Support

Februar 2015

Bezaubernde Kreativ-Tyrannei

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, unser neuer Newsletter ist eben hinausgeflogen: Ein paar Worte zum Zeitgeist, das neue Buch und das zweite ET-Coaching-Paket sind da. Zudem einige Aktionen. Newsletter lesen hier.

Nach einer sehr intensiven Beratungs-, Kristalltag- und Webinar-Phase  ruhe ich mich mal wieder ein bisschen an meinem Bildschirm aus. Tatsächlich gibt es für mich nach intensiven Begegnungsphasen mit euch, die einiges mit mir machen und anschließend Erholungsphasen fordern, nichts entspannenderes als das Schreiben von Texten, das Malen von Bildern, das Sprechen und Schneiden von Audios. Von morgendlichen Waldläufen mal abgesehen.

Auf diese Art bin ich im ständigen Wechsel zwischen der lebendigen Begegnung mit euch und der Produktentwicklung für euch. Und tue jeden Tag das, was ich am liebsten tue.

Ja sicher, einige von euch haben meine Erschöpfung gespürt, wenn auch eure eigene Erschöpfung immer mit von der Partie war. Und das hat einen Grund, für den wir alle nix können, hihi.

Wir alle nehmen die „unbeständige“ Wetterlage wahr, das „unnatürliche“ Klima und den beständige Wechsel zwischen warm und kalt, zwischen Windstille und Sturm, zwischen gleißend weiß-hellem Sonnenlicht und mächtigen dunklen Wolkenschiffen. Wir alle empfinden auf die eine oder andere Weise Müdigkeit tagsüber und Schlaflosigkeit nachts.

Udo sprach gestern vom atmosphärischen Spannungspotenzial, den der Wetterdienst als Gründe für Kopfschmerz, depressive Verstimmung und sogar Herzattacken meldet. Dahinter liegen noch andere Schichten, die sich auf unsere derzeitige Befindlichkeit auswirken, zum Beispiel der Zeitgeist: die langsame Ablösung des Jahresherrscher 2014, Saturn, die Inthronisierung des Jahresherrscher 2015, Jupiter: von starker Verdichtung in die starke Ausdehnung.

Weiterlesen im Newsletter Bezaubernde Kreativ-Tyrannei Herzensergüsse von Sabine

Heute Abend

von Sabine Wolf

Die Webinaraufzeichnung steht jetzt in unserem Shop zur Verfügung

Weltfrieden erschaffen 3. Teil  - Zugegeben, ihr Lieben, "verflixter Knoten" hört sich nicht gerade verlockend an. Doch wie ihr wisst, stocherte ich gerne in der Dunkelheit herum, um genau dort gemeinsam mit euch das Licht zu finden. Und wir werden es finden! Die Stichworte für heute Abend: 1. Das Herz, der verflixte Knoten,  2. Das Herz, das vernetzte Zentrum,  3. Das Herz, das bezaubernde Wesen. Heute öffnen wir viele Herzkammern, die lange Zeit verschlossen waren. Ich freue mich auf euch. Sabine

Morgen Abend

von Sabine Wolf

Und weil es gestern Abend so schön war, gehen wir morgen Abend nochmal rein ins Thema: Weltfrieden erschaffen 3. Teil. Diesmal geht es nicht um die Eltern, aber um einen ebenso verflixten Knoten der in unserem Herzen sitzt, nämlich die Gesellschaft - und hier insbesondere um die amerikanischen Knoten im deutschen Herzen.

Sicherlich wieder ein Thema das die Herzen schneller schlagen lässt - vor Hass oder vor Liebe. Wir werden sehen. Ich jedenfalls freue mich auf euch. Und Udo ist auch bereits wieder in Aktion -  und mit von der Partie. Liebe Grüße und bis morgen. Sabine

Gestern Abend

von Sabine Wolf

Ja, es war ein grandioser Abend gestern. 410 Anmeldungen haben gezeigt, dass dieses Thema hochaktuell ist. Vermutlich ca 800 Menschen, selbst in Südamerika und Südafrika, haben dafür gesorgt, dass die Heilungswelle im Netz der Familien eine mächtige ist. Ich danke euch von ganzem Herzen. Die Aufzeichnung kommt voraussichtlich morgen. Haltet die Verbindung mit Christus Emanuel und Mutter Maria und bittet die Violette Flamme, in den Feldern eurer Körper und Familien noch eine Weile zu lodern. Herzensgrüße von Sabine

Christus und die Eltern

von Sabine Wolf

Christus und die Eltern Webinar Sonntagabend 19 Uhr. Ihr Lieben, schon vor Wochen habe ich das Webinar-Thema zur Klärung der Beziehungen zu den Eltern angekündigt. Jetzt in den letzten Tagen branden durch E-Mail-Anfragen und Beratungen hier im Lichtpunkt die Wellen der Eltern-Generation an.

Was soviel heißt wie: Der Zeitgeist hat sich breit aufgestellt, um ein uraltes, längst überfälliges Problem zu lösen: Die schmerzhaften und blockierenden Bindungen an die Eltern. Und zwar genau jene, die wir niemals als blockierende Bindungen an unsere Eltern erkennen würden.

Denn das, was wir erkannt haben, was auf der offensichtlichen Ebene geschmerzt, genervt und blockiert hat, ist weitgehend gelöst. Und trotzdem kommen viele von uns nicht weiter. Warum? Stattdessen:

  • Vorwürfe und Forderungen durch die Kinder
  • berufliche Blockaden, egal was wir tun
  • demente Mütter und Väter, die nicht sterben wollen
  • Erbstreitigkeiten bis zum Abwinken
  • Feindseligkeiten zu Gunsten des Geldes
  • Fettsucht und Magersucht unter den Kindern

Natürlich ist die Liste viel länger. Der Grund dafür: Unbekannte Geschehnisse vor 500 Jahren, verborgene Erlebnisse in den Nächten der Kriege, verstoßene Kinder in der Hungersnot, Flucht aus der Heimat und Verlust der halben Familie. ..... Weiter gehts im Newsletter hier. Bitte nutzt auch die Liste für eure Vorbereitung. Herzensgrüsse und bis Sonntagabend. Sabine

Webinaraufzeichnung ET Begleitung 2

von Christian Fiebelkorn

Webinaraufzeichnung ET Begleitung 2

Hallo ihr Lieben,
nun findet ihr die Aufzeichnung auch bei uns im Shop.
Liebe Grüße Christian

Und es geht weiter

von Sabine Wolf

In dieser Woche, ihr Lieben: Heute Anbend steht die 2. ET-Begleitung Live-Online an. Wir wollen weitere et_Knoten lösen. Am Samstag ist unser 1. Kristalltag im Lichtpunkt in diesem Jahr. Anmelden könnt ihr euch hier im Shop oder direkt bei mir: sabine@kristallmensch.net. Sonntagabend wieder Web-Online: Christus und die Eltern. Hier geht es um die Entbindung der Eltern im höchsten Sinne. Außerdem habe ich gestern abend die 3. Folge der Webinarreihe Weltfrieden erschaffen. Hier gehts um das Herz, den verflixten Knoten zwischen den Dimensionen. Ich freue mich mit euch auf eine entspannt-aktive Woche, in der sich wieder einiges klären und lösen wird. Liebe Grüsse von Sabine

Lebensbaum Jesu Zusammenfassung

von Sabine Wolf

<br

Resumee zur Aufzeichnung HIER (PDF)

Ihr Lieben, anlässlich unseres Infowebinars zum Lebensbaum Jesu haben wir beschlossen, euch das Essener Tiefere Schichten-Hörbuch 7 Tage lang zum vergünstigten Preis zu überlassen: 15,- statt 20,-. Hier das Buch zum Subskriptionspreis. Und wer die Bilder möchte: hier bitte. Liebe Grüsse euch allen. Sabine

Heute abend: Die Lebensbaum-Jesu-Essenz

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, weit mehr als eine Buchvorstellung habe ich heute Abend für euch bereit. Schließlich schreibe ich nicht nur, um zu schreiben, sondern ich verstehe und konzipiere meine Bücher als allgemeinverständliche Essenzen dessen, was ich euch in meiner Internetschule beizubringen und mitzuteilen vermag. Seid live dabei und genießt eine neue gemeinsame Lichtwelle für diese Welt. Ich freue mich. Sabine

Weltfrieden 2. Teil - Webinaraufzeichnung

von Sabine Wolf

Hier, ihr LIeben, ist endlich die Aufzeichnung unseres wunderbaren Weltfrieden_2-Webinars. Viele tolle Bewertungen findet ihr hier. Ich hänge zwei Email-Rückmeldungen an. Ja, es war, ist und bleibt ein elementar wichtiges Thema, das ich offensichtlich gut rüberbringen konnten. Das freut mich sehr. Herzensgrüsse von Sabine

 

Hier die Feedbacks von Verena und Birgit, herzlichen Dank dafür:

Danke! Danke, liebe Sabine, für dieses wunderschöne Webinar, das die verschwommenen und doch ganz klaren Visionen meiner frühesten Kindheit erfüllt sieht! ..... Ich bin soo glücklich! die Freudentränen rannen nur so!  und wenn es nicht schon so spät wäre, würde ich jetzt das "Lied an die Freude" laut aus den Fenstern schallen lassen

Und nun konnte ich den Wert der Gewalt sehen und anerkennen: Macht und Gewalt, vergesellschaftet mit der Notwendigkeit der Entscheidung.  Entscheidung ist immer auch eine Scheidung. Und die tut weh! Und da konnte ich mich auch mit der Gewalt als Kraft anfreunden, sie auch für mich selbst akzeptieren. Das hat mir das Webinar heute abend sehr viel leichter gemacht. ..... Was hast Du doch für eine unglaubliche Aufklärungskapazität! Und wie glücklich schätze ich mich, dass ich zu Dir geführt wurde! Hab eine gute Nacht! Abraço. Verena


Gestern abend, als du über Frau Merkel sprachst, hat sich in einem Tränenfluss meine Feindseligkeit gegen sie aufgelöst. Das ist wunderbar und fühlt sich so gut an. Danke Sabine. Grüße von den Schneebergen. Birgit

Der Lebensbaum Jesu - Webinar

von Sabine Wolf

..... und hier geht es zum kostenlosen Webinar am Sonntagabend um 20 Uhr, bei dem ich euch nicht nur das Buch sondern im wesentlichen die Bedeutung des Lebensbaums Jesu erläutern möchte. Vorstellung, Fragen und Antworten, ausprobieren und schließlich die gemeinsame Meditation mit dem Engel der Schöpferischen Arbeit. Ich freue mich auf euch. Sabine

Der Lebensbaum Jesu - Neuauflage

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, heute möchte ich euch mein neues Buch Der Lebensbaum Jesu vorstellen: Neuauflage, Überarbeitung und Zusammenfassung von Essener-Lebensbaum-Bilderbuch und Essener Tiefere Schichten-Meditationsbuch zu einem einzigen Buch.

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_1_Aktuelles/2015_02_12_Der Lebensbaum Jesu_web.jpg

Ihr könnt es ab sofort bis zum 26.2. zum Subskriptionspreis i.H.v. 17,90 € bestellen. Lieferbar ist es voraussichtlich ab 27. Februar 2015. Und dann zum Normalpreis i.H.v. 22,90 € zu bestellen.

Alle Engelbilder hatte ich im November 2014 gründlich überarbeitet. Ihr findet sie auch als Bilderserie Essener Engel in unserem Shop. Ich freue mich über diese neue Wiedergeburt und Verjüngung. Liebe Grüße von Sabine

Aufzeichnung Seelentiere 1

von Christian Fiebelkorn

Hallo ihr Lieben, nun ist die Aufzeichnung zu den Seelentieren Teil 1 fertig und steht für euch im Shop zur Verfügung. Liebe Grüße Christian

Die menschliche Natur

von Sabine Wolf

Die menschliche Natur ist so beschaffen, dass sie die Anlagen für tiefste Dämonie und größte Tyrannei in sich trägt - aber auch für engelsgleiche Reinheit und höchste geistige Meisterschaft. Es ist nur eine Frage des Bewusstseins, der Erziehung und Behandlung sowie der eigenen Entscheidung. Es ist ein Weg von einem Pol zum anderen.

Weltfrieden erschaffen - Die Programmpunkte für heute Abend:
1. Status quo: unsere persönliche Lebenssituation und die politische Situation
2. Zeitreise in die Vergangenheit, das Verbindungsprinzip zwischen Volk und Herrscher
3. Umkehr in der Zeitenwende: Die Macht liegt beim Volk
4. Ausdehnung unseres Lichtes: Heilmeditation für die Menschheit

Weltfrieden erschaffen 2. Teil

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die heutige Kulisse von Politik, Wirtschaft und Herrschaft, die aktuelle Situation des Volkes und der Volksgruppen sind Ausdrucksformen eines uralten Konfliktes zwischen dunklen und lichten Mächten, der sich zeitalterlang in den Herzen und auf den Schultern der (verkörperten) Menschen ausgetragen hat. Er neigt sich dem Ende zu. Jeder einzelne von uns spielt bei diesem Ende eine maßgebliche Rolle. Werden wir uns dessen bewusst, dann sind wir handlungsfähig im Sinne der Großen Wandlung. Exemplarischer Gegenstand unserer Betrachtung: Merkel, Putin, Obamah. Seid mit von der Partie, damit unsere Liebeswelle eine große und machtvolle wird. Weltfrieden 2. Teil Die ICH-BIN-Präsenz. Bis gleich. Sabine

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_1_Aktuelles/2015_02_10_Zwei Familien_a_web.jpg

Folgende Fragen bewegen uns:

Wo stehe ich? Wo stehen die anderen?
Wer bin ich? Wer sind die anderen?

Was spielt sich ab - in meinem Privatleben und in dieser Welt?
Warum spielt es sich ab?
Was ist der Zweck, der  dahinter liegt?

Wohl herrscht Schicksal und wo liegt meine Verantwortung?
Was kann ich verändern und was nicht?
Wie kann ich das Veränderbare verändern?

An welcher Stelle brauche ich die Welt?
In welcher Hinsicht braucht die Welt mich?

Seelentiere - die erste und die zweite

von Sabine Wolf

Ja, ihr Lieben, es war sehr schön gestern, sehr informativ, kurzweilig und sehr lustig. Julia, dir nochmals ganz lieben Dank, Respekt und Bewunderung für deine große innere Leichtigkeit, mit der du die Seelentiere für die Gruppe aus den Zwischenreichen hervorzauberst. Udo schließt die Arbeiten an der Aufzeichnung heute Abend ab. Morgen steht sie zur Verfügung. Sehr empfehlenswert! Und hier ist bereits die zweite Folge am Start: Seelentiere 2. Teil: der 11-11-Strom Tiere-Elohim. Erst in vier Wochen, doch hier und jetzt schon einmal angekündigt. Herzensgrüße von Sabine

Rückkehr der Seelen-Tiere

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, Sonntagnachmittag gibt Julia ihr Debüt als Seelentierberaterin. Um die Sache gleich richtig zu stellen: die Seelentiere sind ein kardialer Bestandteil unserer Zeitenwende und unserer Lebenskraft. Das hier hat nix mit Hobby oder Liebhaberei zu tun, sondern mit breit angelegter Persönlichkeitsentfaltung in dieser Zeitenwende. Und bei aller Ernsthaftigkeit wird es voller Freude drunter und drüber gehen, wie das Bild zeigt. Seid dabei. Ich freu mich auf euch. Sabine.

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_1_Aktuelles/2015_02_08_Julias_Visitenkarte_web.jpg 

Liebeslaserstrahl für Moskau

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, gern gebe ich hier einen Aufruf weiter, den ich eben per Mail erhielt: http://transinformation.net/aufruf-zur-visualisierung-einer-lichtvollen-einflussnahme/ Lasst uns unser Herzlicht verbinden zu einem Liebeslaserstrahl für Moskau.Heute, morgen, übermorgen (Zeit existiert nicht wirklich) Herzensgrüße von Sabine

ET-Begleit-Webinar Aufzeichnung

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, hier findet ihr die Aufzeichnung des 1. ET-Begleitwebinars. Es war ein sehr schönes schwingendes Miteinander. Hier habe ich euch noch einmal die Einstiegsmodalitäten und die Möglichkeiten des Umgangs mit dem ET-Coaching erläutert.

Ihr Neuen, schaut bitte auch das ET-Coaching-Einstiegswebinar. Dann ging es um Fragen, Erfahrungen und Probleme auf dem Weg. Zorn und Wut, sichtbare Symptome und unsichtbare Bedeutungen. Was ist eigentlich Spiritualität. Alles in allem hat sich gezeigt, dass die ET-Begleitung mehr als hilfreich ist. Liebe Grüße von Sabine

ET-Begleit-Webinar

von Sabine Wolf

Heute abend, ihr Lieben, beginnt unsere regelmäßige zweiwöchige ET-Begleitung für euer Jahres-Coaching. Ihr könnt als Co-Moderatoren zugeschaltet werden und eure Fragen stellen. Wichtig ist, dass ihr, bevor ihr in den Seminarraum geht, ein Headset an den Computer angeschaltet habt (wenn Sofengo fragt, alles erlauben). Dann stellt ihr noch rechts unten im Seminarraumbild die Lautstärke und Qualität hoch, und wenn ihr dran kommt, kann euch Christian zuschalten. Falls ihr Fragen habt, die ihr nicht live stellen wollt, schickt sie einfach per Mail bis heute Mittag. Liebe Grüße von Melanie

Proserpina verlässt die Unterwelt

von Sabine Wolf

Ihr Lieben. Das Webinar Rückkehr der vergessenen Göttin war ein wunderbares Erlebnis. Zwar ist es auf den Tag des 2. Februar (jedes Jahr) bezogen, dennoch könnt ihr jederzeit dort geistig eintauchen, den auf euren geistigen Wegen seid ihr raum-zeitlos: immer und überall gleichzeitig. Und wahrlich: eintauchen lohnt sich! Hier fkostenlos die Meditation zur Rückkehr der Proserpina.

Ein Jahrtausende langes Versteckspiel geht zu Ende. Das antike Rom, die alten Kelten, die katholische Kirche uva. haben die ungebändigte Weiblichkeit gebannt. Doch wenn die Zeit gekommen ist, dann brechen die Kerker im Unterbewusstsein der Menschen und der Gesellschaft auf und die jungen Göttinnen (unsere eigenen Seelenkräfte) kehren zurück.

Proserpina (röm.) oder Persephone (griech.) ist eine junge Menschenseele: neugierig, unschuldig, rein und ungezügelt (ver-führend) und damit machtvoll genug, das unbegrenzte Leben zu ent-decken, Körper und Geist zu verbinden und unsere Fesseln an die Angst und die materielle Welt zu sprengen.

files/FOTOS/SWM_1_HOME/SWM_1_HOME_1_Aktuelles/Aufstieg im Feuer_web.jpg

Heute abend

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag bei herrlichem Winterwetter (wie hier im Lichtpunkt). Und mir wünsche ich, euch heute abend am Bildschirm zu sehen.

Eines der stärksten Themen der Menschheitsgeschichte - wieder mal verdaubar zur Integration aufbereitet. Die "vergessene Göttin" hat die Kulturen sämtlicher Jahrtausende beschäftigt. Jetzt kehrt sie zurück. Ein Thema - nicht nur für junge Mädchen und mittelalte Frauen sondern auch und gerade für "knallharte Geschäfts-Männer-Frauen". Liebe Grüsse und bis nachher. Sabine und Christine