DLS 23 Brennpunkt Partnerschaft

Ihr Lieben, der Termin von DLS 23  Brennpunkt Partnerschaft ist auf den 25. April, 19 Uhr verschoben worden. Eure Zugangsdaten sind weiterhin gültig. Udo hat den bereits angemeldeten Teilnehmern über Sofengo eine Mail gesendet

Anmelden könnt ihr euch für den 25.4. hier:
https://www.sofengo.de/w/287614

 

Partnerschaft beginnt in dir selbst

Das Thema Partnerschaft durchzieht Kristallmensch seit dem Anbeginn. Ganz viel haben wir darüber geschrieben und uns erarbeitet. Selbst wenn das Wort “Partnerschaft” nicht explitzit auftaucht.

Ich werde euch die wichtigsten Stellen nennen und sie noch einmal erläutern. Denn sie sind wichtig, um ein tieferes Verständnis für Partnerschaft zu erlangen.

 

Und nun zur Praxis:

Stellt mir – am besten hier unter Kommentare – eure Fragen zur Partnerschaft, damit ich in DLS23 auf sie eingehen kann.

Liebe Grüße von Sabine

3 Kommentare
  1. Monika Spring sagte:

    Diese Kombination der DLS und dem ET hat es ja wirklich in sich. Da sind wir glaube ich alle froh, noch ein bisschen länger Zeit zu haben…
    Ein witziges Beispiel, was sich dadurch im Aussen ereignen kann, möchte ich euch erzählen:
    Am Tag nach ET 45, kam bei uns der Kaminfeger vorbei. Trotz sorgfältiger fachmännischer Arbeit flutschte eine grosse Staubwolke in unsere Küche und bedeckte sie und zwei angrenzende Räume mit einer feinen schwarzen Russschicht. Als ich realisierte, was nun für mich anstand, fühlte ich erst mal eine Ohnmacht in mir, wollte ich doch den Tag draussen mit Gartenarbeit verbringen. Nichts da – putzen war angesagt. Jeder Gegenstand, jede Fläche wollte liebevoll sauber gemacht werden. Während dem Putzen kam ich immer mehr in Fahrt, so dass ich am Schluss auf den Knien die Böden fegte 😉 Da kann mir der Verdacht, dass dies wohl mit dem ET zusammenhängt und wie immer kein Zufall ist…
    Wenn ich nicht seit einigen Jahren die Kristallmenschschule besuchen würde, wäre mein Tag im Eimer gewesen und der Kaminfeger als Arsch abgestempelt, kicher. Nun war ich am Abend zwar total müde, aber sehr zufrieden und glücklich. Und der Kaminfeger hat einen Kaffee und ein Trinkgeld erhalten – für seine Arbeit und seinen Judasdienst…

    Antworten
    • Franziska HÖfner sagte:

      Liebe Monika ,
      …mit einem lächeln antworte ich dir mal .
      Ja ALLE die nun zu UNS kommen wollen ES sehr sauber und sie sehen Schmutz den wir nicht mal ansatzweise wahrnehmen !
      Und sie nutzen die “Gelegenheit beim Schöpfe ”
      so nach dem Motto ,
      Garten kann warten …
      Doch wann kommt schon mal der S. Feger ?
      und dann noch die goldenen Knöpfe hihi
      Ich freue mich für Dich , und deine neue “Reinheit
      in Liebe Franziska

      Antworten
  2. Sabine Wolf sagte:

    Maria fragt:
    – wie kann eine Partnerschaft unter dem Flow-Stern stehn?
    – Was gehört alles zu einer erfüllten Partnerschaft?
    – Wie sieht eine neuzeitliche Partnerschaft aus?
    – Was hilft mir trotz Partnerschaft emotional stabil zu bleiben.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.