir die neue Version ins Netz gesetzt haben, werft bitte die alte Version weg. Herzliche Grüße von Monika


files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Männliche Sexualität 1. Tag

Ihr Lieben,
heute habe ich die unerwartete Erfahrung machen dürfen, wie lange es dauert und wie aufwendig es ist, einen Text mit Fotos ins Netz zu setzen. Doch immerhin habe ich unter Texte alle drei Blöcke des ersten Tages geschafft - und bin selbst geschafft. Nun möge das Vergnügen auf eurer Seite sein. In diesem Sinne - lieben Gruß von Monika

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg



Meditationen Männliche Sexualität

Ihr Lieben,
heute habe ich euch die Meditations-Texte aus dem Workshop Männliche Sexualität neu ins Archiv gestellt - und zwar innerhalb der Tage. Schaut (vorübergehend) unter: 1. Tag, 2. Tag und 3. Tag. Außerdem habe ich allen vier Meditationen ein Bild vorangestellt, ganz dem Duktus unseres Netzes entsprechend. Das PDF-Dokument ist noch in der alten Form geblieben. Ich werde es in den nächsten Tagen für euch ändern. 
Herzliche Grüße von Monika
Aktualisiert von Sabine nach Umstellungsarbeiten im Netz, 16.8.2009

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg


12 von 21 Tagen....

Lange habe ich überlegt, ob ich es Euch erzählen soll....doch, ich tu's: Sabine hat sich seit dem 5. Juli für drei Wochen zurückgezogen, um zum zweiten mal in Ihrem Leben den 21-Tage-Prozess zu absolvieren.  Inzwischen sind 12 dieser 21 Tage vorbei und es geht ihr - mit allen Begleiterscheinungen dieses Prozesses - gut. Sie wird liebevoll dabei begleitet und doch ist es ein Rückzug von absolut allem.

Muss ich Euch etwas dazu erklären? Ich denke, nein. Und sollte Euch dieser Begriff unbekannt sein, googelt ihn bitte.

Ich auf meinem weltlichen aber für das Geistige offenen Weg, bewundere sie für diese ungeheure Disziplin und Absolutheit ... aber ich käme nie auf die Idee, so etwas selbst durchleben zu wollen. Und ... Freunde ... ich gestehe es, meine Erleichterung, als die erste Woche vorbei war, ist groß gewesen.  Sehr groß. Nicht dass ich Angst um sie gehabt hätte - im Herzen war ich mir sicher, aber der "Welt-Techniker" in mir war doch froh, als er wusste: Der physisch schwierigste Teil ist vorbei! 

Wir werden nach dem 25. Juli - glaube ich - noch einmal (Wieder-)Geburtstag feiern.

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg


Gut Ding will Weile haben, auch diese Männersache....

Endlich sind die Meditationen des Workshops "Männliche Sexualität" in unserem ganz und gar nicht verstaubten Archiv angekommen. Nicht nur allen ehemaligen Teilnehmern kann ich diese Texte empfehlen - besonders die Audiodateien - sondern auch allen, die sich von diesem Thema angezogen fühlen. Auch Damen dürfen downloaden...selbstverständlich! Alles weitere HIER


files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg