Support

August 2013

Wieder im Lichtpunkt

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, wir sind aus den Alpen zurückgekehrt - nach einer sehr anstrengenden, sehr nährenden und sehr transformierende Woche, die sich in 3 sonnigen und 3 regnerischen Tagen ausdrückte. Meinen Gipsarm habe ich „heil“ die Berge rauf und wieder herunter gebracht. Alle anderen Gliedmaßen sind „ungebrochen“ dran.

Auch die Arbeitswoche im August war wunderschön, effektiv und freudig. Neben den vielen Gesprächen, den inneren Prozessen der Wandlung (die das Lichtpunktgrundstück auch ohne mich aktiviert) und den neuen Freundschaften war Karins Feuershow ein echtes Ereignis, zu dem sogar die Nachbarn herbei eilten (Bild unten).

Nun gilt es, die nächsten Termine zu organisieren: entweder zu canceln oder zusammenzuführen: Für die Kräutertage gibt es bisher nur 2 Anmeldungen. 3 weitere Teilnehmer hätte ich gerne noch. In einer weiteren Arbeitswoche würde ich die neulich angefangen Projekte gerne abschließen. Ich würde sehr gern die Kräutertage und die Arbeitswoche zusammenbringen, so dass jede Kleingruppe auf's Beste von der anderen profitieren kann.


    •    Gemeinsame Wildkräuterküche
    •    Austausch, freudiges Miteinander
    •    Kräuterschule im Garten
    •    Fertigstellung der Eingangspergola
    •    gemeinsame Waldkräuterwanderung
    •    und wer weiß, was noch.....!?

Der Termin: 12. bis 16. September 2013 (Ankunft möglich am 11. September abends, Abfahrt möglich am 17. September morgens).

 

Anmeldung für die Kräutertage

Anmeldung für die Arbeitswoche: sabine@sabine-wolf-mediathek.de

Herzensgrüsse und bis bald.
Sabine

 

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_4_Der Lichtpunkt/Lichtpunkt_Arbeitseinsaetze/23_Feuershow_3_m.jpg

 

Audioworkshop - Der senkrechte Atem

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, wie angekündigt, stehen euch nun die Tonaufzeichnungen unseres Seminars in Walsrode: Eine Reise zu uns selbst - LIVE im Shop zur Verfügung: 27 Audioaufnahmen, ein Videolink, 16 überarbeitete Flip-Chart-Zeichnungen, schriftliche Dokumentation der 3 Tage, die Texte zu Vergebung und Segnung sowie die Zeichnung und Texte zu den Drehpunkten. Dieses Seminar ist Zusammenfassung und krönender Abschluss der 1. Webinarstaffel "Der Senkrechte Atem".  Empfehlenswert!

Wir haben sehr spannende 3 Seminartage zur Vertiefung und Erhöhung des Senkrechten Atems genossen. Hier ging es um den Einstieg in die Technologie der Göttin, die absolut notwendige (technische) Bedeutung von Präsenz und Selbstwürde sowie die geistigen Fähigkeiten, die uns damit zur Verfügung stehen. Wir befinden uns am Beginn eines Zeitalters, in dem wir mit der Macht unserer Gedanken und Entscheidungen die Dinge verändern - und heilen können: unsere Körper ebenso wie Materialien und äußere Geschehnisse der Vergangenheit, der Gegenwart und sogar der Zukunft.

Dies werden wir im 2. Seminar Die Macht der Aura und in unseren Spezial-Co-Workshop Systemaufstellung und Geistheilung fortsetzen und vertiefen.

Die bedeutendste Erkenntnis war diese: Unsere (horizontalen) Alltagsbeziehungen sind identisch mit unseren (senkrechten) kosmischen-planetarischen Beziehungen. Das bedeutet: So gut, wie wir unsere 28 Bewusstseinszentren kennen, so gut kennen wir auch unseren Alltag. Anders ausgedrückt: In dem Maße, in dem uns unsere eigenen geistigen Zentren unbekannt sind, ist auch unser menschlicher Alltag höchst lückenhaft und unbefriedigend.

Also - auf ins neue Zeitalter - Tief in uns selbst! Grüße euch allen und ganz viele Liebeswellen aus meinem Herzen. Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Armbruch und Rechnercrash

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, es wird Zeit für einen Gruss aus der Sommerpause, die in der 1. Hälfte nicht so richtig anlief, weil ich noch zu viel zu tun hatte, die jetzt allerdings pünktlich zur 2. Hälfte durch den Bruch meines rechten Arms und den Crash meines Hauptrechners im Büro endgültig eingeläutet wurde: Willkommen in den Ferien!

Die Arbeitswoche liegt hinter uns und hat wunderbare Ergebnisse mit sich gebracht: Neue Freundschaften, gemeinsame Freude, einen neuen Grill, leckeres Essen, gründlich durchgearbeitete Beete, hingebungsvoll frisierte Buxbäume, die Erweiterung des Laubengangs, einen anständigen und hübschen Müll-Sammel-Platz und eine wunderbare Holzpergola vor dem Eingang für die schweren Kronen der 3 Blauregen-Bäumchen. Fotos kommen erst, wenn der Rechner wieder funktioniert, voraussichtlich Anfang September.

So, und nun geht es mit dem vergipsten Arm zur Alpenreise. Andere kommen damit zurück. Ich bringe ihn gleich mit, typisch Flachlandindianerin..…  So kann ich nur hoffen, dass die übrigen Gliedmassen alle dranbleiben. Alles in allem fühlt es sich nach einer echten Zeitenwende an.

Ich grüße euch von Herzen mit ganz viel Freude und Liebe - und natürlich nehme ich euch im Geiste alle mit auf den Gipfel. Herzens-Alpen-Gips-Kuss von Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Bitte um geistige Soforthilfe

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, schon länger spiele ich mit dem Gedanken, ein Soforthilfe-Ressort für bedürftige Menschen einzurichten. Doch allein der zusätzliche Arbeitsaufwand hielt mich bisher davon ab. Vielleicht mag es eine/r von euch managen.

Hier und jetzt setze ich einmal den Impuls für einen 13-jährigen Jungen aus Belgien, der sich schwere Verbennungen bei der Explosion eines Grills zugezogen hat. Bitte verbindet euch mit mir und sendet ihm eure Heilströme. Der Name: Änder Sadler. Die Brandverletzungen: Gesicht, Hals, Ohren, Schultern, Arme, Rücken - teils stark. Stärkt eure Messiaskraft und helft ihm. Danke. Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Council of World Elders

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, Mitte der 90-er Jahre war ich in Berlin an der Gründung der Weltfriedensuni beteiligt - und hatte dort Kontakt mit den Oberhäuptern verschiedener indianischer, tibetischer, islamischer und anderer Volksgruppen sowie dem Dalai Lama. Seitdem begleitet mich eine langjährige Sehnsucht nach den Menschen dieser Weltkulturen.

Nun habe ich kurzfristig beschlossen, wieder einmal in diese faszinierende fremd-vertraut-farbige Welt einzutauchen und zu schauen, was ich zum Ganzen beitragen kann. Also werde ich am 28. und 29. September 2013 beim 3. Kongress des Council of World Elders in Bad Homburg dabei sein, den Karin Tag, mit der mich eine tiefe Freundschaft verbindet, organisiert.

Nicht auf der Bühne (dazu kam mein Entschluss zu spät), sondern mit einem Sabine-Wolf-Mediathek-Stand im Foyer des Kurhauses in Bad Homburg. Dort werde ich euch für Austausch und kleine Beratungen zur Verfügung stehen - wenn ich nicht gerade mit Joaquim Alberto, Sepp, Bob, Don Pedro, Reza, Galsan, Maile Ngema Lama, Karin oder anderen im Gespräch bin. Ich ermuntere euch, dabei zu sein und euer Licht dort auszustrahlen und das Licht der Welt zu empfangen. Herzensgrüsse euch allen. Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Die Walsrode-Audios

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die ihr in Walsrode dabei wart, wartet bestimmt schon auf die Audios. Nun muss ich euch noch um etwas Geduld bitten, denn ich schneide sie (diesmal selbst). Neben den vielen ääähs und Quasseleinlagen schneide ich auch alle Namen und persönlichen Merkmale heraus, damit das Tondokument nebst Flipchartzeichnungen auch für die anderen zur Verfügung stehen kann. So lautet das "übergeordnete geistige Ziel", mit dem ihr hoffentlich einverstanden seid. Wer seinen gesprochenen Beitrag komplett gelöscht haben möchte, melde sich bitte bei mir. Anfang der kommenden Woche sollte die Dokumentation fertig sein. Sie wird euch direkt zugeschickt. Herzensgrüsse von Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Systemaufstellung und Geistheilung

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, endlich habe ich mit meiner Nachbarin, Freundin und Ärztin, die eine wundervolle Systemaufstellerin ist, einen gemeinsamen Termin für euch verabredet: am 1.-3. November 2013 in Walsrode: ein Welt-Feld-Klärungs-Wochenende. Ich freue mich sehr. Weitere Infos folgen bald. System-Geist-Grüsse von Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Die Macht der Aura - Live

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, das vergangene Wochenende in Walsrode (Eine Reise zu Uns Selbst - Schwerpunkt Senkrechter Atem) war so tiefgreifend und aufbauend, dass wir gleich den nächsten Termin und das nächste Thema festgelegt haben: Die Macht der Aura - Live ist die Vertiefung der 2. Staffel unserer einjährigen Webinar-Schulung. Sie beginnt an Udos Geburtstag, dem 11. Oktober. Wir erwarten euch mir Feude. Machtvolle Aura-Herzens-Grüße von Sabine

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

Änderung im tv-Abosystem

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, wir ändern das kristallmensch.tv-Abo-System. Ab dem 15. August 2013 habt ihr die Möglichkeit, einzelne Seminare der 11-teiligen Reihe ZEITENWENDE online für je 33,- € zu kaufen. D.h.: unbefristet anschauen und/oder downloaden - wie die Webinare beim Count-Up.TV.

Die bis dahin gekauften Jahresflatrates bleiben bis zum Ablauf ihrer Jahresfrist gültig. Eine weitere Verlängerung ist dann nicht mehr möglich. Wer also vorher noch eine Jahres-tv-Flatrate für supergünstige 121,- € haben möchte, hat dazu bis zum 14. August 2013, 24 Uhr Gelegenheit. Herz-Abo-Grüsse euch allen von Sabine, Gerd, Udo und Christian.

 

files/FOTOS/Logos/rss_trenner.jpg

ETS-Tiefere Schichten-Training

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ETS = Essener Tiefere Schichten. Nun liegt auch das Hörbuch für euch bereit: 14 konkrete Kraftströme am Beginn und Ende der 7 Wochentage: Tiefen-Meditationen für den Einstieg in die geistige Qualität der Tage und Nächte - zum Lesen, Vorlesen, Betrachten und Hören - als Download oder als MP3-CD.

Tatsächlich ist dies eines der großen Geist-Kraft-Trainings, die ich euch ans Herz legen möchte. Es verändert euer Zellgefüge, eure Felder und lässt etwas in euch erwachen, dass ihr von außen (im Alltag) nicht erwecken könnt. Saatkristalle werden zu Kristallsaat. Ich habe es mit großer Freude für euch geschrieben und gesprochen - und gemeinsam mit Udo die wunderschönen Bilder und Layouts für euch entwickelt. Essener-Schichten-Grüsse von Sabine.

 

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_1_Aktuelles/CD LABEL ETS_l.jpg