ZWÖLF Was ist das?

Zwoelf Was ist das?

 

Wie versprochen, ihr Lieben, kommt hier im Nachgang zur ZWÖLF/1 und in Vorbereitung der ZWÖLF/2

das kostenfreie Webinar:
ZWÖLF – Was ist das eigentlich?

https://www.sofengo.de/w/325648

 

Ich gebe zu allen Kapiteln der ZWÖLF/1 Erläuterungen ab, garniere diese mit Tipps und Anwendungsmöglichkeiten – und beantworte gern eure Fragen.

 

—- bin gerade bei der Vorbereitung … könnte etwas länger als eine Stunde werden. Nehmt euch einfach etwas mehr Zeit. Es lohnt sich —— 26.2. / 20.18 Uhr  Sabine

 

— uiuiuih, ihr Lieben, ich fürchte, dieses kostenfreie Webinar wird euch doch einiges kosten ….. Das geistige Team geht so tief in die Mysterien, dass ihr möglicherweise schon nach 10 Minuten fest schlafen werdet. Djwal Khul ist hier, Emanuel und alle Meister und Geister, die mir damals meine 15-jährige Ausbildung verpasst haben, also auch die dunklen Hüter.

Und das alles soll ich euch an einem Abend beibringen … ganz einfach und bürgernah natürlich ….? …. kicher … Könnte sein, dass wir zwei Webinare daraus machen. Das entscheide ich morgen Abend. In jedem Fall wird es ein grandioser Augen- und Herzöffner. —– 27.2. / 20.10 Uhr  Sabine

 

Wir klären:
– Was hat es mit den Familien-Organ-Monats-Chroniken auf sich?
– Was ist Gnadenerlass?
– Wer kann ihn anwenden und wie wirkt er?
– Wie funktioniert Entblockierung des Unterbewusstseins?
– Was hat es mit den “schrägen” Sätzen der Hemisphärensynchronisation auf sich?
– Wie gehen Organgespräche?
– Welche Kommunikationsmöglichkeiten gibt es?
– Welche Bedeutung haben die Göttinnen im Organgeschehen?
– Sind auch andere Tiere und Pflanzen dabei?
– Welche Orakel können wir – wie – nutzen?
– Warum sind Tod und Teufel mit von der Partie?

 

Welche Erlebnisse oder Erfahrungen hattet ihr mit den Organen, Anderswelten und Ahnen beim Erleben der ZWÖLF? Welche Fragen sind für euch daraus entstanden? Eure Fragen und Erlebnisse (bitte kurzgefasst) sendet bitte an:

sabine@kristallmensch.net
mit dem Betreff: ZWÖLF – Was ist das?

 

Und sehr gern lesen wir eure Bewertungen hier im Shopartikel unter dem Tab Bewertungen.

Vielen Dank, liebe Grüße und bis bald.

Sabine

 

 

1 Antwort
  1. Marc sagte:

    Falls sich jemand angesprochen fühlt ein tipp von mir: ein besuch im foltermuseum das mit sicherheit im cristuslicht eingetaucht ist hand in hand mit luzifer kann wunder wirken.bestenfalls in wien hier haben wir das haus des meeres einem ehemaligem flackturm aus der nazizeit mit seinen 11 bzw 12 geschoßen im gleichen areal wie das foltermuseum. im keller nebenan ist dann das foltermuseum. wie genial ist das denn bitte?? lg

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.