Ein Sommerstrauß + neues vom Verein

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es für Euch einen bunten Sommerstrauß an Informationen.

Wir freuen uns sehr über aktuell 141  Mitglieder – danke Euch allen, das ist toll! Wir sind so in der glücklichen Lage die monatlichen Kosten für alle unsere Online-Aktivitäten mindestens drei Monate zu tragen. Ein wichtiger Meilenstein.

Übrigens: Mitglieder erhalten auf alle Kristallmensch-Produkte ab Juli dauerhaft 20% Rabatt, so zahlt sich die Mitgliedschaft schnell aus.  Anmelden könnt Ihr Euch hier

Es gibt wieder Beratung

Wer kennt das nicht: Die Inhalte von Kristallmensch wirken lange nach und „es arbeitet“, es möchte „geschehen“, aber das Was, Wie und Wohin bleibt unsichtbar. Dann hilft ein gekonnter Blick von außen, der den entscheidenden Hinweis und die Auflösung bringen kann.

Deshalb stellen wir den Beratungsbereich neu auf. Sabines engste Vertraute und langjährige Beraterinnen bieten Euch ab sofort Ihr Können und Wissen an. Wir haben dazu eine Seite für Beratung und Unterstützung eingerichtet mit Kurzbeschreibungen der zahlreichen Möglichkeiten.  Ausführliche Informationen sind jeweils in den PDF`s hinterlegt und auf den verlinkten Webseiten zu erfahren. Meldet Euch bitte direkt bei eurer gewünschten Ansprechpartnerin.

Umgang mit Krisen

Susanne, die sich sehr intensiv den Kristallmensch-Themen widmet und sich entsprechend umfangreich auskennt, hat uns aus Sabines Schatzkiste ein passende kleine Webinarreihe zum Thema Krisen und den Umgang damit herausgesucht.

Sabines Werkzeuge sind immer aktuell, weil sie universell anwendbar sind und nicht nur bei einem Thema funktionieren, das ist das Geniale daran.

Susanne schreibt dazu:
Ich habe die Webinarserie ZeitZeichen ausgewählt, denn heute ist es nicht der Tanz der Religionen – zur damaligen Zeit ging es um die große Einwanderungswelle – nun ist es eher der „Tanz der Viren“. Beide haben eines gemeinsam: Es geht um eine große Um-Ordnung. Die Betonung liegt hier auf dem Wort Ordnung. Aus höherer Sicht bringt Corona alles wieder in eine Ordnung, aber in eine neue Ordnung. Hierzu bedarf es besonderer Umstände.
Zudem ist in dieser Serie sehr eindrucksvoll die Arbeit von Sabine Mühlisch zu sehen. Ihre Arbeit mit dem TimeWaver wirkt für alle, die das Webinar ansehen, weit über die Körper- und Organebene hinaus (HeilwellenFokus). Das ist ein ganz großartiges Geschenk.
Wir stellen dieses zweiteilige Webinar für alle Vereinsmitglieder und Neuanmeldungen als Dankeschön kostenfrei zur Verfügung, wir senden Euch einen Gutscheincode zu.

Infos zu neuen Produkten

Der erste Live Workshop „Die innere Göttin“ von Sabine ist als Audio bereits von Susanne aufbereitet worden. Wir werden es in Kürze in den Shop stellen. Dann gibt es endlich etwas ganz Neues.

Hardware

Das Kartenset „21 Heilcode Karten“ ist schon länger ausverkauft, aber wir bekommen immer wieder Anfragen. Der Bedarf für dieses therapeutische Werkzeug ist vorhanden. Sobald wir über entsprechende Rücklagen verfügen wird dieses Kartendeck umgehend nachproduziert. Falls jemand ein Set verkaufen möchte, sendet uns eine Mail, wir stellen den Kontakt zu den Suchenden gern her.

Würdet Ihr das gesamte ET Jahrescoaching in gedruckter Form spannend finden?

Wir stellen uns dies ähnlich wie die Hefte zum Organtraining 12/1 und 12/2 vor. Die nötigen Daten sind vorhanden, was den Aufwand begrenzt. Papier ist eben doch schön zum Lernen. Wir bitten Euch um Eure Meinung. Bitte schreibt uns dazu im Blog.

Transparenz bei Kristallmensch

Wir beantworten einige der Fragen aus euren E-Mails, die interessant für Alle sein könnten.

Frage: Sabine ist gegangen, warum dieses fortsetzen?
Ich antworte mit einem Text aus einer Mail, denn ich kann es selbst nicht treffender schreiben:

Der Verein ist ein ganz neuer Anfang. Er ist keine Fortsetzung von dem, was Kristallmensch zu Sabines Lebzeiten war. Da war ihre Präsenz und Schaffenskraft Motor und Ausstrahlung. Die Vielen, die durstig ihre Webinare aufgesogen haben und sich begeistert und dankbar gezeigt haben, sind über Nacht Waisen geworden und können ihre “Fütterungen” doch noch nicht so verstoffwechseln, wie wir es wohl selbst angenommen haben. Durch den aktuellen Virus sind viele noch einmal mehr verschreckt und melden sich nicht zu Wort, geschweige denn, dass sie in Handlung und  Aktion gehen. Der Verein ist eine Neugeburt, die uns aus der geistigen Welt anvertraut wurde, und wir sehen uns vor der unvorbereiteten Aufgabe, das zarte kleine Wesen zu päppeln, um es groß und stark werden zu lassen. Das bedeutet eben auch, behutsam mit dem Erbe umgehen. Verena

Frage: Wie komme ich ins Handeln? Ich weiß bereits so viel und dennoch habe ich das Gefühl festzustecken.

  • Das Handeln beginnt mit der völligen Akzeptanz von allem Dadurch löst sich der Kampf sofort auf. Es wird Platz für Neuprogrammierung.
  • Handeln = geistiges Handeln.
  • Ich-bin-Sätze wirken stark und direkt auf alle Körper und Felder. Beschließe jetzt, jeden freien Gedanken dafür zu verwenden und perfekte Balance herzustellen.
  • Ich bin hier.
  • Ich bin Lichtwesen in diesem Wunderwerk Körper.
  • Ich bin lebendiges Bewusstsein.
  • Ich erkenne meiner Kraft und Präsenz an.
  • Ich schöpfe jeden Augenblick.
  • Es wächst mit der Wiederholung.
  • Wir haben diese natürliche Schöpferkraft.
  • Nutze sie jetzt. Der Juli unterstützt genau diese Energien.
  • Erschaffen = Glaube + wissendendes Bewusstsein + Freude = Schöpferkraft. Es gibt jetzt keine Ausrede mehr.
  • Deine Resonanz wird im Außen entsprechende Ergebnisse zeigen.
Frage: Wieviel Mitglieder braucht der Verein, um tragfähig zu sein?
Etwa tausend Mitglieder sind notwendig, um die Kosten zu decken und neues zu produzieren. Mehr sind natürlich toll, dann kommen die Inhalte schneller in die Welt, zudem können Rücklagen gebildet werden.Frage: Wird es ein Vereins-Forum geben?
Es wäre sicher gut, im Rahmen des Vereins ein Forum zum persönlichen Austausch einzurichten. Wir beraten uns dazu gern.

Sabines Geburtstag…

…ist am kommenden Sonntag, den 5. Juli. Wir überlegen, im Lichtpunkt ein kleines Zusammenkommen zu organisieren. Tanja würde sich gerne mit Euch austauschen, singen, lachen und weinen – wie es kommt. Meldet Euch bis Donnerstag, 2. Juli, wenn Ihr Interesse habt.

Auch an ein kostenfreies Geburtstagswebinar haben wir gedacht.
Lasst Euch überraschen.

Über Eure Ideen, Anregungen und Angebote freuen wir uns immer, sie sind ein wesentlicher Teil des aktiven Vereinslebens. Im Moment schaffen wir es sogar, die allermeisten zu beantworten, wenn auch verzögert – gelesen werden sie aber alle.

Wir danken Euch für euer Vertrauen und Eure Treue. Der Gedanke, mit Euch gemeinsam weiterzumachen, zu gestalten und Sabines Werk für die Welt zu erhalten ist motivierend. Vielleicht sehen wir uns ja auch mal wieder persönlich im Lichtpunkt. Wir würden uns freuen!

Alles Liebe

P.S.: Die angekündigte Mehrwehrtsteuersenkung ab Juli geben wir über einen Gutscheincode über 3% an Euch weiter.

6 Kommentare
  1. Maria Zurmühl sagte:

    Liebes Kristallmensch-Team, liebe Kristallmensch-Gemeinde,
    der aktuelle Newsletter löst sehr positive und zuversichtliche Gefühle in mir aus, dass Sabines Werk weiter erhalten bleibt, und bin ich sehr sehr froh darüber. Umso mehr, weil es für Bewegung und Weiterentwicklung steht, und ich gerade eher das Feststecken und die Blockade spüre und wahrnehme. Heute, bei einer langen Wanderung, habe ich beschlossen, dass ich nicht mehr nur mit der Blockade hadere und unzufrieden bin, und das alles ganz anders haben will, als es jetzt im Moment ist, sondern dass ich die Situation annehme und voll und ganz Ja sage, mit meinem ganzen Herzen, mit meinem ganzen Willen und mit meiner ganzen Kraft, wie Sabine zu sagen pflegte. Wenn ich dann so gar nicht mehr weiter weiß, dann hole ich mir meine Chakramagie-Karten heraus, und was zeigte sich: Sakralchakra 2-9 Öffne Dich Deinem inneren Reichtum! Was soll man, nein, was soll ich dazu sagen?? :).
    Ich finde die Idee, das ET-Programm schriftlich herauszugeben, supergut! Ich habe auch sehr gerne immer noch Papier in den Händen.
    In den Lichtpunkt zu kommen, für ein Treffen an Sabines Geburtstag, dafür ist der Weg aus dem südlichen Bayern doch etwas weit, aber ich bin in Gedanken dabei.
    Alles Liebe für Euch alle.
    Maria

    Antworten
  2. Regina sagte:

    Hallihallo,
    ja, ich fände es super das gesamte ET Jahrescoaching in Papierform zu haben. Ich bin eher der “Lese-Lerntyp”, mit Videos tue ich mir sehr schwer. Vielleicht könnt ihr es bei Bestellung ausdrucken, dann muss keiner mit den Kosten in Vorlage gehen.
    Liebe Grüße
    Regina

    Antworten
    • Susanne Wulsten sagte:

      Liebe Regina,
      die Idee von Seiten des Kristallmensch-Vereins ist, dass wir Handbücher herausbringen in der Form (oder ähnlich), wie es bei den Schulungsheften 12/1 und 12/2 der Fall ist – alles schön auf hochwertigem Papier gedruckt in gebundener Form.

      Großartiger Inhalt benötigt auch eine großartige Form, in welches es eingebunden ist.

      Liebe Grüße
      Susanne

      Antworten
  3. Wiebke sagte:

    Ihr Lieben,
    ich hätte durchaus Interesse an einem Treffen zu Sabines Geburtstag am Sonntag. Leider kann ich aber noch nicht fest zusagen, da noch vieles bei mir zu erledigen ist. Bitte gebt mir Bescheid, wenn ein Treffen stattfindet!
    Herzliche Grüße, Wiebke :-)

    Antworten
  4. Marlinda Walser sagte:

    Liebe Mareen, Ihr Lieben
    Ich freue mich sehr über all das Lebendige, wovon Du berichtest. Spürbar, dass es weiter geht mit der Kristallmenschfamily. Wie wertvoll, dass auch in der Beratung wieder Ansprechpartnerinnen da sind, Und dass neue Produkte enststehen. JA, ich würde mich sehr freuen, das ET-Coaching in gedruckter Form in den Händen zu halten- eine tolle Ergänzung!
    Heute ist Sabines Geburtstag. Ich bin dankbar für alles, was sie mir in ihrer Klarheit und mit ihrem liebevollen Humor in Herz und Verstand gelegt hat. Und ich bin allen sehr dankbar, die es möglich mach(t)en, dass mir das alles jederzeit zur Verfügung steht. Es lässt mich guten Mutes durch diese anspruchsvolle Zeit gehen. DANKE! Ich wünsche Euch allen einen herzerfrischenden Tag, ob in Wennigsen im Lichtpunkt oder irgendwo in der Welt.
    Mit liebevollen Gedanken,
    Marlinda

    Antworten
  5. Rosa Kern sagte:

    Würde mich sehr über ein Handbuch über ET freuen! Habe die beiden 12er Handbücher und finde sie wunderbar…. immer mal wieder darin blättern, kurze Passagen lesen…. darüber meditieren.

    Ganz liebe Grüße, Rosa

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.