Der Kristallmensch – Sabine Wolf e.V. ist geboren

 

Ihr Lieben, wir haben es geschafft:

Nach Monaten intensiver Vorarbeit ist die Grundlage für den Schutz und Erhalt von Sabines Lebensleistung nun offiziell angemeldet.

Ab sofort dürfen wir im Sinne unseres neuen Vereins handeln und endlich loslegen. Sabines Werk ist unsere und auch eure Herzensangelegenheit, denn diese Botschaft erreicht uns immer wieder durch eure vielen E-Mails und Briefe und motiviert uns sehr. Wir sind dankbar für diese Rückenstärkung und Geduld.

Gemeinsam wollen wir Sabines geistige Erbe und damit Kristallmensch bewahren und lebendig erhalten.

Dafür brauchen wir euch alle in unserem gemeinsamen Verein.

Ihr, die ihr Sabine im Herzen tragt, ihre Texte, Meditationen, Bilder, Kartensets und so vieles mehr liebt, seid nun aufgefordert, euch zu engagieren.

Als Vereinsmitglied seid ihr ein tragender Teil von Sabines Lebenswerk und Kristallmensch. Sabine hat uns viele Schätze hinterlassen. Es gibt noch viel unveröffentlichtes Material, das nur darauf wartet, gelesen, gehört oder gesehen zu werden.

Lasst euer persönliches Wissen und Können in den Verein einfließen. Vielleicht habt ihr die Möglichkeit, aktiv mit Ideen und Anregungen oder über schreibende Mitarbeit kreativ dabei zu sein, uns mit Inspirationen rund um Sabines Arbeiten zu unterstützen, oder ganz praktisch im Lichtpunkt kleine Aufgaben zu übernehmen. Ihr könnt – am besten aus eigener Erfahrung – Sabines Arbeit empfehlen und weitertragen, Bewertungen für ihre Produkte im Shop und in den sozialen Medien schreiben.

Ebenso wichtig ist die finanzielle Ausstattung des Vereines. Eure Beiträge, Einkäufe oder Spenden, all das trägt dazu bei, dass wir gemeinsam das Kapital erschaffen, mit dem wir zukünftig Ideen umsetzen können.

Wir haben uns einen besonderen Mitgliedsbeitrag überlegt: 7,- € pro Monat und eine einmalige Aufnahmegebühr von 21,- €.  Einerseits soll der Beitrag für alle bezahlbar sein, andererseits hat die 7 eine besondere Bedeutung. Wenn es eure finanziellen Mittel erlauben, freuen wir uns natürlich auch über freiwillige höhere Beiträge.

Die 7 ist die Zahl des Universums – des Makrokosmos

In den meisten Kulturkreisen besitzt die 7 einen hohen Stellenwert. Es ist spannend zu sehen, wie umfassend diese Bedeutung in den Kulturen ist. Die 7 ist Heilung, Sicherheit, Ruhe, Fülle, Vollständigkeit, Synthese, die 7 Chakren, 7 Körperebenen, und ihre dazu gehörigen Jahrsiebte in unserem Leben usw.

Dazu passt ganz wunderbar Sabines Meditation „Kapitalstrom und Chakrastraße“
https://kristallmensch.net/bibliothek/kapitalstrom-und-chakrastrasse/

Die 7 ist die Zahl des Aufstieges, des Ankommens im Zentrum

Im Innen wie im Außen haben wir einen großen geistigen Schatz zu hüten und in die Welt zu bringen. Im Außen darf dieser Schatz jetzt auch in Resonanz gehen, die Wege dafür haben wir nun geebnet und sind glücklich und gespannt auf die kommende Zeit.

Auf unserer noch improvisierten Vereinsseite findet ihr das Antragsformular zur Mitgliedschaft. Nachdem ihr es ausgefüllt und abgesendet habt, bekommt ihr innerhalb von zwei bis drei Tagen eine persönliche E-Mail mit der Bitte um Bestätigung. Damit ist der Aufwand für euch und uns gering.

Wir haben in der Satzung eine Kündigungsmöglichkeit zum Monatsende festgelegt – freier geht es nicht. Da wir mit kleinstmöglichem Verwaltungsaufwand arbeiten wollen, haben wir uns für den Einzug per Lastschrift entschieden. Die Einnahmen werden abzüglich der Kosten für laufende Rechnungen vorrangig angespart werden und ausschließlich dem Vereinszweck dienen.

Die Satzung des Vereins – und damit alle Informationen – sind auf der Vereinsseite für Euch einsehbar.

Wir werden jetzt nach und nach alles Wichtige ergänzen und den Fokus dabei auf Transparenz legen. Es wird ein passwortgeschützter Mitgliederbereich entstehen, dort gibt es dann besondere Werke von Sabine für Mitglieder, eine Seite für Eure eigenen Geschichten von und mit Sabine und vieles mehr. Wir sind in Gesprächen mit Sabines langjährigen, engen Berater/innen, sie werden als eigenständige Coaches für euch ihr Können anbieten. Dazu bald mehr.

Noch konkreter? Sehr gern: Für alle, die den Newsletter zum Thema Verein nicht gelesen haben oder sich nicht mehr daran erinnern, fügen wir den entsprechenden Text mit den dazu formulierten Informationen an. Sozusagen ein Gesamteindruck wofür und wie der Verein arbeiten wird:

 

Folgender Text ist ein Auszug aus dem Newsletter vom 11.03.2020

Im Kristallmensch-Verein sind alle Mitglieder gleichberechtigt. In den (Online)Versammlungen haben alle Mitglieder Zugang zu den Informationen über Zahlen, Kosten, Verwendung von Vereinsmitteln. Dort werden genauso Ideen zu Produkten, Abstimmungen über neue Produkte, Seminare, Workshops, Austausch, Treffen etc. sowie alle Themen rund um den Verein besprochen. In unserem Verein herrscht Transparenz für alle und dies ist einer der wesentichen Unterschiede zu einer „normalen“ Firma. Ein Verein arbeitet für einen ideellen Zweck – alle Gelder dürfen nur für dieses in der Satzung formulierte Ziel verwendet werden.

Wofür wir Beiträge und Einnahmen verwenden:

  • Wir pflegen und aktualisieren die Homepages sowie die sozialen Medien.
  • Wir bezahlen Mitarbeiter.
  • Wir ergänzen ausverkaufte Produkte, zum Beispiel Bücher, Hefte, Kartensets, Bilder, Bettwäsche. Wie jeder Verlag muss der Verein dabei Vorleistung gehen.
  • Wir können mit Sabines originalen Inhalten neue Produkte entwickeln. Einige sind bereits in Arbeit.
  • Wir haben noch viel unveröffentlichtes Material von Sabine, das dann produziert werden kann.
  • Wir zahlen Betriebskosten und Miete für das Vereinsheim in einem Teil des Lichtpunkts.
  • Der gesamte Lichtpunktselbst, als Vereinsimmobilie, steht natürlich auch auf der Wunschliste für den Verein. Was wir gemeinsam verwirklichen können und in welchem Zeitrahmen hängt von der Menge der Mitglieder und dem gesamten Geldfluss ab.

Es beginnt jetzt eine spannende, neue Kristallmenschzeit. Eine, in der wir alle gemeinsam Kristallmensch sind. Wir sind mit Sabine im Herzen und miteinander vernetzt als Hüter und Gestalter. Es kann ganz groß werden und viel Spaß machen. Wir freuen uns darauf und ganz besonders auf euch.

Hier könnt ihr euch anmelden

Mareen, Gerd und Udo

P.S.: Ganz besonders möchten wir Euch im Moment die 2. Liebeswelle ans Herz legen:

„Sehnsucht ist eine heilige Kraft, der wir uns hingeben sollten, ein weiser innerer Führer, dem wir vertrauen sollten. Unser kosmischer Geist kann unser menschliches Bewusstsein auf diesem Strom erreichen. Sehnsucht lehrt uns, unsere Gegenwart auf Erden für das zu nutzen, wofür wir gekommen sind. Sie ist ein freier Fluss des intelligenten Lebens, der die Seele und den Körper zersetzenden Krankheiten fortspülen kann…“

Alle Texte und Audios (kostenlos) findet ihr hier:

https://kristallmensch.net/bibliothek/liebeswellen-fue-die-menschheit/2-liebeswelle-die-sehnsucht-nach-freiheit-und-frieden/

4 Kommentare
  1. Mareen Bergmann sagte:

    Wir freuen uns sehr, durch den Verein den Grundstein zu legen! Ich selbst bin erleichtert! Der Gedanke, die Seiten und Inhalte einstellen zu müssen oder unveröffentlich in Schubladen zu lassen, war furchtbar. Mit meiner vollen Akzeptanz auch dieser Möglichkeit, ist dann die Vision des Vereins auch im Außen gewachsen. In der praktischen Welt haben sich nach und nach die Hindernisse aufgelöst – es fließt. Die sieben hermetischen Gesetze erfüllen sich von selbst. Sabine sagte, willst du die Welt verbessern – gründe eine Firma! Eine Firma “muss” verdienen. Dieses MUSS ist hindernde Energie. Ein Verein dagegen ist tragend, fördert und schützt ohne Gewinnmaximierungsgedanken. Er wächst im Zusammenhalt und durch kleine und große Beiträge jeder Art. Alles was hineinfließt dient dem großen Ziel und fließt so zu jedem von uns zurück.
    Die Beiträge und seine Mitglieder machen ihn bunt, stark und zukunftssicher. Alle Hürden haben wir genommen, Sabines unveröffentliche Arbeiten warten darauf produziert zu werden – es liegt jetzt in Euren Händen wie es weitergeht. Es kann ganz groß werden :)
    Ich wünsche Euch eine schöne Zeit – vielleicht sehen wir uns ja mal im Lichtpunkt? Es wird auch dort wieder Veranstaltungen geben :)

    liebe Grüße Mareen

    Was DU tust – stelle es in den Dienst der Menschheit

    Antworten
  2. Ingeborg Wagner sagte:

    Hallo liebes Team, ich bin Sabine unendlich dankbar für all das Wunderbare was ich für mein Leben lernen und umsetzen konnte. Aber jetzt bin ich sehr verunsichert durch diverse Aussagen bei Bewusstseins Reise, wo behauptet wird, dass das ashtar Kommando eine Falle Ist, um die “Aufwachenden” in ihre Macht zu bringen. Sie wollen jetzt den Planeten übernehmen, etc. Wir kämen also vom “Regen in die Traufe”. Ich bin etwas irritiert deshalb, könnt ihr dazu bitte etwas sagen? Vielen Dank dafür und Liebe Grüße

    Antworten
  3. Ingeborg Wagner sagte:

    Noch eine kurze Frage, ich habe mich umgehend zum Verein angemeldet, weiß aber nicht ob es geklappt hat. Bekommt man da eine kurze Bestätigung? Oder muss ich noch was machen. Herzlichen Dank und viel Erfolg für das grossartige Projekt!

    Antworten
    • Udo Reuschling sagte:

      Hallo Ingeborg,
      Deine Anmeldung ist am 14.6. bei uns angekommen. Eigentlich solltest Du eine Bestätigung bekommen haben. Ich werde das überprüfen.

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.