Stille, Liebe, Freude, Klarheit, Stille…

Hallo ihr Lieben,

das ist es, das in diesem Augenblick wichtig ist. Dazu passt das folgende Gebet ganz wunderbar.

Gebet zu Liebe und Achtung

Liebe, achte und ehre dich,
wie ICH, dein Gott, dich liebe, achte und ehre –
als den Teil Meiner selbst, der sich in dir verwirklicht.

Liebe, achte und ehre alle Menschen,
wie ICH, ihr Gott, sie liebe, achte und ehre –
als den Teil Meiner selbst, der in ihnen sich verwirklicht.

Ehrst du Meine Schöpfung als das Höchste allen Seins,
so kannst du es nicht tun,
ohne dich selbst
zu ehren als vollkommnen Teil der Schöpfung,
so kannst du es nicht tun,
ohne alle Menschen
zu ehren als vollkommnen Teil der Schöpfung.

Suchst du Meine Göttliche Liebe
als die Kraft, die dich trägt und nährt,
so findest du sie nur
in der tragenden Liebe, die du für dich selber hegst,
in der Zärtlichkeit zu dir, die dein Leben göttlich macht.

Suchst du Meine Göttliche Liebe,
die dein Leben erschafft,
so findest du sie nur
in der Liebe, die du für jene Menschen hegst,
die Ich in deinen Weg dir führe,
in der Zärtlichkeit für sie, die ihr Leben göttlich macht.
Liebe, achte und ehre dich in jener Zärtlichkeit,
in der ICH, dein Gott, es tue
seit Anbeginn der Zeiten.
Gehe diesen Weg und komm zu Mir zurück.

Übermittlung: Babadschi durch Sabine Wolf
2002 / Mai 2010 / April 2013

Polarisierung der Kräfte

Macht euch dies klar: Wenn ihr in dieser Zeitenwende eure Aufmerksamkeit auf Gewalt und Schmerz richtet, auf die Opfer und Täter der Welt, auf Unrecht und Bedrohung, dann werdet ihr dies in großem Ausmaß erleben – und ihr werdet verzweifeln, denn es scheint kein Ende zu geben. Wenn ihr euch für die Sicht auf den Zeitgeist des Friedens und der Harmonie ausrichtet, auf Schöpferkraft und freies Fließen, auf Sicherheit und Freude, dann werdet ihr dies in großem Ausmaß erleben – und ihr werdet tief in euch wissen, dass dies der Beginn einer neuen Ära der Menschheit ist.

Das Chaos der alten Welt an ihrem Ende und die Ordnung der neuen Welt an ihrem Anfang sind keine Fragen der Realität, sondern Fragen eurer persönlichen Wahl. Denn noch herrschen beide Realitäten – und das worauf ihr eure Aufmerksamkeit richtet, wird stark und groß.

Richtet eure Aufmerksamkeit auf das freie Fließen eures vertikalen Lebensatems, der euer persönlicher kosmisch-planetarischer Kapitalfluss ist. Habt Mitgefühl für die Menschen, die gewählt haben, sich selbst zu quälen und sich von anderen quälen zu lassen. Akzeptiert dies von ganzem Herzen. Allein diese Akzeptanz ist ein kristallines Strahlenfeld, das ihre Felder durchlichtet. Seid selbst klar und entschieden in eurer Wahl, euch selbst von jeglichem Joch zu erlösen. Lasst eure Liebe frei in die Zentren des Chaos und des Schmerzes fließen, ohne einzugreifen. Eure kristalline Herzliebe hat eine gewaltige Wirkung, die euch erst mit der Zeit begreiflich wird.

Geliebte, wir wünschen euch alle Wunder in eurem Leben, die ihr euch wünscht – und wir unterstützen euch bei ihrer Erschaffung. Folgt eurer Absicht und Bestimmung, dann öffnen und erfüllen sich eure Wege. Mögt ihr ganz und gar bei euch selbst ankommen, mögt ihr das Zuhause, nach dem ihr euch so sehnt, dort finden wo es ist: in euren Herzen.

Sabine Wolf

 

Unser gemeinsamer Verein…

…steht auf seinem Fundament von 227 Mitgliedern. Dadurch sind wir in der Lage alle Rechnungen bezahlen zu können. Der Blick ins Außen zeigt mir, dass viele Menschen in ihrem Alltag mit Themen konfrontiert sind, die jetzt ihre ganze Präsenz fordern. Anderes – wie Kristallmensch – tritt dadurch natürlicherweise in den Hintergrund. Wir sehen dies als kreative Ruhephase, die es uns ermöglicht, die Modernisierungen an der Außendarstellung von Kristallmensch und die aufwendige Produktionsarbeit an den neuen Büchern und Audios umzusetzen. Jeder von uns im Team hat ja einen oder mehrere Arbeitsbereiche außerhalb vom Verein.

Durch die Krise wird uns eine Art Entschleunigung geschenkt und wir werden erst mit einem stimmigen Paket ins Außen gehen und Sabines Lebenswerk aktiv im „Markt“ sichtbar machen. Jetzt haben wir Arbeit im Hintergrund zu leisten. Unser Ziel, die gesamten Schulinhalte über den Mitgliederbereich kostenfrei zu stellen, wird sich mit der entsprechenden Zahl an Mitgliedern erfüllen. Die Produktionen von „Hardware“ wie Bücher, geben wir in Auftrag, sobald dies finanzierbar ist.

Alles ist im Fluß und wir sind Euch sehr dankbar für Eure Unterstützung.

Gerne, könnt ihr uns jederzeit Fragen, Anregungen und Ideen senden. Ich schaffe es, wenn auch zeitverzögert, sie zu beantworten.

Laßt uns in diesen spannungsgeladenen Wochen, die vor uns liegen, friedvoll in uns ruhend das Bild in die Welt strahlen, so wie sie sein soll – unsere Erde – unsere Menschheit – unsere Realität!

Erschaffen wir geistig zum höchsten Wohle aller.

Danke Euch allen,

Noch ein Tipp: Da das körperliche Reisen im Moment nur unter leicht erschwerten Bedingungen stattfindet, enpfehlen wir euch Sabines Buch Das Geistige Reisen
Bei Klick auf den Link findet ihr am Ende der Seite auch ein Video zur weiteren Information.

1 Antwort
  1. Bärbel sagte:

    Liebe Kristallmenschgemeinschaft, ich danke Mareen für ihren Beitrag. Ich liebe dieses Bild und es strahlt so viel Kraft aus.
    Ich habe das Buch “Das geistige Reisen” im Dez. 2018 mit einer Widmung von Sabine bekommen. Gleich habe ich dieses Buch zur Hand genommen und es kam etwas Wehmut auf. Ein Jahr später gab es Sabine als Mensch nicht mehr. Ich habe dieses Buch erneut angefangen zu lesen, es ist ein wirklicher Schatz. Beim Lesen kommen wieder ganz andere Erkenntnisse. Und ich weiß, dass Sabine beim Lesen anwesend ist. Sie ist uns in ihren geschaffenen Werken, die hier im Shop angeboten werden, sehr nah,Wesensteil unserer Gemeinschaft. Das wollte ich gern allen mitteilen.
    von Herzen Bärbel

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.