Schwingungserhöhung mit Kristallmensch

ZWÖLF-Handbücher

 

Fortsetzung von Blogbeitrag
Wie erhöhen wir unsere Schwingung?

Aktuelle Beispiele und Angebote

Zwölf-Handbücher

Die beiden Zwölf-Handbücher sind nach einigen Verzögerungen in der Produktion endlich angekommen. Die ersten 100 Hefte sind bereits per Post an euch unterwegs. Sie sind sehr schön geworden. Und das Beste (finde ich jedenfalls): Durch die Klammerheftung liegen sie schön auf dem Tisch und klappen nicht jedes Mal wieder zusammen, wenn wir die Finger wegnehmen – wie bei der Klebebindung. Doch eben diese Klammerheftung hat einen kleinen produktionsbedingten Schnittmangel an der oberen und unteren Rückenecke mit sich gebracht. Ihr könnt es hier auf dem Bild sehen. Ich hoffe, dass ihr damit klar kommt.

 

 

Zwölf Organtraining

In weniger als zwei Wochen beginnt das siebentägige Organtraining für die Milz und den Pankreas. Nach allem, was das Magentraining bei euch ausgelöst hat, dürfen wir auch hier wieder damit rechnen, dass sowohl uralte Ahnendramen als auch brandneue Diabetesprobleme in die Drehung gehen. Und eure Körperfelder um eine weitere Stufe stabil nach oben schwingen.

 

Hier könnt ihr euch Live anmelden:
https://www.sofengo.de/w/331460

Hier könnt ihr die Aufzeichnungen bekommen:
https://shop.kristallmensch.net/zwoelf-2-organtraining/

 

Milz-Pankreas-Training

 

Beim Milz-Pankreas-Training geht es um folgende Themen:

  • Die Haltung zum eigenen Leben (Selbstwert, Selbstachtung, Selbstliebe) heilen und emporschwingen
  • Das Gleichgewicht zwischen Dunkel und Licht im eigenen psycho-emotionalen Feld herstellen (und damit auch mögliche spätere Krankheiten überflüssig machen)
  • Die Angst vor Dunkelheit, Gewalt und Tod (eine Erbschaft aus den Ahnengenerationen, wo dies an der Tagesordnung war) aus dem eigenen Lebensfeld entlassen,
  • Abwehr, Selbstverurteilung und Selbstzerstörung sowie Streit- und Herrschsucht im Familiensystem in die Drehung bringen, so dass daraus Selbstvertrauen und Klarheit entstehen können
  • Den inneren Feind und das äußere Mobbing zusammenbringen, damit freies Fließen und spirituelle Offenheit daraus entstehen können.
  • Ehemalige und aktuelle Milz-Pankreas-Symptome können sich mit der Zeit ganz aus dem Feld herauslösen.

 

Eines der vordringlichen Ziele dieses Organtrainings liegt darin, die Krankheitsrate mit der Zeit deutlich zu senken. Fangt bei euch selbst an und erlebt mit der Zeit, wie auch viele andere davon profitieren.

 

 

Störungsfreie Live-Übertragung…?

Udo teilte mir heute mit, dass Sofengo sich noch einmal intensiv auf die Suche nach dem Fehler begeben hat, der beim Magen-Training so viele von euch aus der Live-Veranstaltung herausgeschmissen hat. Und es scheint, als hätten sie ihn gefunden. Ich erspare mir und euch Details und gebe einfach weiter, dass „diesmal alles klappen sollte.“

Und wenn nicht, dann habt ihr die Aufzeichnungen immer schon am nächsten Tag gegen Mittag sodass ihr locker im Livestrom, der ohnehin sieben aktive und anschließend sieben passive Tage anhält, geborgen seid.

 

 

Große Familie

 

Die Rückkehr der großen Familie

Wenn ihr eine Ahnung hättet, was alles in euch steckt – wie leicht ihr euer schweres Leben erleichtern könnt …. Ihr würdet ……

Zurzeit scheint eine „Frauenoffensive“ zu herrschen: Bei allen Seminaren der letzten Zeit waren nur Frauen anwesend. Und dadurch wurden sie alle zu “Seminaren der besonderen Art”. Wenn einer glaubt, Frauen seien schwach, dann kann ich ihn hier eines Besseren belehren. Ist nur ein einziger Mann in der Gruppe, fährt Lisa (meine innere Göttin) das Normalprogramm, das es auch schon in sich hat. Sind aber nur Frauen anwesend, dann wird sie zu einer fantastischen Furie. Dann kommt eine Freude auf, die kein Mann versteht.

Dennoch: Männer sind herzlichst willkommen. In diesem Sinne, Männer und Frauen, trefft eine Entscheidung, ob ihr dabei sein wollt. Zwei Plätze sind noch frei. Und ganz sicher wird es für jeden von euch eine großartige Möglichkeit, eure innere Haltung zu euch selbst, euer Wissen um eure Existenz und die Schwingung eures Lebens ganz gehörig zu erhöhen. Ihr seid ganz herzlich willkommen.

 

Ihr könnt ihr euch sehr umfangreich informieren und buchen:
Die Rückkehr der Großen Familie

Wer einen Preisnachlass wünscht, kann sich gern bei mir melden:
sabine@kristallmensch.net

 

So, ihr Lieben, wenn das jetzt nicht mal wieder genug ist für’s erste ….?

Ich drück euch von Herzen und freue mich, euch bald mal wieder zu treffen,
an der Mattscheibe oder im Lichtpunkt.

Liebste Grüße
Sabine

1 Antwort
  1. Christel Walburg sagte:

    So ihr Lieben, Sabine, Lisa,Familie, Geistige Helfer, Lichtpunkt und Kristallmensch.
    Jeder Einzelne ist super, doch zusammen ist das ein KRAFTPAKET.
    Ein hoch das es Euch gibt oder noch besser ausgedrückt.
    Ehre dem Ehre gebührt.Ich verneige mich vor dieses Kraftpacket, was Du geschaffen hast, und danke Dir aus tiefsten Herzen.Nach 63 Jahren Hier nicht auf dieser Erde angekommen zu sein, Stehe ich jetzt aufrecht, tief verwurzelt in der Erde. Du hast mich aus dieser Dunkelheit heraus gezogen und innerhalb von 7 Tagen ist meine INNERE GÖTTIN zu mir gekommen.Darauf hat sie schon lange gewartet und ich auch.Ich stehe jetzt im Kreis der weiblichen Göttinnen.ICH BIN JETZT HIER.
    Über das Seminar kann ich immer noch nicht sagen, es sind nur einzelne Bruchstücke, die mir bewusst sind. Die Gemeinschaft war toll, das Essen war toll.Wir haben gelacht und geweint, doch das was geschah, kann ich nicht in Worte fassen, denn es gibt keine Worte dafür.
    Ich versuche jetzt zu erzählen, was danach geschah.
    Ich fuhr vom Lichtpunkt nach einem wunderschönen letzten gemeinsamen Kaffee und einer liebevollen Verabschiedung wieder nach Hause.Voller Energie am Ostermontag und Stau, Stau, Stau wurde gemeldet.Da kam mir die Worte von Sabine.Schickt eure innere Göttin durch den Verkehr und schaut, was passiert. Ja und ich bin super die 600 Kilometer nach Hause gekommen.Zu Hause erwarteten mich Mann und Sohn, um zu erfahren, was in den sieben Tagen passiert sei.Schon bei der Begrüßung fragte mich mein Sohn, was ist denn mit dir los.Ich antwortete weis ich nicht.
    Danach habe ich eine Woche viel geschlafen und zwischendurch versucht einige Sachen zu erledigen, doch es klappte nicht.Das was in 7 Tagen Sabine herumgewirbelt, raus gezogen in die Drehung gebracht hat, wollte jetzt sich setzten und in eine ganz neue Energie gebracht werden. Darauf bestand jetzt meine innere Göttin.Sie versetzt mich ständig in einen tiefen Schlaf.Ich kam mir vor, wie in einem leeren Raum, den ich jetzt neu gestalten soll.Ab und zu kam dann die Furie wieder hoch und schwemmte noch mehr aus den Tiefen hoch.So vergingen Tage, wo ich nicht wusste, wer bin ich, denn ich war nicht mehr, wer ich war.Doch ich kann Euch sagen es fühlt sich sau gut an.Und wenn ich in die Augen meines Mannes schaue, die strahlen.Liebe Grüsse von Jörg ,Sabine, die 7 Tage haben sich schon dafür gelohnt, ich brauche keine Stunde mehr vor dem Kleiderschrank.
    Als mich ein Nachbar ansprach, ob mir aufgefallen sei, wie gelb unsere Wiesen dieses Jahr sind.Wow
    Ich bin über die Felder mit dem Kreis der Göttinnen gegangen im Lichtpunkt.Die Wiesen waren übersät vom gelben Löwenzahn wie noch nie und mein Garten blüht so bunt wie noch nie und ist trotz Kälte explodiert.Ja und unser Haus ist frei und hat wieder Energie.Sorry es sprüht so aus mich raus, denn es ist eine neue Energie, die lebt,sich freut, tanzt und sich ausdehnen möchte.
    Am Freitag habe ich angefangen, unser Seminar mir noch mal anzuhören. Da kommt mein Mann von einem Kunden, geht nicht in sein Büro und sagt: Ich lege mich hin und schlafe jetzt. Das hat die Welt noch nicht erlebt ich auch nicht.Ich die Kopfhörer auf und weiter gehört. Er schlief 5 Stunden zwischendurch mal pinkeln und weiter Tiefschlaf. Nach 5 Stunden hörte ich auf und mein Mann erwachte und meinte, ich habe keine Lust mehr zu arbeiten gehen wir heute Abend Essen.Am nächsten Tag zog er eine Göttinenkarte und ging mit ihr ins Bett.WOW
    Beim Essen bekam ich einen Glückskeks mit dem Satz: Sie gehen bald auf lange Reise, die Ihnen etwas einbringen wird. Ich überlegte wo wird die Reise wohl hingehen? Als ich dann unser Seminar gestern weiterhörte, und Du Sabine meine Innere Göttin mir vorstelltest, wusste ich wo meine Reise hingeht.
    Ich habe sofort die nächste Reise zum Lichtpunkt gebucht.7 Tage Rückkehr der großen Familie.
    Meine innere Göttin freut sich ,ich freue mich und auch Jörg. Nach 7 Tage Geburt der inneren Göttin habe ich und meine innere Göttin ein neues Buch meines Lebens aufgeschagen, und ich gestalte es jetzt Tag für Tag neu und das fühlt sich affengeil an. Danke Sabine und ich freue mich auf die nächste Reise.

    Liebe Grüsse an Alle

    Christel

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.