TV Streaming-Server wieder online

Das Problem ist behoben. Viel Freude mit unseren Videos.

Dunkel-Licht-Serie 16 DNA und Doppelhelix

  >>> Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung <<<  

 

Ihr Lieben, heute Abend in der Dunkel-Licht-Serie steht unsere DNA im Mittelpunkt:

Doppelhelix: Zwischen zwei Phosphatdesoxyribose-Strängen klettern zwei Stufen-Doppelmoleküle hinauf und herunter und befördern Energien, Informationen, geistige Nährstoffe und die Matrizen elementarer Bausteine des Lebens: Immer abwechselnd ein Adenin-Thymin-Molekül mit zwei Wasserstoffbrücken und ein Cytosin-Guanin-Molekül mit drei Wasserstoffbrücken …. !

Ach, du lieber Himmel, was bedeutet das denn?
Das werden wir dann sehen. Lernt hier eure DNA von ihrer spannenden Seite kennen.

Denn sie ist ganz sicher kein Thema nur für Fachleute, sondern für jeden von uns, nach dem Motto:  Nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Genetik in die eigenen Hände nehmen. Und umgekehrt gilt: Wenn wir die Genetik in die eigenen Hände nehmen, halten wir auch die Gesundheit in den Händen.

Und gleichzeitig heilen wir ein dunkles Erbe atlantischer Geschichte: das der Genmanipulation.

Dieser große Dämon der politischen Welt-Geschichte sitzt uns nämlich immer noch in Form von Verschwörungstheorien und apokalyptischen Ängsten in den Zellen.

Frage: „Wie können/sollten/müssen wir damit umgehen?“
Antwort vorab: „Lieben! Unter Extrembedingungen.“

Und wie das geht, finden wir hier heraus. Hier geht es zur Anmeldung:
https://www.sofengo.de/w/268500

Wir freuen uns auf dich,
Sabine und das Team

 

Lisa zum Zeitgeist

2017_Advent_und Zeitgeist

Auszug aus dem Sonntagsbrief vom 26.11. 2017

Ihr Lieben,

 wie geht es euch? Vor allem euch, die ihr bei der Dunkel-Licht-Serie am Mittwoch dabei wart? Aus euren Mails und den Themen der Beratungen lese ich, dass bei einigen heftige Heilungskrisen zum Beispiel in Form von Panikattacken, starken körperlichen Reaktionen und apokalyptischen Zeitgeist-Ängsten durchs Feld gehen.

Hier kommt nun Lisa zu Wort, die euch einiges mitteilen möchte zum aktuellen Zeitgeist:

„Papperlapapp. Wie schön, zu euch sprechen zu dürfen. Sabine warnt mich, nicht zu direkt zu sein, damit es nicht wieder eine Flut Newsletter-Abmeldungen gibt. Doch was sind schon fünftausend beliebige NL-Empfänger gegen fünfhundert wahrhaftige Menschen?

Wie im letzten Sonntagsbrief mitgeteilt, haben wir nun eine stark polarisierte Zeit. Das Dunkel und das Licht liegen eng beieinander – wie ein Liebespaar – mitten in euch. Hier herrscht die größte Herausforderung an eure innere Partnerschaft mit euch selbst. Lasst sie einander lieben.

Die derzeit wichtigste, wenn auch ungewohnte Herausforderung an jeden einzelnen ist die konsequente Bereitschaft zu innerer Offenheit und Durchlässigkeit sowie Selbstwürde und Selbstliebe. Sonst kann es zu schmerzhaften Nebenwirkungen kommen.

Die aktuellen Kollektiv-Dunkel-Themen haben eine vieltausendjährige Vorgeschichte, die bis nach Atlantis und darüber hinaus reicht. Und es sind keineswegs die hochgelobten lichtvollen Priester und Phasen dieser Kultur, die jetzt ihren Aufstieg erleben, sondern jene Priestergilden, die das Verderben der Menschheit auf ihre Fahne geheftet hatten und schließlich den Untergang von Atlantis auslösten. Doch bis dahin wurden unvorstellbare Möglichkeiten und Methoden der Folter des Lebens entwickelt und perfektioniert.

Die abgrundtiefen Schatten einer menschlichen Intelligenz-Leidenschaft, die damals im wahren Wortsinn gewaltiges Leiden erschaffen hat, steigen heute in eurer politisch-gesellschaftlichen Szene auf und trudeln ins Licht. Auf dem Weg durch das Bewusstsein der Menschen bleiben sie bei vielen als apokalyptische Angstszenarien von Verschwörung, satanistischen Weltreligionen sowie der Entdeckung sexuell-satanischer Rituale mit Kindern in den höchsten Hierarchieebenen stecken. Schmerzhaft und grausam, zweifellos. Doch nichts Neues. Menschen- und Kinderopfer, sexuell-schwarzmagische Beschwörungen gab es in allen Zeitaltern und Kulturen.

Der wesentliche Unterschied zu damals ist der Aufstieg.
Damals, und in allen Zeitaltern danach, herrschte Abstieg.

Die Erfahrungen aller Schöpfer, Täter und Opfer sickerten Jahrtausende lang in den Boden und ins kollektive Unterbewusstsein, speicherten sich geistig dort ab und warteten auf den Aufstieg.

Und da sind wir jetzt. Das Wort Aufstieg klingt schön, verleitet euch aber zu verschleierten Annahmen: Nicht ihr steigt auf, sondern das Dunkel der Welt, euer eigenes Dunkel vergangener Epochen steigt auf. Und dadurch reift ihr – vorausgesetzt, ihr bleibt offen und lasst es ziehen. Das Kollektiv, die Politiker und sonstigen Führer der alten Welt, tut es nicht. Dann also ihr. Dann seid eben ihr für die kritische Lichtmasse zuständig, die das jammervolle NWO-Getüddel auflöst.

Ihr schließt evolutionäre Seelengruppen-Projekte ab. Für viele von euch mögen diese Zeilen unangemessen locker klingen. Was wir, die Großen Mütter und Inneren Göttinnen, damit ausdrücken wollen, ist dies: Wir können es nicht mehr ernst nehmen.

Alles, was heute noch euer Leben zu schmälern, zu kränken oder zu bedrohen scheint – selbst wenn es auf politischer Weltebene ist – hat keine wirkliche Bedeutung mehr für euch. Der größte Teil aller Informationen ist haltlos und dient dem Schüren von Angst (offizielle Medien) und Aggression (Internetmedien). Es ist weltweit eine in der Auflösung begriffene Realität. Es ist wie das Finale einer Oper, in der sich noch einmal alle Instrumente, Sänger, Rollen und Arien zum großen Furioso erheben, bevor der Vorhang fällt.

Unterstützt diesen für viele Menschen außerordentlich schwierigen Prozess durch eure Liebe und euer Licht. Ihr seid stark genug, auch wenn es euch manchmal schwer fällt oder unmöglich erscheint.

Nach wie vor gilt: Der Tod und das Leben, die Qual und die Freude sind auf ganzer Bandbreite Erfahrungen, die ihr Seelen viele Zeitalter lang gesucht habt. Frage dich, was du hier und jetzt suchst und stehe dazu – vollkommen. Danke. Lisa.“

 

Herzklinik

So, jetzt ist es raus. Was ich euch nach wie vor anbieten können, ist unsere Herzklinik, in der dieser Tage wieder neue Stockwerke aufploppen. Das interessante ist hier: es gibt keine freien Zimmer. Sobald sie verlassen werden, lösen sie sich wieder auf. Das ist praktisch, weil sie dann nicht gereinigt und gewartet werden müssen. Doch in dem Moment, da sie gebraucht werden, sind sie wieder da.

So, ihr Lieben, freut euch auf eine Adventszeit, die ihr zu eurer eigenen Liebeswelle für diese Welt machen könnt.
Wir sind und bleiben verbunden. Eine schöne Advents-Vorwoche euch allen und herzliche Grüße aus dem Lichtpunkt.

In Verbundenheit

Sabine

 

Dunkel-Licht-Serie 15 Dämon Fluch Besetzung
Hier geht es zur Aufzeichnung
https://shop.kristallmensch.net/die-dunkel-licht-serie-15-daemon-fluch-besetzung/

Und nächsten Mittwoch:

Dunkel-Licht-Serie 16 DNA und Doppelhelix
Das klingt furchtbar langweilig, ist aber ein äußerst spannendes und entspannendes. Thema, wie ihr sehen werdet. https://www.sofengo.de/w/268500

Den vollständigen Rundbrief könnt ihr hier lesen:
https://kristallmensch.net/willkommen/unser-newsletter-archiv/

Adventskalender

Schatten_oder_Licht_m

Auszug aus dem Sonntagsbrief vom 26.11.2017

Ihr Lieben, Bevor Lisa das Thema Zeitgeist angeht , möchte ich euch unseren

diesjährigen Kristallmensch-Adventskalender

ankündigen. Im letzten Rundbrief haben wir ihn schon mal als ultimativen Blog-Aktuell-Youtube-Adventskalender beschrieben. Und das ist, betrachten wir unser kollektives Arbeitsvolumen hinter den Kulissen, auch nicht übertrieben. Aber für die Freude, die wir dabei haben, lohnt es sich allemal. Bislang verraten haben wir, dass es noch einmal um jene fünf Themen geht, die wir für die Messe erarbeitet haben.

Da diese Themen noch die nächsten Jahre und Jahrzehnte Bedeutung haben werden, liegt nichts näher, als sie zu vertiefen. Nicht nur jetzt im Advent 2017, sondern in den nächsten Monaten und Jahren hier in unserer Internetschule.

.

AdventsShop

Da gibt es wieder unseren bewährten Adventsshop, in dem ihr den Schulstoff zu den fünf wichtigsten Themen eures Alltags zu stark reduzierten Preisen findet. Den Shop öffnen wir komplett am 1. Dezember. Alle Adventsangebote gelten dann ab sofort bis zum 6. Januar 2018.

 

Blog Aktuell und Youtube

Hier findet ihr die täglichen Türchen des Adventskalenders. Jeden Tag geht eines auf. Genauer gesagt: An den 24 Adventstagen werde ich euch die fünf Themen auf meine Art nahebringen und meine persönlichen Erfahrungen geistiger Wahrnehmung, Kommunikation und Heilung mit euch teilen.

24 Tagesbeiträge auf Blog Aktuell liefern euch neue Facetten, tiefere Einsichten, längst fällige Aha-Erlebnisse und neue Experimentier-Ideen auf geistigem Gebiet. Dazu viele neue Bilder, Meditationstexte, PDFs und weiterführende Links. Alles in Allem also: jede Menge Zeitenwende-Schulstoff für die nächsten Jahre.

Und: Jeden Tag eine Youtube-Video-Meditation – zum größten Teil neu gesprochen und bisher unveröffentlicht.

 

Warum wieder die 5 Messethemen?

Sie sind und bleiben die Kernthemen des menschlichen Alltags. Hier liegt das Feld eurer Erfahrungen und eures Lernens, eurer Selbsterkenntnis und Heilung, eurer Berufung und Entwicklung. Hier seid ihr zuhause – oder anders herum: Hier sucht eure Seele ihre Heimat.

Uns selbst wird erst langsam klar, dass schon vor der Messeplanung ein geistiger Lehrplan im Feld war. Erst nach und nach gibt er sich in seiner Komplexität zu erkennen. Zunächst hat er sich in der Messestruktur gezeigt und nun entwickelt er sich im Adventskalender weiter und konkretisiert sich.

In diesem Sinne sind das Messe- und Advents-Thema ein Lehrplan der Kristallmensch-Schule, der Themen, Medien und Materialien miteinander verknüpft, euch Werkzeuge für eure tägliche Praxis liefert. Und das Ganze mit den 5 Bausteinen des effektiven Lernens https://kristallmensch.net/bibliothek/bausteine-des-lernens/

 

  1. Altes Wissen und Information
  2. Meditation und Heilschlaf
  3. Bilder und Klänge
  4. Reflexion und Experiment
  5. Roter Faden und Vernetzung

 

Entscheidet mit den weiterführenden Empfehlungen selbst, wie tief ihr in den Stoff eures Lebens eintauchen möchtet. Sicher ist: hinter allem, was ihr schon wisst, habt und seid, gibt es noch mehr … Durchwandert diesen Fünf-Themen-Weg in eurem Tempo und nach euren Bedürfnissen. Schrittweise begleiten wir euch durch die Themen.

 

Messevideos

Auch die Bedeutung und der Wert der Messevideos steigen. Während der Messetage hatten wir einfach viel Spaß bei unseren Aktionen und der Filmerei am Stand. Erst jetzt zeigen sie uns ihre Qualität und Bedeutung. Live und in Interaktion mit den Messebesuchern sind hier Lehrfilme entstanden, die im Lichtpunkt vor dem Bildschirm nie möglich wären, die – ganz sicher – noch die nächsten (tausend) Jahre Gültigkeit haben.

Ihr könnt sie euch hier am Stück ansehen:

https://kristallmensch.net/events/messe-infa-2017/die-9-messetage/

Den kompletten Rundbrief könnt ihr hier lesen:
https://kristallmensch.net/willkommen/unser-newsletter-archiv/

 

Einen schönen Sonntag wünscht

Sabine

Fortsetzung Dunkel-Licht-Serie

Ihr Lieben,

heute Abend um 19 Uhr setzen wir die Dunkel-Licht-Serie fort und widmen uns hier Sabines Lieblingsthema: Dämon- Fluch – Besetzung.

Wir betrachten die Natur der Seele, die Natur der Dämonen und die Natur des Menschen in ihrem Zusammenspiel und finden heraus, wo in der geistigen Hierarchie der Dunkelheit, in unserer Ahnenlinie und in unserer Großen Familie die Dämonen angesiedelt sind. Wir helfen ihnen, sich aus jahrhundertealten Festsetzungen zu lösen, damit sie in jene Lichtreiche zurückkehren können, aus denen sie einst kamen.

Sobald wir begreifen, dass Dämonen  ein unverzichtbarerer Teil menschlicher Fortentwicklung sind und ihre Aufgaben im Ganzen verstehen, gelingt es uns, unsere Feindbilder aufzugeben und Angst in Liebe umzuwandeln.

Wer oder was also sind Dämonen? Woher kommen sie, was wollen sie und was brauchen sie? Wie können wir ihrem Willen widerstehen und ihnen das geben, was sie brauchen? Diese und weitere Fragen beantworten wir

Heute um 19 Uhr
https://www.sofengo.de/w/268498

Lichttempel, Dämonen und Adventskalender

Auszüge aus dem Sonntagsbrief vom 19.11.2017. Hier könnt ihr ihn in voller Länge lesen:
https://kristallmensch.net/willkommen/unser-newsletter-archiv/

Hallo, ihr Lieben.

Zwei Wochen sind seit dem letzten Sonntagsbrief an euch vergangen – und gefühlte zwei Jahre – was die Erlebnisse, Aktionen, Seminare und Entwicklungen hier im Lichtpunkt angeht.

 

Der Kristallmensch-Adventskalender

Ab 1. Dezember wird es einen Adventskalender geben, nun in einer noch nicht dagewesenen Form. Ich möchte ihn jetzt schon einmal als einen ultimativen Blog-Aktuell-YouTube-Adventskalender bezeichnen. Was werdet ihr darin finden?.

Natürlich vertiefen wir die fünf Themen, die wir für die Messe erarbeitet und zusammengestellt haben. Nicht nur für sie, sondern für die nächsten 10 Jahre. Also steigen wir mit diesem Adventskalender noch einmal so richtig tief ins Eingemachte. Keine Angst, nicht in das Aufrühren und Dramatisieren von Krankheiten, Problemen und Miasmen, sondern in die einfachen und vielfältigen Möglichkeiten der Heilung, der Lösungen und der Befreiung. Dieser Adventskalender dient dem Motto:
.

Das Ende ist geheilt.
Der Anfang ist gemacht.
Also: Los geht’s auf neuen Wegen.

 

Und dennoch: Was wäre ein Adventskalender ohne das tägliche Türchen-Öffnen? Dafür bereiten wir „handgeschöpfte Schokoladestückchen“ vor, die ihr täglich bei uns finden könnt. Mehr verraten wir noch nicht. Nur dies: Dieser Adventskalender wird euer und das Leben vieler anderer Menschen verändern. Dafür sorgt Lisa. Warum, erkläre ich euch später. (weiter im Sonntagsbrief)

 

Was Dämonen so treiben

Die Jahreszeit der Dämonen ist wieder mal gekommen. Jedes Jahr mit dem beginnenden November bis zum Ende Februar – und ganz besonders in den Raunächten, in denen angeblich die Mächte der Finsternis entfesselt sind – tanzen sie uns auf der Nase herum, erschrecken uns in ungeschützten Momenten, erwischen uns auf dem falschen Fuß, entlarven unsere Masken, machen uns krank, stellen uns bloß, nerven uns bis aufs Blut – und tun eben alles, was Dämonen heutzutage so treiben, um erkannt und erlöst zu werden.

Ist es ein Zufall, dass die Zeit der Dämonen ausgerechnet zur Zeit des großen Lichtes herrscht? Dass Luzifer gerade dann seine Heerscharen unter die Menschen schickt, wenn Christus sich zur großen Prozession des Lichtes aufmacht? Wohl kaum. Diese graue Jahreszeit zeigt am deutlichsten, wie sehr die Dunkelheit und das Licht, das Grauen und das Strahlen, die Angst und die Liebe miteinander verbunden sind.

Mein absolutes Lieblingsthema, seit meiner dreijährigen Dämonen-Ausbildung 1997-99, die ich damals mit einem Alptraumzertifikat nur knapp überlebte.

Wer oder was also sind Dämonen? Woher kommen sie, was wollen sie und was brauchen sie? Wie können wir ihrem Willen widerstehen und ihnen das geben, was sie brauchen? Diese und weitere Fragen beantworten wir

Mittwoch, 22. 11. um 19 Uhr
https://www.sofengo.de/w/268498

 

Der Shambhala-Lichttempel

Wieder hat der große Lichttempel von Shambhala am 15. November seine Tore geöffnet. Seitdem fließt das große Christuslicht erneut zur Erde und ermöglicht uns, wie jedes Jahr um diese Zeit – auf hohem Niveau und mit hoher Wirkung – einen angemessenen, liebevollen und heilenden Umgang mit unseren eigenen Schattenseiten, die wir Dämonen nennen.

Auf den inneren Ebenen können wir Shambhala natürlich das ganze Jahr über besuchen: im Traum, im Geiste, in der Nacht, in der Meditation.

Vom 15. November bis 14. Dezember strahlt dieser ätherische Lichttempel in alle Winkel, Räume und Höhlen der Erde, der Häuser und der Menschen. Durch die Materie und alle verschlossenen Türen hindurch. (weiter im Sonntagsbrief)

Hier findet ihr eine „kostenfreie Reise nach Shambhala“ zusammen mit Thoth und Maitreya, die ich vor Jahren mit ihnen machte: „Die Ausgießung der Kelche“

als Onlinetext:
https://kristallmensch.net/bibliothek/11-themen-des-menschlichen-alltags/2-geistiges-reisen-und-handeln/empfang-und-ausgiessung-der-kelche/

als Audio:
https://kristallmensch.net/audios-kostenfrei/

Hier haben wir euch die Meditation als Podcast eingestellt:

So und nun wünsche ich euch eine wunderbare Woche
und sende euch Grüße und Liebeswellen aus dem Lichtpunkt.

Sabine

 

Wiederholung von Sabines Interview

Ihr Lieben,

Inge Elsen schrieb heute in ihrem Newsletter zum Online-Kongress „Selbstbefreiung durch Hingabe“, dass alle Interviews heute ab 17 Uhr für 24 Stunden noch einmal freigeschaltet werden. Eine gute Gelegenheit, Verpasstes nachzuholen oder das Bekannte zu vertiefen. Natürlich wird auch Sabines Interview noch einmal zu sehen sein, das auf Platz 2 der beliebtesten Beiträge gewählt worden ist und mit am meisten gesehen wurde. Herzlichen Dank an euch und Inge für diesen tollen Kongress.

Hier geht`s zum Kongress: https://kristallmensch.net/events/kongresse/online-kongresse/

Heute kein Sonntagsbrief

Ihr Lieben,

Für alle, die bereits den Sonntagsbrief vermissen: es gibt heute keinen, dafür aber auf diesem Weg Liebe(s)Grüße von Sabine. Hier im Lichtpunkt findet seit vorgestern das Seminar „Die Rückkehr der Großen Familie“ statt – vermutlich zum letzten Mal für die nächsten 2 Jahre. Da dieses zentrale Thema der Selbsterkenntnis und der Rückkehr zu uns selbst aber noch viele Jahre auf dem Lehrplan der Menschheit stehen wird, bleibt es auch bei uns weiterhin aktuell und im Programm. Ihr könnt euch schon  jetzt auf die „Große Familie“ als Online-Schulung im nächsten Jahr freuen und vielen von euch bietet sich so die Möglichkeit,  endlich dabei sein zu können.

Auch entwickeln wir einen “Rückkehr der Großen Familie”- Audioworkshop, der euch in einer großen Tiefe und Bandbreite als „Best-of“ – Version demnächst zur Verfügung stehen wird. Bereits jetzt findet ihr den Audioworkshop „Die Große Familie“ als Live-Mitschnitt aus einem früheren Seminar im Shop. Ab 1.Dezember gibt es ihn in unserem Adventskalender dann zum vergünstigten Preis – wenn ihr warten wollt. Auch mit den Podcast- Audios könnt ihr in die Seminare vom letzten Jahr hineinhören.  Dieses regnerische November-Wetter ist doch wie dafür gemacht. Viel Freude dabei. Und hier die Links:

zu den Audioworkshops: https://shop.kristallmensch.net/audioworkshops/
zu Sabine Wolf`s Podcast: http://kristallmensch.podbean.com/category/seminar-podcasts/

Neu im Podcast: Der Gaia-Isis-Kali Atem

Hallo ihr Lieben, morgen beginnt im Lichtpunkt das Seminar “Rückkehr der großen Familie” (hier als Audio-Workshop). Zur Unterstützung der Rückkehr zu euch selbst haben wir für euch den “Gaia-Kali-Isis Atem” als Podcast eingestellt. Viel Freude beim Atmen mit den drei großen kosmischen Müttern.

PS: Hört auch mal bei den Seminar-Podcasts rein.