Neuseeland-Himmel, Sabine

Arbeitsstelle wechseln?

Frage

Seit einem Jahr verstärkt bewege ich die Frage: soll ich meinen Job aufgeben? Vor ein paar Monaten habe ich für April eine Reduzierung meiner Arbeitszeit beschlossen. Es bringt weniger Geld und letztendlich keine Freiheit.Doch abgesehen von der Angst alle finanzielle „Sicherheit” aufzugeben, kommt in mir immer wieder das Gefühl hoch: Ich bewirke dort etwas durch meine Anwesenheit.

Ich weiß dass ich ein Lehrer bin und ich habe mich immer gestresst damit: „Du musst deine Kurse anbieten”. Frage: welcher ist mein Weg als Lehrer, wo und wie. Es heißt ich hätte heilende Hände? Habe ich nie ausprobiert. Was ist nun? Danke an alle, die sich meiner Fragen annehmen.

Antwort

Geliebte, in dieser Zeit der Wandlung eurer physischen Körper, Wahrnehmung und Empfindung, in dieser Zeit der Wandlung eurer Gefühls- und Gedankengrundlagen ist es allzu natürlich, dass auch euer Job, eure Arbeit, euer alter Beruf in ein massives Wanken gerät. Doch nichts könnt ihr mit Leichtigkeit und Bravour loslassen, was ihr nicht zuvor er-füllt haben.

Das bedeutet, du wirst deine alte Arbeit erst dann erfolgreich gegen eine neue tauschen können, wenn du die alte zuvor als das erkannt hast, was sie ist. Sie hat dich mit Bedeutung, Sicherheit und Bestätigung versorgt. Lange Zeit war deine Arbeit dir in deinem Leben wichtiger als du selbst. Die Arbeit war bedeutsamer als du, denn sie hat dein Leben unterhalten und dich versorgt. Werde dir klar, was dies für dich bedeutet: die Arbeit hatte größeren Wert als du – und plötzlich seid ihr arbeitslos, wertlos. Das war lange Zeit eure Wahrheit.

Jetzt verändern sich die Welten, die Trennung zwischen den Polen erlischt – und DU wirst wichtiger als die Arbeit. Spätestens an dieser Stelle erlebt ihr Krisen und spürt zutiefst, dass eure Arbeit euch nicht nur versorgt, sondern euch auch aufgefressen hat, euch alt werden ließ, euch gefangen hielt, dass sie eure Lebensenergie verbraucht und all eure Lebensjahre aufgezehrt hat, bis ihr wieder auf die andere Seite der Schleier geht.

Und so wird jeder Versuch innerhalb deiner Arbeit oder Arbeitszeit etwas zu verändern in dem Maße misslingen, indem du dein eigenes Lebens-Sicherheits-Gefühl (also auch finanzielle Sicherheit) an diese Arbeit bindest.

Beginne zutiefst aus deinem Herzen heraus, ein Lebens-Sicherheits-Gefühl zu entwickeln, das geistiger Natur ist, die Grundlage deines Selbst-Seins, deines göttlichen Ich Bin. Du wirst nicht von heute auf morgen deinen Job loswerden und deiner Berufung in der vollen Kraft nachgehen, sondern es wird ein fließender Übergang sein.

Doch es gibt noch einen anderen Punkt, den du bereits wahrgenommen hast, und wir bestätigen ihn. In der Tat strahlst du die Berufung deines Herzens, mit der dich (zu Recht) selbständig machen willst, im Umfeld deiner alten Arbeit aus. Inder Tat hast du heilende Kraft in deinen Händen, die längst dort wirkt, wo du jetzt bist. Nimm dein Sein im alten Beruf, im alten Umfeld aus der Perspektive des Kristallmenschen wahr, der du bist, und dir wird sich eine völlig andere Sicht deiner „alten Realität” bieten.

Nimm auch deine Mitarbeit bei KRISTALLMENSCH WAHR und alles das, was du hier und jetzt erlebst. Deine Welt öffnet sich durch diesen Kontakt und deine bedeutsame Mitarbeit ein weiteres Mal. Eine Wegmarke wird sichtbar, die deinen Übergang von der alten in die neue Berufswelt weist. Du hast genau zum richtigen Zeitpunkt deine alte Lebens-, Arbeits- und Berufswelt erfüllt und wirst die neue beginnen zu erfüllen – und dies hat längst begonnen, der Übergang ist fließend.

Du bist auf dem leuchtenden Weg, der nach unserer Wahrnehmung zur Zeit keine Blockaden aufweist, sondern nur wachsende Bewusstheit alter Zustände, die sich aus eurer Sicht manchmal wie Rückfall oder Blockade anfühlt, die jedoch zutiefst nichts anderes ist, als eine Beschleunigung eurer verschmolzenen irdisch-geistigen Gangart.

Alles was ihr erkennt erlöst und erfüllt sich in diesem Augenblick und beschleunigt eure Schwimmstösse zu den neuen Ufern. Ich schwimme mit dir.

Ich bin Saint Germain.


Seminare – LIVE

Unsere kleinen, powervollen Intensiv-Seminare finden mit max. 15 Teilnehmern im Lichtpunkt statt. Neben tiefgreifenden Erkenntnissen und Wandlungen ist das Finden neuer Freunde garantiert.


Webinare – Live am Bildschirm

Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo. Sei dabei: Gemeinschaftsgeist, neue Schulung und Heilmeditationen am Bildschirm


Onlineschulung /Webinar-Aufzeichnungen

Schule am Bildschirm: Serien zu die wichtigsten Themen eures Alltags: Gesundheit, Familie, Wohnen und Geld, Frieden, geistiges Handeln und Heilung der Vergangenheit