Seminarreise in die Schweiz

Sabines Lieblingsorte in der Schweiz

Sabines Lieblingsorte am Bieler See  – Fotomix aus 2004

 

Ihr Lieben, wir planen zwischen Mitte August bis Ende September eine zweiwöchige Seminarreise in die Schweiz – und dort in den Raum Biel – Bern. 

Sabine hat hier einige Jahre gelebt und gewirkt und so gesehen hat Kristallmensch hier einen wesentlichen Teil seiner Wurzeln. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich dort auch die erste aktive Kristallmensch-Community regt.  Dorthin bestehen also schon viele Kontakte und Verbindungen – und die wollen wie ein bisschen ausdehnen. Allerdings: es geht nicht ohne eure Hilfe.

 

Hallo Schweizer!
Wer hilft uns bei der Entwicklung dieser Reise ?

 

Wir suchen:

  1. Leute, die die Veranstaltungen mit Lust und Knowhow vor Ort organisieren,
  2. Räumlichkeiten, die für unsere Veranstaltungen groß genug sind (sh. unten)
  3. Unterkunft für das Kristallmensch -Team (Seminarhaus, Pension, Hotel oder Hof)
  4. Leute, die vor Ort als PR-Agenten wirken (Verteiler für Informationen, Organisator oder Mithelfer bei den Veranstaltungen)

 

Sabines Themen sind:
das geistige Handeln, die große Familie,
die innere Göttin und das innere Kind.

 

Daraus können sich folgende Aktionen und Veranstaltungen ergeben:
(Gern berücksichtigen wir auch eure Wünsche hinsichtlich Themen und Programm)

 

Donnerstag bis Freitag:
10-20 Uhr Opendoor-Aktion
(Gemeinsames Orakeln à la Messe, Kennenlernen der Kristallmensch-Schule, Produkte und Einkaufen im KM-Shop)

Freitag:
Abendvortrag: Über die Große Familie
(die Innere Göttin und das innere Kind)

Samstag:
10-16 Uhr Tagesseminar: Die Große Familie aktivieren
19-20.30 Uhr Geistiges Handeln
(Übung und Anwendung, Heilmeditation)

Sonntag:
10-16 Uhr Tagesseminar: Das Innere Kind befreien
(Ahnen- und Familiengeschichte)
19-20.30 Uhr Geistiges Handeln
(Übung und Anwendung, Heilmeditation)

Montag: frei

Dienstag bis Donnerstag:
Beratungen (einzeln und Kleingruppen, Happenings)

Freitag:
Abendvortrag: Geistiges Handeln im beruflichen Alltag

Samstag:
10-16 Uhr Tagesseminar  Geistiges Handeln im beruflichen Alltag
19-20.30 Uhr Geistiges Handeln
(Übung und Anwendung, Heilmeditation)

Sonntag:
10-16 Uhr Tagesseminar  Die Innere Göttin
(Berufe, Geld und Politik)
19-20.30 Uhr Geistiges Handeln
(Übung und Anwendung, Heilmeditation)

.

Wir sind sehr gespannt auf eure Antworten, Reaktionen und Vorschläge sowie eure Bereitschaft, dieses Projekt mit uns ins Leben zu rufen. Wir freuen uns auf dieses Gemeinschaftsprojekt.

 

Bitte sendet eure Vorschläge an Erkenhild: erkenhild@kristallmensch.net

8 Kommentare
  1. Stella Delivani sagte:

    Liebe Sabine
    Ich kenne Dich und Deine Arbeit seit ca. 4 Jahren, oft genug spendest Du mir hier in der Schweiz, wo ich seit knapp 10 Jahren als Emigrantin in Zürich lebe Trost und Hilfe und meistens musst Du hierfür gar nicht anwesend sein. Wenn Du jetzt aber mal kommen würdest, fänd ich das super! Ich würde auch bei Aufbau/Abbau… helfen. Viele Kontakte hab ich hier in der Schweiz nicht, weiss aber, dass es in Bern ja folgendes “Spiri-Zentrum” gibt: http://www.die-quelle.ch/ wär das vielleicht was ?
    Heute Morgen habe ich Dich um Hilfe und Unterstützung gebeten, und mir wurde geholfen, danke hierfür!

    Einen schönen Tag und viel Erfolg weiterhin und vor allem Danke!
    Es grüsst Stella aus Zürich

    Antworten
  2. Stella Delivani sagte:

    Liebe Sabine

    Beim Rauchen auf dem Balkon, flog grad ein Mauersegler supertief an mir vorbei! Danke für diesen lieben Gruss!
    Danke auch Dir und der Schweizer Lehrerin für die Geschichte mit dem entlassenen inneren Kind, das geht ja auch! Super!
    Bis bald in der Schweiz!
    Liebe Grüsse Stella

    Antworten
  3. Doris sagte:

    Hallo Liebe Sabine
    Hier ein Input für einen Ort.
    Kennst Du das Seminarhaus in Lützelflüh? . Vielleicht wäre das etwas für Euch. Die Quelle in Bern hat eben keine Uebernachtungsmöglichkeiten wie oben von Stella vorgeschlagen .Das Jahresprogramm vom Waldhaus steht halt aber schon. Keine Ahnung ob es da noch freie Seminartermine hat in der Zeit.
    Schau unter:
    http://www.waldhaus.ch
    Lichtvolle Grüsse
    Doris

    Antworten
  4. Biberstein Verena sagte:

    Liebe Sabine
    Es gibt in Oberdorf/SO, liegt etwas oberhalb der Stadt ist mit ö.V. erreichbar ein Fortbildungszentrum. Ist gut eingerichtet mit Seminarräumen und es gibt Uebernachtungsmöglichkeiten. Ich war da an einem Seminar, war wirklich sehr schön und gut.
    Solothurn liegt sehr zentral zwischen Olten/Biel.
    Hier die Tel.Nr. Fortbildungszentrum Oberdorf/Solothurn Bademösliweg1 032 625 74 74 Fax 032 625 74 24
    Alles Liebe!
    Herzliche Grüsse Verena

    Antworten
  5. Silvia Bucher sagte:

    Liebe Sabine, mit wie vielen Seminarbesuchern rechnest du ?

    Bis 30 Personen hätte ich dir einen kostengünstigen Seminarraum anzubieten.
    Aber der wäre im St. Galler -Rheintal.
    Als alternative, falls du nichts passendes in deiner gewünschten Region finden würdest.
    Die Miete in der Quelle ist sehr kostspielig.
    Freue mich auf deine Rückmeldung.
    Mit lichtvollen Grüssen Silvia 🙋 💖 👍

    Antworten
  6. Susanne sagte:

    Liebe Sabine
    So toll, dass du in die Schweiz kommst, ich freue mich schon.
    Auf der Schweibenalp oberhalb dem Brienzersee gibts ein schönes seminarzentrum schweibenalp. ch oder auch in dieser Gegend visionshaus.ch in Ringgenberg.
    Helfe gerne auch mit…
    Herzliche Grüsse
    Susanne

    Antworten
  7. Erkenhild Marx sagte:

    Ihr Lieben, vielen Dank für eure Vorschläge. Wir haben die Ideen gesammelt und schauen uns alles an. Einen lieben Gruß, Erkenhild

    Antworten
  8. Petra Müllerleile sagte:

    Hallo liebe Erkenhild,

    wäre es euch auch hilfreich wenn ich während der Seminartage z.B. 5 Tage helfe? Ich war noch nie persönlich auf einem Seminar von Sabine, jedoch habe ich schon einige Webinare und Online-Kurse mitgemacht und würde gerne mal vor Ort dabei sein und wenn es zur Unterstützung ist. Freue mich auf eine Rückantwort. Herzliche Grüße Petra Müllerleile

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.