Adventskalender Familie und Partnerschaft

2017_12_07_Familie_Partnerschaft

Auszug aus dem Rundbrief vom 7.12.17

 

Adventskalender Familie und Partnerschaft

Ihr Lieben, ganz herzliche Grüße aus dem Lichtpunkt. Wie versprochen, kommt hier der nächste Adventsbrief. Nachdem die sechs Gesundheits-Tage hinter uns liegen, folgen nun fünf Familie-Partnerschafts-Tage. Die Beiträge findet ihr wieder täglich hier unter Blog Aktuell.

Hier geht es ganz entschieden um die Innen-Außen-Beziehung Dafür bekommt ihr die nächsten 5 Tage klare und kraftvolle Beispiele

Wann immer wir Probleme im menschlichen Leben zu lösen haben, müssen wir die geistige Ebene miteinbeziehen, denn hier liegen sowohl die Ursachen als auch die Lösungen. Der Kunstgriff liegt in der umgekehrten Proportion und der Innen-Außen-Beziehung.

Immer geht es um die Beziehung zwischen Innen und Außen: hier zwischen der äußeren Familie (Vater, Mutter, Kind/er) und der heiligen Familie im Inneren (z.B. Lunge, Herz und Magen), um die äußere Familie (soziale Bindungen und Menschheit) und um die Große Familie im Inneren (kosmische und planetarische Dimensionen). Aber auch um die äußere Partnerschaft und die inneren Zwillingsseelen. Und selbst mit eurem eigenen Leben könnt ihr in eine heilige Partnerschaft gelangen, wie ihr am 10. Dezember sehen werdet.

Heilig heißt Heil, also vollkommen gesund und frei fließend in Entwicklung und Veränderung. In diesem Sinne gibt es klare Bedingungen zwischen innen und außen: So glücklich die äußere Familie ist, so gesund ist die innere. Umgekehrt: So krank die innere Familienstruktur ist, so disharmonisch sind unsere Beziehungen zur äußeren Welt.

Die Vorschau auf die kommenden Tage:

7.12. Die Heilige Familie
Worin liegt ihr Wert im Hinblick auf unsere Familien-, Partnerschafts- und Körpergesundheit? Die physische Familienkomponente. Meditation zum Erspüren der Inneren Familie

8.12. Die Große Familie
Worin liegt ihr Wert im Hinblick auf unsere Familien-, Partnerschafts- und Körpergesundheit? Die geist-seelische Familienkomponente. Meditation zu den Doppelströmen

9.12. Partnerschaft und Zwillingsseelen
Geheime Verbindungen horizontal im Körper
vertikal zwischen Himmel und Erde. Meditation zum Rückblick ohne Reue

10.12: Lebensfluss und Jahrsiebte
Partnerschaft mit dem eigenen Leben in der Kindheit und im Alter. Meditation der Jahrsiebte

11.12. Das Familienkreuz
Generationen- und Inkarnationslinien: Wer gehört eigentlich zu meiner Familie – und warum? Und: Wie gehe ich damit um?

 

 Liebe und herzliche Grüße
Sabine
sowie
Lisa und das Kristallmenschteam
Gerd, Udo, Christian, Ralf, Melanie, Erkenhild, Tanja, Susanne, Ilse-Dore und Günter

 

Den gesamten Rundbrief könnt ihr hier lesen:
 https://kristallmensch.net/willkommen/unser-newsletter-archiv/

1 Antwort
  1. Anett Pürstner
    Anett Pürstner sagte:

    Liebe Sabine,
    ich bin tief beeindruckt und dankbar für deine wunderbaren Meditationen. Ich habe vor allem in diesem Jahr viele meiner Themen intensiv angeschaut, aufgelöst und losgelassen. Und zum krönenden Abschluss für dieses Jahr bekommen ich und viele Interessierte deinen inspirierenden Adventskalender geschenkt. Ich bin glücklich und dankbar, dass es diese Kanäle jetzt für uns alle gibt und du dein Wissen mit uns teilst.
    Herzensgrüsse und Namasté,
    Anett

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.