Nacht-Lektüre

Hallo, ihr Lieben,

gerade kommt folgender Tipp von Sabine herein: Zieht euch unsere hochkarätigen, erst in diesen Tagen im Adventskalender entstandenen Meditationen am Abend im Bett herein. Eure Körper brauchen mindestens eine Nacht, um den verborgenen Reichtum auch nur annähernd zu integrieren. Für den Tag und damit für den Verstand, sind sowohl die Schwingungen als auch die Tiefen der Zusammenhänge (noch) ungeeignet.

Herzensgrüße aus der Adventswerkstatt und einen schönen 2. Advent von

Sabine und Erkenhild

10 Kommentare
  1. Margrit Saladin
    Margrit Saladin says:

    Meine Lieben – ein wunderbarer Hinweis – ich werde am Abend zum Einschlafen die Meditationen anhören – in mich einfliessen lassen – und so alles Wichtige aufnehmen. Für mich fast zuviel täglich eine neue Meditation – das heisst ich weiss vom Vortag nichts, oder kaum mehr etwas – und staune darüber – und habe dann Mühe mich noch ganz zu ehren….
    Welch grösstes Weihnachtsgeschenk das ich je erhalten habe – die Adventstörchen mit ihren Schätzen und Weisheiten – täglich – Fülle, Gnade – herzlichsten Dank – und liebe Grüsse
    Margrit

    Antworten
    • Chrtistina Desing-Kübler
      Chrtistina Desing-Kübler says:

      Hallo Ihr Lieben. Erstmal vielen, vielen Dank für diese Meditationen.Das schönste Weihnachtsgeschenk.Gibt es die Möglichkeit diese Meditationen als Hör – CD nach Weihnachten zu erwerben? Dann kann ich sie mir nochmal anhören beispielsweise wenn ich unterwegs bin. Ich komme nicht jeden Tag dazu, dann will mein PC wieder nicht. Und es steckt soooviel drin. Ich will einzelne Themen nochmals mit diesen Meditaionen vertiefen.
      Ich freue mich jeden Tag auf diese Meditationen. Auch wenn ich es nicht immer schaffe.
      Nochmals vielen Dank
      Viele liebe Grüsse
      Christina

      Antworten
      • Sabine Wolf
        Sabine Wolf says:

        Liebe Christina, ja ganz bestimmt werden diese Juwelen nach Weihnachten nicht in der Schublade verschwinden. Sie wurden ja gerade erst erschaffen und geboren. Ich weiß noch nicht, welchen Weg sie im Neuen Jahr gehen werden. Aber ganz sicher werdet ihr an sie herankommen. Ganz liebe Grüße dir – und euch allen – Sabine

        Antworten
    • Carmen
      Carmen says:

      Liebes Kristallmensch Team,

      Ich bin noch relativ neu dabei und möchte mich auf diesem Wege für die viele Arbeit, diesen wundervollen Adventskalender zu erstellen bedanken. Er bereichert mein Leben und wertschätze ihn sehr.
      Ich liebe vor allem die kurzen Meditationen, die mir sehr einfach die richtige Drehung im Alltag geben.

      Licht und Liebe

      Antworten
      • Sabine Wolf
        Sabine Wolf says:

        Herzlich willkommen, liebe Carmen – herzlich willkommen euch allen, die ihr uns gerade erst entdeckt. Und lieben Dank für dein Feedback. Es feuert uns zu weiteren Taten in diese Richtung an. Herzensgrüße dir – und euch allen – Sabine

        Antworten
  2. Marianne Elsener
    Marianne Elsener says:

    Ein herzliches Hallo aus der Schweiz an Sabine und das ganz Team
    Einfach grossartig welche tiefe Erfahrungen möglich sind bei all den schon geöffneten Adventstürchen. Ich bin schon sehr lange auf dem spirituellen Weg den ich abenteuerlich und spannend finde. Aber jetzt nochmals so viele Türen in noch tiefere Ebenen geöffnet zu bekommen, ist ein riesiges Geschenk. In meinem Jahrgang 1949, gibt und gabe es nur sehr wenige, die sich für diese Themen interessieren und deshalb ist der Austausch minimal, leider. Ich bin deshalb unendlich Dankbar über all das, was Du Sabine zusammen mit Deinem tollen Team an Wissen und Erfahrungen möglich machst, ein von Herzen mega grosses Dankeschön. Ich werde sicher dabei bleiben und mich von noch vielem Überraschen lassen und es dankbar erkunden, alles Liebe Euch allen.

    Antworten
  3. Karin
    Karin says:

    Hallo Sabine,
    ich bin neu hier und lese immer wieder von kurzen Mediationen, doch wo finde ich diese?
    Ich hatte dein Interwie bei Inge Elsen gesehen und war total begeistert.
    Danke euch für diese unermüdliche Arbeit und das weitergeben.
    Herzliche Grüsse karin

    Antworten
    • Sabine Wolf
      Sabine Wolf says:

      Hallo Karin, herzlich willkommen bei Kristallmensch. Schön, dass du uns gefunden hast. Die Meditationen findest du in den Blog-Aktuell Beiträgen vom 1. Dezember bis heute – und dann noch weiter bis zum 24. Es sind Video-Meditationen.
      Klick hier: kristallmensch.net/blog-aktuell/ und scrolle dich durch. Klicke bei jedem Tag auf „Weiterlesen“. So kommst du zum ausführlichen Tagesbeitrag. Dort (unten) findest du dann auch die Video-Meditation. Viel Freude damit und alles Liebe dir – und euch anderen allen. Sabine

      Antworten
  4. Rosmarie
    Rosmarie says:

    Liebe Marianne Elsener und das wunder-bare Team von Sabine.
    Marianne, du sprichst mir sehr aus dem Herzen was die tief-gründige und immer wieder wunder-bare Arbeit mit den erarbeiteten Lebensthemen, die Sabine uns so liebevoll und von ihrer Lisa begleitet, nahebringt. In mir ist eine sehr tiefe Dankbarkeit, dass ich dies erleben darf.
    Ich wohne auch in der Schweiz – Zentralschweiz – bin noch wenige Jahre älter als du und würde mich über eine Kontaktaufnahme von dir sehr freuen – haidlauf@gmx.ch.
    Allen. die mit Sabine auf dem Weg sind, wünsche ich noch fürs 2017 eine lichtvolle und gnaden-reiche Zeit.
    Herzlich Rosmarie Haidlauf

    Antworten

Dein Kommentar

Möchtest Du diesen Beitrag kommentieren?
Du bist herzlich dazu eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.