Rückkehr der vergessenen Göttin

Rückkehr-der vergessenen Göttin

 

Am 2.2.2019 um 20 Uhr
online
https://www.sofengo.de/w/321236#participants

 

Die Mythen der Geschichte, die Chroniken der Menschheit und selbst die uralten Kirchenbücher öffnen sich und geben dir zurück, was du einst als unsterbliche Seele geopfert hast, um Mensch auf Erden zu werden. Was dir in dieser Zeit gegeben wird, bedarf deiner Entscheidung zu empfangen.

 

Hier ist ein weiterer Schlüssel zur Klärung und Heilung unseres Familien-, Partnerschafts- und beruflichen Lebens.

Die Innere Göttin steigt auf.
Männer und Frauen, seid bereit, sie zu empfangen.

Dafür gibt es in dieser Stunde eine gewaltige Unterstützung.

Eine logische Fortsetzung der ZWÖLF.
Eine notwendige Grundlage für ZWÖLF/2 und ZWÖLF/3.

 

Ein Jahrtausende langes Versteckspiel geht zu Ende. Das antike Rom, die alten Kelten, die katholische Kirche uva. haben die ungebändigte Weiblichkeit gebannt. Doch wenn die Zeit gekommen ist, dann brechen die Kerker im Unterbewusstsein der Menschen und der Gesellschaft auf und die jungen Göttinnen (unsere eigenen Seelenkräfte) kehren zurück.

Proserpina (röm.) oder Persephone (griech.) ist eine junge Menschenseele: neugierig, unschuldig, rein und ungezügelt (ver-führend) und damit machtvoll genug, das unbegrenzte Leben zu ent-decken, Körper und Geist zu verbinden und unsere Fesseln an die Angst und die materielle Welt zu sprengen.

 

Hier begegnen wir unseren neuen Freunden: Luzifer und Schattentod, der großen Dämonin und der inneren Göttin. Uralte Persönlichkeiten – andere Namen.

 

Ich freue mich auf euch.

Sabine

 

11 Kommentare
  1. anna sagte:

    Liebe Sabine, du schreibst, das Webinar beginnt um 19.00 Uhr, bei Sofengo heißt es, das Seminar beginnt um 20.00 Uhr. Was ist richtig?

    Liebe Grüße Anna

    Antworten
    • Sabine Wolf sagte:

      Autsch …. 19 Uhr ist so in Fleisch und Blut übergegangen …. Richtig ist: 20 Uhr, so wie es bei Sofengo veröffentlicht ist. Ich danke dir für die Korrektur. Habe ich gerade geändert. Sabine

      Antworten
  2. Silvia sagte:

    Liebe Sabine, danke dass es so schnell weitergeht, ich freue mich. Kann ich das Webinar als Aufzeichnung auch bei Kristallmensch in Shop kaufen?
    Herzliche Grüße
    Silvia

    Antworten
    • Sabine Wolf sagte:

      Liebe Silvia, natürlich gibt es eine Aufzeichnung – vermutlich schon am nächsten Tag – fit, wie Udo ist. Liebe Grüße. Sabine

      Antworten
      • Gisela Possert sagte:

        Liebe Sabine, lieber Udo,
        ich kann nicht live dabei sein und freue mich sehr, wenn es am nächsten Tag schon verfügbar ist!
        DANKE
        Gisela

        Antworten
        • Sabine Wolf sagte:

          Liebe Gisela, der nächste Tag ist ein Sonntag. Ich schätze, du wirst dich bis Montagmittag gedulden müssen. Ich drück dich von herzen – euch alle – Sabine

          Antworten
  3. Annette Katalin sagte:

    Liebe Sabine,
    ich möchte nun auch wieder mal, nach einer langen Auszeit mit meiner inneren Göttin- mit an Bord sein. Ist es notwendig vor diesem Webinar, andere verpasste Informationen, noch nachzuholen? (Bzzgl. ZWÖLF/2 etc.) Hab keine Ahnung was das ist ;-) Macht nix !?
    Liebe Grüße
    Annette Katalin Kühn

    Antworten
    • Sabine Wolf sagte:

      Liebe Annette, nein das ist nicht nötig – wenn auch alles in einem Strom der Öffnung geschieht und in diesem Sinne zusammengehört. Meine Empfehlung: Schau, wie du die Rückkehr der Göttin verdaust und dann ist die ZWÖLF definitiv die logische Folge. Denn es geht um die Aufdeckung der Dunkelheit in unseren Organen und Systemen, um die Befreiung unserer bisher verborgenen und vergessenen Kraft (die aus der Tiefe kommt…!) Aber bitte: … kein Stress. Mit diesem Kapitel seid ihr dem Normalbewusstsein der Menschen um Lichtjahre voraus. Lasst euch also Zeit. Liebe Grüße Sabine

      Antworten
      • Annette Katalin sagte:

        Lieben Dank.
        Tora (Innere Göttin, weiss dann am besten wie es fliesst :-) die ist grad heut sehr präsent, meine ich zu spüren)
        Freue mich Dich wieder zu sehen+hören.
        Alles Liebe

        Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.