Dunkel-Licht-Serie 11 Abschied und Verlust

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute Abend, ihr Lieben, geht es wieder in ein dunkles Thema unseres Lebens – mit der Absicht, dem Ziel und dem Sinn, es zu verstehen, anzunehmen und zu durchlichten. Abschied und Verlust ist ein völlig unkonkretes, doch alle Lebensbereiche  durchdringendes Thema. Abschied muss sein, damit das Leben leben kann! Klingt hart.

Diese Folge ist jenen Momenten unseres Lebens gewidmet, denen  wir bisher den Rücken zugekehrt haben: dem Abschiedsschmerz und dem Verlustschmerz. Und es beginnt mit einem Gedicht von LISA.

 

Wie, wann und warum geschahen Abschied und Verlust –  wieder und wieder?

Was steckt dahinter? Was bekommen wir dafür?

Wie gewonnen, so zerronnen”.
“Auf Erden verloren im Himmel gewonnen.”

Welches sind die geistigen Gesetzmäßigkeiten hinter Abschied und Verlust?

Wie können wir gesund, angemessen und heil verlieren und Abschied nehmen?

Wie können wir schicksalhafte Verluste und Abschiede selbst vergangener Zeit alter heute heilen?

Diese und mehr Fragen werden wir heute Abend stellen – und vermutlich auch Antworten finden.

 

Ich habe an diesem Wochenende mit meinem Team die erste Kristallmensch-Dekade (10 Jahre im Lichtpunkt) verabschiedet, und dafür ein Opfer gebracht, das nicht Verlust, sondern  Lust, Gewinn und Entwicklung bedeutet. Auch wenn viele Leute das anders sehen…..!

Mehr verrate ich noch nicht.
Ihr werdet es sehen.
Herzensgrüße und bis gleich.

Sabine

Friedensweg Online

11.5.2017 Hier die Aufzeichnung und
hier das sehr informative Resümee

 

Ihr Lieben, Dienstagabend machten wir uns gemeinsam auf einen Friedensweg Online. Ein kostenfreies Webinar, mit dem wir die vielen Menschen, die sich in diesem Jahr auf Friedenswege und -märsche begeben, unterstützen wollen – und jene Menschen, die in den letzten Jahren – und immer noch – auf Irrwegen den Kriegswirren ihrer Heimat entronnen sind – und kein Zuhause gefunden haben.

Wir stärken damit alle Friedenswünsche und -bewegungen: durch unser inneres Licht, das wir in diesem Friedensweg Online sehr stärken und für den Frieden auf Erden bündeln.

 

Unser Friedenswegthema:

Chakras
Sieben Siegel und der innere Weg zum äußeren Frieden

mit IFM TimeWaver-Befeldung durch Sabine Mühlisch

2017 ist das Jahr der Friedenswege. Googelt das Wort Friedensweg und ihr findet alles, was ihr sucht, wenn ihr euch einer der vielen Pilgerrouten durch ganz Europa anschließen möchtet.

Die Friedenswege starten am 9. Mai und gehen bis zum 28. Mai durch viele Länder und Städte. Der Sinn: sich selbst auf den Weg machen, die anderen treffen, Gemeinschaft erleben, Zeichen setzen – und die Welt verändern.

Dies geschieht nicht durch das pilgern selbst auf der physischen Ebene, sondern durch die diamantweiß-gold-silbernen Spuren, die die Menschen auf solchen Friedenswegen in der Landschaft hinterlassen.

Jeder unterstützt jeden. Wenige sind dabei, aber alle machen mit. Im Herzen ist die ganze Menschheit unterwegs.

Sehr gern trage auch ich meinen Teil dazu bei und schicke Kristallmensch mit auf den Weg. Und dafür hat Lisa vor einigen Tagen eine ganz wunderbare Idee hereingefunkt, die wir gemeinsam am Dienstag den 9. Mai um 20 Uhr auf unserem Friedensweg online (kostenfrei natürlich) umsetzen werden.

Auch der IFM-TimeWaver-Erfinder Markus Schmiecke ist mit seinem Friedensweg-Projekt unterwegs: Das Global Earth Healing Project befeldet das Projekt aus hunderten von TimeWaver-Systemen. Natürlich ist Sabine Mühlisch hier mit von der Partie. Und auch bei uns.

Wir werden unseren inneren Friedensweg öffnen und beschreiten, um die darin freigesetzte Kraft den wandernden Menschen mit auf den Weg zu geben und in die Welt auszudehnen.

 

Ich freue mich auf rege Beteiligung und das Teilen dieses Videos im Netz, wenn die Aufzeichnung zur Verfügung steht.

Grüße von Herzen

Sabine

 

 

Sehr gern lesen wir hier eure Kommentare, Feedbacks und Erlebnisse.

Herzlich Willkommen im Mai

Ihr Lieben, nun haben wir die ersten und anstrengenden Monate 2017 hinter uns. Der Mai kommt herein und taucht uns – wie auf dem Göttinnen-Geburtstags-Kalender-Blatt Mai steht – zwischen die Sphären. Die Innere Göttin führt euch zwischen die Schichten eures Bewusstseins von Raum und Zeit – und damit heraus aus den festgefahrenen Vorstellungen, von dem was Leben und Tod ist – und nicht ist.

Gestern haben wir wieder einen Sonntagsbrief versendet. Das Thema: Frühjahrsputz 2017. Da wir uns zurzeit intensiv mit den Themen Geld und Kapital, Licht und Dunkelheit sowie Elementare Transformation befassen, könnten wir parallel dazu auch gleich ein bisschen unsere Wohnungen aufräumen.

Denn unsere Wohnungen sind mächtige Schattenmagnete, wenn sie unaufgeräumt außerhalb der kosmischen Ordnung wabern – und gewaltige Lichtkraftwerke, sobald sie aufgeräumt in der kosmischen Ordnung schwingen.

So lapidar dieser Satz klingt, so komplex und unkompliziert ist die Sache – so wichtig und notwendig aber auch, damit eure in Webinaren und Seminaren erlangte Bewusstseins-Schwingungserhöhung nachhaltig bleibt.

Lest den Sonntagsbrief Frühjahrsputz 2017 (hier im Archiv) und eröffnet euer Jahr der endgültigen Reinigung und Klärung eurer Wohnungen und Häuser von alten Hinterlassenschaften und fremden Energien. Ich werde euch in den nächsten Wochen dabei begleiten und euch von Mal zu Mal weitere Tipps und Anleitungen geben – und sehr gern eure Fragen beantworten: sabine@kristallmensch.net

Für eure Frühjahrsputz-Aktion biete ich euch an:

Den Elementekreis (27 statt 35 € bis 7.5.2017)
Videoschulung Die Dritte Haut  (222 statt 270 € bis 7.5.2017)
Das neue JA-NEIN-Orakel (13 statt 19 € bis 7.5.2017)

Herzliche Grüße aus dem Lichtpunkt
und bis bald

Sabine
das Team
und die gerade aufblühende Chinesische Pfingstrose vor meinem Bürofenster

Kapital-Geld-Heiltraining 05 Freiheit

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, heute Abend gehts weiter. Wir eröffnen die 5. Runde unseres Kapital-Geld-Heiltrainings. Nun geht es um die Freiheit. Was ist das?

Wahre Freiheit bedeutet, unabhängig von den äußeren Lebensumständen zu sein. Tiefe Vergebung macht uns frei.

Alles Weitere findet ihr hier.
Herzensgrüße
und bis heute Abend.
Sabine und Sabine

April 2017

AmSaim – Leuchtende Pfade

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt in unserem Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, gerade bin ich mit der Vorbereitung für heute abend – fast – fertig geworden. Bevor isch in die Horizontale gehe, so viel: AmSaim – so unbekannt euch dieses Wort ist, so sehr habt ihr auf das gewartet, was dahinter steht. Denn es betrifft die Essenz eurer Essenz.

Ich nehme – wie immer – den Mund ziemlich voll
und bin mir – wie immer – ziemlich sicher….
kicher….

Bis nachher. Sabine


Statt Sonntagsbrief

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, ja wirklich, heute gibt es keinen Sonntagsbrief. Bei allem, womit ich euch in den letzten Tagen und Wochen auf Trab gehalten habe, habt ihr euch eine Pause verdient.- Und wer keine will, wer auf die Aufzeichnungen der drei Webinare dieser Woche wartet – die findet ihr hier:

ET38 Solarplexus-Doppelchakra im Element Luft

Im Element Luft Solarplexus-Doppelchakra herrscht der innere Konflikt zwischen dem alten und dem neuen Wissen, dem äußeren Lehrstoff und der inneren Wahrnehmung. Bei jedem einzelnen von uns. „Unglaubwürdig“ werden bedeutet: sich der Beherrschung durch andere entziehen. Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit sind sichere Zeichen auf dem Rückweg zu uns selbst. Der Zeitenwind trägt unsere Gedanken durch die Tage und die Nächte, durch das Wachsein und den Schlaf – und verändert uns.

Die Themen:
– Regeln brechen: alles durcheinanderwerfen, unglaubwürdig werden.
– Unbeständigkeit: sichere Zeichen des Rückwegs zu uns selbst
– Der kosmische Vater- und der irdische Muttergeist: Des Einen Krone ist des Anderen Wurzel
– Horizontale Hemisphären: Links-Rechts, Vergangenheit-Zukunft, Schuld-Sühne, Freunde-Feinde
– Das Solarplexus-Doppelchakra erwacht: planetarische LUFT- und kosmische ÄTHER-Intelligenz
– Fragen an das Solarplexus-Doppelchakra, ohne Antworten zu erwarten
– Synchronisation des Solarplexus-Doppelchakras

Feedback von Natascha: Wilde Träume, gleichzeitig geborgen gefühlt, viele Schmerzfelder auf einmal durchgepustet, heute morgen glaskare Gedanken, wo vorher schmerzhaftes Gedanken-und Gefühlsdurcheinander herrschte. Solarplexus-Chakrakarten heute morgen: 3-3, alles im Gleichgewicht. Einfach super.

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle ET-Aufzeichnungen.
Bitte vorne beginnen und immer schön der Reihe nach.

Dunkel-Licht-Serie 09 Miasma-Graue Spuren

Miasma – Graue Spuren 09: In den vergangenen Jahrtausenden entstand und herrschte viel graues Dunkel an der Oberfläche des alltäglichen Lebens – in Hütten ebenso wie in Palästen. In den darunter verborgenen Schichten wurde das Dunkel nach unten hin immer dichter.

Grauenvolle Schicksale und Geheimnisse durchwebten die Welt der Menschen in Tausenden dunkler Schlieren, die den hellen farbigen Fäden kaum noch Platz ließen. Und während die Menschen und Generationen starben, glitt die graue Schlange des Schmerzes weiter und machte sich über das frische Leben der Jungen her.

Die Geometrie des Lebens ist die Geometrie der Miasmen
•    Teilung, Spaltung und Verdrehung
•    Das Kreuz des Lebens und Kreuzigung
•    Sinuskurve und Spirale
•    Lebensbaum und Doppel-Familien-
•    Spinnennetz und Sonne

Welche Formen von Miasma gibt es? Wir stellen vor: kollektive, historische und individuelle Miasmen, seelische und familiäre Miasmen. –  Und natürlich stellt sich die Frage: Welchen positiven Sinn haben sie und wie lösen wir sie auf?

Feedbacks: “Ich komme zu immer tieferen Erkenntnissen.” – “Jetzt wird mir vieles klar.” – “Ich merke zunehmend, dass mir mein Leben leichter gelingt.” – “… wie bin ich nun doch wieder in diese enorme Drehung gekommen, das ist wieder so schmerzhaft an allen möglichen Organen und Systemen… uiuiui, immer wieder denke ich: jetzt ist nicht noch mehr, aber das Karussell dreht sich und ich mache immer weiter und weiter…”

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle Dunkel-Licht-Aufzeichnungen
.
Hier könnt ihr mitten hineinspringen.
Doch erst der chronologische Aufbau vermittelt euch ein tiefes Verständnis.

Kapital-Geld-Heiltraining 4 Lebenstanz

Das Kapital-Geld-Heiltraining entwickelt sich zu einem furiosen bis in die Tiefe eure Zellen wirkenden Reinigungsprozess von uralten Miasmen der Trennung und Spaltung, des gut und böse, des Reich und Arm. Im 4. Teil Lebenstanz geht es um das Thema schlechtes Gewissen und innere Gewissheit, düstere Emotionen und reine Gefühlskräfte.

Schuld, Scham und Minderwert sind heutzutage ebenso selbstverständliche Grundgefühle des Lebens wie Angst und Aggression sowie Reue Neid und Missgunst. Es so direkt auszudrücken, bringt unseren Ego Geist sofort auf die Barrikaden: „Sooo schlimm ist es ja nun auch wieder nicht …“  –  Nein, schlimm ist es nicht. Aber es sind Programme in den tieferen Zonen unseres Unterbewusstseins und unserer Zellebenen, in den verborgenen Schichten unserer Aurafelder.

Und diese wirken mit erbarmungsloser Konsequenz. So lange, bis wir sie angeschaut, angenommen und respektiert haben – von ganzem Herzen mit unserer ganzen Liebe und unseren ganzen Willen: als Kräfte der Vergangenheit, die in dunklen Zeitaltern entwickelt wurden, geherrscht – und uns gedient haben.

Alles was wir zutiefst anschauen und respektieren, kann sich auflösen, wenn – und weil – die Zeit reif ist. Die „inneren Täter“ und die „inneren Opfer“ sind abgespaltene, verratene und verkaufte Teile unserer eigenen Seele. Sie haben ein Recht, wieder Teil unserer heutigen umfassenden Persönlichkeit zu sein.

Feedback von Margarita: Ich bin noch ganz berührt von diesem gigantischen Webinar. Ich kann nur ahnen was dieses Training in mir bewirkt. Am ende des Webinars bin ich hin und her gerutscht auf meinem Stuhl und konnte beobachten wie sich meine Wirbelsäule ganz neu einrichtet, in die richtige Position bringt, ganz sanft, bis es sich stimmig angefühlt hat. Wow, Danke an Sabine und Sabine, die mir so eine Erfahrung ermöglichen, geschweige, was sich sonst noch tut, ohne dass es so deutlich wird.
Von Herzen alles Liebe, ich bin sehr Dankbar für Eure wunderbare Arbeit.

Für Neueinsteiger:
Hier findet ihr alle Kapital-Geld-Heiltraining-Aufzeichnungen.
Auch hier unbedingt der Reihe nach.

Ihr Lieben, nutzt diese Serien, um euch von innen nach außen rundzuerneuern, um zu begreifen, was in dieser Zeitenwende-Welt abgeht und wie ihr euer Leben wieder in die eigenen Hände nehmen könnt, ohne andere Menschen zu verletzen oder zu verlassen.

Da es sich hier nicht um “spirituelle” Webinare, sondern um eine gründliche Lebenshilfe handelt, könnt ihr diese Serien ohne weiteres an Menschen weiterempfehlen, die ein Problem mit dem Wort “Spiritualität” habenwas in Anbetracht der aktuellen spirituellen Szene durchaus nachvollziehbar ist.

Wenn sie aber ein Problem mit ihrer Gesundheit, der eigenen inneren Dunkelheit und ihrem Geldfluss haben, dann können sie hier große Unterstützung zur Selbstheilung erfahren. Die einzige Voraussetzung: Sie müssen die volle Verantwortung für das eigene Leben übernehmen. Dann werden sie es heilen können.

So wie ihr.

Herzensgrüße euch allen

Sabine


Kapital-Geld-Heiltraining 04 Lebenstanz

von Sabine Wolf

Die Aufzeicnhnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute Abend, ihr Lieben, geht es  weiter mit dem Kapital-Geld-Heiltraining: 04 Lebenstanz. Nun verändert sich die Szenerie der Reise durch die 13 Kapital-Geld-Unter-Über-Bewusstseins-Landschaften ganz erheblich.

Es wird völlig anders als in den ersten drei Folgen – vielleicht leichter, vielleicht schwerer – das entscheidet ihr selbst. Auf jeden Fall geht es tiefer und wird unmittelbarer nach den drei Vorbereitungsfolgen. Logischerweise.

Der Tanz zwischen schlechtem Gewissen und innerer Gewissheit
Der Kapitalstrom düsterer Emotionen und reiner Gefühlskräfte

Wir behandeln die Aufgabenkarte 4: Die alten Wunden des Geldes
und die Kapitalkarte 4: Schlechtes Gewissen und innere Gewissheit

Der Umgang mit Geld hat in den vergangenen Zeitaltern
 viele Male zu Wunden, Krieg und Tod geführt.
 Doch Beschuldigung und Selbstbeschuldigung führen nicht weiter:

“Ein schlechtes Gewissen 
ist ein schlechter Berater!”


Schuld, Scham und Minderwert sind heutzutage ebenso selbstverständliche Grundgefühle des Lebens wie Angst und Aggression sowie Reue, Neid und Missgunst.

Es so direkt auszudrücken, bringt unseren Ego-Geist sofort auf die Barrikaden:
„Soooo schlimm ist es ja nun auch wieder nicht …“

Nein, schlimm ist es nicht. Aber diese Programme in den tieferen Zonen unseres Unterbewusstseins sind es, die uns am emotionalen und finanziellen Hungertuch nagen lassen.

Dieser Lebenstanz ist nicht „der letzte Walzer der” äußeren, sondern der inneren “Tyrannen”. Lasst ihn uns gemeinsam tanzen!

Heute Abend ab 19 Uhr.

Sabine


Miasmen – Graue Spuren

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, heute möchte ich euch an unsere nun monatlich laufende Dunkel-Licht-Serie erinnern. Heute abend: Miasma-Graue Spuren – Was ist das und wie können wir kreativ damit umgehen? – und nächste Woche um dieselbe Zeit: Amsaim – Leuchtende Pfade.

Die Themen:

– Was ist Miasma?

– Wie entstanden Miasmen

– Welche Formen von Miasma gibt es?

– Wie übertragen und zeigen sie sich?

– Das NEIN der Geburt

– Der positive Sinn – das Gute im Bösen

– Was lehren sie uns?

– Wie können wir sie auflösen?

Sinn, Zweck und Ziel, Bedeutung Chancen und Erlösung: das Gute im Bösen entdecken und anerkennen


ET und Isis

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung von ET 38 steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben. Einen schönen Ostermontag wünsche ich euch allen. Zwei Hinweise für heute: Unsere neue ESSENZ hüpft heute nacht um 24 Uhr auf den Normalpreis von 250,- Euro. Bis dahin könnt ihr sie für 180,- Euro haben. Schaut hier: Isis-Kali-Gaia.

Heute Abend machen wir bei ET den nächsten Schritt in die Freiheit: ET38 Solarplexus-Doppelchakra.

Die ET37-Themen:

Regeln brechen: alles durcheinanderwerfen, unglaubwürdig werden.
Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit sind sichere Zeichen des Rückwegs zu uns selbst.

Der kosmische Vater- und der irdische Muttergeist: Des Einen Krone ist des Anderen Wurzel

Horizontale Hemisphären: Links und Rechts, Vergangenheit und Zukunft, Schuld und Sühne, Freunde und Feinde ….

Spüre, wie dein Solarplexus-Doppelchakra erwacht. Deine planetarische LUFT-Intelligenz verbindet sich mit deiner kosmischen ÄTHER-Intelligenz.

Stelle Fragen – und erwarte keine Antworten

Synchronisation: Planetarisches Solarplexus- und kosmisches Kehlchakra im Element Luft

Liebe Grüße an diesem Ostermontag und bis heute Abend.

Sabine


Innere Göttin 2.Teil

von Sabine Wolf

Frohe Ostern euch allen von ganzem Herzen. Hier im Newsletter-Archiv findet ihr meinen heutigen Sonntagsbrief mit einem Bericht von der Inneren Göttin und einigen Tipps zur Unterstützung eurer Transformationsprozesse in dieser hochaktiven Zeit.

Wozu auch unsere neue Isis-Kali-Gaia-Essenz gehört, deren Einführungspreis ich bis Ostermontag 24 Uhr verlängert habe.

Liebe Grüße, alle Gute euch allen und bis bald wieder am Online-Bildschirm.

Sabine


Die Zeit der Inneren Göttin beginnt

von Sabine Wolf

Hallo ihr Lieben, der heutige Sonntagsbrief liegt für euch in unserem Newsletter-Archiv bereit. Es geht hier um die Innere Göttin, deren Geburt für 13 Teilnehmer hier im Lichtpunkt heute beginnt.

Es geht um die Frage, wer oder was die Innere Göttin ist, wo sie auftaucht, welchen Teil eures Körpers und Lebens sie darstellt.

Ihr erhaltet hier alle Hinweise und Links zur Frage, wo ihr die Innere Göttin in unserem Podcast und in unserer Videoschulung findet. Und schließlich und endlich der bezaubernde “Göttinnen-Geist in der Flasche”: die Isis-Kali-Gaia-Essenz in Oster-Aktion – solange der Vorrat reicht.

Wer oder was ist die innere Göttin?

Kurz gesagt:

Es ist jener weiblicher Aspekt deiner geistigen, mentalen, emotionalen und körperlichen Intelligenz, die im neuen Zeitalter den Ton angibt – oder anders ausgedrückt: die dir hilft, die Erschöpfung und Depression des alten Zeitalters zu heilen – und zwar:

– in deinem körperlichen System (Krankheit, Symptome aller Art, Alterung und Tod),

– in deinem familiären System (Schmerz, Streit, emotionale Erbschaften und Bindung),

– in deinem wirtschaftlichen System (individuelle und kollektive Geldwunden und Geldkrankheiten, Erbschaftskriege, Abhängigkeit und Mangel),

– in deinem beruflichen System (Unzufriedenheit, Fremdforderung, Mobbing)

und selbst in der Innen- und Außenpolitik sowie in allen sonstigen Fragen, die dein persönliches und das gemeinschaftliche Leben betreffen.

Mehr findet ihr in meinem Sonntagsbrief.

Ganz liebe Grüße

Sabine


Kapital-Geld-Heiltraining 03 Zeitgeist

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute Abend, ihr Lieben, starten wir die 3. Runde unseres Kapital-Geld-Heiltrainings – heute mit dem Thema und Schwerpunkt Zeitgeist. Schaut hier nach weiteren Informationen – und seid heute Abend – oder demnächst per Aufzeichnung dabei.

Es wird – nach meiner Wahrnehmung während der Vorbereitung – immer tiefgreifender und mächtiger.

Und gleichzeitig, da ihr bereits in Übung seit, auch immer leichter.

Ich freue mich auf euch.

Liebe Grüße.
Sabine


Isis-Kali-Gaia-Essenz

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, gerade sehe ich, dass mein Neffe Christian und ich heute nicht synchron liefen: Ich schrieb im Sonntagsbrief, dass die neue Essenz erst zu Ostern vergünstigt zu haben ist. Und er hat sie jetzt schon vergünstigt im Netz.

Auch gut: Kein Aktionspreis ab Ostern,
sondern ein Einführungs-Subskriptionspreis ab sofort.

Schaut hier: Isis-Kali-Gaia-Essenz

Wer noch einzelne Flaschen für sein/ihr Dreierset nachkaufen möchte,
schaut hier: Essenzen-Restposten.

Liebe Grüße.
Sabine


ET37 Sacraldoppelchakra

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Das Element Wasser steht für Gefühle, Emotionen, das Element Licht für Gedanken, Intelligenz. Diese beiden stehen sich heute gegenüber. Das Motto: Raus aus der mentalen Eingleisigkeit (Licht) und den emotionalen Engpässen (Wasser).

Hier in ET 37 Sacraldoppelchakra setzt du den inneren Weg fort. Keine Vergleiche mehr mit anderen. Der Verstand wird umgangen. Verwirrende Gedankenfetzen und Gefühle zeigen dir, dass du die eingleisige Welt der Engpässe verlässt und die vielfältige Weisheit des Geistes gewinnst.

In diesem 6. ET-Zyklus lernst du die Sprache der Schöpfung – einfach dadurch, dass du dein dual-geteiltes Menschsein wieder in die Einheit bringst. Nicht etwa in die alte Einheit, mit der am Anbeginn alles losging, sondern in eine neue höhere Einheit, in die alles mündet, was du in deiner wunderbaren Dualität erlebt hast.

Dafür nutzen wir die Möglichkeit der Synchronisation sämtlicher Hälften deines Lebens, die sich seit dem Fortgang von zu Hause auf langen Wegen durch dein Menschsein gebildet haben. Und dies beschränkt sich keineswegs aus die Hirnhälften.

Hier machst du dich an die Synchronisation von Himmel und Erde in deinem Sacral-Doppelchakras – in den Element Wasser und Licht. Ein kurzer Ausschnitt:

In meinem Sacral-Mutter-Chakra herrscht das freie Fließen des weiblichen Geistes der Erdenmutter: die große Mutter, die mich seit Jahrtausenden mit Körperhüllen beschenkt und mir auf ihre Weise das Leben gibt. Im sicheren Instinkt findet meine planetarische Seele jene Ebenen und Aspekte dieses Lebens, die jetzt der Heilung durch Liebe bedürfen.

Doch auch die Weisheit des maskulin-kosmischen Geistes herrscht in meinem Sacral-Vater-Chakra: der Große Vater, der einst meiner Seele das Leben schenkte und es seitdem hütet. In der untrüglichen Wahrnehmung durch die Inneren Augen erspäht mein hoher Geist die Gefilde meines menschlichen Seins – und ist Zu-Frieden.

Themen:
– Verwirrende Gedankenfetzen und Gefühle der Leere:
– Raus aus mentaler Eingleisigkeit und emotionalen Engpässen
– Der inhaltliche Sinn dieses ET-Zyklus: die Sprache der Schöpfung lernen
– Der technische Sinn dieses ET-Zyklus: Synchronisation der Hemisphären
– Fragen an das Sacraldoppelchakra, ohne Antworten zu erwarten
– Synchronisation des Sacral-Doppelchakras

Ich freue mich auf eine neue gemeinsame Runde.

Liebe Grüße

Sabine


Kristallmensch-Shop modernisiert

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, Christian hatte unseren Shop am Donnerstag, den 30.3.2017 in der Zeit von 8 bis 18 Uhr offline, um Erneuerungs- und Wartungsarbeiten durchzuführen. Er war sehr fleißig hinter den Kulissen und hat unermüdlich an der Verbesserung unseres Shops gearbeitet.

Was hat er verändert…?

– das Layout für eure Tabletts optimiert

– das Benutzerkonto einfacher übersichtlicher gestaltet

– die Essenzen-Seite aufgelöst (es gibt künftig nur noch eine Essenz)

– eine neue ET-Coaching Kategorie angelegt (übersichtlich ET-Texte, ET-Audios, ET-Videos)

– unsere Fragen-Antworten-Seite optimiert

– Bestellablauf vereinfacht

– Anlegen eines Shopguthabens vereinfacht

Damit ist Christian mit „seinem“ Shop uns (Udo und mir), die wir seit Monaten (fast) kontinuierlich an unseren neuen Website arbeiten, einen guten Monat voraus. Der Mai macht dann schließlich alles neu.

Ich wünsche euch ein schönes Suchen, Finden und Einkaufen. Bei Fragen einfach melden.
Freut euch außerdem auf einige ganz besondere Angebote zu Ostern.

März 2017

Dunkel-Licht-Serie 8 Der Schöpfer-Atem

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Hallo ihr Lieben, schon zweimal konnte diese Folge aufgrund technischer Probleme bei Sofengo nicht gehalten werden: Der nächste Versuch: Mittwoch den 5. April um 19 Uhr, diesmal: kein Wort, keine Erklärung, nichts für den Verstand – dafür ein satter Schmaus für eure Augen und eure Herzen: Die Dunkel-Licht-Serie 8 Der Schöpfer-Atem.

Ihr taucht in die feinen Unterschiede und die gemeinsame Macht:

– der Spirale
– der senkrechten Systeme
– des dreifachen Atems
– des Senkrechten Atems
– des Kanals des Metatron und die Lichtsäule
– in verschiedene Atemfiguren
– in die kosmische und die planetarische Helix
– und (nur ganz kurz) in den Lebensbaum (vertiefen wir in 2 Wochen).

… und lernt, wie, wo, wann, warum und wofür ihr sie anwenden könnt, um eure Welt zu verbessern und euren Familien und Patienten zur Heilung zu verhelfen.

Es wird sehr sehr anstrengend
und sehr sehr sehr entspannend und heilsam …..
Wie immer …

Liebe Grüße euch allen und bis heute Abend.
Sabine


Rockefeller und die Großen Mütter

von Udo Reuschling

Ihr Lieben, heute kein Sonntagsbrief, aber hier mal wieder ein Podcast: die Einführung zum 5-tägigen Penta-Seminar im Lichtpunkt am 24.3.2017. Nichts für schwache Gemüter….! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag euch allen. Sabine

Frühlingsbeginn 2017 – nicht nur im physischen Raum: Übergang aus der 6000-jährigen Nacht über den eisigen Raureif in die Strahlen einer Sonne von nie dagewesener Intensität. Zepterübernahme der Großen Mütter bedeutet: Das verlorene Wissen kehrt aus unseren Zellen zurück an die Oberfläche. Ein furioses Resümee mit erstaunlichen Enthüllungen, wunderbaren Aussichten und einer meditativen Integration am Schluss ….. huiiii …… am besten abends im Bett anhören

Hier findet ihr unsere Podcasts.


Christian hat Geburtstag

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, unser jüngstes Teammitglied, mein geliebter Neffe und unser Shopexperte, Christian, feiert heute seinen 28. Geburtstag. Nachdem er schon mit 14 Jahren in meinen Schweizer Gruppen gelegen und in tiefen Meditationen sein junges Leben sortiert hat, ist er inzwischen ein unverzichtbares Mitglied von Kristallmensch geworden – eine Kapazität hinter den Kulissen.

Lieber Christian, herzliche Glückwünsche. Mach heute blau,
feiere den Tag und lasse dich beschenken,
bei allem, was du tagtäglich gibst!

Wer ihm schreiben möchte, gerne hier unter Kommentare. Wer ihm ein Geld-Geschenk machen möchte, was mich sehr freuen würde, kann gern mein Spendenkonto nutzen. Ich leite es dann mit Freuden an ihn weiter. Liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen. Sabine

… und ein kleiner Frühlingsgruß aus dem Lichtpunktgarten von heute morgen – für euch alle


Kapital-Geld-Heiltraining 02 DNA

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, morgen Abend geht es mit unserem Kapital-Geld-Heiltraining weiter. Nun schauen wir einmal was sich alles in unserer DNA abspielt. Ganz sicher unendlich viel mehr als die Wissenschaft glaubt ….. oder sollte ich sagen: als die alte Herrschaft will…..

Deine DNA und ihre bewegten Informationen des Lebens
Dein Kapitalstrom in seinen Licht-Schatten-Dimensionen

Wir behandeln die Aufgabenkarte 2: 13 Geldpaare und die DNA-Spirale und die Kapitalkarte 2: Die DNA und ihre bewegten Informationen

Deine DNA ist der Schlüssel des Lebens: jene tief 
verborgene Weisheit, die alles heilt und weiterentwickelt.
Warum sendet sie dir Eifersucht, Neid, Gier und Geiz herauf? 
Damit du aus diesen wertvollen dunklen Rohstoffen
 Respekt, Freude und Großzügigkeit machst.

Ein paar Hintergrund-Infos gefällig?

Wer das ET-Jahrescoaching schon absolviert hat, weiß spätestens seit ET22, um was es geht. Für alle anderen:
Die Heilung der persönlichen und weltweiten Geld-Krankheiten geschieht dadurch, dass wir die Prioritäten unserer Lebenswerte wieder richtig stellen:

An erster Stelle: der senkrechte Kapitalstrom (DNA)
An zweiter Stelle: der waagerechte Geldfluss (…?)

Wenn unser Kapitalstrom (die DNA) gesund, stark und vielfältig pulsiert, profitiert davon nicht nur unser persönlicher Geldfluss, sondern die Geldflüsse dieser Welt. In diesem Sinne bringen wir auch heute Abend wieder unser persönliches Leben zum Wohle des Ganzen in eine höhere Schwingung.

Die DNA und ihre bewegten Informationen des Lebens

Nach wissenschaftlichen Aussagen ist die menschliche DNA nur zu 7 % beschrieben. 93% unserer Gene (DNA) sind “ohne erkennbare” Informationen. Daher werden sie kurzerhand als “DNA-Müll” bezeichnet.

Tatsächlich aber sind diese 93% sehr wohl beschrieben, allerdings nicht mit menschlichen Informationen, sondern mit Informationen aus der Elementar-, Pflanzen- und Tierwelt sowie aus den geistig-seelischen Reichen verschiedenster Erd-, Sonnen- und Sternenwelten, zu denen wir nun einmal auch gehören.

Alle Dimensionen der Schöpfung sind in unseren Genen angelegt.
Bisher haben sie einfach nur geschlafen kommen waren nicht aktiv und nicht lesbar.

Doch das ändert sich in dieser Zeitenwende: in diesem speziellen molekularen Erweckungsprozess unterstützen uns jene Wesen, deren Informationen wir nun brauchen, um über die engen Grenzen des Menschseins hinaus zu wachsen.

Vereinfacht ausgedrückt:
•    Die Engel erwecken die geistigen Engel-Gene in deiner DNA.
•    Die Tiere teilen ihre geistigen Tier-Gene mit deiner DNA.
•    Die Pflanzen gleichen ihre geistigen Pflanzen-Gene mit deiner DNA ab.
•    Der Christus prägt seine geistigen Christus-Gene in deine DNA.

Transkriptionen sind Überschreibungen, Übertragung von Informationen der Weisheit, der Freude und des allumfassenden Lebens. Was macht das mit dir?

Deine Engel-Gene aktivieren deine Inspiration und Intuition auf höherer Ebene als bisher möglich. Dies steigert deine visionäre Kraft, heilende Ausstrahlung und positive Einflussnahme auf die Welt.

Deine Tier-Gene aktivieren deinen sicheren Instinkt für deinen Weg und die Grundgefühlskraft eines erfüllten Lebens. Es befähigt dich, die Welten der Tiere und der Menschen liebevoll zu verbinden.

Deine Pflanzen-Gene aktivieren die elementaren Ströme der Heilung, Regeneration und Transformation in deinem Körper. Hier bringen der innere Magier, die innere Alchimisten Krankheit und Tod in die Drehung.

Deine Christus-Gene führen dich zurück in deine genetisch-kosmische Göttlichkeit. Sie aktivieren dein solares Bewusstsein, das Gefühl für deine geistige Herkunft, deine Verbindung mit den Sonnen- und Sternenvölkern.

Diese 93 % DNA Informationen sind es, die dich aus einem Leben der Armut und Abhängigkeit befreien und in einen Strom und Raum der Fülle und des Überflusses führen.

In unserem 2. Kapital-Geld-Heiltraining haben wir die Unterstützung aller Wesen und Welten bei der Erweckung unserer DNA.

Auch diesmal wird es nicht leicht, dafür aber sehr intensiv und effektiv sein.

Lasse dich auf eine weitere Operation der Liebe in deinem Leben ein.

Ich freue mich darauf.

Sabine


Die Opfer-Täter-Wippe

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, passend wie zu keiner anderen Zeit inmitten der aktuellen Ereignisse in dieser Welt kommt das zentrale Thema unseres verdunkelten Menschseins: die Opfer-Täter-Wippe.

Wenn ihr euch im Augenblick nur wenig darunter vorstellen könnt, nach diesem Webinar könnt ihr es mit Sicherheit. Denn wir werden gemeinsam diese heimliche innere Kippvorrichtung (auch genannt: Sollbruchstelle, Kolbenfresser, Rohrkrepierer, Kirchen-Knopf, etc.) mal so richtig auseinandernehmen. Dabei bringen wir sie gleich in die Drehung und setzen Sie dann auf höherer Ebene wieder zusammen.

Die Aha-Effekte werden lawinenartig purzeln und die versprengten Seelensplitter werden in Strömen zurückkehren.

Diese Folge Der Dunkel-Licht-Serie widme ich Trump, Putin und Merkel, Rockefeller und Rothschild sowie allen anderen großen “Tätern” dieser Welt – doch allem voran: EUCH.

Denn hier geht es nun darum, die inneren Opfer zu entlassen und die inneren Täter aus dem Exil der Verdammnis zu befreien, damit die inneren Schöpfer endlich erwachen können.

Ich freue mich auf euch.
Sabine


ET-36 Erde Wurzel-Doppelchakra

von Udo Reuschling

David Rockefeller tot: Ein Stern geht auf

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, David Rockefeller starb im Alter von 101 Jahren- von den Medien totgeschwiegen. Ein Koloss unserer Gesellschaft, ein uralter Stern, der in einer Supernova verglüht und sein Licht, seine Weisheit und Erfahrung allen hinterlässt, die bleiben. Wie uralte Sterne es nun einmal tun.

Als ich mir eben ein aktuelles Foto von ihm ansah, schoß eine überraschende und geniale Erkenntnis herein: Er (seine Seele) blieb deshalb so lange, weil er (sie) alle alten Geld-Tyranno-Energien der letzten Zeitalter in sich aufgenommen hat, um sie mit über den Horizont zu nehmen. Wie Jesus damals. Was Jesus willentlich und in wenigen Augenblicken tat, bewerkstelligte Rockefeller unbewusst in vielen Jahren. Seit 2001. Der Erfolg dieser “Operation” ist deutlich in seinem 100-jährigen Antlitz zu sehen.
Es hat mich massivst geschauert. Er war in meinem Feld und sagte grinsend:
“Jetzt kommt die Lawine in Bewegung.
Kein Stein wird auf dem anderen bleiben.”

Dann war er weg. Boah, das geht Freitag mit in die Kapital-Geld-DNA …!!!

Hier öffnet sich ein Riesenerbe für alle.

Kapital-Geld-Heiltraining 02 DNA

Euch bitte ich von ganzem Herzen, für ihn zu beten, bzw. seine großartige Seele mit dem Licht eurer Herzen zu fluten, ihm zu vergeben, ihn zu segnen – ihm zu danken.

Nach wie vor hält er (seine Seele) die Verbindung zu “seinem verkörperten Clan” aufrecht. Noch 3 Monate. Er wird euer Herzlicht über seinen Seelenhorizont in ihre Felder lenken.

HIER und JETZT können wir gemeinsam mit David Rockefeller dafür sorgen, dass der große weltweite Finanz-Umbruch ein sanfter und kreativer wird!

Gemeinsam sind wir füreinander da.
Es gibt keine Täter und Opfer, sondern nur Schöpfer

Danke von Herzen.
Sabine


Neu: Audioworkshop Zeitenwende – Lebenswende

von Melanie Ackermann

Ihr Lieben, der neue Audioworkshop – ein Live-Mitschnitt eines 5-Tage-Seminars im Lichtpunkt mit Sabine Wolf und LISA ist nun für euch im Shop zum Subskriptionspreis erhältlich:

https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/zeitenwende-lebenswende/


Die Themenrichtung:

Unsichtbare und sichtbare Welt
Was steht 2017 an?

Es gab keine Themenvorgaben, Sabine und die Teilnehmer widmeten sich den mitgebrachten Themen. Daraus ergab sich ein so großartiger Tanz in die neue Welt, dass der Wunsch Sabines innerer Göttin LISA nach Veröffentlichung schon am 3. Tag spürbar wurde.

Die Themen der Tage

1. Tag Raunächte, Anderswelt und Orakel. 

2. Tag Baumgeschwister

3. Tag Das Kassenzettel Orakel

4. Tag Die äußere und innere Fülle

5. Tag Der Tag der Dämonen

Hier haben wir zwei Hörproben für euch, sowie weitere Informationen:

https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/zeitenwende-lebenswende/

An dieser Stelle unseren großen Dank an die Teilnehmer, die ihre Sprechbeiträge und wunderbaren Erfahrungen bereitwillig für euch freigeben.


Galaktische Wirbelstürme im genetischen Gefüge

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, eine wunderschöne Woche wünsche ich euch in diesen ereignisreichen wirbelstürmischen Tagen des März 2017 mit seinen galaktischen Vollmond-Hyperenergien. Sturm und Regen wechseln sich ebenso ab wie gleißender Sonnenschein und schwarze Gewitterwolken. Drei bis fünf Wetterwechsel pro Tag in Lichtgeschwindigkeit.

Ich selbst laufe seit Tagen mit Schwindelgefühlen im Kopf herum, mit stark verminderter Sehfähigkeit der äußeren Augen ebenso massiv verstärkter Sehkraft der inneren Augen (was sich in den Beratungen zeigt), mit Null-Bock-Anfällen, einer hohen gefühlten seelischen Verwundbarkeit, die mit dem Anknurren meiner Teammitglieder verteidigt wird, wenn mir einer zu nahe kommt.

Ich genieße meine 6 Tassen Kaffee (Rezept siehe unten) pro Tag, übe bei Null körperlicher Bewegung das Altwerden und fühle mich jedem Morgen einen Tag jünger. Bei allem herrscht eine kaum zu beschreibende Klarheit bezüglich der nächsten Monate und die Fähigkeit, jetzt jene Entscheidungen zu treffen, die schon seit Zeiten anstehen. Das aktuelle Ergebnis findest du ganz unten unter der Überschrift Kristallmensch-Lichtpunkt-Kalender 2017.

Mit dem immer stärker werdenden kosmisch-galaktischen Triesel (Chaosdrehung, Achterbahn) bleiben alle Sonntagsbriefe dieses Jahres inhaltlich aktuell – oder werden für viele von euch jetzt erst spürbar aktuell: Alles geht jetzt in die Drehung. Ob wir es wollen oder nicht. Hier in unserem Newsletter-Archiv könnt ihr sie alle finden:

Ein Appell und Tipp für diese Zeit – Denkt in umgekehrter Proportion

Jene Menschen, die euch Schmerzen, Stress oder Angst bereiten (im individuellen und kollektiven Raum) sind Seelen, die selbst am meisten unter Schmerzen, Stress und Angst leiden. Insbesondere Menschen, die zu den Gruppen gehören, die Metatron seit Jahren liebevoll: „Bänker, Bosse, Bonzen“, „Priester, Penner, Politiker“ sowie „Täter, Trinker, Tyrannen“ nennt.

Das Mitgefühl der hohen geistigen Wesen mit den geistig verdunkelten Menschen an der Spitze unserer alten Gesellschaft ist unermesslich groß. Sie wissen, was diesen Seelen blüht, wenn sie nicht umkehren.

Seid nicht hämisch und glaubt, das geschehe ihnen recht. Das wäre seelischer Selbstbetrug. Sorgt für diese Menschen, denen in dieser Zeit die alten Felle davonschwimmen. Sie sind eure Seelengeschwister. Sie haben in dieser Inkarnation einfach nur “die andere Seite” gewählt. Helft ihnen bei der Umkehr. Sendet ihnen täglich euer Herzlicht. Ihr helft damit euch selbst, denn mehr und mehr verschwinden die hermetischen Grenzen zwischen eurem und ihrem Leben.

Wenn “draußen” die galaktische Strahlung immer größer wird, dann wird logischerweise auch “drinnen” euer ausgesandtes Herzlicht, eure Liebesstrahlen, von Tag zu Tag stärker. Und das nicht ohne Grund: Ihr sollt sie einsetzen, um den verdunkelten Menschen zu helfen. Hier liegt euer ultimativer Vertrag mit den geistigen Welten und der Menschheit. Und jetzt kommt’s: Wenn ihr dieses hohe Licht nicht nach außen aussendet, dann wird es sich in eurem Inneren in sein Gegenteil verkehren – und zu weiterem Schmerz, Stress und Angst werden. Auch in dieser großen Liebesbeziehung der Seelen herrscht das Motto: „mitgefangen-mitgehangen“. Macht daraus ein: „Ich-Bin-Du.“ 

Lisa sagt:
“Viele innere Blockadedramen in der spirituellen Szene
herrschen nicht aufgrund Karma, Implantaten und Ahnendrama,
sondern schlicht aufgrund unterlassener, verweigerter Hilfeleistung.”

Heute Nacht hatte ich eine ganz kurze, dazu passende, Traumsequenz: Ein Agent stand mit seiner Pistole vor mir und sollte mich erschießen. Er sagte grinsend, ich würde den Abend nicht mehr erleben. Ich sagte: “Das geht nicht.” In dem Augenblick da er schoss, sagte ich mit Inbrunst und Liebe zu ihm: „Ich Bin du.“ Das Ergebnis: Er starb an der abgefeuerten Kugel, die nicht in meinem, sondern in seinem Herzen steckte. Und Vater Tod nahm ihn voller Liebe mit ins Licht.

Die Perspektiven

Ein Zitat aus der Dunkel-Licht-Serie 06 Isis Kali Gaia, das alles über die heutige Wandlung aussagt:

„Nach Gottes Ebenbild wurdet ihr als Sterbliche erschaffen.
Nach dem Ebenbild der Göttin werdet ihr als Unsterbliche leben.“

Hier stelle ich euch das Resümee Isis Kali Gaia  zur freien Verfügung. Ihr werdet darin vieles finden, was euch weiterhilft.

Zeitenwende-Lebenswende

Ein Tanz in die Neue Welt durch Raunächte und Anderswelten mit den Baum- und Dämonen-Geschwistern zu den unsichtbaren Helfern im Licht und in der Dunkelheit. Hier erkennst du, wie gut du in dieser Zeitenwende behütet bist und unterstützt wirst. Der „Hammer“: das Kassenzettel-Orakel. Definitiv zur Nachahmung empfohlen ….  jetzt zum Subskriptionspreis.

Noch ein Tipp: 

Ferien im Lichtpunkt
Plant eure Ferien im Lichtpunkt: Macht zuerst einen Termin mit uns aus und bucht dann hier. Nutzt die Ferientage auch in Kombination: vor oder nach Veranstaltungen oder Beratungen. Wir freuen uns auf euch: https://shop.kristallmensch.net/ferien-im-lichtpunkt/

Hier unsere Veranstaltungsübersicht für 2017

Kristallmensch-Lichtpunkt-Kalender 2017

  • 10 Jahre Kristallmensch 12.-14. Mai 2017
  • Neue Kristallmensch-Website 13. Mai 2017
  • Gründung der Kristallmensch-Family am 13. Mai 2017
  • Unser ältestes Teammitglied wird 90 am 25. Juni 2017
  • Bau der Lichtpunkt-Massagehütte 19.-27. Juli 2017
  • Beginn der einjährigen Heiler-Ausbildung im Lichtpunkt am 18. August 2017
  • Kristallmensch-Messestand auf der infa in Hannover 14.-22. Oktober 2017

Später mehr über die einzelnen Events.

Kristallmensch-Seminare im Lichtpunkt 2017

  • Geburt der Inneren Göttin zu Ostern 10.-16. April 2017
  • Rückkehr der Großen Familie zu Pfingsten 30.5.-5.6 2017
  • Geburt der Inneren Göttin 1.-7. August 2017
  • Penta-Seminar im Lichtpunkt: 25. bis 29. August 2017
  • Rückkehr der Großen Familie – Pfingsten 1-7. Oktober 2017
Hier ein Überblick über die Intensiv-Seminare im Lichtpunkt:
https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/

Und hier mein Kaffeerezept:

Echter Kaffee und Muckefuck zu gleichen Teilen kochen. Dazu: Honig und Milch, Kardamom, Zimt und Kurkuma, Kokosöl und Chillipulver. Hmmm, lecker!

Ich grüße euch von Herzen
und wünsche euch eine wunder-volle Woche
Sabine

Sonntagsbrief

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, wer den heutigen Sonntagsbrief Zeitenwende-Lebenswende heute morgen nicht bekommen hat, kann ihn nun hier finden: Newsletter lesen. Liebe Grüße. Sabine


Isis Kali Gaia

von Sabine Wolf

Nach vielen Jahrtausenden maskuliner Herrschaft, männlicher Götter und patriarchaler Führung tauchen plötzlich die drei Großen Mütter auf.

Nach jahrzehntelanger Erfahrung und Arbeit mit der geistigen Welt habe ich heute das Vergnügen, euch die Essenzen der größten Lichtmächte unseres Universums vorzustellen. Und dabei wird es nicht bleiben: Ihr werdet sie in euch aufnehmen und erwecken.

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Wir werden folgende Fragen beantworten:

 

  1. Wer sind die drei?
  2. Seit wann sind sie hier?
  3. Was tun sie? Weshalb sind sie hier?
  4. Was bewirken sie in uns?
  5. Sonnenzentren und Schöpfungszentren (drei Juwelen)
  6. Was geschieht mit unserem Körper?
  7. Was geschieht mit unseren Zellen – und Bewusstsein?

 

Um das „plötzliche“ Auftauchen der drei Großen Mütter zu verstehen, müssen wir den Zeitenwende-Prozess im Zeitraffer betrachten.

Alles, was in den letzten 2000 Jahren auf Erde geschah, steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Auftauchen der drei Großen Mütter. Sie haben sich schon früh – und immer – wieder angekündigt.

Wir betrachten die Zeitenwende im Zeitraffer seit der Geburt Christi. Über die industrielle Revolution, die beiden Weltkriege streifen wir eine bedeutsame Entscheidung der hohen kosmischen Räte im Jahre 1933. Es geht weiter über den Gnadenerlass, die Inkarnation verschiedenster Meistergenerationen bis zur elektromagnetischen Vorbereitung der Erde durch KRYON.

Was haben unsere Lichtkörperstufen mit den Beobachtungen der NASA seit 30 Jahren zu tun? Ein kleiner Ausflug in die Sonnenfinsternis, Sonneneruptionen, Gammastrahlen, Supernovae und galaktischen Lichtwellen.

Alles war von langer Hand vorbereitet.

Die drei großen Mütter herrschen erst seit September 2005 auf der Erde. Doch so neu und jung sie hier sind, so uralt sind die Probleme, die sie lösen können.

Ihr lernt eure eigenen Diamant-, Gold-und Silberminen kennen, die Insignien der Macht in eurem innersten, eure drei Schöpfungszentren das heimliche Meistersystem zwischen Himmel und Erde.

Und schließlich macht er einen spürbaren Ausflug in Isis Diamantlicht, in Gaias Silberlicht und in Kali Goldlicht. Anschließend werdet ihr spüren, dass die Perspektiven auf ein langes Leben in einer blühenden Welt gar nicht mehr so weit entfernt ist, wie es im Äußeren scheint.

Ich freue mich auf heute Abend,
auf euch, auf die drei großen Mütter
und danke Sabine Mühlisch für ihre IFM-Daten, aus denen wir wiederum eine sehr effektive Meditation entwickelt haben.

Liebe Grüße und bis später
Sabine


Kapital-Geld-Heiltraining 01 SKALA

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, gern erinnere ich euch an den Beginn unseres 7-teiligen Kapital-Geld-Heiltrainings. Nach allem, was ich in der Vorbereitungsphase hier erlebe, kann ich euch nur empfehlen dabeizusein. Live oder per Aufzeichnung:
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/unsere-neuesten/kapital-geld-heiltraining-01-skala/

Wieder unterstützt durch den IFM TimeWaver von Sabine Mühlisch, ganz besonders auch unterstützt durch den Clan der Großen Mütter (wie sie sich selbst nennen) sowie durch alle geistigen Meister, die seit Jahrzehnten an der Heilung der weltweiten Geldflüsse arbeiten, hier insbesondere Saint Germain und Metatron – aber auch (wer könnte es besser tun?) Die dunklen Hüter Schattentod und Lichttod, die genau dort sind, wo die Geldkrankheiten der Menschheit ihre Ursachen haben.

Sie sagen:
“Der Aufstieg in  höhere Dimensionen und damit der Eintritt ins goldene Zeitalter ist keine kollektive Bewegung sondern eine individuelle Entscheidung. Je mehr Individuelle sich dafür entscheiden, desto größer wird diese Bewegung im Kollektiv.

Die zentrale Charaktermerkmal der höheren Dimensionen – und des goldenen Zeitalters – ist die Vereinigung der Seelen zu einer großen Gemeinschaft des Herzens. Im Übergang dorthin liegt das Bestreben darin, alle verdunkelten, negativen und zerrissenen Verbindungen zwischen euch und den Menschen dieser Welt zu durchlichten, zu heilen, aufzulösen. So befreit ihr eure ursprünglichen Liebesverbindungen zu euch selbst und zu einander aus dem Klammergriff der Angst.”

Wie gehen wir vor?
Ganz anders als bisher. Wir geraten zunächst einmal in Bewegung, wirbeln Staub auf, tanzen aus der Reihe, brechen alte Regeln – und finden mit der Zeit neue Wege.

Die Beteiligten dieses kapitalen Tanzes sind unser Ego, das Unterbewusstsein und die dämonischen Intelligenzen auf der einen Seite sowie unsere Seele, das Überbewusstsein und die geistige Intelligenzen auf der anderen Seite.

Hartnäckigste Probleme des Egos lösen wir dadurch, dass wir dem Ego eine Zeitlang liebevoll Raum und Kraft entziehen. Einfachste Lösungen werden möglich, wenn wir der Seele eine Zeitlang beharrlich Raum und Kraft schenken.

Vieles gerät dadurch in Bewegung, ohne dass wir auch nur das Geringste dafür tun müssen.

Heute Abend tauchen wir in eine neue Art „harter Arbeit“ ein. Unser Verstand, unser Körper, unsere Hände arbeiten nicht. Dafür aber hunderte Intelligenzen in unserem innersten. Und Tausende Intelligenzen der dunklen und lichten Geistreiche.

Wir (Menschen) müssen nur den Raum stellen, offen sein (es geschehen lassen), die Energie halten (es aushalten).

Für dieses Kapital-Geld-Heiltraining hat sich ein großer Teil der geistigen Welt aufgemacht, uns zu unterstützen, zu assistieren und damit unseren Einsatz und die damit verbundenen Anstrengungen effizient und optimal zu machen.

Wir bewegen uns in die Rolle des Beobachters und der kommunizierenden Seele. Sie spricht mit allen dunklen und lichten Intelligenzen im Kapitalstrom und im Geldfluss – individuell und weltweit.

Die drei großen Mütter führen euch sicher durch die Wellen dieser Wandlung und helfen euch, mit jenen Wesen zu sprechen, die euren Kapitalstrom und Geldfluss bewohnen: mit den Dämonen ebenso wie mit den Wesen des Lichtes.

Ja, in der Tat, diese Herangehensweise an die Heilung der Geldflüsse ist völlig anders, als die bisherigen Versuche, das im außen zu heilen, was nur im Inneren heilbar ist.

Tatsächlich klärt ihr hier nicht nur eure Kapitalströme und Geldflüsse sondern stärkt gleichzeitig eure Präsenz in dieser Welt und findet den Mut, eure Berufung zu leben.

Liebe Grüße und bis heute Abend
Sabine


Luzifer Schatten-Licht-Tod

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Hallo ihr Lieben, heute Abend startet eines meiner absoluten Herz-Liebes-Themen. Den Wesen Luzifer, Schatten- und Lichttod verdanke ich mein wunderbares Leben, das ich seit meiner Jugend viele Male beenden wollte.

Einige Jahre nach dem Beginn meiner geistigen Ausbildung durch die Lichtwesen (insbesondere Christus Emanuel, Mutter Maria, Erzengel Gabriel und Ariel, Djwal Khul) wurde ich in die Dunkelheit geschickt. Zu eben jenen Brüdern und Vätern, um die es heute Abend geht.

Jene Tiefen der Liebe und Höhen des Lichtes, die ich bei ihnen erfahren habe, möchte ich an euch weitergeben:

Wer sind die großen Lenker und Hüter der Dunkelheit?
Welche Aufgaben hatten sie im dunklen Zeitalter?
Welche Aufgaben und Fähigkeiten haben sie nun in der Zeitenwende?

Positive und negative Formen der Dunkelheit:
– Natürliche, lichtvolle Dunkelheit
– Unnatürliche, graue, astral-dämonische Dunkelheit
– Zeitliche Form der Dunkelheit
– Verkapselte Dunkelheit

Alle Formen negativer Dunkelheit beherrschen uns (Erfahrung), bis wir beginnen, uns selbst zu beherrschen. Dann steigen die lichtvollen Geheimnisse der Dunkelheit in unser Bewusstsein auf (Erkenntnis).

Luzifer, Schattentod und Lichttod: ihre Stellung in der Hierarchie des Lebens,
– ihre alten Aufgaben in der Vergangenheit,
– ihre neuen Aufgaben und Fähigkeiten in der Zeitenwende
– ihre Beziehung zun uns und zueinander

Luzifer:
Der alte Auftrag: „Führe mich in die Versuchung.“
Der neue Auftrag: „Hilf mir, zu experimentieren und jene Risiken einzugehen, die mich von alten Jochen befreien.“

Schattentod:
Der alte Auftrag: „Halte mich in der Versuchung gefangen.“
Der neue Auftrag: „Hilf mir, meine eigene innere Gefangenschaft zu erkennen und mich daraus zu befreien.“

Lichttod:
Der alte Auftrag: „Mache der Qual meines Lebens ein Ende.“
Der neue Auftrag: „Führe mich aus der Versuchung heraus. Hilf mir zu sterben, damit ich leben kann.“

Auch die kleinen Dämonen und die Große Dämonin kommen zur Sprache und werden euch helfen, euer altes Bild von Dunkelheit und Licht zu erneuern.

Zum krönenden Abschluss:
Meditation zur Erlösung von Tod und Teufel im eigenen Leben.

ich freue mich sehr auf diese große gemeinsame Herzöffnung heute abend.

Sabine


Kapital-Geld Heiltraining – Aufzeichnung

von Udo Reuschling

Resümee hier

Sehr dankbar sind wir für eure Kommentare oder Fragen hier unten.

Liebe Grüße

Sabine


Das Kapital-Geld-Heiltraining startet

von Sabine Wolf

In seiner tiefsten Natur ist Geld eine Herzensangelegenheit.
Heile deine Geldwunden und erneuere deinen Geldfluss.
Die Grundlagen deines äußeren Reichtums liegen in deiner Körperachse.

hier ist die Aufzeichnung

Ihr Lieben, vor kurzem entstand – durch die Zusammenarbeit mit der geistigen Welt, insbesondere meiner inneren Göttin Lisa und dem Clan der Großen Mütter – ein in dieser hochtransformativen Zeit sehr hilfreiches Werkzeug: für die umfassende Klärung eines der machtvollsten Themen der Menschheit: GELD.

Dieses Kapital-Geld-Karten-Set stelle ich euch hier vor: die Karten, den Umgang mit ihnen, die zellulären Reinigungsprozesse, die dadurch ausgelöst werden sowie die heilenden Erkenntnisse und Erfahrungen, die eure individuellen und kollektiven Geldthemen ein für alle Mal klären können. Gerade in diesem Jahr 2017.

Hier die Links zu den sieben Folgen des Heiltrainings:

01 Kapital-Geld-Heiltraining 01 SKALA 10. März um 19 Uhr

02 Kapital-Geld-Heiltraining 02 DNA   24. März  um 19 Uhr

03 Kapital-Geld-Heiltraining 03 ZEITGEIST   7. April um 19 Uhr

04 Kapital-Geld-Heiltraining 04  LEBENSTANZ   21. April um 19 Uhr

05 Kapital-Geld-Heiltraining 05 FREIHEIT   5. Mai um 19 Uhr

06 Kapital-Geld-Heiltraining 06 LICHTSIEGEL  19. Mai um 19 Uhr

07 Kapital-Geld-Heiltraining 07 KÖNIGSKAPITAL  9. Juni um 19 Uhr

Die Aufzeichnungen der Webinare findet ihr hier:
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/kapital-geld-heiltraining/

Bitte beachtet:
Das kostenfreie Einführungswebinar startet um 20 Uhr
Die anschließenden Heiltrainings (à 15 €) starten um 19 Uhr

Dieses Kapital-Geld-Karten-Set und Heiltraining geht bei der Heilung von Geldthemen weit über bisherige Grenzen hinaus. Es ermöglicht eine tiefe zelluläre Reinigung von negativen Ursachen, Wirkungen, Erfahrungen und Mustern bzgl. Geld sowie die Aktivierung deines inneren Kapitalstroms.
Wie das geht?

Ich werde euch hier nicht nur vorstellen sondern es gleich auch mit euch durchziehen. Gemeinsam mit der Unterstützung der gesamtdimensionalen kosmisch-galaktischen Familien, eurem eigenen hohen Geist und der quantenphysikalischen Unterstützung durch Sabine Mühlisch.

Um was geht es – um was geht es nicht
Was solltet ihr tun – was solltet ihr lassen?

Kurz: Wie gehen wir vor?

Der weltweite Geldfluss unserer menschlichen Gesellschaft ist so massiv verdunkelt und von so vielen unüberwindlichen Hürden, Blockaden und Verknüpfungen überlagert, dass wir keine Chance haben, dieses Thema auf der Arbeitsebene zu lösen. Geben wir solche Versuche also gleich an dieser Stelle auf.

In diesem 7-teiligen Kapital-Geld-Heiltraining geht es also keineswegs darum, Themen und Probleme aufzuarbeiten oder zu bearbeiten.

Die Arbeit liegt hinter uns. Wir haben ganze Zeitalter lang gearbeitet – und sind am Tiefpunkt unseres eigenen und kollektiven Weges angekommen.

Auf dem Abstieg haben wir gearbeitet.
Auf dem Aufstieg lassen wir arbeiten.

Hier und jetzt – in dieser intensiv transformativen Zeit –  braucht ihr nichts zu tun, als loszulassen und zu empfangen. Das ist jene große weibliche Kraft, die uns in dieser Zeit voran bringt.

Das wirft Fragen auf:

Wie könnt ihr etwas loslassen, was Jahrtausende lang tief in eurem Zellgefüge, und dem eurer Ahnen, fest gesessen hat. Genau genommen haltet ihr ja gar nicht fest, sondern ihr werdet festgehalten: von den klebrigen Mustern, negativen Informationen und hermetischen Siegeln jener Jahrtausende in euren inneren Zellschichten, die auf Unterdrückung und Armut ausgerichtet waren.

Genau genommen hält es doch euch fest.

Wie, um alles in der Welt, sollt ihr es loslassen? Eigentlich müsstet ihr euch kraftvoll schütteln, stundenlang, tagelang wochenlang, monatelang, um das aus eurem Zellgefüge herauszuvibrieren, was seit Jahrtausenden darin ist: Armutsgelübde, abgespaltene Seelenteile, Minderwertsyndrome, Reichtumstrauma, Schuldgefühle und Geldkrankheiten.

Puh, da müsst ihr aber lange schütteln!

Es gibt eine bessere Möglichkeit: Nicht ihr schüttelt, sondern jene hohen inneren und äußeren Intelligenzen, die euch in dieser Zeit voller Tatendrang zur Verfügung stehen. Genau diese Intelligenzen werdet ihr in den Heiltrainings kennenlernen, anrufen und schließlich ihnen die Lasten in die Hände legen, die ihr selbst nicht tragen oder lösen könnt.

Fazit:
Ihr müsst nichts tun,
außer euch öffnen und eure tiefe innere Sehnsucht nach emotionaler, geistiger und finanzieller Freiheit zu schüren. Lasst euch einfach bedienen.

Ihr müsst nicht loslassen,
sondern das innere Loslassen erlauben und ermöglichen. Das geht durch eine ganz und gar entspannte, gleich-wertschätzende, liebevolle innere Haltung: insbesondere gegenüber dem Dunkel in euch selbst, in der Welt der Menschen und in den vergangenen Zeitaltern.

Ihr seid nicht verantwortlich
für das Gelingen sondern nur für jene innige Herzkraft und Bedingungslosigkeit, die euer hoher Geist braucht um das Gelingen zu sichern.

Ihr lernt etwas,
was ihr eigentlich schon sehr lange kennt: die tiefe konstruktive und hoch intelligente Verbindung zwischen eurem Herzen, dem Geld und der Welt.

Der Zeitpunkt ist perfekt !
Durch den Einfluss der Galaktischen Welle öffnen sich eure elektrisch-nervlichen Informationssysteme von Woche zu Woche mehr. Was früher schwer und mühsam war, ist heute leicht und wird  in hohem Maße gefördert.

So unmöglich bestimmte zelluläre Veränderungen in der letzten Jahren waren, so sehr werden sie heute unterstützt – einfach weil das Zeitfenster offen ist: alles Neue wird aufgenommen und zeitgleich verarbeitet. Das heißt: die Aufnahmefühigkeit eurer Zellintelligenz und die Wandlungsbreitschaft eurer Muster-Matrizen-Intelligenz ist hier und jetzt höher denn je. Ein perfektes Zeitfenster, durch das uralte, Negativmuster und Blockadeprogramme mit geringstem Aufwand endgültig verabschiedet werden können.

Hier geht’s zum Kauf der Kapital-Geld-Karten (bis 10.3. zum günstigen Einführungspreis)

Hier findest du weitere Infos zur Entstehung und Bedeutung der Karten

Eure zellulären Systeme verlangen nach neuen Informationen – wie ein Computer, der dringend ein Update braucht, um weiter arbeiten zu können. Gebt ihnen, was sie brauchen. Seid dabei!

Ich freue mich auf dieses wichtige und wunderschöne Projekt mit euch.

Sabine

Und hier  – am Tag danach –
die ersten Feedbacks, für die ich herzlich danke:
Petra: Vor dem Webinar hatte ich mir einen Notizblock zurecht gelegt um mitzuschreiben. Tatsache war, dass ich beim Kelch von Geld bis Punkt 7 total weggesackt bin. Ich konnte meine Augen bei besten Willen nicht offen halten. Bei Punkt 8 hat es mich geschüttelt und ich war putzmunter. Gut so!!!! Und in der Nacht habe ich ganz viele verschiedene Sachen geträumt und heute bin ich fit! Danke Sabine. Habe mich für das Heil-Training Nr. 1 schon angemeldet und gebucht! LG Petra

Ashira: Herzlichen Dank – ja, auch das Geldthema bedarf der Transformation und Heilung und ich bin dankbar es so deutlich serviert zu bekommen – inkl. Lösung. Freue mich auf die daraus entstehenden Prozesse. Das Seminar war sehr kraftvoll und effektiv.

Birgit: Wundervoll und sehr aufschlussreich, es ging Schlag auf Schlag, da gingen die Lichter an… Vielen Dank.

Gisela: Liebe Sabine, vielen herzlichen Dank für deine Art alles bis ins Detail erklären zu können. Es war wieder SUPER!

Caroline: Phantastisch. Ich bin zutiefst berührt und habe dieses Seminar als ausgesprochen kraftvoll erlebt. Ganz herzlichen Dank! Sabine. Du hast eine wundervolle & jugendliche Stimme.

Renate: Das geht an ganz tiefe Wurzeln, Danke für Deine erhellende Darstellung dieser Zusammenhänge.

Doris: Hallo liebe Sabine, aus meinem tiefsten Herzen danke ich dir, für deine hochenergetische und sehr menschliche Vermittlung des Seinzustandes und des Istzustandes, der Dankbarkeit, der Eigenliebe usw. Namaste

Helmut: ICH BIN reich beschenkt durch Sabines kapitalträchtige “Gardinenpredigt”… DANKE. ICH BIN DABEI. Helmut

Heidmarie: Eine Fülle von Eindrücken, die in mir arbeiten. Sabines Vermittlung ist grandios, ihre Herzlichkeit und Liebe beflügeln mich. Vielen Dank. Heidemaria


Lichtkörper und Abstieg

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung ist jetzt im Shop erhältlich

Ihr Lieben, die frisch umbenannten und zusammengeführten Dunkel-Licht-Zwillinge zeigen sich heute Abend wieder von ihrer lichten Seite: Die Licht-Dunkel-Serie 04 Lichtkörper und Abstieg. Ein spannendes Thema, seit 30 Jahren im Kommen und immer noch von den meisten Menschen ignoriert und von vielen spirituell Suchenden noch nicht verstanden.

Lasst mich euch heute Abend folgende Fragen beantworten:

Was ist ein Lichtkörper?
Wie entsteht er?
Wofür ist er da?
Was könnt ihr mit ihm tun?
Was macht er für euch?

Was bedeutet Abstieg?
Wer oder was steigt ab?
Warum steigt es ab?
Was verändert sich dadurch (für euch, für die Welt)?

Geht davon aus, dass ihr auch heute Abend (oder später in dieser Aufzeichnung) nicht nur erstaunlich naheliegende Antworten und Lösungen findet, sondern gleichzeitig auch eine tiefe Klärung eurer Systeme und eine aktive Verbindung eurer Lichtkörperatome mit eurem zentralen Nervensystem erfahrt. Und natürlich wieder in der quantentechnischen Unterstützung durch Sabine Mühlisch. Wir freuen uns auf euch.

Liebe Grüße

Sabine und Sabine
und das Kristallmensch Team

Februar 2017

ET-35 Liebe und Kronchakra

von Udo Reuschling

Statt Sonntagsbrief

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, zurzeit läuft hier im Lichtpunkt ein wunderbares PENTA-Seminar, das mich morgens mit Haut und Haaren auffrisst und mich erst am Abend wieder ausspuckt. Dann noch die Zeit für einen entspannten Sonntagsbrief zu finden ….

Dennoch sende ich euch, wenn ihr schon hier sucht, auf diesem Weg sehr liebe und herzliche Sonntagsgrüße. Und ja, natürlich gibt es in dieser hochaktuellen Zeit trotz PENTA noch das eine oder andere anzukündigen.

Morgen Abend 19 Uhr: ET 35 Liebe und Kronchakra
Mittwochabend 19 Uhr: Körper Licht Technologie 02: Lichtkörper und Abstieg
Freitagabend 20 Uhr: Kapital-Geld-Heiltraining – kostenfreie Einführung

Die Schatten-Zwillinge

Die neue Licht-Schatten-Serie DSG (Dämon Seele Göttin) und KLT (Körper Licht Technologie)läuft – wenn ich es mal zart untertreiben darf – ziemlich gut an. Und es ist erstaunlich:

Eigentlich leere ich ja nur meine Erfahrungs- und Lektionen-Schubladen der letzten 15 Jahre. Eigentlich teile ich mit euch ja nur die Essenzen meiner eigenen Entdeckungen (die bestgehüteten Geheimnisse und fundamentalen Antworten). Eigentlich helfe euch ja nur, das, was euer Verstand jahrzehntelang dementiert hat, nun zu fühlen und zu erleben: das mächtige Licht in der Dunkelheit, die alles heilende Liebe in der Finsternis.

Also eigentlich wiederhole ich nur das, was ich euch schon seit 10 Jahren überall im Kristallmensch.net beibringe. Gleichzeitig erlebe ich etwas völlig neues mit meinen alten Themen: eine außerordentlich starke Gemeinschaft (euch), die Kraft eurer sich reihenweise öffnenden Herzen, die Macht eurer sich befreienden Liebe und eures inneren Friedens, der sich nun wie eine wirbelnde Feuerlohe erhebt und in das Feld des menschlichen Bewusstseins ausdehnt. DAS MACHT MICH SO STOLZ – auch mich, auf euch, auf uns!!!

Ich dachte vor Beginn der Serie: „Könnte sein, dass ich euch mit dieser Reihe langweile. Schließlich ist es doch nur die stichwortartige Wiederholung all dessen, was ich in den vergangenen Jahren ins Netz gesetzt habe…!?“

Jetzt erlebe ich: „Es ist völlig NEU. Nicht die Themen – aber das Wesen, die Wirkung, die Lebendigkeit der Themen – der Zeitpunkt, der Umfang, die Effizienz…“

Nun erlebe auch ich bei der Vorbereitung der Mittwochabende tiefgreifende nie dagewesene Prozesse der Manifestation von innerer Sicherheit und Kraft….! Boah eyh….!

Was jahrelang unmöglich schien, wird jetzt zu einem heilenden Lauffeuer:
die Begeisterung für die Liebeskraft der Dunkelheit.

Hier ein paar der vielen 6-Sterne-Bewertungen,
für die ich euch sehr danke:

1. Herzlichen Dank – es war wieder sehr tief greifend – Ich bleibe dabei !

2. Durch diese Webinarserie lerne ich zu verstehen, was in meinem eigenen Leben vor sich geht. Das hilft mir immer mehr, in die Annahme zu kommen …….. In Zeiten wie diesen empfinde ich Sabines Worte als Balsam für meine Seele.

3. Ich freue mich mächtig auf die Aufzeichnung, da ich auch recht spät dazu kam, selbst das, was ich dann noch mithören konnte, war für mich sensationell. Ich bin einfach glücklich, dabei zu sein

4. .. kann nicht sagen ob ich grad zum Wissensjunky oder zum Groupie Deiner Stimme werde…oder und ;-) vielen Dank Sabine

5. sehr beeindruckend, ob des Wissens und der Klarheit und Sicherheit, wie Sabine uns diese rüberbringt….ganz lieben Dank dafür

Schon im Kristallmensch-Shop zu haben:

Dämon Seele Göttin 01 Die Dunkle Hierarchie

Körper Licht Technologie 01 Die Lichte Hierarchie

Dämon Seele Göttin 02 Apokalypse und Aufstieg

Heute abend LIVE:
Körper Licht Technologie 02 Lichtkörper und Abstieg

Die nächsten beiden Folgen stelle ich demnächst bei Sofengo ein

– Dämon Seele Göttin 03 Luzifer Schatten-Licht-Tod
– Körper Licht Technologie 03 Isis Kali Gaia

Hier stelle ich euch dann die wichtigsten Persönlichkeiten dieser Zeit vor.
Ihr werdet sie lieben.

ET 35 Der fünfte Zyklus endet

Heute abend schließen wir den fünften ET-Zyklus ab: die sieben Chakras und ihre erstaunlichen Welten und Fähigkeiten.

Bevor wir uns dann den Doppelchakras zuwenden, die euch mit Himmel und Erde verbinden, machen wir zwei Wochen Pause. Weiter geht’s dann am 19. März mit ET 36 Element Erde und Wurzel-Kron-Chakra. Die Veranstaltungen stelle ich die nächsten Tage bei Sofengo ein

Hier geht zu ET35 Element Liebe Kronchakra LIVE

Ein paar Worte an euch Neueinsteiger:
ET ist ein 49-teiliges Coaching für Leib, Seele und Bewusstsein, das euch von der ersten bis zur letzten Folge aufbaut. Gern könnt ihr zwischendurch mal reinschauen und dabei sein. Doch wenn es euch gefällt, wenn ihr spürt, dass es eures ist, dann fangt bitte von vorn an. Es lohnt sich!

Hier findet ihr alle alle ET-Infos auf einen Blick.

Und hier geht es zu den ET-Videos in unserem Shop.

Wir wünschen euch viel Freude und Erfolg dabei.
Und bei Fragen schickt uns einfach eine Mail: post@kristallmensch.net

Kapital-Geld-Karten
Kapital-Geld-Heiltraining

Im Zuge der geistigen Vorbereitungen des Kapital-Geld-Heiltrainings erwache ich manchen Morgen mit Hinweisen aus der geistigen Sphäre in Hinblick auf Geld. Dies hier ist der neueste von LISA und dem Clan der Großen Mütter:

„Beachte den Hass gegenüber dem Geld, der in den tiefen Zellebenen der Menschen schwelt. Diese düstere Macht im Unterbewusstsein verleitet heute noch das Gros der Menschheit, sich dem Geld gegenüber ablehnend zu verhalten, es auszugrenzen und auszuschließen – es in ihrem Leben nicht Willkommen zu heißen.

Wann immer ein Mensch das Wort “Geld” ausspricht, sehen wir in den Feldern der Beteiligten Argwohn, Misstrauen und die Bereitschaft zu Kampf oder Abwehr hochschießen. Viele Menschen nehmen nicht einmal mehr das Wort Geld in den Mund. Stattdessen sprechen sie von Energieausgleich, Kohle, Knete und wählen andere Begriffe, die den Wert des Geldes – und ihren eigenen – immer weiter mindern.

Geld regiert die Welt …? Seit eure Gesellschaft sich dafür entschieden hat, sind die Freude, die Liebe, die Sicherheit, die Geborgenheit und das Heilsein aus eurer Welt verschwunden. Ebenso das freie Fließen, die Wandlung und das Neue. Diese Extrem-Erfahrung hat nur die Erdenmenschheit gemacht. Keine andere Evolutionslinie. Diese negative Aura des Geldes – die Vampirin und Dämonin – ist eine alle Lebensbereiche beeinflussende Macht, die sich tief im Zellgefüge der Menschen verankert hat. Kaum einer ist frei davon.

Doch nun ist die Zeit, euch davon zu befreien: auf zellulärer Ebene mit dem Strom des geistigen Kapitals eines jeden Menschen. In der Gemeinschaft der Großen Mütter brechen die alten inneren Schlösser auf und die Schätze dahinter werden frei.“

Hier beschreibe ich die Entstehungsgeschichte der Karten

Die 1. Auflage der Karten ist ausverkauft, die 2. Auflage wird gerade gedruckt und steht euch rechtzeitig zur Verfügung, wenn ihr in dieser Woche noch bestellt.
Ohnehin genießt ihr bis zum 10. März den Subskriptionspreis von 33 €.
Genau an diesem Tag beginnt unser Kapital-Geld-Heiltraining

Bestellt hier eure Kapital-Geld-Karten

Genießt hier die kostenfreie Einführung am 3. März 2017

Bucht hier die sieben Folgen des Kapital-Geld-Heiltrainings

Im kostenfreien Video Geistiges Handeln 06 im Geld-Banken-Wesen stelle ich euch die Kapitalkarten zu einer Zeit vor, als es das fertige Set noch gar nicht gab. Schnuppert hier schon mal rein, damit ihr eine Vorstellung von der Arbeit bekommt, die euch hier erwartet.

Hier zum Schluss noch eine liebe Mail von Marc:
Es ist wirklich beachtlich, wie mutig du dich immer durch die Themen arbeitest und durch den Schmerz gehst und uns dann für den lächerlichen Betrag von 10€ oder 15 diese Schätze servierst, damit wir unsere eigenen Schätze leichter finden. Respekt! Das wollte mal gesagt sein. Bin wirklich sehr dankbar. Marc

Auch ich bin euch allen sehr dankbar.

Liebste Grüße
Sabine

Sehr gern lese und beantworte ich hier eure Kommentare, Anregungen und Fragen.


Apokalypse und Aufstieg

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung ist jetzt im Shop erhältlich

Ihr Lieben, hier ging es wieder zur Sache: Apokalypse und Aufstieg. Wir stiegen in ein sehr dunkles (verdunkeltes) Thema ein – und entdeckten ein gewaltiges Licht.

Die Themen:

– Was ist Apokalypse eigentlich?
– Was bedeutet Aufstieg?
– Wer oder was steigt auf?
– Was hat das alles mit mir zu tun?

Nach Sabines IFM-Liste (http://sabine-muehlisch-ifm.de/ ) geht es hier u.a. um die “Heilung der Gewebe und hormonverwandter Signalstoffe”. Und was bitte bedeutet DAS?
Es bedeutet:

Das Ende der genmanipulierten Schichten unseres menschlichen Bewusstseins und den Beginn des eigenen zellulären Aufstiegs. Was seit Zeitaltern manipulierbar war und manipuliert wurde, kann und darf jetzt endlich sterben.

Das ist doch ein äußerst positiver und erfreulicher Aspekt der Apokalypse …. oder nicht ….!?

Keine Angst, ich bin bei euch. Ich werde euch hinein führen – und hindurch. Mit großer Freude werden wir den letzten großen Walzer der Engel und Dämonen tanzen. Ihr werdet gereinigt, erhellt und geklärt aus diesem Webinar hervorgehen.

Starke Partner haben wir an unserer Seite:

– LISA und eure inneren Göttinnen,
– die IFM-Quantentechnologie,
– die geistigen Hüter der dunklen und lichten Hierarchie sowie
– neue extrem hohe elektrische Lichtfrequenzen aus dem galaktischen Zentrum.

Was wollen wir mehr….? : Apokalypse und Aufstieg

Viel Freude mit der Aufzeichnung.
Sabine


ET-34 Licht und Stirnchakra

von Udo Reuschling

Kapital-Geld-Kartenset

von Sabine Wolf

    

Hallo ihr Lieben, hier möchte ich euch gern unser neues Produkt und Projekt vorstellen:
das Kapital-Geld-Kartenset und das daran angeschlossene Kapital-Geld-Heiltraining.

Hier geht es nicht nur um eure persönlichen Geld-Zipperlein, sondern um die über den ganzen Globus ausgebreiteten Geld-Krankheiten. So krank die Menschen am Ende der alten Zeit sind, so krank ist auch der persönlich-kollektive Geldfluss.

Hier geht es nicht nur um Geldmangel, Sparen, emotionale Geldfeindschaft, “Kohle”, “Knete” und “Energieausgleich” sondern auch um Raub, Verlust und Erbschaftsstreit in der Familie sowie um die Geldflüsse zur Unterdrückung des Lebens bis hin zur globalen Geld-Wirtschaft-Handels-Tyrannei. Das ist das untere Ende der Kletterstange. Hier sind wir angekommen – kollektiv, gesellschaftlich und gemeinsam: alle miteinander.

Geld und Geldfluss sind
weibliche Aspekte unserer Schöpfung.

Geld kann nur kraftvoll fließen, wenn es von gesunden Gefühlen (Gaia), klarer Intelligenz (Isis) und lichtvoll-nährender Herzkraft (Kali) gelenkt wird. Da unser Zellgefüge durch hunderte dunkler Geld-Muster, -Matrizen, -Erinnerungen, -Informationen und -Siegel “verseucht” ist, hat unser Bewusstsein zunächst keinerlei Zugang zu diesen liebevollen freien Intelligenzen.

Dieser Zugang kann nur auf
geist-genetischem Weg erreicht werden.

Logisch also, dass dies ein Mutter-Thema oder Göttinnen-Thema ist. Die drei Großen Mütter haben mich schon vor über einem Jahr zu einem genialen Geldheilungs-Werkzeug inspiriert. Brav habe ich damals damit angefangen und die sieben Kapitalkarten entwickelt. Hübsch…okay. Dachte, das wär’s gewesen.

Doch weit gefehlt, denn dann hat es zunächst mal mich selbst mitsamt meinem Unternehmen (euer Kristallmensch)  mächtig in eigene Kapital-Geld-Prozesse und in die Drehung gebracht. Anstatt das Produkt zügig fertig zu stellen, hat es zunächst einmal eine gründliche Klärung meines Selbstwertes und meiner Unternehmensfinanzen bewirkt – mit dem Ergebnis, dass wir erstmalig seit zehn Jahren Rücklagen bilden konnten. Was für mich bedeutet: deutliche Ent-Spannung in Bezug auf meine Arbeit für euch und meine Verantwortung für das Unternehmen und das Team.

Erstmals habe ich körperlich gespürt, was der Satz bedeutet:
Geld ist nicht wichtig. Aber es beruhigt die Nerven.

In diesem Sinne: authentische Herangehensweise. Ich werde euch mit dem dienen, was mir gedient hat. Und jetzt ist das Kapital-Geld-Kartenset also fertig. Es ist wunderschön geworden und sehr tiefgreifend. Doch was nützt euch das, wenn ihr die Bewegung, den Fluss, die Möglichkeiten und Lesart der Karten nicht auf Anhieb erkennen könnt, wenn eure genetischen Strukturen noch “verseucht” sind, wenn ihr zu dem großen Heilungspotenzial, das in ihnen verborgen liegt, noch gar keinen Zugang haben könnt.

Das wurde mir klar, als die Karten vollzählig auf dem Tisch lagen, nachdem ich sie 35 Mal textlich und layouttechnisch geschliffen hatte: Keiner wird etwas damit anfangen können, solange das Zellgefüge noch verschlossen ist. Also immer noch nicht fertig ….. Es muss noch etwas passieren, damit ihr den gewaltigen Reichtum, der sich hier verbirgt erkennen und nutzen könnt, damit sich eure Genetik öffnen kann. Schließlich wurden die Karten ja auch entwickelt, um die kollektiven Geldströme der Welt zu heilen….!

Schaut euch die Karten an, wenn ich sie schon habt: Was haltet ihr also von einer konkreten Unterstützung und Führung durch jedes einzelne dieser sieben Themen auf zellulärer Ebene – mit garantierter innerer Drehung? Nach diesem Web-Training werdet ihr viel mehr mit den Karten anfangen – und es auch an andere weitergeben – können, als vorher.

Das Kapital-Geld-Webinar leitet LISA,
meine innere Göttin.

Sie nennt diese Webinarreihe Heil-Training und wird sie garantiert auch dazu machen. Sie wird ihre furiosen, heilenden Kraftströme einbringen, die ich schon aus der Zeit mit dem Tumor kenne. Geist ist stärker als Gene!

Ihre Absicht ist es, uns aus der “genetischen Sklaverei des zutiefst geminderten Selbstwertes” (der verkauften Seelen) zu befreien – und ihre Schwestern, MAYA, die Dämonin, die den Tiefstpunkt des Abstiegs hütet, und MAYA, die innere Göttin des Geldes, die am höchsten Punkt unserer Selbstwertachse wacht. Denn solange wir gefangen sind, sind sie es auch.

Von ganzem Herzen empfehle ich euch dieses Heil-Training.

Wer dabei sein wird, möge sich auf eine tiefe Klärung der eigenen menschlichen Existenz einlassen. Denn immer waren der Geldwert und der menschliche Selbstwert so aneinander gekoppelt, dass nur beide gemeinsam den Abstieg machen konnten. Und so jetzt auch gemeinsam den Aufstieg.

Diese Fotos zeigen euch meine Freude und Liebe beim Sortieren der Karten und Aufkleben der Schildchen auf die schönen Dosen. Melanie, Tanja, Elke, Petra, Heike und Ralf haben Korrektur gelesen, Christian hat auf Qualitätssicherung gepocht, Udo hat die Dosen und die Druckerei ausfindig gemacht, Karten bestellt und falsche Drucke reklamiert, Ilse-Dore und mein 90-jähriger Vater haben hingebungsvoll sortiert und eingetütet. Ich habe die Endkonfektion gemacht und die Dosen bestückt, die Gerd dann abgeholt hat, um sie an euch zu schicken. Wenn ihr also noch Fingerabdrücke von mir auf den Aufklebern findet, dann nehmt sie als Gruß von Herzen.

Bisher haben wir nur 200 Sätze gedruckt.
Die Hälfte ist bereits verkauft.

Wenn ihr das Gefühl habt, dass dies etwas für euch wäre, wenn ihr die Karten bei der Webinarserie, die am 03. März beginnt, dabei haben wollt, dann solltet ihr recht bald bestellen. Kommen mehr Bestellungen als wir Kartensets haben, dann bestellen wir in Nullkommanix die fehlenden Mengen nach, so dass ihr alle am Beginn des Heiltrainings ausgestattet seid.

Bis zum 10. März erhaltet ihr das Set zum Subskriptionspreis von 33 €.
Anschließend steht es euch für 45 € zur Verfügung.

Ich freue mich auf eine sehr kraftvolle Gemeinschaftsaktion
für euch persönlich und gleichzeitig für das Kollektiv der Menschheit.

Ich grüße euch von Herzen
Sabine

Wer sich vorab mit dem Geld-Thema
bei Kristallmensch befassen möchte, wird hier fündig:

TV Seminar 9 Kapital-und Geldfluss

Video-Schulung Die GeldFlussSerie

kostenfreie Bibliothek Thema 9 Kapital- und Geldfluss


Körper Licht Technologie – 01 Die Lichte Hierarchie

von Udo Reuschling

Heilung tiefsitzender physischer Verfallsmuster und Krankheitsursachen. Kennenlernen und Nutzen der eigenen Körper-Licht-Intelligenzen. Die Aufzeichnung der Lichten Hierachie jetzt hier erhältlich.

Die Lichte Hierarchie besteht keineswegs nur aus Engeln und aufgestiegenen Meistern, aus Göttern und Göttinnen, sondern auch aus Menschen, Tieren, Pflanzen, Elementen und Elementaren.

Die lichten und dunklen Hierarchien existieren keineswegs nur in Himmel und der Hölle. Tatsächlich sind sie Teil unseres menschlichen Wesens. Himmel und Hölle existieren in jedem einzelnen von uns.

Wir verbinden die drei Naturen unseres Körpers: Körper, Seelenkörper, Geistkörper. Und die mit der lichten und der dunklen Hierarchie.

Themen:

  • Die 13 Dunkel-Licht-Themen der Serie
  • Die heimlichen Helfer in der Zeitenwende
  • Der Mensch: Geist-Seele-Körper-Verschmelzung
  • Todeskräfte sind Lebenskräfte
  • Die licht Hierarchie in der eigenen Lebensachse
  • die lichte Hierarchie im eigenen Körper

ET33 Element Äther und Kehlchakra

von Udo Reuschling

Dein Kehlchakra birgt deine innere Wahrheit, die du selbst kaum kennst. Das Sprechen ist keine selbstverständliche Fähigkeit. Als Kind hast du es gelernt. Doch hast du auch gelernt, nach außen zu deiner inneren Wahrheit zu stehen, sie auszudrücken?

Worte sind machtvolle Schöpfungswerkzeuge. Daher solltest du dich in diesen geistigen Ebenen deines Lebens auskennen, um jene Worte zu finden, die deinen Körper heilen, dein Leben veredeln und die Gemeinschaft des Lebens bereichern.

Hier geht es um deine innere Wahrheit, und um die Fähigkeit, sie frei auszudrücken, ohne die Wahrheit anderer zu schmälern.

Die Aufzeichnung ist jetzt hier erhältlich


Die dunkle Hierachie

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die erste Folge unserer 26-teiligen Dunkel-Licht-Zwillings-Webinarserie steht euch als Aufzeichnung in unserem Shop zur Verfügung.  Wir haben mit der Dunkelheit begonnen: Die dunkle Hierarchie

Wer nicht Live dabei war, kann in dieser Woche zeitnah einsteigen und sich sich damit ein großes Geschenk der Klärung für dieses Jahr 2017 machen. In der kommenden Woche am 15. Februar folgt dann naturgemäß Die lichte Hierarchie.

Wer sich noch gar nichts darunter vorstellen kann, schaut sich einfach diese beiden Bilder an und spürt einmal hinein. Sie sind in der ersten Folge entstanden und darüber hinaus wird es noch viele weitere sehr einfache  Strukturzeichnungen geben, die euch helfen, sowohl die dunkle als auch die lichte Hierarchie zutiefst zu verstehen und anzunehmen. Denn beide sind Teil eures Lebens und eures Seins.

Diese Zeichnung zeigt euch die positiven Aspekte von Tod in eurer Lebensachse

Diese Zeichnung zeigt euch die positiven Aspekte von Tod in euren inneren Organen und Drüsen

Das Zeitalter der Angst beenden
das Gute im Bösen entdecken

Konkreter, konsequenter „Nachhilfeunterricht“ für ein heikles, aber zentrales Thema voller Tabus, Irrtümer und Unwissenheit. Ich gebe euch weiter, was ich in meiner geistigen Ausbildung erfahren und gelernt habe. Ich stelle euch jene Lehrer vor, mit denen ich viele Jahre auf den inneren Ebenen unterwegs war und die mir geholfen haben, jene zu werden, die ich jetzt bin. Die Zeit, dieses Wissen weiterzugeben, ist reif.

Im ersten Teil gibt es zunächst eine Einführung in die Thematik und einen Überblick über die Themen der nächsten Wochen.

Vorgehensweise und Struktur
•    essenzielle Zusammenfassung,
•    Erläuterung der Strukturen und Funktionsweisen,
•    Tipps zum kreativen Umgang,
•    Beantwortung von Fragen,
•    Übungsaufgabe für die kommende Woche
•    Aktivierungsmeditation
•    Heilwelle für euch, eure Familien und die Menschheit
•    IFM-Befeldung durch Sabine Mühlisch*
So lernt ihr eure fantastischen Körper kennen, verändert den Umgang mit ihnen
Und trainiert gleich die geistige Kommunikation.
*Mehr über Sabine Mühlisch und IFM: http://sabine-muehlisch-ifm.de/

Themen:
•    Die heimlichen Helfer in der Zeitenwende
•     Zeitenwende ist Aufstieg. Für alle!
•    Wann agiert Dunkelheit zerstörerisch?
•    Wann agiert Dunkelheit heilend?
•    Die dunkle Hierarchie in der eigenen Lebensachse
•    die dunkle Hierarchie im eigenen Körper
•     Erinnerungs- und Heilbilder für den persönlichen Gebrauch

Feedbacks

Simone: Überaus interessante Antworten für die so gerne verdrängten dunklen Schattenbereiche! Danke Sabine

Gabriele: wie immer wieder einmal erstklassig – Danke. Niemand ist so in der Lage den Tanz von Licht und Dunkelheit liebevoll näher zu bringen, wie Sabine :-) und somit zu helfen, Ängste vor dem Dunkeln aufzulösen.

Kre: Danke…ich liebe deinen Humor….

Doris: Wunderbar, dass es solche Vorreiterinnen wie Sabine gibt. Ich kann meine eigenen Prozesse so gut mitverfolgen, sie besser verstehen und somit auch Sinn darin sehen

Angela: Einfach super !!! Danke

Doris: Boah, was war denn das? Nach einer Stunde bin ich so was von weggesackt und erst vor kurzem wieder aufgewacht. So tief und lang hab ich noch nie geschlafen bei einem Deiner Webinare und ich hab jetzt ja auch schon wirklich viele mitgemacht.  –  Das war tiefste, tiefste Transformation. Ich fühle mich komplett durch den Fleischwolf gedreht. Wahnsinn! Was machst Du da mit uns? Ich hab nicht mal einen Funken Erinnerung, was da war – hab ich sonst auch nicht. Ist nämlich gar nicht so einfach, meinen Verstand auszuschalten.

nbsp]


Deutschland-Herzland

von Udo Reuschling

Deutschland-Herzland
Angebot für ein neues deutsches Bewusstsein
von LISA

Euer Seelenweg ist ein kontinuierlicher Strom der Entwicklung. Eure Seele wählt von Körperleben zu Körperleben verschiedenste Rollen im Licht und in der Dunkelheit, als Opfer und als Täter, um die gesamte Bandbreite an schöpferischen Erfahrungen zu sammeln – daran zu wachsen und zu reifen.

Der nationale Gedanke ist für die Seele nur dahingehend von Bedeutung, dass sie sich am Buffet der verschiedensten Charaktereigenschaften das heraus suchen kann, was ihr auf ihrem Seelenplan und in ihrer gewählten Rolle dient.

Ihr seid alle keine Deutschen. Aber ihr habt euch gemeinsam Deutschland als Inkarnationsstandort ausgesucht. Und ganz sicherlich nicht ohne Grund….

Dieser Audio entstand für die Interview mit Astrid Witt: https://www.youtube.com/watch?v=UPnDtuuoUsQ

Herzensgrüße euch allen
Sabine


2017 Zwillingsseelen

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, das Interview mit Astrid Witt steht uns noch bevor, da die Technik am vergangenen Freitag noch in den Wehen lag. Nach wie vor gilt also das vor zwei Tagen im Freitagsbrief gesagte. Hier noch einmal der Link zu Astrids Mini-Interview-Serie:
Montagabend, 20 Uhr: Welle des Erwachens – Interview Astrid Witt mit Sabine Wolf
https://www.kristallmensch.net/im-wandel-der-zeit.html

Heute möchte ich gerne auf die beiden Webinarserien eingehen, die ich euch ab kommender Woche anbiete. Es handelt sich hier um ein Zwillingspaar, nämlich um die dunkle und die lichte Technologie unseres Lebens.

Die dunkle Technologie unseres Lebens behandeln wir in der Serie: 2017 Dämon Seele Göttin
Die lichte Technologie unseres Lebens behandeln wir in der Serie: 2017 Körper Licht Technologie

Mehr dazu im heutigen Sonntagsbrief, der aus technischen Gründen nicht jeden erreicht hat: Sonntagsbrief Zwillingsseelen.

Ich freue mich auf ein neues spannendes Projekt mit euch.
Liebe Grüße
Sabine


 

Januar 2017

ET32 Element Feuer – Herzchakra

von Udo Reuschling

ET32 Element Luft Solarplexuschakra – Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Im Wandel der Zeit

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, heute möchte ich euch ein Projekt von Astrid Witt vorstellen, zu dem sie mich eingeladen hat. Es läuft vom 30. Januar bis 10. Februar. Ich bin am Freitag, den 3.2. um 20 Uhr dran. Schaut hier: https://www.kristallmensch.net/im-wandel-der-zeit.html

ET31 Element Luft – Solarplexuschakra

von Udo Reuschling

ET31 Element Luft Solarplexuschakra – Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Berufungskongress für Hochsensible

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ab heute Abend um 20.30 Uhr wird mein Interview im Berufungskongress für 24 Stunden freigeschaltet.

Hier die Berufungs-Meditation als Audio.

Ich hatte eigentlich vor, euch einen ganzen Sonntagsbrief dazu zu schreiben, da dies ganz sicher ein zentrales Thema dieser Zeit ist. Allerdings war mir das Leben dazwischen gekommen, das zurzeit einen anderen Fokus hatte. Immer noch ist Klärung, Reinigung und Aufräumen TOP Nr. 1.

Doch wer behauptet, dass der Blick auf die eigene Berufung nicht dazugehört? Genau sie ist es ja, die dieser Tage freigeschaufelt wird. Und vielleicht – was mich keineswegs wundern würde – stellt ihr fest, dass ihr allesamt hochsensibel seid.

Es ist ein Zeichen der Zeit – nicht unbedingt eine Besonderheit weniger Menschen. Und dann die Frage: Wie gehe ich mit meiner Hochsensibilität um? Schaut hier: Berufungskongress für Hochsensible. Und vielleicht bald mehr dazu im Sonntagsbrief.

Liebe Grüße.
Sabine

Ein Lebenszeichen und weitere Hinweise

von Sabine Wolf

Hallo, ihr Lieben, hier ein kurzes Lebenszeichen von mir: Seit gestern bin ich schmerzfrei, seit heute wieder auf den Beinen, wenn auch noch sehr wackelig nach sieben Tagen ohne Essen, mit viel Schmerzen und wenig Schlaf. Doch immerhin bin auf den Beinen.

Also müsste ich doch gleich loslegen und das aufarbeiten, was in der letzten Zeit liegengeblieben war: Termine machen und wieder voll für euch dasein.

Doch so einfach ist das nicht nach dieser grandiosen Transformationswoche, die durch diesen genialen Massage-Marathon ausgelöst wurde.

Jemand schrieb etwas von „inkompetenten“ Masseuren, andere  von „Krankheit“, wieder jemand glaubt, „die Massagen seien mir nicht gut bekommen…“. Ja, Himmelherrgott, habe ich euch den gar nix beigebracht…:?

Wie schnell viele doch immer noch bereit sind – nach vielen Jahren spiritueller Ausbildung und Einsichten – die Geschenke des Lebens abzulehnen und irgendjemand für irgendetwas die Schuld zu geben.

Wenn überhaupt jemand inkompetent war, dann war ich es selbst. Habe ich mich doch, meinem Gefühl und Bedürfnis folgend, in diesem Marathon hinein gestürzt. Und selbst „Inkompetenz“, wenn wir das denn so nennen wollen, ist in dieser Zeit ein Toröffner in unserem innersten Reiche.

Lichtvolle Heilungs- und Transformationsprozesse werden (fast) immer durch dunkle Erfahrungen ausgelöst (Schocks, Stürze, Erschütterungen, Schmerzen, Krankheit – oder eben Männer-Massagen). Darüber haben wir schon hunderte Male bei allen möglichen Gelegenheiten gesprochen.

Es ist Luzifer, der unserem Christus Bewusstsein Tür und Tor öffnet.
Das seht ihr zurzeit weltweit.

Überall herrschen Hass, Chaos und Dunkelheit – und überall es geht um nichts andes als um LICHT und LIEBE. Woher sollen die kommen, wenn nicht von uns?

Und dass Toröffnungen in meinem innersten Reichen stattgefunden haben, spüre ich körperlich, vitalenergetisch, seelisch und geistig. Etwas in mir ist so neu, dass es sich erst einmal an die harte Kristallmensch-Arbeit im Lichtpunkt gewöhnen muss.

Aus diesen Gründen der Rekonvaleszenz bzw. der Integration werde ich bis Ende nächster Woche noch kurz treten – Jene Termine, die schon stehen, nehme ich wahr, aber neue Termine kann ich frühestens ab Anfang Februar anbieten.

Auch eure Seelenbilder haben in meinem Kopf längst Formen angenommen und werden erst in den nächsten Tagen und Wochen umgesetzt werden können.

Ich bitte euch diesbezüglich sowohl um Entschuldigung als auch um Nachsicht –  und danke euch für eure Unterstützung, aber auch für eure großen inneren Erkenntnisse anhand meiner und eurer Prozesse, die sich hier in euren Kommentaren abzeichnen.

Liebesgrüße euch allen und bis bald
Sabine

ET30 Element Wasser und Sacralchakra

von Udo Reuschling

Ihr Lieben, ET30 Element Wasser und Sacralchakra:

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Update

von Melanie Ackermann

Viele Grüße von Sabine und Danke für eure Anteilnahme und eure Lichtsendungen. Sie wird sich in dieser Woche noch verstärkt um sich selbst kümmern und für sich da sein, so dass sie keine Mails beantworten kann. Auch diejenigen die auf ihre Beratungstermine warten, bitten wir noch um Geduld. Danke für euer Verständnis. Vielen geht es im Moment ähnlich, und so hat Sabine euch eine Mitteilung geschrieben:

„Samstag und Sonntag lag ich in meinem Sarkophag (Körper steinhart). Für ET30 Sonntagabend war ich eine Stunde fit. Dafür haben die Geistigen gesorgt, denn die Wurzelwoche musste beendet und die Sacralwoche begonnen werden. Danach wieder steiler Abstieg ins Bett. Schmerzwellen in jeder Liegeposition, Schmerzen bei jeder Bewegung – ganzkörperlich.

Aber das kenne ich seit vielen Jahren. Habe schließlich auch immer noch Themen im Hintergrund zu laufen, die eng mit meiner beruflichen Entwicklung verknüpft sind.

Und natürlich läuft alles zellulär – daher nicht ohne Schmerzen. Gleichzeitig lösen sich die letzten 10 Jahre (alle Gedanken, Gefühle und Erlebnisse) aus dem Zellgefüge heraus. Werden nicht mehr auf die lange Karmabank geschoben, sondern gleich entgiftet. Das sind die Geschenke dieser Zeit. Schmerzhaft aber gnadenvoll. 

Manche begreifen nicht, dass ICH „immer noch Schmerzen erleiden“ muss (wo ich doch schon sooo weit bin….). Andere glauben, ich muss was falsch gemacht haben, wenn ich immer noch Schmerzen habe (also kann ich noch gar nicht soooo weit sein…). Sie haben noch nicht verstanden, dass unsere geistigen Fähigkeiten auf transformierten Schmerzen gründen – und diese Schmerzen wiederum die uralten verschütteten Fähigkeiten sind, ohne die wir jetzt nicht mehr weiterkommen. 

Wie dem auch sei, ich genieße ihn nicht gerade, aber ich weiß um seine Bedeutung und das macht die Sache erträglich..

Und dies gilt für alle Menschen: Unsere Körper werden derzeit für ein höheres Bewusstsein aufgeweitet und fit gemacht. Und es wäre klug, sich dem hinzugeben.

Danke für eure Anteilnahme. Und vielleicht konnte ich euch hier gleich ein paar Hinweise für eure Situation geben.

Grüße von Herzen
Sabine“

Voll in der Drehung

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die warmen Ölmassagen haben keineswegs das Ergebnis, das ich erwartet hatte. Im Gegenteil: Offensichtlich haben sie unergründliche Tiefen innerer Kelleräume geöffnet, die nun ihre Inhalte und Gespenster hochschicken. Kein Wunder, es waren drei Männer dabei, die mir während der Massage fast die Knochen gebrochen hätten. Ich darf es wohl als Geschenk annehmen.

Seit ich Donnerstag zurückgekommrn bin, liege ich flach: Zwei Beratungen gingen gerade noch und dann war’s das. Fieber, Brei im Gehirn, Brett vor dem Kopf und einen legendären Keuchhusten, vielleicht auch Lungenentzündung, auf jeden Fall eine Betonplatte auf der Brust. Jede körperliche Bewegung zieht eine innere Achterbahnfahrt durch die Dimensionen nach sich. Alle 10 Minuten heftigste würgende Hustenanfälle, als wollte ich meine Lunge ausspucken. Und selbst das Formulieren meiner Sätze erzeugt grandiose Kopfschmerzen. Habe 30 Minuten für diese paar Sätze gebraucht.

Also, langer Rede kurzer Sinn: kein Sonntagsbrief heute. Ich schreibe ihn euch die nächsten Tage. Ein schönes Thema: „Die eigene Berufung in 2017“. Dazu gibt es in den nächsten Tagen wieder einen spannenden Online-Kongress, bei dem ich dabei bin. Aber vorher wollte ich noch ein paar Begriffe und Umstände mit euch klären ….

ET 30 will ich heute abend mit euch machen. Wenns irgend geht. Schickt mir bitte euer heilendes Herzlicht, damit ich wenigsten in der einen Stunde „funktioniere“. Oh mann, da ist etwas in mir so gründlich in der Drehung! Ganz sicher ist es weiteres Update meiner Fähigkeiten. Behauptet LISA.

Also, wenn es bei euch ähnlich – oder ganz anders – dramatisch ist, nehmt es auch so an. Passt voll in diese Zeit: Reinigung, Klärung, Altes Loslassan, Neues ermöglichen. Und das ganze durch eine mächtige galaktische Lichtwelle verstärkt.

Liebe Grüße euch allen
Sabine

ET29 Aller Anfang ist Liebe

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, wir stiegen in den 5. ET-Zyklus Erde-Wurzelchakra ein – in eine umfassende, gründliche, erstaunliche und heildende Reise durch eure Chakras. Erheblich erweitert und vertieft, ist ET 29-35 keine Wiederholung der ersten Runde, sondern ein neues Abenteuer in die Mysterien eures Lebens.
Aus dem Inhalt:
Wieder beginnt ihr einen neuen Reigen durch die sieben Elemente. Nun in der Welt eurer Chakras. Wieder führt euch euer Lebenstanz ein Stück weiter in die eigene Achse, Präsenz und Schöpferkraft: bewegt sich spiralförmig auf und ab, hinaus in die Welt und herein in eure Mitte – dunkel und lichtvoll verschmelzend, schmerzvoll und glückselig – drehend, wirbelnd, erfüllend.

Die Vereinigte Intelligenz eurer ERDE-Systeme kümmert sich um sämtliche Ungleichgewichte, Überlagerungen, Mängel, Staus und Probleme eures ERDE-Spektrums: die Knochen und Gelenke (incl. Haut, Haare, Zähne, Nägel, Sehnen, Bänder und Bindegewebe), die physische Zellebene und das physische Aurafeld – den Körper als Ganzes betreffend.

Was du nicht siehst, sieht deine Vereinigte ERDE-Elementar-Intelligenz. Was du nicht in den Griff bekommst, bewerkstelligt sie. Notwendige Veränderungen, die du hinsichtlich Reihenfolge, Dosierung und Erfolg nicht planen könntest, bringen sie in ihren gemeinsamen Kraftstrom in die Drehung.

Und genauso funktioniert es bei allen anderen Chakras und ihren Vereinigten Intelligenz-Systemen.

Und was musst du dafür tun?
Vergleichsweise wenig!

Die Themen

Die Reise deiner Chakras aus der Dunkelheit ins Licht

1. Stufe   Aktiviere alle sieben Chakras
2. Stufe   Aktiviere dein Wurzelchakra
3. Stufe   Verbinde dein Wurzelchakra mit der Welt
4. Stufe   Der Tanz der Pole in deinem Wurzelchakra
5. Stufe   Initiiere deine Heilung im Wurzelchakra

Abschied fällt schwer

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, es ist nicht zu fassen: Jetzt hat der Adventskalender fünf Wochen lang offen gestanden und es ist ziemlich viel gelaufen für euch und für uns. So genial! Also habe ich Udo gebeten, den Banner aus der Seitenleiste wieder herauszunehmen.

Gleichzeitig jedoch hüpfen noch Torschlusspanik-Mails herein: ob nicht „schnell noch“, „ausnahmsweise“, „nur dieses eine Mal“ dieses oder jenes aus dem Adventskalender gekauft werden kann.

Zudem scheint meinem Shop-Buchhaltungs-Team (Christian und Gerd) der Abschied vom Adventskalender schwer zu fallen.

Also:
Noch einen weiteren Tag halten wir ihn für euch offen.
Bis 24 Uhr.

Kichernde und dankbare Herzensgrüße euch allen
Sabine

6. Januar Heilige Drei Könige

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, heute enden die Rauhnächte (das kommende Jahr ist vorbereitet) und unser Adventskalender (ihr seid vorbereitet). Bevor dieser Tag herum ist, möchte ich euch hier herzliche und dankbare Grüße senden. Dankbar für das vergangene gemeinsame Jahr. Dankbar für euer Hiersein. Dankbar für alles, was vor uns liegt.

Lest hier unseren Donnerstagsbrief von gestern. In ihm beschreibe ich die fünf Jahreswende-Tage im Lichtpunkt.

Hier eine kleine Zusammenfassung der Rauhnächte und ihre Bedeutung für die 12 Monate dieses Jahres.

Hier unsere drei neuen Podcastbeträge aus der Jahreswende im Lichtpunkt.

Hier unsere neuen Göttinnen-Geburtstagskalender

Und hier unser erstes gemeinsames Event Sonntagabend ET29 Erde und Wurzelchakra.
Der Beginn des 5. ET-Zyklus ist der Beginn einer großartigen Selbst-Heilungs-Phase in eurem Leben. Gerade bin ich dabei, die Chakra-Folgen erheblich upzudaten.

Bis ganz bald.

Herzensgrüße
von Sabine

1. Januar 2017 Happy New Year!!!!!

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, bevor dieser Tag zu Ende geht, hinterlasse ich für euch hier noch die beiden ersten Audios dieses neuen Jahres.

Es geht um die Fülle aus der Sicht deiner inneren Göttin – und um ihre Geburt im Wald – deines Körperlebens, den du manchmal vor lauter Bäumen nicht siehst ….!?

Herzensgrüße euch allen.
Auf ein kraftvolles gemeinsames Jahr.
Sabine.

Unser Adventskalender hält seine Türchen noch bis zum 6.Januar offen.
Bis dahin könnt ihr die deutlich reduzierten Preise nutzen.

Klick auf das Bild, um zum Adventskalender zu gelangen.

Dezember 2016

Silvester 2016 – Neujahr 2017

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ja wirklich, ich wollte gern einen ausführlichen Guß zum letzten Tag des Jahres 2016 und einen Sonntagsbrief zum 1. Tag des Neuen Jahres 2017 schicken ……

Doch die Intensität des Jahreswende-Seminars hier im Lichtpunkt lässt keine weiteren Aktivitäten zu. So sende ich euch liebe Grüße, einen  herzlichen Dank für das gemeinsame Jahr – und die große Kraftwelle für das Neue Jahr 2017, die sich hier entfesselt.

Möge sie bei euch ankommen, sich durch euch verstärken und diese Welt bereichern. Sobald ich aus dem Taumel der Wandlung wieder herausgestolpert bin, melde ich mich wieder. Ganz liebe und freudige Grüße von Herzen. Wir sind und bleiben verbunden. Sabine – und alle, die hier mit mir sind….


24. Dezember Persönliches Meistercoaching

von Sabine Wolf

Das Beste, ihr Lieben, kommt zum Schluß – dies sicherlich in mehrfacher Hinsicht. Das persönliche Meister-Coaching. Wer sein Geld nicht mehr in Krankheit und Abhängigkeit sondern in die eigene Meisterschaft investieren möchte, ist hier angesprochen:

 

Die persönliche Zeitenwende
Jahres-Meister-Coaching
mit Sabine Wolf

Vom Schicksalsprinzip zum Schöpferprinzip
Zeitenwende. Das Leben einer ganzen Menschheit verändert sich rasant. Das Schicksalsprinzip wird zum Schöpferprinzip. Fachleute, Führer und Wissende der alten Zeit werden nun zu Schülern, Geführten und Erfahrenden der neuen Zeit. Wer einst gelehrt hat, darf nun wieder lernen.

Willst du
– dich selbst erfahren und verstehen,
– deine Schöpferkraft erfassen und ausdrücken,
– dein Leben gesund und freudig meistern,
– deine Träume und Visionen lebendig machen?

Bist du bereit
– für Selbstverantwortung und den Blick in neue Richtungen,
– für neue Entscheidungen,
– für einen Weg jenseits ausgetretener Pfade,
– für Erfolg und Erfüllung in der materiellen Welt,
– geistig, seelisch und körperlich rund zu werden,
– als Meister/in anderen Menschen zu helfen?

Alles dies sind natürliche Lebensgrundlagen, die in dir schlummern und geweckt werden möchten. Hier könnte ein Jahr im Schulterschluss mit mir, Sabine Wolf, deine persönliche Zeitenwende sein. Ich erfand meinen Beruf und konnte damit schon einigen Tausend Menschen helfen. Finde auch du deine Berufung und Erfüllung – und bringe damit die Menschheit einen Schritt weiter. Ich werde dir helfen.

Das Jahres-Meister-Coaching

Dieses Angebot wendet sich an dich, wenn du deine persönliche Zeitenwende konsequent angehen möchtest. Ich biete dir eine einjährige individuelle Begleitung, einen persönlichen Einweihungs- und Transformationsprozess, der gleichzeitig ein Train-the-Trainer-Seminar ist. Er versetzt dich in die Lage, bald selbst im neuen Geist zu helfen und zu lehren. Ein Jahr lang hast du mich dafür an deiner Seite.

Zeitenwende und Führungswechsel

Die Zeitenwende – das Ende alter und der Anfang neuer Lebensstrukturen – fordert von uns ein Höchstmaß an Veränderungsbereitschaft, Offenheit und Gelassenheit. Altes menschliches verlässt unser Leben und neues meisterhaftes kommt herein. Furcht und Schmerz steigen auf und das strahlende Licht der Quelle fließt herab.

Zeitenwende ist für viele Menschen ein angstbesetztes Thema. Tatsächlich aber ist sie ein Grund zu großer Freude. Doch wer hilft den Menschen, diese Freude zu entdecken, wenn nicht wir?

Eine neue Zeit braucht
neue Vorbilder und Vorreiter

Spüre, warum du jetzt hier bist
Trage das Deine zum Ganzen bei. Du bist gefragt
Vertraue deiner inneren Meisterschaft und verhilf ihr zum Durchbruch

Das alte Wissen kehrt zurück

Viele Zeitalter lang waren die Mysterien des Lebens verborgen, gut gehütete Geheimnisse, die nur den Herrschern zugänglich waren. Das Volk wusste nichts und vertraute den Führern.

Nach 6000 dunklen Jahren stehen wir nun wieder am Beginn einer Hochkultur – des Goldenen Zeitalters. Das Wissen der Eingeweihten wird nun zu einer persönlichen Erfahrung für jeden von uns. Wissen ist Macht: Was uns bisher verboten war, wird nun zu einem Muss.

Doch wir können nicht einfach umschalten. Von abhängiger Unwissenheit zu tiefer Erkenntnis und Erfüllung zu gelangen ist ein – schrecklich-schöner – Prozess, der seine Zeit braucht, klare Schritte fordert und idealerweise eine regelmäßig Begleitung.

 

Weitere Infos zum Meistercoaching hier im PDF

 

Und hier, ihr Lieben, danke euch allen für das wunderbare Jahr,
das ich mit euch verbringen durfte
und wünsche euch
von ganzem Herzen ein schönes Weihnachten
und einen wundervollen Jahreswechsel.

Sabine
im Namen meines wunderbaren Teams
Gerd, Udo, Christian, Melanie, Tanja, Ralf, Hanim, und Ilse-Dore,
dem ebenfalls großer Dank gebührt.


.

23. Dezember ET 29 – 49

von Sabine Wolf

So, ihr Lieben, bald sind alle Adventskatzen aus dem Sack. Hier kommen nun die Texte und Audios der letzten drei ET-Zyklen. Geheimtipp aus der Mysterienschule – das Finale. Mit den Videos beginnen wir am 8. Januar 2017.

Deckt euch vorbereitend ein, damit ihr das Material zur Verfügung habt, wenn ihr an diesem Punkt eurer ET-Reise angekommen seid.

Und noch einmal: Bleibt bitte in eurer Reihenfolge. Überspringt keine Folge. Nur dann kann sich das Wandlungsgeschehen in euren Körperfeldern gut organisieren. Alles ist sauber aufeinander aufgebaut.

 

 

Hier nun:

ET-Paket 5 (29-35) Sieben Chakras
Hier wirst du geheimnisvolle Verknüpfungen zwischen den sieben Elementen und deinen sieben Chakras entdecken und nutzen. Reise in deine ätherischen Körpersysteme und finde wieder – und noch mehr – Antworten, die dir draußen in der Welt niemand geben kann.

ET-Paket 6 (36-42) Sieben Doppelchakras
Nun geht es über deine bisherigen Fähigkeiten, die Welt wahrzunehmen, hinaus. Die auf Anhieb sehr verwirrend erscheinenden Doppelchakras bieten dir den größten Reichtum, den du in dieser Inkarnation erlangen kannst: über die Grenzen des Verstandes hinausgehend erneuerst du lang unterbrochene Verbindungen.

ET-Paket 7 (43-49) Kosmos und Planet
oder auch: Doppelströme und Bewusstseins-Zentren:
Dieser letzte ET-Zyklus führt dich 2×7=14 Wochen aus der Welt des „bloßen Menschseins“, wie du sie seit Jahrhunderten kennst, heraus und hinein in dein „Meister-Mensch-Sein“ – in dein persönliches kosmisch-planetarisches Wesen, das sich gründlich vom bloßen Menschsein unterscheidet – und dir alles schenkt, was du je ersehnt hast

 

Etwas ausführlicher:

Sieben Chakras
Im 5. ET-Zyklus gehst du einen Schritt weiter in dein geistiges Bewusstsein und deine Körpermysterien. Du betrittst den Raum der Chakras. Was geschieht hier?

Dein Wurzelchakra beispielsweise steht mit all deinen Erde-Systemen intern in Verbindung: mit deinem Knochen-Gelenk-System, deiner physischen Zellebene (ZE) und deinem physischen Aurafeld (AF).

Seit dem 4. ET-Zyklus weißt du, dass alle deine Körpersysteme, Zellebenen und Aurafelder eigenständige Intelligenzen sind, dass sie kommunizieren und Gestalt annehmen können, dass jede von ihnen etwas weiß, etwas hat und etwas kann – was die anderen nicht wissen, haben und können – dein Verstand am allerwenigsten.

In ihren inneren Dimensionen arbeiten sie als Vereinigte Elementar-Intelligenz völlig selbstverständlich zusammen. So kümmert sich beispielsweise die Vereinigte Erde-Intelligenz um sämtliche Ungleichgewichte und Probleme deines Erde-Spektrums – die Knochen und Gelenke (Haut, Haare, Zähne und Nägel), die physische Zellebene und das physische Aurafeld betreffend.

Was dunicht siehst, sieht diese Vereinigte Intelligenz. Was du nicht in den Griff bekommst, bewerkstelligt sie. Sinnvolle Veränderungen, die du hinsichtlich Reihenfolge, Dosierung und Erfolg nicht planen könntest, bringt sie in den gemeinsamen Kraftstrom der Vereinigten Intelligenz, die wir auch Chakra nennen.

In diesem Zyklus reist du durch deine Vereinigte Intelligenzen der Elemente Erde (Wurzelchakra, Knochen, phys. ZE und phys. AF), Wasser (Sacralchakra, Blut, molekulare ZE, vitales AF), Luft (Solarplexuschakra, genetische ZE, emotionales AF), Feuer (Herzchakra, atomare ZE, mentales AF), Äther (Kehlchakra, subatomare ZE, kausales AF), Licht (Stirnchakra, informelle ZE, Buddhafeld) und Liebe (Kronchakra, subinformelle ZE, Atmanfeld).

Gleichgültig, ob du vorher etwas über Chakras wusstest oder nicht, nach diesem Zyklus ist die Weisheit der Chakras in dir lebendig geworden – weit über das bisherige Wissen hinaus.

Tipp:
In diesem ET-Zyklus ist unser ChakraMagie-Orakel entstanden – ein wertvoller Helfer auf den Spuren der Selbstfindung und Selbstheilung, der in keiner Therapeutenpraxis fehlen sollte. Und auch während dieses ET-Zyklus eine große Hilfe ist.

Lernt es hier im Video Verstehen+Anwenden ChakraMagie kennen.

Sieben Doppelchakras

Und es geht im 6. ET-Zyklus noch weiter: Eure Chakras sind gewaltige Seelenräume, zu denen sowohl eure kosmische Geistfamilie als auch eure planetarische Familien Zugang haben. Die einen schauen von oben herab, die anderen von unten herauf. Das Eine steht Kopf, das andere auf den Füssen. Für die Einen ist Unten Oben und für die anderen ist Oben Unten. Ein und derselbe Raum hat – aus zwei Perspektiven betrachtet – zwei völlig unterschiedliche Bedeutungen und Wirkungen.

Euer Körperbewusstsein schaut von unten herauf: dem herabfließenden Geistfluss entgegen. Euer Geistbewusstsein schaut von oben herab: dem heraufströmenden Körperfluss entgegen.

In der Wurzel pulsiert Kronenkraft. Im Sacral erstrahlt das Dritte Auge. Im Solarplexus herrscht auch die Kehle – und umgekehrt. Nur im Herzen pulsiert nichts anderes als Herzkraft. Denn dein menschliches Herz ist der Dreh- und Angelpunkt zwischen Kosmos und Planet.

Körper und Geist kommen aus unterschiedlichen Richtungen mit unterschiedlichem Bewusstsein und verschiedener Wahrnehmung. Sie treffen in den Chakras aufeinander – und verstehen einander zutiefst. Nur der Ver-Stand versteht nichts mehr. Seine alte Welt steht Kopf. Seine Kontrollmechanismen versagen. Seine Linearität kommt ins Schleudern. Seine geordneten Trennungsstrukturen fließen zusammen wie Vanille- und Schokoladeneis in der Sonne.

Und genau hier liegt der Sinn des 6. ET-Zyklus. Er ist die Vorbereitung für eure neue große Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit zwischen den körperlichen und den geistigen Welten. Hier geschieht die Synchronisation eures kosmisch-planetarischen Bewusstseins.

Sieben Doppelströme

Und hier begegnest du schließlich der nächsthöhere Version deines Seins. Nun, nach 6 ET-Zyklen, bist du in der Lage, deine senkrechte Achse, deinen Kapitalstrom, deine Herzlinie und DNA zu aktivieren. Über sie kann dein hoher Geist hereinkommen. Über sie können deine kosmischen, planetarischen und Ahnen-Familien dich wieder erreichen – und du sie.

Einen Teil der sieben Doppelströme hast du bereits im 4. ET-Zyklus kennengelernt: den 11-11-Strom der Tier-Erzengel-Welt und den 12-12-Stron der Pflanzen-Sonnen-Welt. Nun öffnest du auch die anderen fünf.

Diese sieben Doppelströme verbinden dich mit den beiden großen Quantenfeldern: dem lichten und dem dunklen Quantum, aus denen du dir jeden Tag die nächsthöhere Version deiner kosmisch-planetarischen Präsenz herunterladen – und deinem Menschsein täglich ein Stück mehr Vollkommenheit geben kannst.

Mehr verraten wir noch nicht.

Lasst euch dieses sub-supra-geniale ET-Jahres-Coaching nicht entgehen.

 

Herzensgrüße
von Sabine


 

Die Heilige Familie im eigenen Körper

von Udo Reuschling

Die Heilige Familie im eigenen Körper

Hier, ihr Lieben, die Aufzeichnung der Rauhnachts- und Weihnachts-Meditation 2016: Die Heilige Familie im eigenen Körper. Der Text und die Tonaufnahme folgen mit dem Sonntagsbrief am 25. Dezember. Viele Freude damit und alles Gute euch. Udo und Sabine

 

Die Heilige Familie im eigenen Körper – als Text

Die Heilige Familie im eigenen Körper – als Audio

Die Heilige Familie im eigenen Körper – als Video:

 

 

Schreibt hier gern eure Erfahrungen, Erlebnisse und Kommentare.

Wir freuen uns darauf.


22. Dezember: Videoschule Christus-Bewusstsein

von Sabine Wolf

 

 

Heute, ihr Lieben, öffnet sich eines meiner Lieblingstürchen. Videoschule Christus-Bewusstsein in neun Folgen zum Adventspreis. Mein geliebter “alter” Lehrer Christus Emanuel zerrte mich vor 22 Jahren liebevoll aus meinem bürgerlichen Architekten-Beruf heraus und führte mich 10 Jahre lang durch lichtvollste und finsterste Sphären der Schöpfung: Selbst Luzifer und den Dämonen, Schattentod und Lichttod lieferte er mich drei Jahre lang zum “Studium der Dunkelheit” aus, um mich dann, nachdem ich dies überlebt hatte, 1999 wieder abzuholen.

Die weiteren Stationen erspare ich uns an dieser Stelle – und hüpfe nach Weihnachten 2014. Zu der Zeit entstand die 1. Folge “Die Macht des Kreuzes” – und ein Jahr später, Weihnachten 2015, die 9. und letzte Folge “Die verlorenen Väter” oder “Wo ist Joseph?”.

 

Diese beiden Folgen hebe ich nun an Weihnachten 2016 etwas hervor,
und empfehle euch die anderen sieben zum Thema
Familien-Verständnis und -Heilung für die nächste Zeit.
Auch in der Wiederholung immer tiefergreifend heilsam.

 

1 Christus und die Macht des Kreuzes  (Weihnachten 2014)

Das Kreuz ist weit mehr als nur eine Form. Es ist ein Symbol voller Magie. Wir sehen nur die Form, doch hält sie Energien in Bewegung, verstärkt oder vermindert sie – seit Jahrtausenden. Manche Formen binden das Leben, setzen es gefangen und lassen es stagnieren. Andere Formen befreien das Leben, dehnen es aus und bringen es ins freie Fließen. Das Kreuz ist ein Symbol der Macht. Nicht nur im Negativen – und nicht nur in der gebauten Form. Auch unser menschliches Leben ist ein Kreuz – mit machtvollen Kräften der Heilung.

Die Themen:
– Die Magie des Kreuzes
– Das Familienkreuz
– Kollektor und Distributor
– Das liegende Kreuz:
Dresden Zwingerhof,
Dresden Frauenkirche
Der Steinerne Tisch (sächs. Schweiz)
– Das senkrechte Herzkreuz (Herztempel)
– Das stehende Kreuz (Mensch)

 

2 Christus und die Eltern 
3 Christus und die Wege der Eltern
4 Christus und die Kreuzigung
5 Christus und die Ahnen 
6 Christus und die Familie
7 Christus und die Geburtsstunde
8 Christus und die Todesstunde

 

9 Christus und die verlorenen Väter (Weihnachten 2015)
Wo ist Joseph?

Die offizielle Weihnachtsgeschichte stimmt sicherlich nur in wenigen Details mit der damaligen Wirklichkeit überein. Und diese Details wurden missverstanden und verdreht, um die maskuline Macht der Kirche zu festigen. Viele Fragen: Da gibt es ein Christus-Kind und seine Mutter. Doch wo ist der Vater? Warum sind viele heutige Männer so schwach oder aggressiv? Warum leiden unzählige Söhne und Töchter unter Vaterverlust? Warum ist von Joseph so selten, und nur am Rande die Rede? Warum wurde er nicht zu einer Jahrtausende überdauernden Vaterfigur hochstilisiert? Was ist schiefgelaufen? Oder gibt es einen größeren Plan, nach dem alles bestens läuft?

Wir betrachten die Weihnachtsgeschichte vor dem epochalen Hintergrund der Zeitenwende, erkennen und heilen vieles, was der Josephs-Verlust für unsere Gesellschaft, unsere Familien und unsere Körper bedeutet.

Die Themen:
– Aktuelle Themen in der Körperwelt
– Aktuelle Themen in der geistigen Welt
– Der Joseph in uns
– Das Vater-Mutter-Kind-Prinzip
– Die offizielle Weihnachtsgeschichte lässt viele Fragen offen
– Düstere Weihnachten aufgrund hoher Lichteinstrahlungen
– Zeitenwende und Zepterübergabe
– Mit voller Kraft ins Nichts
– Ein 2000-jähriger Bremsweg
– Wo also ist Joseph?
– Das Vater-Mutter-Kind-Prinzip im eigenen Körper
– Die Christusprozession

Ich wünsche euch von ganzem Herzen so viele Erkenntnisse der Liebe,
wie ich damals mit unserem großen Bruder hatte.

Liebe Grüße

Sabine


21. Dezember ET 22-28 Himmel+Erde

von Sabine Wolf

 

 

Ihr Lieben, heute kommt die Fortsetzung unseres Geheimtipps aus der Mysterienschule: Das Himmel+Erde Gesamtpaket zum Adventspreis von 99,- in dieser Form erhältlich bis zum 6. Januar 2017.

Überschreite einen Horizont und verbinde dich nach Jahrtausenden wieder mit deinen höheren Aspekten. Verbinde in diesem Zyklus deine sieben Körpersysteme, Zellebenen und Aurafelder mit Himmel und Erde und begegne den sieben Tieren, den sieben Bäumen, den sieben Erzengeln – und schließlich Christus Emanuel, der dir den Schlüssel deines Lebens zurückgibt.

Was bedeutet Himmel und Erde?

In diesem ET-Zyklus verlässt du dein „reales“ Körperleben und überschreitest deine gewohnten Horizonte. Nun verbindest du deine 7 Körpersysteme, 7 Zellebenen und 7 Aurafelder mit Himmel und Erde.

Mit den 7 Elementen reist du zu den 7 Tieren, die ihre Weisheit mit dir teilen. Von den 7 Bäumen erhältst du verlorene Erinnerungen zurück. Die 7 Erzengel führen dich auf sicheren Wegen in deine geistige Heimat, damit du dich auch an sie nach und nach wieder erinnern kannst.

Und in jeder dieser 7 Wochen kommst du schließlich bei Christus Emanuel an, der dir den Schlüssel deines Lebens zurückgibt.

Deine kosmisch-planetarischen Gene
Die Wissenschaft erkennt in 93% deiner Gene (DNA) keine lesbaren Informationen, bezeichnet diese kurzerhand als DNA-Müll. Doch diese 93% sind sehr wohl beschrieben – nicht mit menschlichen, sondern mit elementaren, pflanzlichen und tierischen sowie geistig-seelischen Informationen. Ihrer aller Lebensfelder und Dimensionen sind auch in deinen Genen angelegt – bisher eben nur schlafend, nicht lesbar und nicht aktiv.

Das ändert sich in dieser Zeitenwende.
Und wer könnte dich bei diesem speziellen Erweckungsprozess besser unterstützen, als jene Wesen, um deren Informationen es hier geht? Alles ist miteinander verbunden. Jeder hat alles in sich. Jeder hilft jedem:

Die Engel erwecken ihre geistigen Erzengel-Gene in deiner DNA.
Die Tiere verknüpfen ihre geistigen Tier-Gene mit deiner DNA.
Die Pflanzen gleichen ihre geistigen Pflanzen-Gene mit deiner DNA ab.
Der Christus prägt seine geistigen Christus-Gene in deine DNA.
Die Wissenschaft nennt dies: Transkription oder Überschreibung.
Wir nennen es: Verschmelzung und Erweckung
Doch gleichgültig wie wir es nennen, es ist die Übertragung von Informationen des Lebens, dass keine engen Grenzen Abhängigkeit mehr kennt.

Der konkrete geistige Einfluss dieser Wesen löst jene Facetten alter Lasten, Schmerzen und Blockaden, die durch Menschen weder erreicht noch geheilt werden können – einfach, weil in der Verbindung zwischen deiner Seele und den Tieren, Pflanzen, Engeln und geistigen Meistern entstanden sind.

In diesem ET-Zyklus löst du viele innere Trennungen auf, die im Laufe deiner Seelenreise zwischen dir und den Natur- und Geistwelten entstanden sind. Hier vollziehst du die Heilung alter Seelenwunden, die im Laufe solcher Abspaltungen entstanden waren.

 

Hier drei Botschaften (= Überschreibungen) aus dem 4. Zyklus:

Die Eibe:

„Die giftigsten unter uns sind die heilkräftigsten. Immer grün, niemals sterbend. Wir kennen den Tod nicht und bringen ihn doch jenen, die nicht an das Leben glauben. Seit Jahrtausenden blicken wir auf eure Reisen über diese Erde.

Ja, ich kenne dich gut. Oft schon habe ich dich kommen und gehen gesehen, erfreute mich an deinem Licht, das du selbst nie sehen konntest. Vertraue dir. Vertraue mir. Verbinde dich mit mir, damit das uralte Gift des Lebens, das tief in deinen Wurzeln ruht, deine Körper heilend durchströmen kann.“

 

Erzengel Raphael:

„Ich bin der heilende Strom Gottes, die ätherische Quelle im kosmischen Herzen. Mein grünes Licht, von violetten und diamantweißen Schimmern durchzogen, schenkt dir Reinheit und Ausgleich, erschafft Ordnung und Harmonie in allen Schichten und Strukturen deines Lebens.

Lasse mich dich herausführen aus den Netzen von Sorgen, Stress und Eifersucht, von Unfrieden, Streit und Besitzanspruch. Alles dies hat dich krank und blind gemacht.

Kehre zurück in die innere Haltung von Klarheit und Frieden. Dann kann ich an deiner Seite sein und dir den Weg zur göttlichen Vollkommenheit auf der schönen Erde zeigen.“
Der Myrrhenbaum:

„Mag sein, dass du mich nicht als Baum erkennst, wenn du vor mir stehst, sondern als knorrigen Strauch, der es nicht wert ist, Baum genannt zu werden. Nur in wenigen Gegenden dieser Erde findest du mich, doch meine Früchte überall.

Ja, ich erleide Wunden – wie alle Körper in dieser Welt, doch verletzt das nicht meine Seele, sondern bereichert sie, die so die Wundmilch des Lichtes freisetzen kann, sie zur Härte erstarrt und in duftendes Gold kristallisiert. Jenes Gold, das eure Wunden der Liebe heilt.

Stufen der Transformation durchwandert mein Seelenblut zu dem einzigen Zweck, dich im süßen Duft der Entrückung der Sorgen des Alltags zu entheben. Ich erinnere dich daran, dass das heilige Ritual der Begegnung mit dem Unsichtbaren wichtiger ist, als alles, was du in der physischen Welt zu tun hast.

Ja, auch ich kenne dich, sah viele Male dein Licht in dieser Welt aufleuchten – und wieder verlöschen. Und wann immer es zurückkehrte, war es stärker. Und wann immer es erneut verlosch, wurde es dunkler in dieser Welt. Und jetzt bist du wieder da. Dem Himmel Sei Dank!“

 

So berührend und liebevoll diese Botschaften klingen, so wirkungsvoll sind sie in deinem neuronalen und genetischen Systemen. Erlebe es. Sei dabei.

 

Herzliche Grüße

Sabine Wolf

 

Gern lesen wir hier eure Fragen und Kommentare – und Erfahrungen


20. Dezember 7-Tage-Seminar-Gutschein

von Sabine Wolf

Das Beste, das ihr euch leisten solltet: Heute ihr Lieben, gibt es 12 Gutscheine für 4 Sieben-Tage-Seminare im Lichtpunkt: DIe Geburt der Inneren Göttin (10.-16.4.2017 oder 1.-7.8.2017) und/oder Die Rückkehr der Großen Familie (30.5.-5.6.2017 oder 1.-7.10.2017)

 

 

Die Geburt der Inneren Göttin (10.-16.4.2017 oder 1.-7.8.2017)

Sieben Tage lang tanzt die Innere Göttin durch die aktuellsten Themen eures Lebens. Sie hilft euch, das Gute im Bösen zu entdecken, den Anfang im Ende. Sie lässt euch spüren, wie es ist, wenn die Bedingungslose Liebe von euch Besitz ergreift und durch eure Augen auf das Leben blickt. Und dabei ist sei keineswegs zimperlich.

Die Rückkehr der Großen Familie (30.5.-5.6.2017 oder 1.-7.10.2017)

Die „Große Familie“ ist die Gemeinschaft aller Wesen und Welten dieser Schöpfung. Dazu gehören Menschen, Tiere, Pflanzen, Naturwesen und Elemente im planetarischen Raum ebenso wie Engel, Seelenclans, aufgestiegene Meister, Bewohner anderer Planeten, Christus und die göttlichen Eltern im kosmischen Raum. Mit ihnen wieder Eins werden, ist das Ziel.

 

Hört hier die Podcasts der Großen Familie und der Inneren Göttin

 

 

Lesen wir doch einmal,
was ein Praktischer Arzt zur Geburt der Inneren Göttin zu sagen hat:
„Da meldet man sich für ein Seminar an, und denkt, so seinem Leben wieder ein paar Impulse zu geben, und man freut sich auch schon, mal die Meisterin SABINE WOLF nicht nur live, sondern in vivo zu sehen, und dann passiert einem dieses Seminar ………

Man wird ermahnt, das Wort „man“ nicht mehr verwenden und endlich zu seiner ICH-Präsenz zu stehen. Dann verwende ich wirklich mehr das Wort ICH, beginne so, einfach mein ICH zu stärken, und allein dadurch ändert sich schon innerlich etwas. Allein deswegen hätte sich das Seminar schon gelohnt, aber es geht noch weiter.

Ich spürte, wie die Energie sich exponentiell erhöhte und … jeden Tag dichter wurde, und ich dachte oft, dass ich es nicht mehr aushalte und nicht mehr kann – und es geht trotzdem weiter.

Die Themen erweiterten sich ebenso immer mehr und die ganze große Gruppe von 18 Personen erweiterte sich ebenso – und es war schön, auch die Veränderung bei den anderen zu erleben.

Wunderschön war nicht nur die Begegnung mit der Inneren Göttin – sie ist definitiv nicht die, die ihr euch vorstellt – sondern auch die einzelnen Begegnungen mit den Teilnehmern.

Bezaubernd waren auch die persönlichen Erläuterungen, die ich und jeder Teilnehmer von Sabine erhielt. Immer auf den Punkt gebracht hat Sabine liebevoll mit einer gewissen Strenge und immer mit deutlicher Klarheit Wahrheiten ausgesprochen – und das hat einfach gut getan.

Ich wurde von meiner Vorstellung betrogen und ich erlebte ein zutiefst transformatives Seminar; meine vorherigen Glaubensvorstellungen wurden zerstört und bis ins Mark verändert ….

Nach einer Woche sah ich auch etwas anders aus; mein Gesichtsausdruck änderte sich und auf meiner Rückfahrt nach Hause nahm ich mich verändert wahr: Ich war im Zug viel weniger gereizt, und nahm die einzelnen Probleme der anderen Fahrgäste in der Bahn entfernter und näher zugleich wahr und und und ……..

Wer also keine Änderung in seinem Leben will – und wer (wie ich initial) einfach mal wieder ein Seminar besuchen will, um nur ein paar Impulse zu bekommen, der sollte dieses Seminar nicht besuchen.

Wer allerdings bereit ist, sich der Angst vor Veränderung zu stellen, und sich wünscht, dass sich wirklich was bewegt, der wird auf eigene Gefahr hin tiefgreifende Wandlung erfahren.

Danke Sabine für dieses wundervolle Seminar. Ich bin ein anderer Mensch geworden und meine Innere Göttin wirkt. – 5 Sterne!“  –  Rupert


19. Dezember Eine Reise zu uns Selbst

von Sabine Wolf

 

 

Ihr Lieben, hier ist unsere Webinar-Klassiker, jene 45 Videos, mit denen meine Bildschirm-Karriere bei euch begonnen hat.

Und ganz unten – Überraschung!! – eine kleine Dokumentation unserer ersten Versuche mit der eigenen Kamera auf dem Sofa im Jahre 2009: “Der Anfang mit der Maus” – von Udo ein wenig akustisch ausgeschmückt.

 

Hier vorab die ausführliche Beschreibung unsereres heutigen Adventstürchens
im Adventspreis gültig bis zum 6. Januar:

Onlineschule
1. Staffel  „Der Senkrechte Atem“
Hier stelle ich euch die wichtigsten geistigen Organe eures Körpers vor: den Senkrechten Atem, die Lichtsäule und die drei Juwelen Spirit, Herz und Sexus. Was ihr mit ihnen bewirken könnt, zeige ich euch anhand der Themen: Gesundheit, Familie, DNS und den 28 Bewusstseinszentren.

Ein Muss für jeden, der alltägliche Grenzen überwinden, die eigenen Zentren der Schöpfung und Ver-Wandlung kennenlernen und den Sprung in die emotionale, mentale und wirtschaftliche Unabhängigkeit machen will.

Der Senkrechte Atem = Die Lichtsäule

Das machtvollste Werkzeug dieser Welt liegt in dir.
Tiefe Wissensvermittlung und Hilfe zum einfachsten Umgang damit.

Die 15 Folgen:
– Die Juwelen des senkrechten Atems (2 Folgen)
– Der Senkrechte Atem und die Lichtsäulen
– Der Senkrechte Atem und die Gesundheit(2 Folgen)
– Der Senkrechte Atem und Familienheilung (2 Folgen)
– Der Senkrechte Atem und die DNA (2 Folgen)
– Der Senkrechte Atem und die 28 Bewusstseinszentren (2 Folgen)
– Der Senkrechte Atem und der Lebensbaum Jesu (2 Folgen)
– Ende und Anfang

Onlineschule
2. Staffel  „Geistiges Handeln“ (Die Macht der Aura)
Hier erlernt ihr die Grundlagen der geistigen Wahrnehmung und des geistigen Handelns. Anhand der Themen Aura, Familie, Ahnen, Organe und Behörden zeige ich euch eure lebendigen Lichtsysteme und den Umgang mit ihnen. Damit erreicht ihr Menschen, Behörden und Völker weit über die räumlich-zeitlichen Grenzen eurer Körperwelt.

Für jeden, der auf geistigem Wege Veränderung, Verbesserung und Heilung in die eigene Körperwelt bringen möchte – sowie eine lichtvolle Entwicklung und Frieden in diese Welt …. während die Hände in den Hosentaschen bleiben.

Die machtvollsten Fähigkeiten der Schöpfung liegen in dir.
Hier zeige ich dir, wie du mit ihnen umgehst und wie du sie einsetzen kannst.

Die 15 Folgen:
– Die Grundlagen des geistigen Handelns
– Der Biotransduktor
– Geistige Wahrnehmungsgrundlagen
– Flow und Aurafelder
– Die Aufgaben der Aura
– Kranke Aurafelder heilen
– Kranke Familienaura heilen
– Das Haus der Ahnen
– Organ-Behörden-Aura klären
– Die unsterblichen Felder
– Lebendige Lichtsysteme im menschlichen Körper
– Lebendige Lichtsysteme nutzen (2 Folgen)
– Lichtkokon und Behördenaura
– Lichtkokon und Herzbehörde

Onlineschulung
3. Staffel  „Heilung der Vergangenheit“
Viele Menschen glauben, keinen Einfluss auf die Vergangenheit zu haben. Sie sagen: „Das ist vorbei, da kann man nichts mehr machen!“ –  Weit gefehlt!  Es geht nicht nur, sondern es ist auch notwendig. Denn unsere Gegenwart und die Zukunft sind Resultate der Vergangenheit. Solange diese nicht gereinigt ist, sind wir heute handlungsunfähig und bringen nichts zu Ende, weil wir Angst vor der Zukunft haben.

Für all jene, die schon seit ihrer Kindheit die Welt retten möchten und bisher nur noch nicht wussten, wie. Geheilte Vergangenheit = Kristallklare Gegenwart. Die Heilung der Vergangenheit ist leicht – und voller Liebe und Kraft.

Die 15 Folgen
– Was ist Zeit?
– Lebens-Zeit-Heilung
– Der Baum des Lebens
– Die Herrschaft der Entwurzelten
– Portalöffnung im Innersten
– Geburts-Stunden-Heilung
– Das Licht in der Finsternis
– Geld-Gefühle heilen
– Heiles Deutschland
– Friede den Hütten
– Seelenteile und Zeitlinien
– Die Verträge der Seele
– Frieden und Gesundheit
– Glaube und Liebe (2 Folgen)

 

Und hier schließlich: Der Anfang mit der Maus

 


18. Dezember Schweigen mit Christus

von Sabine Wolf

“Komm mit Mir auf eine Reise in Mein Reich. Entsteige deinem Körper. Scheinbar ohne Verbindung sollst du schweben und Mir folgen.” Das ist die Aufforderung unseres großen Bruders, ihm die höheren Reiche unseres Lebens zu betreten – tief in uns selbst.

 

 

Heute, ihr Lieben, kommt ein uraltes Werkzeug der Heilung – aktuell wie nie: Sieben Tage Schweigen zum Adventspreis

Ein geführter 7-Tage-Audio-Schweigezyklus. Laufzeit ca. 11 Stunden. In 21 Stufen der Selbstverwirklichung gelangst du zur Erkenntnis, warum du in dieser Zeit auf Erden bist. Das Schweigen ist ein uraltes Werkzeug der Bewusstwerdung und des geistigen Erwachens, voller Macht und Kraft. Sabine Wolf hat es auf die heutige Zeit übertragen. Nimm die Audios mit an einen ruhigen Ort, an dem du dich einem großartigen inneren Prozess hingeben kannst.

 

Hier die 10. der 21 Stufen:

Eine Reise mit Christus zur Milchstraße

Christus spricht: „Komm mit Mir auf eine Reise in Mein Reich. Entsteige deinem Körper. Scheinbar ohne Verbindung sollst du schweben und Mir folgen.

Liege völlig still, schließe die Augen und beweg’ dich nicht. Siehe dich auf einer Wiese voller Blumen und saftigen Grases ausgestreckt am Boden liegen, wisse: Ich bin nah; höre das Zwitschern der Vögel, atme die Düfte und lass den Geist zur Ruhe kommen.

Lass deine Energien in den Boden sinken, leere deinen Körper aus und werde eins mit Mutter Erde.  Spüre heitere Gelassenheit in dieser Haltung deiner Seele und des Körpers und vergiss die Maske der Persönlichkeit deines körperlichen Erdenlebens.

Erwache nun zu einer neuen Dimension deiner Wirklichkeit. Dies ist der Schlüssel, der die Türen öffnet.“

„Öffne deine Aura“, flüstert Christus in die Zellen meines Körpers.  „Entweiche nun aus deinem Erdenkörper. Nimm den transzendenten Kegel Meines Lichtes wahr und gleite dort hinein, er zieht dich am Scheitel deines Kopfes an.

Bleibe klar und aufmerksam. Nimm dies Geschehen wahr und ebenso deinen Körper, der  schlafend unter dir am Boden liegt. Nimm das Lächeln deiner Lippen wahr.

Stabilisiere nun deinen Lichtkörper in der Luft um Mein Christuslicht.

Nimm die Natur der Erde von hier aus wahr, die in tausend Farben schillert, ewig sich verändert, spielend verschmelzen Gräser, Blumen und Täler im transzendenten Reigen, der vor Leben sprüht.  Ja, dies ist das wahre Leben eures Planeten, das ihr Menschen nicht sehen wollt.

Nähere dich der allumfassenden Liebe, dem Verschmelzen mit den nährenden Kräften des Kosmos und des Lebens.

Wende dich der Wiese zu und tauche ein in das Innere der Gräser, mach dich winzig klein, um den Mäandern der sich aufrollenden jungen Triebe zu folgen.

Dann wieder vergrößere deinen Lichtkörper entsprechend deinem Willen und deiner Liebe. Betrachte die Kraft und den Geist der Welt, die in einem Felssplitter oder einem Blütenkelch pochen.

Begreife, dass die Seele keine Grenzen kennt und dass das Leben eine Einzige Kraft ist, die nur der menschliche Verstand zergliedert.“


„Ihr seid Flammen in menschlichen Formen, und als solche sammelt euch nun um Mein Christuslicht.  Kommt,  kommt mit Mir über die Berge, über die Wolken …“

 

 

Hier geht es weiter

im Text zum Lesen und Vorlesen

und im Live-Audio zum Hören


17. Dezember Webinarserie GeldFlussSerie

von Melanie Ackermann

 


Ihr Lieben, hinter der Tür 17 unseres Adventskalenders geht es um euer Kapital. Unter anderem. Denn die 7-teilige GeldFlussSerie ist ein ganzheitliches Arbeits-, Erkenntnis- und Wandlungsprogramm zum Thema Kapital und Geld. Bei der Entwicklung hatten Sabine Wolf und Sabine Mühlisch großen Spaß. Und ihr werdet großen Spaß haben ihnen zuzusehen wie sie euch diese Webinarserie präsentieren.

Sabine Mühlisch teilt euch “horizontales” Wissen zum Thema mit, und erzählt nebenbei einige wunderbare Anekdoten und Geschichten. Für eure Unterhaltung ist gesorgt. Sabine Wolf bringt euch dann in die Senkrechte und gibt euch den Raum und die Anleitung für tiefgreifende Transformationen.

 

Hier haben wir für euch einen Trailer aus der GeldFlussSerie.

 

 

An dieser Stelle möchte ich euch eine Anekdote erzählen, die ich am Morgen nach der Folge 5 – Das Offene Bewusstsein – erlebte: Sabine Mühlisch machte mit uns eine kleine Meditation, die mich irgendwie erheiterte. Dabei ging es um Geld und Magnete, ich hatte einfach währenddessen lustige Bilder im Kopf. Am nächsten Morgen bin ich joggen gegangen und wählte die Strecke intuitiv etwas anders. Als ich fertig war mit dem laufen, ging ich auf eine Wiese und stellte mich ins Gras, um noch ein paar Dehnübungen zu machen. Dabei sah ich hinunter und bemerkte, dass ich inmitten in einem Haufen von Münzen stand.

Ich kann euch diese inspirierende, unterhaltsame und transformierende Webinarserie sehr empfehlen. Liebe Grüße von uns allen an euch alle.


16. Dezember 5-Tage-Seminar-Gutschein

von Melanie Ackermann

 

 

Ihr Lieben, die Gutscheine für das PENTA-Coaching-Seminar sind schon weg.
Der Februar-Termin ist auch schon ausgebucht.
Der August-Termin hat noch wenige Plätze frei.
Es lohnt sich auch zum vollen Preis.
Ich freue mich auf euch.
Sabine
18.12.2016

 

PENTA-Coaching-Seminar – Infos und Weg zur Buchung

 

 

Was geschieht im fünftägigen PENTA-Coaching-Seminar?

Penta heißt Fünf. Fünf ist die Zahl der Göttin. Fünf ist die Struktur einer höheren kristallinen Ordnung, die es bisher nicht auf Erden gab. Die Zeit der Fünf ist gekommen. Also ist Fünf (Penta) schon mal etwas ganz besonderes, fremdartiges und mächtiges.

 

 

Fünf Themen prägen das menschliche Leben

Der kindlich-familiäre Weg (1 – Der Schlüssel) und die Körper-Familien-Geschichte (2 – Die Hardware) spielen sich in den ersten beiden Jahrsiebten ab, bis zum 14 Lebensjahr. Dies ist die Zeit des Ausgeliefertseins: an die Eltern und die anderen Erwachsenen, an die Lehrer und Ärzte, an die Kindergärtner und Priester….

Dies ist die Zeit der Investition in unser Leben. Und worin haben wir investiert? In Unbewusstheit und Schutzlosigkeit, in Bindung, Zurückweisung und Schmerz, in Angst und Schuldgefühle, in Schockerlebnisse und Traumata: in alles das, was uns das Leben schwer gemacht hat, in alles das, was wir unseren Eltern heute noch vorwerfen und worunter wir heute noch leiden ….. obwohl die Zeit dieser Erlebnisse doch schon viele Jahre und Jahrzehnte zurückliegt – und eigentlich längst nicht mehr „wahr“ ist.

Und tatsächlich: Was lange zurückliegt und nicht geheilt wurde, erzeugt heute „unwahre“ und „unwirkliche“ Zustände in unserem Leben. Zustände, in denen wir weder in unserer Mitte noch in unserer Macht sind, in denen wir anderen folgen, glauben und vertrauen, in denen wir auf andere hören, achten, projizieren und hereinfallen, in denen wir andere respektieren, nähren, halten und entschuldigen.

Unser Selbstbewusstsein (3 – Die Software): „Wer bin ich denn eigentlich unabhängig von meinen Eltern?“ – entwickelt sich im dritten und vierten Jahrsiebt bis zum 28 Lebensjahr – oder auch nicht. Es kommt darauf an, wie tief unsere Seele eingeschlafen ist, wie viele Seelenteile wir verloren haben und versprengt sind, wie intensiv die Einflüsse in der Kindheit waren und wie die Termine des eigenen Lebensplans stehen.

Doch gleichgültig, ob wir bereit sind oder nicht, äußerlich sind wir erwachsenauch wenn wir uns innerlich wie verlorene Kinder fühlen. Nun begegnen uns die anderen beiden Themen: die Berufs- und Geldwelt (4 – Der Fluss) und das Wohnen (5 Die Ordnung) und wir müssen ihnen standhalten – müssen uns in ihnen behaupten. In beiden ist die Partnerschaft enthalten: die persönliche, berufliche und gesellschaftliche Partnerschaft. Sind wir gleichberechtigt? Oder lassen wir uns immer noch von anderen diktieren, was angeblich geht und was nicht geht?

Nun bekommen wir es mit den Erträgen unserer Investitionen zu tun. Nun zeigt sich, ob es eine gute oder schlechte Ernte ist, ob wir unseren inneren Seelengarten pflegten oder verwahrlosen ließen: Genießen wir unsere Kreativität, Partnerschaften und Räume oder mühen wir uns mit Jobs und Beziehungskisten ab und haben nicht mal eine anständige Bleibe? Wenn ja, sollten wir zurückschauen und klären, was wir übersehen haben.

Dann sollten wir erleben, dass alle negativen Erfahrungen nicht etwa schlecht, arm oder falsch sind, sondern verborgene innere Reichtümer, die einfach zu entdecken und zu heben sind.

 

Alles könnte leicht fließen.
Wenn schon nicht bisher, dann aber ab Hier und Jetzt!

 

PENTA-Coaching-Seminar

Das ganz besondere, fremdartige und mächtige an PENTA ist dies: In den dunkelsten, schmerzhaftesten und armseligsten Situationen unseres Lebens finden wir die größten Reichtümer, in die unsere kluge Seele schon vor Zeitaltern investiert hat.

Also aktivieren wir die 3 (Die Schöpferkraft): jene Achse unseres Körpers, deren 28 Bewusstseinszentren unser Leben mit Himmel und Erde verbinden.

Erlebe ein fünftägiges lückenloses Heil-Coaching – individuell auf dich zugeschnitten und durch die kleine Gruppe mächtig unterstützt, verstärkt, vervielfältigt. Erlebe anschließend noch viele Wochen und Monate der Transformation deines Lebens mit dem Tonaufnahmen. Du findest die Kristalle deiner Seele – garantiert.

 

Hört hier könnt  die Podcasts vom Penta-Coaching-Seminar inklusive Heilmeditation.

 

Feedbacks zum Penta Seminar

Veronika: Vielen, vielen Dank für die produktivsten Tage meines bisherigen Lebens! Noch nie habe ich in so kurzer Zeit so viel und umfassend Lebensentscheidendes über mich erfahren dürfen. Du hast die wunderbare Gabe, alles sehr schnell und schonungslos auf den Punkt zu bringen, dies auf eine eindringlich, bildliche, motivierende und humorvolle Art.

Die 5 Tage vergingen rasend schnell. Mit deiner Hilfe tauchten wir anhand unserer 6 Geschichten tief in die 5 Lebensthemen ein und erfuhren so viele Lebensgesetze und -mysterien hautnah.

In den seitdem vergangenen 2 Tagen erlebe ich staunend, dass das so Entdeckte weiter wirkt und mir dauernd neue und noch tiefere Erkenntnisse und Einblicke beschert. Somit waren es auch die nachhaltigsten Tage meines Lebens. Die reine, starke und wunderschöne Atmosphäre im Lichtpunkt, waren das Pünktchen auf dem i. Ich bleibe dran!

 

Christine: Das Penta-Coaching hat mich nach Jahren, in denen ich das Gefühl hatte, fest zustecken, an Orte gebracht, wo ich noch nie war und dort vieles gelöst. Es war eine ungemein befreiende und eine der körperlich intensivsten Erfahrungen, die ich bei einem Seminar je gemacht habe.

Ich habe schon viele Bereiche meines Lebens angeschaut und “bearbeitet”, aber dieses Mal habe ich so viele Aha-Erlebnisse gehabt und so viele neue Erkenntnisse gewonnen, dass es eine Weile dauern wird, das alles zu verarbeiten und zu integrieren. Vielen Dank für deine liebevolle Unterstützung, Sabine.

 

Gerne lesen wir hier weitere Erfahrungen und Feedbacks von euch.
Aber auch gern Fragen.


15. Dezember ET 15-21 Aurafelder

von Sabine Wolf

 

 

Ihr Lieben, einen Gruß aus dem Bett, das ich immer noch hüte. Am heutigen 15. Dezember haben wir die dritten Zyklus unseres genialen ET-JahresCoachings für euch gewählt – um die Hälfte im Preis gekürzt – bis 6. Januar 2017. Ich kann es euch von ganzem Herzen empfehlen und wünsche euch einen wunder-vollen Einstieg in ET.

 

Wie diese Zeichnung aus dem Element Erde zeigt, beginnst du hier, die Geheimnisse deiner Sieben Aurafelder zu entdecken und machst dafür nicht selten geistige Reisen über die Firmamente und durch den Kosmos. Denn auch dieser ist Teil deiner Aura.

Aurafelder …… ?

Deine Aura besteht aus 7 Dimensionen (Körpern, Feldern, Schichten), nämlich: dem physischen, dem vitalenergetischen, dem emotionalen, dem mentalen, dem kausalen, dem Buddha- und dem Atmanfeld.

Deine Aura ist deine persönliche Atmosphäre und deine Umwelt, dein Bewusstseinsspeicher und deine Schutzzone, dein eigener Himmel und deine individuelle Hölle, dein unverwechselbarer Atem-Raum – und dein Gewohnheitsgürtel.

Um genau diesen Gewohnheitsgürtel
geht es in diesen sieben Wochen.
Er sitzt in den ersten vier Aurafeldern
und wird von den drei anderen geheilt.

Öffne nun in den 3. ET-Zyklus:
die Auraschichten: deine Ausstrahlung, Resonanz und Anziehungskraft.

Denn hier geht es nun um deine waagerechten Außenbeziehungen zu den Menschen dieser Welt. Sie alle sind Teil deiner Aurafelder – und damit auch Teil deines Körpers.

Das betrifft sowohl einzelne Personen, Gruppen, Völker und Rassen, Lebende und Verstorbene als auch allen übrigen Lebensformen dieses Planeten: die Tiere, Pflanzen, Natur- und Elementarwesen. Und natürlich die gesamte geistige Welt und Hierarchie von der niedersten bis zur höchsten Ebene.

Sie alle sind Teil deiner Welt, deines Lebens – ja selbst deines Körpers, deine Fühlens und Denkens. Und in diesem Sinne auch: Teil deiner Probleme und deiner Lösungen, Teil deiner Widerstände und unermesslichen Möglichkeiten.

Vergiss nicht:
Du bist ein außerordentlich vielschichtiges Wesen. Und in jeder Schicht befinden sich außerordentlich vielschichtige Absichten, Erfahrungen, Erinnerungen, Lebensqualitäten und Verknüpfungen.

Ja, es ist an manchen Stellen im Leben mühsam. Aber immer begegnest du nur dir selbst. Und überall hast du Geschenke für dich versteckt. Finde sie!

 

Herzlich willkommen also im Club!
Und bei Fragen hier gern unter Kommentare an uns schreiben.

Alles Liebe euch
Sabine und das Kristallmensch-Team

 

Den 1. ET-Zyklus (7 Körpersysteme) beschreiben wir hier

Den 2. ET-Zyklus (7 Zellebenen) beschreiben wir hier


14. Dezember Persönliche Skype-Beratung

von Melanie Ackermann

 

 

Ihr Lieben, Sabine kuriert sich noch aus und grüßt euch herzlich. Der Adventskalender öffnet heute die 14. Tür für euch: Persönliche Skype-Beratung. Neben den Ferien im Lichtpunkt sind auch die Skype-Beratungen mit Sabine in 2016 geboren worden. Anfangs war es noch ein herantasten, doch mittlerweile ist Sabine auch dort so fit und geübt, dass sie oft innerhalb von 10 Minuten eure hartnäckigsten Themen knackt. Die Mails die wir hinterher bekommen, bestätigen dies:

 

Kadna: Danke für meine Töne – ja, ich spüre auch, dass es sich gelohnt hat. Und wie! Ich fühle mich gestärkt und entlastet gleichzeitig. Puh! Danke dafür von ganzem Herzen ♥ Mit deiner Unterstützung habe ich wieder eine Facette von mir entdecken dürfen, die sich mir in dieser Art und Weise vorher noch nicht erschlossen hat.

Franziska: Beim Skype-Coaching hast du mir gezeigt, wie scheinbar unlösbare Probleme in die Drehung gebracht werden können. Dies ist so wunderbar gut und entspricht einem tiefen Wunsch oder Glauben in mir, dass hinter oder unter dem Belastenden, Schwierigen sehr Kostbares liegt. Es beginnt sich ein Knoten zu lösen, der ein Leben lang fester und fester geworden ist. 
Dieter: Herzlichen Dank für Deine Empfehlungen. Diese werde ich ausnahmslos anwenden und umsetzen. Deine ‘Arbeit’ an mir hat mich tief beeindruckt. Mir kommt es vor wie wenn ein Fluss durch einen künstlichen Damm gestaut wurde und dieser Damm gestern durchbrochen und aufgelöst wurde. Was es genau war und was es ausgelöst hat, kann ich nicht mehr sagen. Ein Satz von Dir hat den kompletten Prozess gestartet. Es hat mich so tief berührt, dass ich nach unserer Unterhaltung fast 10 Minuten lang weinen musste. Ich bin Dir unendlich dankbar. 
Mirko: Seither entfaltet sich mein Bewusstsein von Tag zu Tag immer mehr und mehr. Ich erlebe seitdem viele neue Aha Momente. Ich habe verstanden wo meine eigenen dunklen Momente liegen, ich finde immer mehr zu meinem eigenen Ursprung zurück und leichte, kleine Erinnerungen an meine Kindheit kommen auch langsam aber sicher wieder ins Bewusstsein. Wieso und weshalb heute so einiges ist wie es ist, ist mir mittlerweile auch klar.

Wir haben für euch verschiedene Möglichkeiten zum Adventspreis zusammen gestellt: 1 Skype-Beratung, jeweils 4 Skype-Beratungen und 12 Skype-Beratungen als Paket. Außerdem die Skype-Wohnen Beratung, die 4 Skype-Termine beinhaltet.

 

Petra hat bereits ihre beiden ersten Termine gehabt, und schrieb uns:
“Auch wirkt sich deine Arbeit sehr positiv auf meine Arbeit mit meinen Klienten in unserem Büro Haus positiv aus! Ich fühle so tiefe Heil-Auswirkungen meiner Klienten dass ich zutiefst dankbar bin!”

 

Wer das Thema Wohnen, Häuser und Geschäftsräume vertiefen möchte, schaut nochmals in die Adventskalendertür Nummer 8.

 

Dieses Angebot gilt bis zum 6. Januar. Die Beratungen können ab 15. Januar beginnen und sich das ganze Jahr 2017 über hinziehen. Ihr seid an keine Frist gebunden. Die Termine machen wir, sobald ihr dies wünscht – und Sabines Möglichkeiten dies zulassen.

 

Eure Fragen und Kommentare sind hier herzlich willkommen!


13. Dezember Webinarserie Weltfrieden erschaffen

von Melanie Ackermann

 

 

Weltfrieden! Was braucht er eigentlich? Er braucht unseren Willen, unseren Einfluss, unsere Präsenz. Er will von uns erschaffen werden. Hier vermittelt euch Sabine viel Wissen über das “Frieden erschaffen”, und ihr könnt es gleich anwenden. Spürt, wie sich das – gerade auch in eurem persönlichen Leben – auswirken kann.

Hier geht es zu allen 7 Folgen zum Adventspreis:

https://shop.kristallmensch.net/shop/adventskalender/13-dezember/

Hier haben wir für euch die Weltfriedensmeditation aus der Serie:

 


12. Dezember Ferien im Lichtpunkt

von Melanie Ackermann

 

 

Im Sommer 2016 starteten wir mit den Ferien im Lichtpunkt. Wir hatten verschiedene Themen für euch entwickelt, so auch die “Schweizer Ferienwoche”. Denn unter den Kristallmensch-Lesern sind viele begeisterte Schweizer. In der “Schweizer Ferienwoche” kamen jedoch keine Schweizer, sondern ein junger Mann aus dem Orient:
“In einer Zeit der Verwirrung und Entwirrung bin ich zu Dir geführt worden und zum Lichtpunkt. Du hast mir die Dinge so erklärt, dass ich den verloren geglaubten Verstand und Herz anders nutzen kann als ich es bisher getan hatte. Die wundervollen Phänomene denen ich begegnen darf wären, ohne die Unterstützung von Dir und dem Lichtpunkt, im Sande verlaufen. Ich bin jedes Mal nachdem ich im Lichtpunkt war gestärkt und klar den Weg nach Hause angetreten und die Audios nähren und klären immer noch, wenn ich von Zeit zu Zeit Zeit finde da rein zu hören, mich und mein Leben.”
Feedbacks von Besuchern:
Lichtpunkt-Fotogalerie
Ariane schreibt: 
„Ferientage im Lichtpunkt – eins der großartigsten Geschenke waren Anfang Februar 2015 fünf Tage im Lichtpunkt. Eine kostbare Zeit um mich wieder zu entdecken, eine Zeit der Wandlung, der Selbstreflexion und Erkenntnis, eine Zeit des Loslassens und somit die Heilung von meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele. Ein Ankommen zu mir Selbst, tiefer und erfüllender wie ich mir je hätte vorstellen können. Besonders genoss ich für mich sein zu können, meinen Impulsen und Bedürfnissen 24 Stunden am Tag zu folgen ohne Erwartungen von Außen, einzutauchen in das was sich gerade im Hier und Jetzt zeigt. Welche Wohltat!

Der Lichtpunkt strahlt eine große Ruhe aus und verkörpert durch seine Architektur eine besondere helle und freundliche Atmosphäre, selbst an grauen Wintertagen. Die einzigartig hochdrehende Energie die vor Ort herrscht bringt alles ins fließen und wer den Lichtpunkt kennt kann mir dies sicher bestätigen. Es kamen dadurch körperliche Prozesse, Emotionen und Gedanken in Bewegung, ein in mir aufsteigen, wandeln und sich in eine neue Richtung ausrichten, rundum eine heilsame Zeit für mich um dann erneuert nach Hause zurück zukommen.“

Beatrice schreibt: 

“Die intensiven Tage im Lichtpunkt waren ein wundervoller Abschluss meiner Ich-Reise sowie der Auftakt in eine neue Zeit, in einen neuen Abschnitt meiner Lebensreise.”

Verena schreibt: 

“Liebe Lichtpunktseele, zuhause angekommen möchte ich Dir danken, dass Du in den vergangenen sieben Tagen die Schwingungen meiner Seele so liebevoll umfangen hast und ihr verholfen hast, sich ein weiteres Stück zu befreien, und der Heilung entgegen schwingen zu können!”

Aufzeichnung “Bilder, Partner der Seele”

von Udo Reuschling

Leider ist die Aufzeichnung misslungen – tatsächlich das erste Mal, dass Sofengo sie nicht wieder irgendwie reparieren konnte. Sabine hat aber vor, das Webinar zu wiederholen. Wir werden es rechtzeitig ankündigen.


11. Dezember 21 Lektionen Gesamtpaket

von Melanie Ackermann

 

 

Ihr Lieben, Sabine liegt noch mit der ersten Erkältung seit gefühlten Ewigkeiten im Bett und lässt euch von dort aus lieb grüßen. Mit großer Freude präsentieren wir euch heute Tür 11 des Adventskalenders, die die 21 Lektionen als Gesamtpaket völlig kostenfrei für euch bereithält.

 

Ladet sie euch herunter und verschenkt sie gerne weiter.

Zwei kurze aber aussagekräftige Feedbacks:

„Die 21 Lektionen habe ich in vier Wochen gefressen. Sie haben mir alles beantwortet.“
„20 kg Gewichtsabnahme beim Lesen der 21 Lektionen ….., was ich in 100 Diäten nicht geschafft habe.“ 

 

 

Dieser Kristallmensch-Klassiker ist der Beginn von Kristallmensch:
10 Jahre alt und dennoch weitere 10 Jahre vor dem Massenbewusstsein.
Indem ihr die Lektionen lest und in AHA-Effekten badet, verändert ihr das kollektive Feld der Menschheit.

Grundlegend und hoch-aktuell.

 

Das Kristallmensch-Team wünscht euch einen schönen 3. Advent!


10. Dezember Kristallmensch-TV-Jahresabo

von Melanie Ackermann

 

 

Wir wünschen euch einen schönen 10. Dezember und öffnen heute die 10. Tür, hinter der unser Kristallmensch-Video-Klassiker ist: Das Kristallmensch-TV-Jahresabo

Es ist gut geeignet für Einsteiger. Ihr seid bequem zu Hause und doch dabei. Euer Verstand bekommt Nahrung, und gleichzeitig werdet ihr in den Meditationen erleben, dass Zeit und Raum keine Rolle spielen. Was vor Jahren gelaufen ist, läuft (funktioniert) immer noch.
Wir wünschen euch ein wunder-volles TV-Jahr der ganz anderen Art.


9. Dezember ET 8-14 Zellebenen

von Melanie Ackermann

 

 

Hinter Türchen Nummer 9 haben wir für euch den 2. Teil des ET Jahrescoachings. Hier lernt ihr eure Sieben Zellebenen kennen und entdeckt lang gehütete Geheimnisse, die nicht nur erstaunlich, sondern auch sehr hilfreich sind. Denn sie beantworten Fragen und lösen Probleme, für die es bisher weder Antwort noch Lösung gab:
https://shop.kristallmensch.net/shop/adventskalender/9-dezember/

 

Johanna, die am ersten ET Jahr – dem Pionierjahr teilnahm, schrieb uns folgendes:

“… Auf die Frage, was mir das ET-Jahrescoaching (Pioniergruppe) „gebracht“ hat – wäre ich vor Kurzem versucht gewesen zu sagen: „Keine Ahnung?“ Und das ist gut – denn das bedeutet in meinem Fall, dass ich mich an keine größeren, schmerzhaften Umbrüche erinnern kann. Viele Veränderungen sind Schritt für Schritt passiert, mein Verstand kann wenig Auskunft dazu geben. Aber dass ich manche ET-Themen besonders genossen habe, das kann ich jetzt noch spüren. J

Jahrelange Transformationsarbeit im Vorfeld hatte bereits ihre Früchte getragen, ich startete mit einem sehr guten Wohlfühlfaktor … Mit den persönlichen „Ladenhütern“ hatte ich mich leidlich arrangiert… nach einiger Zeit ist mir im Alltag aufgefallen, dass die Verbindung mit meiner geistigen Führung intensiver und vertrauensvoller geworden ist.

Viele Dinge haben sich dadurch wie „von selbst“ gefügt, alles lief reibungsloser und glatter. Hilfreiche Personen fanden in mein Leben, neue Impulse wollten umgesetzt werden. Mutige Sätze wie „ich wähle, sichtbar zu sein und gesehen zu werden“ nahmen Gestalt an.

Und man stelle sich vor! Kurz nach Ende des ET geschah das „Wunder“!
Es fand sich eine großartige Lösung für das hartnäckigste Problem meines Lebens!!!!

Während des ET-2015 habe ich auch am Penta-Coaching im Lichtpunkt teilgenommen. Dass ich seither sehr gut ohne Asthmaspray lebe, sei nur nebenbei erwähnt. J Denn mein allergrößtes Highlight ist das Ende von „selbständig & arbeitslos“.

Jede einzelne persönliche Veränderung während des ET-Jahres hatte (positive) Konsequenzen nach sich gezogen. Über Monate waren die Fäden erfolgreich zusammengelaufen und hatten das bisher schier Unmögliche möglich gemacht.

Der Rat von Sabine manifestierte sich, und ich kann nun endlich das in die Umsetzung bringen, was mir am allermeisten Freude macht! Die Auflösung ihres Hinweises: „Der Prophet (ist) im eigenen Land …(nichts wert)“.” 

 

SUPER, danke Johanna.
Möge dies ein Wegweiser für viele sein.

 

Für jede eurer sieben Zellebenen hat Sabine ein quanten-wirksames Programm entwickelt,
das über verschiedene Wege in eure Zellen gelangt und dort verschiedenste Formen
alter selbst-zerstörerischer Informationen löschen, überschreiben und heilen kann.

 

Was sind Zellebenen?

Jede Zellart deines Körpers besteht aus 7 Ebenen: der physischen, der molekularen, der genetischen, der atomaren, der subatomaren, der informellen und der subinformellen Ebene. Angenommen du hast „nur“ 7 Milliarden Zellen in dir, macht das 49 Milliarden Zellebenen. Tatsächlich sind es natürlich viel mehr.

Puh, das klingt aber ziemlich theoretisch …. Und die solltest du alle kennen …, dich um sie kümmern….?

Oh nein! Ganz im Gegenteil. Es sind die Zellen deiner inneren Göttin. Sie kümmern sich um dich. Doch damit sie das in dieser anstrengenden Zeitenwende optimal tun können, solltest du sie wecken. Das geschieht, während du in diesem 2. ET-Zyklus viel schläfst.

Du wirst eine Ahnung von diesem gewaltigen inneren Reichtum erhalten. Allemal spannender als „Starwars“. Lebendiger und lukrativer….!

Tauche nun in die Zellebenen deines Körpers ein – ins Eingemachte.
Deine Zellen und Zellebenen fordern dich zum Tanz des Lebens auf.

Hier geht es um deine innerste und innigste Beziehung zu dir selbst. Mitsamt allen offensichtlichen Lichtseiten und verborgenen Schattenzonen, wie Kleinmut, Selbstablehnung, Schuldgefühle und Minderwert, kindlicher Trotz, Besserwisserei und Uneinsichtigkeit. Sie bestimmen das zentrale Thema der ersten Zellebene: die Krankheit und den Tod.

Deine Seele hält dagegen: ewiges Leben in Selbstliebe und Großmut, Selbstwürde und Lebensfreude. Und deine Innere Göttin bringt beides in die Drehung, in eine große, neue Kraft des heilen Lebens.

Das Ziel dieses 2. ET-Zyklus
liegt in der Erkenntnis deiner eigenen Schöpferkraft
und im angemessenen Umgang damit.

Die physische Zelle ist seit jeher die Geburtsstätte, der Spielplatz und das Schlachtfeld des Lebens. Hier ist ihre Botschaft an dich:

– Ich bin der Spiegel von Lebensabsicht und Erinnerung.
– Ich bin Krankheit und Gesundheit, Verwundung und Unversehrtheit.
– Ich Bin Handikap und Vollkommenheit, verzerrte Gestalt und vollendetes Wesen im Raum der Materie.
– Ich Bin das Ergebnis dunkelster und lichtvollster Gedanken, das Resultat schmerzlichster und freudigster Gefühle, die Leidtragende und der Ausdruck von Tod und Geburt.

Lange Zeit hast du deine Schöpferkraft unbewusst angewendet – kanntest die Kraft deiner Gedanken, Zellen und Organe nicht, wusstest nicht, wie stark sie einander beeinflussen.

Lange Zeit warst du dir deiner Macht, dein Leben selbst steuern zu können, nicht bewusst. Also hast du dein Leben anderen überlassen, die es steuerten und prägten. Doch hier und jetzt kehrst du zurück in deine eigene Schöpferkraft.

 

Angelica schreibt:

“Ich war ja schon bei der Pioniergruppe dabei und es hat damals sehr viel mit mir gemacht. Ich wollte eigentlich dieses Mal auslassen, aber es hat mich so angesprochen, dass ich einfach im Schlaf/Halbschlaf mitmachen kann … ist einfacher als Alleinerziehende :-)

Jedenfalls bin ich seither jede Woche dabei. Und obwohl ich Sonntag abends nie kann, fühle ich mich trotzdem in dem Feld, ich spüre sogar schon davor, dass sich etwas regt, dass sich was bewegt. Sehr interessant. Und irgendwie beruhigend, in diesem Feld mitschwingen zu dürfen. Jedenfalls waren bereits beim ersten Block zwei Wochen sehr, sehr, sehr, sehr intensiv… die Feuer und die Luft Themen.

Ich war schon so neugierig auf den jetzigen Block und was soll ich sagen…. wow,wow,wow… ich habe mir eine Nacht lang die Stöpsel in die Ohren gesteckt – die genetische Zelle – und habe die ganze Nacht es durchlaufen lassen. Immer wieder wurde ich wach, hab nicht tief geschlafen. Das was ich hörte – also bewusst hörte war so wesentlich – und der Rest na ja hat das seine getan.

Meine aktuelle Situation war die, dass ich total angespannt und gestresst war, voller Wut, Zorn, Angst,… jedenfalls ist nach dieser Nacht etwas im Solarplexus aufgegangen – ich fühl mich wie verwandelt – wunderbar und wach – bewusst da. Dafür wollte ich DANKE sagen, es ist wunderbar, dass es diese Möglichkeit gibt und dass ihr alle euer Herz da hineingebt :-) Danke – Danke – Danke!”
ET Fragen und Antworten:
https://kristallmensch.net/et-fragen-antworten.html

ET Feedbacks und Erfahrungen
https://www.kristallmensch.net/et-feedbacks-erfahrungen.html

 

Gern stellt hier eure Fragen oder postet eure Erfahrungen.

Lieben Dank und herzlich Willkommen.
Sabine


8. Dezember Die Dritte Haut

von Sabine Wolf

 

Gründliche Wohnraumklärung und -heilung auf hohem Niveau

Ihr Lieben, heute habe ich Die Dritte Haut für euch ausgesucht. 20 Videos, durch die ihr eure Wohnungen, Häuser und Geschäftsräume in ein hohes Maß an Ordnung, Heilung und Effizienz bringen könnt. Gesamtlaufzeit ca. 50 Stunden. – Der Kosmos gibt allem Leben eine klare, unausweichliche Ordnung vor. Sie zu kennen ist Gold wert – in einer unter Unwissenheit leidenden Welt. Unordnung in der Wohnung überträgt sich auf den Körper und die Seele. Krankheit in Körper und Seele überträgt sich auf Wohnung und Geschäftsräume. Ein Teufelskreis, der leicht zu durchbrechen ist, wenn wir die Regeln kennen.

 

Hier das Video zur Einführung: https://www.youtube.com/watch?v=fNxe_dERZMw

Das Nirwana im Schlafzimmer: https://www.youtube.com/watch?v=yb8LXkqClKE

Vor 14 Jahren habe ich ein Interview zum Thema Haus und Wohnen, Krankheit und Gesundheit gegeben. Hier ein spannender Ausschnitt daraus:

GMC: Wie sind Sie zu dem Komplex „Geistheilung, Häuser und Landschaften“  gekommen? Gibt es dafür eine spezielle Ausbildung?

SW: Mein Ausbilder war das Leben selbst. Ich habe 28 Jahre in Architekturbüros und auf Baustellen verbracht. In meinem eigenen Berliner Architekturbüro hatte ich mit der Sanierung und Rekonstruktion denkmalgeschützter Bauten zu tun, also der Heilung und Verjüngung von alten gebrechlichen Häusern, wenn Sie so wollen.

Vieles entstand durch Zufall oder Notwendigkeit. Ein Beispiel: In einem der Landschlösser, die unter schweren Denkmalschutzauflagen standen, mussten wir im Schlosspark eine 1 Meter tief liegende Dränage-Abzweigung ausfindig machen. Keiner wusste, wo sie lag. Eine Sondergenehmigung zu Suchgrabungen hätte eine wochenlange Wartezeit gekostet. Was also tun?

Ich schockierte ich die Auftraggeber und Behördenvertreter dadurch, daß ich mir kurzerhand ein Pendel aus Bindfaden und einer verrosteten M12-Schraube vom Schutthaufen bastelte und damit los marschierte. Nach 10 Minuten hatte ich die Stelle gefunden …. das hatte ich doch gerade ein paar Wochen zuvor im Radiästesiekurs gelernt.

Ausschlaggebend für mich war die Kombination aus technisch-analytischer Betrachtung und feinstofflich-geistiger Wahrnehmung. Tief in mir habe ich immer gewusst, daß alles in Verbindung stehen und heilbar sein muss. Eine Ausbildung zu diesem Themenkomplex kenne ich nicht, außer der, die ich selbst anbiete.

GMC: Wie „funktionieren“ Krankheitssymptome bei Häusern?

Der menschliche Körper besteht aus sieben Funktionsebenen, die exakt denen des Hauses entsprechen: Der Knochenbau entspricht dem Rohbau. Die Atemwege entsprechen der natürlichen und mechanischen Belüftung. Das Blut-Lymph-Körperwasser-System entspricht der Wasserinstallation im Haus. Das Nerven- und Hormonsystem finden wir in der Starkstrominstallation, die Meridiane und Reflexzonen in der Schwachstrominstallation wieder. Die Aura des Menschen entspricht der Aura des Hauses.

Jeder Mensch und jedes Haus besitzt eine Anzahl von Leitungs-, Steuerungs-, Sende-, Empfangs-, Verdauungs- und Kontrollsystemen. Die Fenster entsprechen den Augen, die Haustür dem Mund usw. So krank jedes dieser Systeme beim Menschen sein kann, so krank kann es auch im Haus sein.

Was ich nun während meiner Projektarbeit erkennen durfte: Die Funktionsebenen und Körperteile des Hauses sind in ständigem feinstofflichen Austausch mit den entsprechenden Ebenen der Bewohner. Ein defektes oder verstopftes Abwasserrohr spiegelt sich beispielsweise in den Venen der Bewohner. Wird die bauliche Situation in Ordnung gebracht, so heilt auch die körperliche.

GMC: Können Sie dazu ein Beispiel aus Ihrer Praxis geben?

Viele. Anschaulich ist dieses: Ein sechsjähriges Kind litt an einem dreifachen Herzfehler. Mit Herzrhythmusstörungen, Herzpumpschwäche und embryonalem Gewebe im Herzen gab es den Ärzten Rätsel auf.

Bei der Untersuchung des Hauses fand ich die entsprechenden baulichen Symptome:  die Solaranlage auf dem Dach speiste Strom ins öffentliche Netz ein. Dieser Stromfluß war aufgrund einer elektronischen Fehlsteuerung am Übergabepunkt unregelmäßig pulsierend mit permanenten kurzen Ausfällen zwischendurch: Hier war die Rhythmusstörung.

Dieser Defekt war zwar bekannt, aber niemand dachte sich etwas dabei. Diese vertikale Leitung lag genau im Herzpunkt des Hauses. Direkt daneben verlief die Heizungshauptsteigeleitung. Auch diese war an eine selbstgebastelte Steuerungseinrichtung angeschlossen. Es ging um das Sparen von Energie (leider an der falschen Stelle). Der Vater sagte, er habe es vor zehn Jahren alles selbst installiert, „aber so richtig Druck war noch nie auf der Leitung, die Heizkörper oben werden nicht besonders warm.“ Hier hatten wir also die Pumpschwäche im Herzpunkt des Hauses.

Fehlte nur noch das embryonale Herzgewebe. Auch das war schnell gefunden. Kaum zu glauben aber wahr:  ein riesengroßes Foto, das dieses Kind im Alter von acht Wochen zeigte, hing an einer Wand im Herzbereich des Hauses und zeigte direkt auf die Tür des Kinderzimmers. Sechs Jahre lang strahlte dieses Bild ein feinstofflichen Feld aus, das mit dem wachsenden Herzen des Kindes korrespondierte und die Rückbildung des embryonalen Herzgewebes behindert hatte.

GMC: Das ist beeindruckend. Was wurde getan und wie geht es dem Kind heute?

Die baulichen und gestalterischen Symptome wurden innerhalb von drei Monaten nacheinander geheilt. Das mußte sehr langsam und in größeren Abständen geschehen, damit die geschwächte Herzschwingung des Kindes sich der neuen räumlichen Schwingung anpassen konnte, ohne zum Kollaps zu führen. Das Kind ist heute, Jahre später, völlig gesund.

Habt ihr schon einige Episoden der Dritte-Haut-Serie?
Selbst wenn ihr schon 10 habt, lohnt sich noch das Paket im Adventspreis, erst recht mit dem ShopGutHaben.
Dann verschenkt doch eure Episoden weiter – und bringt eure Freunde damit auf neue Ideen.

 

Viele Freude und Erfolg mit der Dritten Haut. Und: Bei Fragen hier einfach schreiben.

Alles Liebe euch
Sabine


7. Dezember Das Tor der Familien

von Sabine Wolf

 

Ihr Lieben, heute öffnet sich das Tor der Familien für euch: ein AudioWorkshop mit den Live-Aufnahmen eines tiefgreifenden Familien-Heil-Seminars im Lichtpunkt.

Bild: Der Ahnenstab aus Eibenholz symbolisiert drei DNA-Stränge: die väterliche und die mütterliche Ahnenlinie sowie die eigene Wirbelsäule. Oben, wo sich alle drei treffen, sind unser Herz und die geöffnete Hand. Sie gibt den Schmerz unserer Vorväter und Vormütter ins Licht. Dieser Ahnenstab steht hier im Lichtpunkt. Er hat schon vielen Teilnehmern geholfen, ihren Familienschmerz zu lösen – und wird es auch weiterhin tun, wann immer ihr seid.

Die Struktur der Familie verändert sich – weltweit

Die geistige Welt bezeichnet die Familie als Staat im Staat, als Gesellschaft in der Gesellschaft, als verschworene Gemeinschaft in Zeitaltern der Verschwörung.

Tatsächlich hat die Familie im Kleinen in den letzten Zeitaltern ebenso viele schmerzhafte, finstere und gewaltvolle Erfahrungen gemacht, wie die Menschheitsfamilie im Großen. Dies können wir an einer breiten Palette von Kinder-Jugend-Senioren-Krankheiten, von subtilen, aber auch offensichtlich in Gewaltstrukturen sowie neuen Verhaltensweisen der Kinder und Jugendlichen dieser Zeit erkennen. Die Gesamtheit aller kleinen Familien-Dramen macht das Drama der Menschheit Familie aus.
Den Frieden in der Welt können wir nur durch den Frieden in uns selbst erzeugen.
Der Menschheitsfamilie helfen wir dadurch, dass wir unsere eigenen Familienwunden heilen.

FAMILIE und ZEITENWENDE

Auch das Thema Familie ist in dieser Zeitenwende für jeden Menschen von ausschlaggebender Bedeutung.

Warum?

Weil in unserem zellulär-genetischen Bewusstsein das Familiengefüge der alten Zeit herrscht, mitsamt allen Erfahrungen, Erinnerungen und Essenzen unserer Eltern und Vorfahren. Sie alle haben dunkle schmerzhafte Zeitalter der Kriege, der Krankheiten, der staatlichen und religiösen Dogmen erlebt sowie der familiären Gefangenschaft in Bindung und Ausgrenzung, in traditionellen Feindschaften und vielen anderen Zwängen hinter verschlossenen Türen.

Alle diese bis heute ungelösten Dramen, nicht geheilten Wunden und abgespaltenen Seelenteile unserer Ahnen Befinden sich als Familienmiasmen (graue Spuren energetische Erbschaften) in unseren Zeltebenen und Aurafeldern, in unseren Organen und Systemen, in unseren Gefühlen und Gedanken.

Blut ist dicker als Wasser
Im negativen Sinn bedeutet dies:
  „Die Familie beherrscht dich und gibt dir keine Chance zur eigenen Entwicklung.“

Im positiven Sinn bedeutet dies:
  „Die Familie steht hinter dir – und zu dir. Sie stärkt dich.“

Und genau diesen Zustand können wir heute erreichen, wenn wir uns noch einmal umdrehen, und jene (wahrhaftig) sehen, die uns festhalten. Wenn wir begreifen, warum sie uns halten – und welche großen Geschenke sie für uns haben.

 
Das Familien-Thema ist das zentrale Menschheitsthema.

Die Kristallmensch-Gemeinde ist der Beginn einer neuen Familienstruktur. Daher bieten wir euch im Kristallmensch.net auch viele verschiedene Möglichkeiten der Familienheilung an, zum Beispiel:

Christusbewusstsein (9 Videos)
Hier geht es um Familie und Familienheilung mit der Hilfe von Christus Emanuel
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/christus-bewusstsein/

Sieben Tage Schweigen mit Christus
hier löst du dich aus der kleinen Familie heraus und kehrst zurück in deine große Familie
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/sieben-tage-schweigen-audioworkshop/

Penta-Coaching-Seminar im Lichtpunkt
Unser menschlicher Alltag besteht aus 5 Themen. Ihr könnt euer viertes (Geldfluss, Berufung) und fünftes Thema (Haus, Wohnen, Geschäftsräume) zum Blühen bringen, wenn ihr euer erstes (Geburt, Kindheit) und zweites Thema (Familien- Krankheit-Körpergeschichte) klärt und heilt. Dabei helfe ich euch im 5-tägigen Penta- Coaching-Seminar im Lichtpunkt.

https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/

Die Rückkehr der Großen Familie
Die „Große Familie“ ist die Gemeinschaft, aller Wesen und Welten dieser Schöpfung. Für Jahrtausende haben wir uns von ihnen abgespalten. Doch nun kommen wir ohne sie nicht mehr weiter. Alle Menschen, Tiere, Pflanzen, Naturwesen und Elemente im planetarischen Raum ebenso wie Engel, Seelenclans, aufgestiegene Meister, Bewohner anderer Planeten, Christus und die göttlichen Eltern im kosmischen Raum sind Teil von uns selbst. Sie – und damit dich – lernst du im Lichtpunkt kennen.

https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/

 

Rückkehr der Großen Familie als AudioWorkshop

https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

 

Achtet in allen Fällen auf unsere Angebote im Adventskalender

Liebe Grüße euch allen

Sabine


6. Dezember Die Innere Göttin

von Sabine Wolf

 

Heute kostenlos: Audioworkshop Die Innere Göttin

Ihr Lieben, das erste Jahr mit LISA, meiner Inneren Göttin, liegt hinter mir. Wer schon länger an meiner Seite ist, erinnert sich an die Zeit meiner Reise mit dem Tumor, an die 13. Liebeswelle und an meine Bitte um Spenden für die OP, als es dann soweit war. Viele hatten Angst um mich, da mein Umgang mit dem Thema Krebs jenseits ihrer Grenzen lag. Viele befürchteten das Ende von Kristallmensch. Und das wäre der 5. November 2015 auch gewesen, wenn nicht …..

– wenn nicht meine alte Freundschaft mit Vater Tod aufgeleuchtet wäre,
– wenn nicht meine Liebe für die Menschen in den Kristallmensch-Jahren stark geworden wäre,
– wenn nicht (längst fällig) inzwischen mein Mutter-Schwester-Herz für euch aufgegangen wäre,
– wenn ich auch nur einen Augenblick den Glauben an mich selbst verloren hätte,
– wenn nicht LISA gewesen wäre ……

Mir persönlich war es immer gleichgültig, wo ich bin – hier oder im Jenseits. Weil ich überall gern bin und es überall zu tun gibt. Aber euch war es nicht gleichgültig, also sind wir geblieben.

 

Wenn ich nun in die Vorjahre zurückblicke – die ja auch jedes für sich ein Abenteuer-der-Erneuerung waren – kommt mir der Wandel, der sich seit der Geburt von LISA in der Tumor-OP vollzogen hat, vor wie …. ja, wie denn eigentlich?

LISA sagt: … wie ein LICHT-JAHR.
– Ein Jahr der Bündelung von LICHT (inneres Wissen) und LIEBE (die Weitergabe des Wissens),
– Ein Jahr, in dem mit viel weniger Aufwand viel mehr erreicht wurde,
– Ein irdisches Jahr, das so viel Zeit, Raum und Potenzial in sich trug, wie ein kosmisches Lichtjahr (also wie 9,5 Billionen km)

 

Die Innere Göttin ist eine Meisterin des Todestanzes, der in die großartigste Geburt führt, die wir hier auf Erden erleben können. Und dass dies auf allen Ebenen zu verstehen ist, beschreibt eine Teilnehmerin, die im Kristalltag Berlin dabei war.

Kerstin beschreibt ihre Begegnung mit der Inneren Göttin in Berlin so:
„Ich bin zum Berliner Kristalltag “Die Innere Göttin” gekommen, weil ich die Angst vor der bevorstehenden Geburt loswerden wollte. Ich wünschte mir stattdessen eine schöne und kraftvolle Geburt. Und genauso ist es gekommen.

Die Hebammen sagten danach immer wieder, was das für eine kraftvolle Geburt war. Es wurde sogar als Besonderheit im Kinderpass eingetragen. Es war wirklich eine wundervolle Geburt. Der kleine Christo kam mit 4 Tagen Verspätung. Er ist ein so süßer Schatz. Ich danke Euch von Herzen für Eure wundervolle Arbeit. Herzliche Grüße. Kerstin”

 

Wer war damals noch dabei? Schreibt uns doch hier ein paar Erfahrungen. Das würde mich sehr freuen.

Danke und liebe Grüße

Sabine und LISA


5. Dezember Bilderserien

von Sabine Wolf

 

Zeitenwende-Bilder sagen mehr als tausend Worte

Mehr denn je rüttelt die Zeitenwende an unseren körperlichen Gliedern und alltäglichen Themen. Seit dem Beginn der Zeitenwende (1987) kommt ein Thema nach dem anderen herein und fordert Erlösung. Seit dem Ende der Zeitenwende (2012) geht es Schlag auf Schlag.

Jetzt, im November-Dezember 2016 liegt das Thema Partnerschaft „auf Messers Schneide“. Dies wissen nicht nur die Astrologen, auch wir können es überall in unserer Umgebung wahrnehmen.

Partnerschaft auf allen Ebenen.
Partnerschaft auf dem Prüfstein.

Bilder – Partner der Seele
kostenfreies Webinar heute Abend

https://www.sofengo.de/w/222520#participants

 

Ich möchte die Situation nutzen, um euch meine Zeitenwende-Bilder vorzustellen, die ich seit Jahren für euch entwickle. “Zufällig” passen sie ganz prächtig zum Thema Partnerschaft in dieser zweiten Adventswoche.

Vieles habe ich in Kristallmensch über die Zeitenwende und ihre Forderungen an uns geschrieben. In vielen Seminaren, Onlineschulungen und Beratungen habe ich nahezu alle Themen des Alltags schon mit euch durchgearbeitet.

Doch nicht nur Buchstaben, Töne und bewegliche Bilder verhelfen euch zu tieferen Einblicken in den Geist eurer Zeit, sondern auch gemalte, gezeichnete und am Computer komponierte Bilder. Heute Abend werde ich euch zeigen, wie einfach Bilder zu verstehen sind und wie vielfach sie informieren und wirken.
Das äußere Bild ist ein Partner unserer inneren Seelenkraft.
Über Bilder versteht unsere Seele am besten, um was es geht,
ohne vom Verstand in die “Entweder-Oder-Irre” geführt
oder in die  der “Angst-Kontroll-Zwickmühle” gesperrt zu werden.

In diesen Bilderserien schwingen hohe geistige Kräfte für eure seelisch-geistigen Lebensfelder.
Nutzt sie für eure Meditationen. Sie verändern eure Körper.
Studiert sie mit eurem geöffneten Herzen und lasst euch von ihnen über die Grenzen tragen.
Erlangt tieferes Verständnis für die unsichtbaren Zusammenhänge eures Lebens.
Zeigt sie anderen Menschen, um sie zu inspirieren.

 

Auch hier beantworte ich euch gern Fragen, die ihr unter Kommentare posten könnt.

Liebe Grüße
Sabine


4. Dezember ET 1-7 Körpersysteme

von Sabine Wolf

 

Geheimtipp aus der Mysterienschule – perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene.

 

Heute haben wir für euch den ersten ET-Zyklus neu zusammengestellt: Eure eigenen Sieben Körpersysteme in Text-, Audio- und Videopaket – komplett oder einzeln zu beziehen, je nachdem, ob ihr schon ewas davon habt oder neu einsteigen wollt. Und Einsteigen lohnt sich definitiv.
Im Elemente-Transformations-Coaching hast du eine einzigartige Möglichkeit, tief in die Geheimnisse deines eigenen Lebens einzutauchen – und endlich zu verstehen, wie dein Leben funktioniert. In diesem ET-Jahres-Coaching lernst du, dein Leben zu meistern, Herausforderungen zu bestehen und das hervorzubringen, was in dir angelegt ist.

Was bitte sind “Mysterien”?

So mysteriös und weit weg das Wort klingt, so einfach und nahe ist seine Bedeutung.

Mysterion (griech.) heißt: ursprünglich. Stöbere in den Lexika und du findest Worte wie: „geheim bleibender Kern“, „Geheimnis“, „ein Sachverhalt, der sich der eindeutigen Erklärbarkeit entzieht“, „das machtvolle sakrale Wissen“, „geheime Lehren“, „die Wege Gottes, die das menschliche Verstehen übersteigen“ … usw.

Da stellen sich natürlich die Fragen:

1. Um welches Wissen handelt es sich?
2. Welcher Kern ist gemeint?
3. Warum ist es geheim?
4. Worin besteht die Macht?
5. Was haben wir eigentlich damit zu tun?

Ich möchte diese Fragen kurz und knapp beantworten, damit ihr ein Gefühl dafür bekommen und euch für den Einstieg ins ET entscheiden könnt:

1. Um welches Wissen handelt es sich?
Es handelt sich um das Wissen um den menschlichen Körper, das weit über die Grenzen des Schulwissens hinausreicht. Die Grundlage dieses geheimen Wissens: Du hast drei Körper: einen geistigen, einen seelischen und einen physischen. Alle Organe, Systeme und Zellen haben ergänzende seelische und geistige Funktionen. Krankheit und Tod existieren nur auf der physischen Ebene. Deshalb lohnt es sich, die anderen beiden Ebenen kennenzulernen und sich ihnen anzuvertrauen. Das tun wir in ET.
2. Welcher Kern ist gemeint?
Gemeint ist der Lichtkern deines Körperlebens (Photon, Zellkern, Gen, DNA, geistige Essenz, Lichtinformationen, Lichtgeschwindigkeit), der den Körper in eine machtvolle Heilschwingung bringen kann, wenn er aktiviert wird. Das geschieht während des ET.
3. Warum ist es geheim?
Weil dieses Wissen und seine Anwendung uns unabhängig macht vom (vermeintlichen) Wissen anderer und deren Macht über unser Leben (z.B. Medizin-, Pharma- und Versicherungsindustrien, Politik und Kirche, etc.). ET öffnet den inneren Raum dieses eigenen Wissens.
4. Worin besteht die Macht?
Die Macht besteht im eigenen Willen, im eigenen inneren Wissen (innere Führung, Gewissheit), in den von anderen Menschen unabhängigen Entscheidungen über das eigene Leben. Dies führt in die innere Reife, den inneren Frieden, die innere Meisterschaft, die sich durch keine äußere Struktur einengen oder fremdbestimmen lässt. Diese innere Macht wächst und reift im ET-Coaching-Jahr.
5. Was haben wir eigentlich damit zu tun?
Sehr viel, auch wenn wir nichts damit zu tun haben wollen. Die Zeitenwende zieht alle im dunklen Zeitalter versprengten Aspekte unserer Seele, unseres Geistes und unseres inneren Wissens wieder zu uns zurück. Das Mysterium unseres geistig-seelischen Lebens kehrt zurück. Und fordert, gesehen und angenommen zu werden. Ein Geschenk eures hohen Geistes und eurer Seele an euren Körper, das ihr nicht von heute auf morgen – wohl aber in der regelmäßigen einjährigen Begleitung durch ET annehmen könnt.

 

Also: Findet das, was ihr schon lange im Außen sucht, tief in euch selbst und macht euch mit uns auf eine wunder-volle Entdeckungsreise in euer eigenes Sein!

ET 1-7 Sieben Körpersysteme

 

Und dass es hier spannender zugeht als in jedem Krimi,
zeigt euch dieses Bild eurer Knochenzellen, die zwischen den geistigen Sphären
und dem alltäglichen Leben hin und her schwingen – müssen (!), um gesund zu bleiben.
Dabei helfen wir ihnen im 1. ET-Zyklus.

 

ET – wie, was und warum?

Im ET kehrt die Große Mutter zurück in dein Leben

Das einjährige ET-Online-Coaching vollziehst du für dich selbst – gemeinsam mit der Großen Mutter. Denn SIE ist es, die dieses langgehütete Wissen nach Jahrtausenden wieder freigibt. Deine eigene innere Göttin wird dich in die tiefen Schichten deines Körpers führen, deine uralten und brandneun Selbstheilungsströme aktivieren.

Und dazu nutzt sie fantastische Bilder, die alles wieder zusammensetzen, was auf dem Abstieg getrennt wurde. Du praktizierst das Delta-Lernen: Atmend, mit geschlossenen Augen integrierst du das heilige Wissen – vorbei am Verstand. Die Transformation geschieht im Schlaf – im Deltazustand deines Gehirns.

Sub-Supra: Das Wichtigste in deinem Leben lernst du im Meditations- und Schlummerzustand. Kein Studieren, kein Arbeiten! Dein Unter- und Überbewusstsein sind die starken Verbündeten auf deinem Weg in die innere und äußere Freiheit.

Auf dieser inneren Reise lernst du die Macht deiner Körper, Gefühle und Gedanken kennen. Dies klärt deine persönlichen Lebensthemen gründlich – einfach dadurch, dass du jene Ebenen, Schichten und Elemente in dir selbst entdeckst, von denen du bisher noch nichts geahnt hast.

Dieser erste Zyklus führt dich in eine völlig neue Wahrnehmung deines Körper-Lebens und damit auf eine hohe Stufe deiner Lebenskraft und Selbst-Verantwortung – die dann keine Last mehr ist, sondern Freude.

 

Bitte stellt hier in “Kommentare” gern eure Fragen, die wir genau hier beantworten.

Liebe Grüße und herzlich Willkomen.
Sabine


Onlinekongress Finanzielle Fülle

von Sabine Wolf

 

Hallo ihr Lieben, hier findet ihr mein Interview mit Nils Sporleder zum Thema Finanzielle Fülle: wieder mal so ein Sabine-Wolf-Auftritt ohne Punkt und Komma zu Geldfluss, Kapitalstrom und Selbstwert aus meiner Sicht. Hier zunächst mal die Meditation aus dem Interview zum eigenen Kapitalstrom als Live-Audio kostenfrei für euch alle.

 

Und falls ihr noch hineinspringen möchtet, hier findet ihr den Link zur Finanziellen Fülle:
https://kristallmensch.net/finanzielle-fuelle.html

Ganz sicher lohnt sich das Kongresspaket als Investition für die nächsten Wochen und Monate – wenn eure persönliche Zeit für dieses Thema gekommen ist.

 

Hier die ersten Feedbacks auf mein Interview mit Nils (danke Nils):

“Die Interviews sind SO informativ, so dicht (Sabine – puuhh! SUPER Meditation…) so anregend! Liebe Grüße in großer Dankbarkeit, Valentina”
 
“Ich danke von meinem ganzen lichtvollen Herzen für dieses Interview und die wunderbare Meditation und das Geschenk, diese downladen zu dürfen. Ich kann gar nicht beschreiben, wie groß meine Dankbarkeit an Euch ist. In Liebe Gertraud”
 
“Hallo Nils, ich habe gerade das Interview mit Sabine Wolf gesehen und bin total begeistert! Die Meditation war super. Nochmal alles Liebe und einen schönen, friedvollen 2. Advent, Gisela”
 
“Lieber Nils, das interview mit sabine wolf hat mich in der tiefe berührt und die meditation ist unendlich wertvoll. herzlichen dank für das, was du hier geschaffen hast. viel erfolg, christine”

“Wooooooooooooow diese Meditation war der wahnsinn”. Ich bin sooo dankbar. Und es beweist mir wieder und wieder, alles was du brauchst und worum du bittest, kommt von selbst. Schliesslich konnte ich zu beginn des interviews nicht wissen, dass es dieses Geschenk geben wird. Und das war genau mein thema.” (ohne Namen)

“Gestern Abend gab es für mich ein besonderes Highlight: das Interview mit Sabine Wolf und ihre Meditation”

“Das Gespräch mit Sabine Wolf hat mir persönlich sehr, sehr gut gefallen. Und bei mir sind einige “Groschen” gefallen!!!!! Danke! Liebe Grüße. Christa”

“Lieber Nils, ich habe gerade zum zweiten Mal das Gespräch und die Meditation mit Sabine Wolf angehört – bin zutiefst berührt und dankbar!!! Sabine war bisher mein “Highlight”, genau richtig in dieser Etappe meines persönlichen Weges! Von Herzen Danke, dass Du diesen Kongress möglich machst, – da geht so viel Segen in die Welt raus! Liebe Grüße. Sigrid”

 

Wie die frischen Champignons
ploppen die Online-Kongresse aus dem Boden

Unmöglich, sie alle zeitgleich zu verfolgen, dennoch ein wertvoller Austausch zwischen Menschen (Experten oder auch nicht), die zu wichtigen Themen etwas zu sagen haben oder beitragen möchten. Ich sammle die Kongresspakete auf meinem Server und ziehe sie mir rein, wenn ich mal wieder Urlaub habe – oder wenn das Thema gerade ansteht.

Dasselbe empfehle ich euch, zumal die Kongresspakete zu Beginn noch preisgünstiger sind als später….!? Natürlich bin ich bei einigen mit von der Partie, was mir mit der Zeit immer mehr Spaß macht.

 

Viel Freude damit und liebe Grüße.
Sabine


3. Dezember HeilWellenFokus

von Sabine Wolf

 

Heute, ihr Lieben, überlassen wir euch unsere wunderbare 10-teilige Videoserie „HeilWellenFokus“, die ich mit Sabine Mühlisch für euch entwickelt habe.

Der Name sagt es schon:
Der Fokus liegt auf Heilung und löst Wellen aus.

Und zwar nicht zu knapp. Das zeigen ca 500 Feedbacks bei Sofengo.
Hier ein paar:

„Immer, wenn ich wieder realisiere, was für ein Wunderwerk mein Körper ist, wächst die Selbstliebe. Danke!“
… sehr spannend und informativ. Eine große Freude durchströmte mich, als wir alle zusammen die Heilwellen in die Menschheit gesendet haben. Es war wundervoll.“
„Danke an Sabine & Sabine, beide auf ihre jeweils ureigene Art co-genial. Ich freu mich auf die Aufzeichnung, um nochmal alles vertiefen zu dürfen.“
„…. so spannend und informativ – viele Neuigkeiten zum Heilwerden, Herzlichen Dank.”
„Ein sehr komplexes großes Wissen, sehr gut dargestellt. Großen Dank an beide Sabines.“

Herzichen Dank euch allen für eure wunderbaren Bewertungen,
über die Sabine und ich uns sehr gefreut haben.

 

Ein paar Gedanken zum Thema Fokus und Wellen

Inzwischen zwitschern es die Spatzen von den Dächern: „Alles, worauf wir unseren Fokus, unsere Aufmerksamkeit richten, erhält Kraft und kann sich entwickeln.“

Das gilt (dummerweise) nicht nur für den positiven Fokus sondern auch für den negativen. Viele Menschen halten ihre Aufmerksamkeit unbewusst auf Krankheit, weil sie immerzu Angst davor haben, sie aktiv verhüten, ständig zu Untersuchungen gehen, alle „Gesundheits-Werbung” und “Krankheits-Warnung” mitnehmen und gegen Krankheit kämpfen. Alles dies ist machtvoller Negativ-Fokus, der dunkle Wellen auslöst. Dies verleiht der Krankheit zusätzliche Negativ-Nahrung, Negativ-Kraft und damit Ausbreitung.

Es gibt nicht krankeres, als sich ständig mit Krankheit zu beschäftigen und (gleichzeitig) gegen Krankheit zu kämpfen….!

Krankheit ist ja selbst schon ein konzentrierter Negativfokus, der aus Selbstmisstrauen, Selbstverweigerung und Selbstverrat entstanden ist. Klingt hart. Aber wie sonst sollten wir es nennen, wenn wir mit jedem Symptom zum Arzt „rennen“ und ihm unser Leben überlassen, anstatt einfach mal innezuhalten und unserem Körper, unseren Ängsten, unserer derzeitigen Situation die nötige Aufmerksamkeit zu schenken (vgl. Heilcodes-Checkliste unten).

In diesem Sinne ist Krankheit wiederum eine Freundin, die uns auf den Punkt genau sagen kann, was uns fehlt, wofür wir sorgen sollten, welche alten Glaubensmuster wir loslassen und welche neuen Heilworte wir ausdrücken sollten.

Zum Einen stellt sich der gesamte Krankheit-Gesundheit-Komplex in dieser Zeitenwende “auf den Kopf“ – genauer gesagt: „auf die Füße”, denn er stand 6000 Jahre lang auf dem Kopf. Zum Anderen ist jeder einzelne von uns für „seine“ Krankheiten selbst verantwortlich:
•    Wir haben sie erschaffen.
•    Wir hatten gute Gründe dafür.
•    Das liegt schon ewig zurück.
•    Wir können uns nicht erinnern.
•    Aber das macht nix.
Und weil wir selbst verantwortlich sind, weil wir sie selbst (unbewusst natürlich) erschaffen haben, deshalb können wir sie auch selbst heilen. Manchmal mit etwas Hilfe vom Onkel Doktor oder anderen lieben Menschen. Manchmal ganz allein.
In dieser großartigen Videoserie
zu Körper, Krankheit und Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht
geben Sabine und Sabine euch viele wertvolle Einblicke
in eure eigenen Körper, deren Funktionen, Bedürfnisse und Intelligenz.

Sabine Mühlisch erläutert eure Körpersysteme und Funktionen sowie seelisch-emotional-mentale Ursachen von Krankheiten. Jede Menge Aha-Effekte und Anleitungen zum Umdenken,

Sabine Wolf ergänzt die geistige Anatomie, denn euer Körper besteht nicht nur aus Körper sondern auch aus seelischen Funktionen und geistigen Organen. Außerdem gibt es verborgene Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen euren Körpersystemen und der Zeitenwende, die ihr kennen solltet.

Das Ganze wird durch hochkarätige IFM-TimeWaver-Schwingungen und Meditations-Heilwellen unterstützt und aktiviert. Das bedeutet: Während des Schauens, den Impulsen folgend, löst ihr bereits jede Menge HeilWellen in euren Systemen aus.

Weitere Beschreibung und Bestellung hier:
https://shop.kristallmensch.net/shop/adventskalender/3-dezember/

Hierzu eine kleine Anekdote von Sabine Mühlisch
Was ich während der Bearbeitung für die verschiedenen Organsysteme in leichten Zügen bemerkt habe – und zwar an mir! – war das „Morbus-Medicus-Syndrom“ (Medizinstudenten-Syndrom), welches beschreibt, dass Medizin- und Psychologiestudenten vermehrt bei sich selbst Symptome der Krankheiten oder Störungen feststellen, die sie gerade studieren.
Mein Fokus war ja intensiv auf dem jeweiligen Organsystem und schon lief bei jeder „Unregelmäßigkeit“ der Check: „War das nicht eben ein Herzstolpern mit Schmerz im linken Arm? Die Verdauung ist heute aber auffällig – da braut sich doch nicht … oder wenn ich die geistig-seelischen Thema ‚übersetzt‘ habe: sofort ‚schaute‘ ich auf die zugehörigen Organe und …. kann es sein, dass …“
Sobald ich die Präsentation fertig erstellt hatte, verschwand der Morbus Medicis ebenso schnell, wie er gekommen war – Heilung erfolgt!

 

Der HeilWellenFokus im Adventskalender für 110,- statt 199,- Euro
Shopguthabennutzer sparen weitere 15%

Weitere Empfehlungen zum Thema Heil und Gesundheit:

Kongress Vereinigte Heil-Intelligenz
https://shop.kristallmensch.net/shop/kongressaufzeichnungen/kongress-kongressaufzeichnungen/kongressvideo-vereinigte-heil-intelligenz/

tv-Seminar 10 Gesundheit! http://kristallmensch.tv/category/11

Lektionen 5, 6 und 7 (Kostenlos am 11. Dezember)
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-3-das-licht-der-koerper-und-die-gesundheit/

Persönliche Beratung in verschiedenen Formen möglich:
https://shop.kristallmensch.net/events/beratung-auszeit-coaching/

ChakraMagie – Das Gesundheits-Orakel-Set:
https://shop.kristallmensch.net/shop/empfehlungs-slider/chakramagie-kartenset/

Kostenlos:
Bibliothek Thema 10 https://kristallmensch.net/id-10-koerper-und-gesundheit.html
Liebeswellen 3, 4, 10, 11 und 13
https://kristallmensch.net/id-12-liebeswellen-fuer-die-menschheit.html

Heilcode-Checkliste als PDF

Habt ihr Fragen? Schreibt sie mir hier unter Kommentare. Ich antworte gern.
Danke und liebe Grüße euch allen.
Sabine


2. Dezember 7 Anleitungen zum Geistigen Reisen

von Sabine Wolf

 

Heute, am 2. Dezember, ihr Lieben, schenken wir euch ein Kapitel aus meinem Buch „Das Geistige Reisen“ als Hörbuch. Super für Bett, Badewanne und ICE (nicht so toll beim Autofahren…!).

Die 1. Auflage dieses Buches habe ich 2010 im Eigenverlag herausgebracht. Unter dem Motto: „Handbuch zur einfachen Klärung von Krankheit und Gewalt“ habe ich hier die Erkenntnisse meiner 10-jährigen Schulung durch die Geistige Welt (1995-2005) zusammen getragen.

Natürlich waren auch meine eigenen psychisch hoch labilen Jahre zwischen 20 und 36 (ca. 27 misslungene Suizidversuche, kicher) Grundlage. Natürlich habe auch ich, wie viele andere neue Kinder, dunkle Jahre der Suche nach mir selbst durchwandert.

In der 2. Auflage habe ich den Untertitel etwas lockerer – und damit auch lockender gestaltet. Aus der dramatischen Klärung von Krankheit und Gewalt wurde: Einstieg und Abflug – 7 Anleitungen und 9 geführte Reisen. Obwohl die Möglichkeit, damit auch schwere Symptome zu heilen, nach wie vor besteht.

Wir müssen keineswegs krank sein, um Spaß am geistigen Reisen zu haben. Doch auch bei allen sonstigen alltäglichen Dramen in Beruf, Partnerschaft, Familie, Nahrung etc. ist die Fähigkeit des Geistigen Reisens absolut heilend.

Natürlich ist es auch meine berufliche Grundlage in meinen Beratungen, wenn ihr mich um Hilfe ersucht. Dann reise ich in eure Lebensfelder, um jene Ursachen und Lösungen in euch zu finden, die ihr außen sucht.

Das Buch ist so aufgebaut, dass ich euch zunächst mal die 7 wichtigsten Grundlagen übermittle. Hier im Hörbuch als Geschenk für euch.

Dann geht es weiter mit 3 kleinen geführten Reisen, in denen ihr lernt, verschiedene Dinge wahrzunehmen und einzuschätzen, die sich jenseits der gewohnten körperlichen Grenzen befinden: Aspekte eurer eigenen Seele-Geist-Räume.

Drei weitere Reisen führen euch in große Räume der Einweihung, die alle Meister der vergangenen Zeitalter betreten und durchwandert haben – vermutlich auch ihr selbst in früheren Zeiten.

Die großen Reisen findet ihr schließlich im Kapitel „Auf den Spuren der Macht“ (eurer eigenen Macht natürlich). Hier geht es um die Wiederanbindung an eure drei großen Lebensfäden, die ihr in drei Hochkulturen zur Reife gebracht – und durch den Tod wieder losgelassen habt: in Asgard, in Ägypten und in Avalon.

Es gibt diese Lebensfäden immer noch. In ihnen wartet jene große lichtvolle Macht auf euch, die ihr einst innehattet – die ihr heute so sehr vermisst oder euch gar nicht mehr vorstellen könnt.

Spätestens hier dürfte klar werden, dass es beim Geistigen Reisen um weit mehr geht als „nur“ gesund und heiter zu werden. Es geht um die Rückkehr eurer großen Meister-Seelen-Splitter, die ihr in den Landschaften der letzten Jahrtausende verteilt habt.

Natürlich lässt sich das nicht mit dem einmaligem Lesen regeln. Aber dieses Buch dürfte euch ein großes Tor zu euch selbst öffnen. Weitergehen müsst ihr dann selbst.

So! Falls es mir nun gelungen ist, euch neugierig zu machen – falls ihr dieses Hörbuch weiterverschenken möchtet (was mich freuen würde) und das Buch oben drauflegen wollt, könnt ihr es hier bestellen. Dort findet ihr weitere Kurzbeschreibungen sowie eine 20-seitige Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis:
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/buecher/das-geistige-reisen/

Es ist auch für Einsteiger gut geeignet.

Wir haben ein Verstehen-und-Anwenden-Webinar zu diesem wichtigen und aktuellen Thema gemacht. Das findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=l57BhOa3umM

Und hier: 7 Anleitungen zum Geistigen Reisen in Bildern als pdf

Ich wünsche uns allen eine kraftvolle Welle des geistiges Reisens, die ganz sicher viel Heilung in unsere Welt bringen wird.

Schreibt mir gern eure Fragen hier unter Kommentare. Ich antworte euch. Alles Liebe. Sabine

.

1. Dezember Seelenbilder

von Sabine Wolf

 

Ihr Lieben. 1. Dezember – der letzte Monat des Jahres hat begonnen. Und damit beginnt das muntere Türchen-Öffnen. Mit dem Öffnen schaltet Christian die Normalpreise für unsere Artkel auf den Adventsmodus um. Dieser bleibt bis zum 6. Januar 2017 aktiv, so dass ihr euch in aller Ruhe auch später noch entscheiden könnt, z. B. für ein persönliches Seelenbild.

 

Die Idee dazu kam – wie vieles in der letzten Zeit von LISA: Sie funkte mir vor einigen Wochen ein Bild durch, das mich zunächst etwas verwirrte. Da war ich in einer bergigen Schneelandschaft – um mich herum kahle Gipfel unter einer stechenden Sonne. Keineswegs meine bevorzugte Umgebung. Als Krebslein fühle ich mich doch viel wohler in den seichten Uferzonen zwischen Land und Meer. Dann blitzte ein Zeichen auf – nein, eine ganze Kaskade von Zeichen – goldgelb, türkis, smaragdgrün, indigoblau.

Ein uralter Mann saß auf einer winzigen Felsterrasse, schaute über die Bergtäler – und zwinkerte mir zu. “Dein Vater”, hörte ich. Gleichzeitig wusste ich, dass es Djwal Khul war…. Ach ja, fiel mir dann ein, er war ja mal mein Vater ….!? Hm, war er das…?

Dann Wald – jenes leuchtende Herbstwaldstück, auf das ich 6 Tage lang von meinem Klinikzimmer geschaut hatte, als ich den Tumor dort abgab – jener Wald, der zwischen dem Lichtpunkt und der Klinik liegt – jener Wald, durch den ich nach der OP zu Fuß nach Hause gegangen war.

“ja,….” fragte ich, “….und?” – “Frag ihn!” war die Antwort und mein Seelentier, das Hermelin tauchte auf. Es sagte: “Das ist deine geistige Heimat (meinte die Schneegipfel). Hierher kommt der Strom deiner Nahrung. Der Wald ist der Ort deiner zweiten Geburt.”

In dem Augenblick fiel mir ein, wie eng das Hermelin und ich während meiner 18-monatigen Tumorphase “zusammengearbeitet” hatten, in welche Schlupflöcher zwischen den Schleiern es mich geführt hatte – in die Ahnenhaine, in die geistigen Reiche, in verschiedenste Seelenlandschaften – überall dorthin, wo ich etwas liegengelassen, vergessen, abzuholen und einzulösen hatte.

Und dann nach der OP tauchte LISA auf, die “große Schwester” des Hermelinchen – und dieser kleine weise Seelengefährte war erst einmal vergessen. Nun nahm LISA, meine innere Göttin, den gesamten Raum meiner Aufmerksamkeit ein. Bis jetzt.

 

 

Vielleicht kann meine kleine Geschichte euch einen Eindruck vermitteln, was es mit einem solchen Seelen-Tier-Göttin-Bild auf sich hat:

Alles, war wir vergessen haben, was wir uns nicht zutrauen, was wir nicht glauben zu sein, ist darin enthalten. Viele Stationen und Geschichten unserer Lebensreise. In der Essenz: unsere geistige Heimat, unsere seelischen Fähigkeiten und unser menschlicher Weg – und ganz viele Schwingungen, die uns unterstützen, zu uns selbst zurückzufinden.

Schaut eure Seelenbilder nach Jahren an – und ihr werdet immer noch neue Facetten eures inneren Reichtum ent-decken. Ich freue ich, sie mit euch entwickeln zu dürfen. Ist mal was anderes als eine Beratung – mit dem gleichen bleibenden Wert. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit euch allen. Sabine

 

Vielleicht weißt du noch gar nichts über Seelentiere – und kennst dein eigenes Seelentier noch nicht. Es lohnt sich sehr, dies zu erfahren und Kontakt zu ihm herzustellen. In derOnlineserie Seelentiere erfährst du, was es damit auf sich hat. Hier ein Ausschnitt für dich. Und Julia http://seelentiere.at hilft dir, dein Seelentier zu finden und mit ihm zu kommunizieren. 

 

 

November 2016

Die 14. Liebeswelle für die Menschheit

von Melanie Ackermann

 

Die Wahl des Donald Trump zum neuen amerikanischen Präsidenten bringt große Veränderungen in das politisch-gesellschaftliche Gefüge der Menschheit. Zeit für uns, unser dreifaches Herzlicht machtvoll in die Herzen aller Menschen zu senden, damit diese Wandlung eine großartige wird. Ihr seid Mit-Schöpfer. Erkennt und nutzt dies durch diese Heilmeditation und 14. Liebeswelle. Danke im Namen aller. Sabine Wolf

Hier geht es zur 14. Liebeswelle.

 


Donald ist Trump-f

von Sabine Wolf

Resümee hier

Hallo, ihr Lieben. Hier für euch die Aufzeichnung von “Geistiges Handeln 09”. Aus dem Inhalt: Was hat der neue amerikanische Präsident mit Shambhala zu tun? Sehr viel, denn mit der Wahl von Donald Trump endet der „geistige Winter“ im kollektiven Bewusstseinsfeld der Menschheit.

Im letzten Sonntagsbrief ging es um die geistige Bedeutung der Wahl des amerikanischen Präsidenten, um die Öffnung des geistigen Lichttempels Shambhala, um eine 21-tägige Entgiftungs- und Liebewelle, die ich gemeinsam mit euch ausgelöst habe.

 

Bild: Shambhala ist überall (Sabine Wolf)

Bild: Shambhala ist überall (Sabine Wolf)

 

Der Shambhala-Lichttempel

Wie jedes Jahr seit Jahrtausenden hat der bedeutendste aller Lichttempel am 15. November wieder seine geistigen Pforten geöffnet, um sein Licht – einen Monat lang bis zum 14. Dezember – zur Erde zu strahlen. Leicht wie zu keiner anderen Zeit im Jahr ist nun unser Besuch an diesem heiligen Ort möglich. Im Traum, im Geiste, in der Nacht, in der Meditation.

Shambhala (“Königreich” ist ein Tempel im Ätherreich über der Wüste Gobi, nordöstlich des Himalaya-Massivs) das sagenhafte Land mit dem violetten Himmel, umgürtet von sieben Bergmassiven, deren Gipfel im ewigen Eis liegen. In der Mitte steht der Turm Gor Al, wo das Geheimnis des Lebens gehütet wird: das heilige Wissen um die dunklen Wege der Seele, die seit langer Zeit zwischen den geistigen und körperlichen Räumen wandert und überall unterschiedliche Grundlagen, Wahrheiten und Mechanismen findet. So muss sich die Seele beständig neu orientieren – loslassen, annehmen und wieder loslassen, erfahren, vergessen und immer wieder auf’s Neue lernen.

Die Licht-Einstrahlung aus Shambhala verbindet zwei “ultimative” Phasen auf unserer Reise durch das Jahr, nämlich die Tod-Transformation-Zeit im November (mit Skorpion und Lilith, die gnadenlos hervorziehen, was versteckt war, und sterben lassen, was ohnehin nicht mehr lebt) und die Zeit der Neugeburt im Dezember, wenn die Lichter zu Ehren des Lebens der bedingungslosen Liebe (unser Christusbewusstsein) wieder angezündet werden.

 

Wann immer die ultimativen Wellen des Aufstiegs dunkler Energien zum Zweck der des Todes und der Neugeburt am höchsten schlagen, öffnet sich der Shambala-Tempel und stellt uns eine mächtige Kraftverstärkung in der Zeit von Erschütterung und Zerstörung, sowie Trennung und Transformation zur Verfügung.

Gleichzeitig schenkt er uns eine tiefe innere Hoffnung in solchen vorübergehenden Zeiten der Perspektivlosigkeit während der Heilungskrisen.

Der Herrscher dieses Lichttempels ist Maitreya, der „zurückgekehrte große Buddha“, unser kosmischer Vater, der den berühmten Satz prägte:

„Es wird die Zeit kommen,
da Wolf und Lamm gemeinsam
aus einer Quelle trinken.“

Nie waren wir dieser Realität so nah, wie in dieser Zeit.



Donald Trump

Und jetzt kommt’s: Was hat der neue amerikanische Präsident mit Shambhala zu tun? Sehr viel, denn wenn wir hinter die Kulissen der physischen Welt schauen, erkennen wir:

Mit der Wahl von Donald Trump
endet der „geistige Winter“ im Kollektivfeld der Menschheit.

Am 10.11.2016 gingen 6000 Jahre Völkerunterdrückung und Kriegstreiben durch Herrschaftshäuser und Kirchen weltweit in die Phase von Tod und Transformation.

Ein kurzer Rückblick in Stufen:

Wann immer eine neue Ära beginnt, geschieht dies in einzelnen Phasen, deren Auftreten nach menschlichem Maßstab weit auseinander liegen. So endete das dunkle Zeitalter mit der Geburt Jesu vor 2000 Jahren auf der geistigen Ebene, mit der Industrialisierung um 1850 auf der seelischen Ebene, mit dem Lichtkörperprozess 1987 auf der physischen Ebene, mit unserer unermüdlichen Licht-Entwicklungs-Arbeit auf der individuellen Bewusstseinsebene – und: mit dieser Wahl auch (endlich!) auf der kollektiven Bewusstseinsebene.

Und wenn so ein schmerzliches Zeitalter endet, dann kommt die Heilungskrise. Sie sieht aus wie das dunkle Zeitalter selbst (die Krankheit), ist jedoch nur der Aufstieg der Krankheit (die Heilung).

Damit ist natürlich nicht gesagt, dass Trump der „große Retter“ ist. Es ist die Entscheidung des Volkes, das gemeinsam mit ihm auf die Barrikaden geht und sich die “dunklen Geheimnisse der Mächtigen” nicht länger bieten lassen will.

Die Wahl von Trump ist der Ausgang einer „amerikanischen Schlammschlacht“, in der alles hochkam, was in den letzten Jahrhunderten, Jahrzehnten und Jahren unter den Teppich gekehrt wurde. Eiskalte Provokationen und brennender Hass, massenhafte Aggressionen sowie weltweiter Schock und Ratlosigkeit – vor und nach der Wahl – zeigen, welche Ballungen unerlöster Emotionen unter dem “roten Teppich des Anstands” und in den Herzen der Menschen schwelten.

Aufstieg der Dunkelheit auch hier.

Trump wurde gewählt –
und sein Name ähnelt nicht ohne Grund den Worten:
Trumpf oder Triumph – wie wir noch sehen werden.

Was aufstieg, kann nicht wieder vergraben werden. Was entschieden wurde, kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Selbst die geistige Welt hat auf Trump gesetzt und hat nun alle Kräfte aktiviert, um ihn zu schützen und zu fördern – nicht weil der ein besonders durchlichteter Geist ist, sondern weil er ein erklärter und starker Gegner der etablierten Elite ist und damit den Völkern dient. Weil durch ihn das Zepter der Macht aus den zentralisierten Händen der alten Elite wieder an die Menschen zurückgegeben werden kann.

Diese Wahl wurde nicht zuletzt durch unser aller Lichtarbeit mit den drei großen Müttern möglich, die in den letzten Jahren viele dunkle Erbschaften der Vergangenheit sowie massive Verdichtungen im kollektiven Emotionalfeld gelöst haben.

Die Menschen haben nicht gegen Clinton und für Trump entschieden, sondern gegen die Fortführung der Kriege und für den großen Frieden auf Erden. So aussichtslos dieser Frieden bei einem anderen Wahlergebnis gewesen wäre, so aussichtsreich ist er nun. Wenn auch noch einiges zu tun ist, um diesen Trumpf zu stärken.

Und hier schließt sich der Kreis:

Leicht wie zu keiner anderen Zeit im Jahr ist unser Besuch an diesem heiligen Ort Shambhala möglich: im Traum, im Geiste, in der Nacht, in der Meditation.

In dieser Zeit sind geistige Manifestationen des Friedens in mehrfacher Potenz möglich. Das wollen wir nutzen, um Herrn Trump (und dem Rest der Welt) ein bisschen unter die Arme zu greifen.

Ohnehin setzt die geistige Welt alles daran, Donald Trump in seinem neuen Amt zu schützen und zu führen, damit er die Politik in eine neue Richtung führen kann. Dies werden wir unterstützen.

 

Daher unser Thema für Geistiges Handeln 09: Donald ist Trump-f

Webinar zur Aussendung von heilendem und informierendem Licht
für die Welt, für die Menschheit
für die Geburt des Neuen Lebens

Weitere spannende Beiträge zur US-Wahl:

Christine Lindens Monatblattl November 2016:
„Wenn du denken kannst, kannst du gleich groß denken!“
http://lindencoaching.de/monatsblattl-november-2016/

klang-weg.de
Adamu zum Ausgang der US-Wahlen
http://www.klang-weg.de/adamu-zum-ausgang-der-us-wahlen/

Silke Schäfers Videobotschaft: Donald Trump –
Freak und Wegbereiter der neuen Zeit des Friedens durch Provokation.
https://www.youtube.com/watch?v=syGiEbqZA48&list=PLHZVibcMczK5Rnd-dbWbjqy5t9zvsKWaP&

 

Wieder – und mehr denn je – gilt das Prinzip:
„Wie außen so innen, wie innen so außen“

Das bedeutet: Alles, was sich derzeit draußen in der Welt tut, geschieht auch in deinem eigenen Innersten. Alle Formen des äußeren Umgangs sind nichts weiter, als ein Ausdruck der schäumenden Energiewogen, die sich jetzt auf einem höheren Schwingungsniveau neu einpegeln – und zu einem neuen Ozean des Lebens werden.

 

Meine Empfehlung:

Anstatt außen mitzuhektiken, zu jammern und zu schimpfen, lieber die eigenen Systeme klären, die eigenen Gefühle heilen, die eigenen Gedanken beruhigen – und eigenverantwortlich eine neue Qualität deines Handelns und deiner Begegnungen hervorbringen.

Das dadurch entstehende und wachsende innere Licht strahlt in die Welt hinaus – jeden Tag ein Stück mehr und einen Schritt weiter. Mache keine spirituelle Arbeit daraus, sondern genieße einfach diesen großen Schubs ins Licht, den du dir schon ao lange wünschst. (vgl. Liebeswelle)

 

Entgiftungs- und Liebes-Welle

Ohnehin finden seit 30 Jahren – seit dem Beginn des Lichtkörperprozesses – permanente seelische, energetische und körperliche Entgiftungsprozesse statt: Substanzen, Säuren, Salze und Schlacken, die wir über Jahrhunderte durch negative Gefühle, Gedanken und hormonelle Reaktionen in unseren Körperfeldern angesammelt haben.

Glaubensmuster und Dogmen, Gedankenkonstruktionen und Irrtümer, die uns nicht mit dienen, die aber lange Zeit unser Leben geprägt haben, schleichen sich jetzt aus.

Natürlich ist die Wahl des neuen amerikanischen Präsidenten in diesem Sinne ein gewaltiger Impuls, ein stoßartiger Antrieb, der als Entgiftungswelle durch das kollektive Emotionalfeld der Menschheit geht – und ebendiese Entgiftungsprozesse massiv stärkt.

Das können wir an der Verwirrung und Emotionalität in der Bevölkerung erkennen, die sich zurzeit scheinbar in emotional-dogmatische kleine und Kleinstgruppen aufspalten. Uralte philosophische, rassistische und verschwörerische Gedanken schießen hoch, um im großen Licht zu verpuffen. Silke Schäfer sagt: „Im Zeichen des Skorpion machen Massenmedien Monster.“

Eine vorübergehende Heilungskrise, da eine ganze Menschheit aus den Dramen eines langen dunklen Zeitalters erwacht. In unserer kostenfreien Videothek Link findest du etliche Videos zum Thema, insbesondere „Das Kali Yuga“.

 

Meine Empfehlung:

Atme einfach senkrecht. Aktiviere deine drei Schöpfungszentren: Zirbeldrüse, Herz und Keimdrüsen (Bild, Herz, Sexus). Jeden Morgen und jeden Abend für 2-3 Minuten im diamantweiß-gold-silbernen Licht der drei großen Mütter (Isis, Kali und Gaia), die ebenfalls durch den Impuls dieses Wahlausgangs an Kraft und Unmittelbarkeit in unseren Lebensfeldern gewonnen haben (vgl. Liebeswelle)

 

immer noch gilt das Prinzip:

„Wo die Dunkelheit groß ist, da ist das Licht machtvoll.
Wo das neue Licht machtvoll ist, da steigt uralte Dunkelheit auf.“

Sie steigt auf und löst sich, weil wir in diesem Zeitalter anders fühlen, denken und handeln als jemals zuvor. Zum Beispiel könnten wir für eine weitere große Durchlichtung in dieser Welt sorgen, indem wir eine 21 Tage-Liebeswelle auslösen.

Hier und jetzt. Heute beginnend.

 

Liebeswelle „Donald ist Trump-f

Beginn: Sonntag, den 20 November 2016 um 19 Uhr
Ende: Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 19 Uhr

 

Wie gehen wir vor?

  1. Verbinde dich jeden Morgen und jeden Abend für ca. 10 Minuten von ganzem Herzen mit dem Kristallmensch-Geist, mit dem Lichttempel Shambhala, mit Maitreya und Christus, mit den drei Großen Müttern Isis, Kali und Gaia – und dann mit allen Menschen dieser Welt, mit Fokus auf Donald Trump.
  2. Atme senkrecht und aktiviere dabei deine drei Schöpfungszentren: Zirbeldrüse, Herz und Keimdrüsen (Spirit, Herz, Sexus). Indem du es beschließt, geschieht es.
  3. Empfange im Einatemzug das diamantweiß-gold-silberne Licht der drei großen Mütter (Isis, Kali und Gaia),
  4. dehne dieses Licht im Ausatemstrom zunächst in deine eigene Achse aus, und dann in deinen Lichtkokon.
  5. Stelle dir vor, wie sich diese Lichtkugel über die ganze Erde ausdehnt und die Herzen und Lebensfelder aller Menschen erreicht.
  6. Setze deinen Liebeswellen-Fokus auf Donald Trump und seine Regierung
  7. dehne deinen Liebeswellenfokus von dort aus in die politischen Zentralen alle Länder und Völker aus.
  8. Widme diesem Prozess 10 Minuten am Morgen und 10 Minuten am Abend – unterlasse wieder los und spüre die Wirkung in deinem eigenen Leben.

 

Sei dir bewusst, dass dies die größte Wirkung für die Klärung deiner eigenen Systeme, Gefühle und Gedanken hat – und von selbst eine eigenverantwortliche neue Qualität deines Handelns und deiner Begegnungen hervorbringt.

Denn: „Wie innen so außen, wie außen so innen.“

Das dadurch entstehende und wachsende innere Licht strahlt in die Welt hinaus – jeden Tag ein Stück mehr und einen Schritt weiter. Mache keine spirituelle Arbeit daraus, sondern genieße einfach diesen großen Schubs ins Licht, den du dir schon so lange wünschst.

Bis Mittwoch zum Webinar habt ihr sicherlich schon innere Erfahrungen gemacht, die ihr mir gern vorab per E-Mail mitteilen könnt – ebenso, wie eure Fragen zum Thema.

Bitte gebt diese Liebeswelle über eure Verteiler weiter. Herzlichen Dank.


Die GeldFlussSerie FINAL

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Hier Audio Meditation zum Geldfluss

Mit der 7. Folge “Der Sinn des eigenen Lebens” schlossen wir die GeldFlussSerie ab. Hier ging es – nach der Vermittlung aller wichtigen geistigen Gesetze zum Reichtum – nun um dich selbst:

Wo liegt dein persönlicher innerer Reichtum?

Der schöpferische Mechanismus besteht darin, dass wir mit nichts anderem reich werden können, als mit dem, was in uns ist.  Die Themen:
Sabine Wolf
Welchen inneren Reichtum hast du mitgebracht?

Neue Zeit – neuer Reichtum
Die Zeit verrinnt immer schneller. Und darin liegt ein großer Reichtum

Beruf und Berufung
Der neue Beruf ist eine Berufung.
Er setzt andere Dinge voraus als der alte Beruf

Die große Schlucht und das Nadelöhr
Engpass und Armut: Wie geht es den Menschen dieser Welt?

Neue Berufe erfinden oder im alten Beruf bleiben?
Neue Energien in alten Berufen

 

Sabine Mühlisch
– Blockaden durch Schuld erschaffen Schulden
– Persönliche Anlagen zu Geld-Anlagen machen
– “Geht nicht” gibt’s nicht

mit ihrem IFM-TimeWaver unterstützt sie in dieser Prozesswoche:
•    die Selbstzentrierung und gesunde Selbsteinschätzung
•    die Erweckung schlummernder Talente
•    den eigenen Reichtum zum Wohle des Ganzen
•    Schuldentlastung und Schuldentilgung
•    die Verringerung selbst verursachter Not

 

Sabine Wolf
Nicht auf der Leitung stehen,
sondern sich selbst auf die Spur kommen

Meditation zu den inneren Diamant-Gold-Silber-Minen

 

Sabine und Sabine wünschen euch alles Liebe und viel Freude mit den Aufzeichnungen.


Essen und Nahrung 2.Teil

von Sabine Wolf

 

Ihr Lieben, hier für euch die kostenfreie Aufzeichnung “Geistiges Handeln 8 – Essen und Nahrung”.

Im 1. Teil – Geistiges Handeln 7 Essen und Nahrung haben wir durch die Beschreibungen der Teilnehmer einen guten Einblick in die Dramatik des Nahrungsthemas erhalten sowie in die Ohnmacht der Menschen, damit umzugehen. Wir haben den größeren seelisch-historischen Rahmen, die Gewalt der letzten 2000 Menschheitsjahre sowie die drastischen Veränderungen durch die Zeitenwende betrachtet.

Dies sind die Grundlagen. Sie sollten wir kennen und beachten, wenn wir das Thema endgültig klären wollen. Ohne sie werden wir kaum die nötige Kraft (durch das Verständnis der Zusammenhänge) aufbringen, um dem zweiten Teil zu folgen.

 

In diesem 2. Teil Geistiges Handeln 8 Essen und Nahrung erläutern wir, was wir tun können, um in das Chaos von Lichtkörperprozess, Nahrungsmissbrauch, Tiermisshandlung, vorgefertigter Industrienahrung, Diätenschwemme, etc. Licht zu bringen. Licht im wahren Wortsinn, also: Hochschwingen, Heilung und nachhaltige Veränderungen der Gesellschaft im Umgang mit Nahrung.

 

Die Themen:

1. Grundlagen aus dem 1. Teil
2. Nahrung – ein schicksalhaftes Thema
3. Ursachen von Nahrungsdramen
4. Zeitenwende im Stoffwechsel
5. Entgiftung auf drei Ebenen
6. Geistige Hygiene: Nahrung heilen
7. Frage deinen Körper, was er braucht
8. Essen und ……

 

Viel Freude beim anschauen.
Sabine und das Team


Aufzeichnung ET-28 Himmel und Erde – Element Liebe

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Kein normaler Mensch würde „geistige Absicht“ und „göttliche Präsenz“, „Liebe“ und „Erfüllung“, „Wesen“ und „Bestimmung“ als „Körperfunktionen“ betrachten. Und dennoch sind sie es. Je höher deine Körpersysteme schwingen, desto machtvoller sind ihre Lenkkräfte. Und wenn die Liebe-Woche dich dahin lenkt, dass du dir ein Bein brichst, ins eigene Fleisch schneidest oder Krach mit dem Partner bekommst – nun, dann steckt mit absoluter Sicherheit ein sehr, sehr liebe-voller Grund dahinter.

Podcast Die Rückkehr der großen Familie

von Udo Reuschling

Die Große Familie ist die Gemeinschaft aller Wesen und Welten dieser Schöpfung. Dazu gehören Menschen, Tiere, Pflanzen, Naturwesen und Elemente im planetarischen Raum ebenso wie Engel, Seelenclans, aufgestiegene Meister, Bewohner anderer Planeten, Christus und die göttlichen Eltern im kosmischen Raum.

Zu ihnen allen haben wir – nach Jahrtausenden der inneren Trennung – wieder unmittelbaren Zugang: über die 28 Bewusstseinszentren unserer eigenen Lebensachse. Diese wollen wir in sieben Tagen und Nächten öffnen, um in den lebendigen und machtvollen Strom der Schöpfung zu gelangen.

 


08 Feedback der Teilnehmer

Hier möchten wir euch einige persönliche Erfahrungen der Teilnehmer vorstellen.

 

 

07 Der 13-13-Strom

Am sechsten Tag tauchten wir in den 13-13-Strom und reisten in die tiefsten Zonen unserer planetarischen und die höchsten Reiche unserer kosmischen Achse. Oben in die Quelle aller Potenziale und Blaupausen aller möglichen Lebensformen. Unten in das eigene Planetenbewusstsein und das Nest der Körperbildung: die Entstehung der Urbausteine unseres physischen Lebens. Hier finden wir die große Kraft des Anfangs, die uns heute nach Jahrmilliarden wieder zur Verfügung steht – im geistigen Raum.

Ein Gruß aus dem Seminarraum, der euch sowohl Informationen vermittelt als auch – und dies in erster Linie – in atmosphärische Ströme taucht. Viel Freude damit.

 

Hier unsere Empfehlung für euch zum Thema:

Das Tor der Familien – Audioworkshop
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/das-tor-der-familien-oeffnen/

 

06 Der 12-12-Strom

Der fünfte Tag der Rückkehr unserer Großen Familie galt dem 12-12-Strom unserer Lebensachse. Dieser führt uns in das Pflanzenweltbewusstsein und die Sonnenreiche. Hier treffen wir auf die Urgründe und Urkräfte unserer Regenerations- und Selbstheilungsströme. Hier zur Abwechslung mal wieder einen Live-Audio aus dem Seminarraum. Viel Freude beim Hören.

 

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

ET Coaching
https://shop.kristallmensch.net/events/et-coaching-pakete/

Live im Lichtpunkt – Die Rückkehr der Großen Familie – Mai und Oktober 2017
https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/

 

 

05 Der 11-11-Strom

Der vierte Tag der Rückkehr unserer Großen Familie galt dem 11-11-Strom unserer Lebensachse. Dieser führt uns heraus aus unserem erwachsenen menschlich-linearen, Bewusstsein – hinein in das spiralförmige, in unsere inneren Tier- und Engelwelten zu deren größten und wertvollsten Kräften: die Gefühlsintelligenz, der Instinkt, die Empfindsamkeit und der sichere Spürsinn.


Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Videoschulung Seelentiere, Folge 2: Der 11-11-Strom
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/seelentiere/

ET Coaching – 4. Zyklus – Himmel und Erde
https://shop.kristallmensch.net/events/et-coaching-pakete/

Webinarstaffel 1 Der senkrechte Atem – insbesondere Teil 11 und 12: das MEHR zwischen Himmel und Erde
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-1-der-senkrechte-atem/

TV Seminar 4 – Botschaften der Tiere
https://shop.kristallmensch.net/seminaraufzeichnungen/

Bibliothek Thema 4 – Botschaften der Tiere
https://kristallmensch.net/id-4-botschaften-der-tiere.html

 

 

04 Reise in den 10-10-Strom

Der dritte Tag war im 9-9-Strom und 10-10-Strom so wirbelnd und in großen Teilen auch inhaltlich neu für mich, dass ich am Ende ebenso nicht mehr wusste, wo hinten und vorne ist. Unmöglich, euch davon eine kurze Zusammenfassung zu geben. Also schenke ich euch die Reise in den 10-10-Strom, die anlässlich der Wahl des neuen amerikanischen Präsidenten besonders gründlich war, denn hier geht es um die Menschheitsfamilie und das Licht der Meister für den neuen „politischen Vater“ und die Richtung, die wir nun gemeinsam einschlagen.

 


Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

TV-Seminare 6 und 7
https://shop.kristallmensch.net/seminaraufzeichnungen/

Buch “Das Geistige Reisen”
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/buecher/das-geistige-reisen/

 

03 Der 8-8-Strom

Hier haben wir es mit den Dreh- und Angelpunkten in unserer Achse zu tun. Die beiden achten Chakras über und unter dem Körper sind Schleusentore und Wendepunkte, Bibliotheken und Akashas, in denen alle Absichten unserer Seelen und Erinnerungen unserer Körperleben gespeichert sind. Zur Abholung bereit! Und holen wir sie nicht freiwillig ab, dann kommen sie von selbst.


Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Eine Reise zu uns Selbst – 1. Staffel “Der senkrechte Atem”
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-1-der-senkrechte-atem/

ET Jahrescoaching
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/et-online/

Meditationskarten – Geistige Anatomie
https://shop.kristallmensch.net/shop/meditationskarten/meditationskarten-geistige-anatomie/

 

02 Der 7-7-Strom

Die Reise beginnt im eigenen Körper bei der eigenen inneren göttlichen Klein- oder Kernfamilie, die in vielen Bereichen unseres Organismus angesiedelt ist. Dann geht’s in die 7 Hauptchakras, die Doppel- und Kugel-Chakras. Sie sind die notwendige Voraussetzung für die Reisen in unsere kosmische und planetarische Achse. Viel Freude und Drehung beim Hören!

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Audioworkshop “Das Tor der Familien”
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/das-tor-der-familien-oeffnen/

Onlineschulung “Christus-Bewusstsein”
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/christus-bewusstsein/

Kostenfrei – 3. Liebeswelle “Die Heilung der Wurzeln”
https://kristallmensch.net/id-3welle-heilung-der-wurzeln.html

 

01 Einstieg

Das MEHR zwischen Himmel und Erde öffnet sich in den 28 Bewusstseinszentren unserer Lebensachse. Tod und Transformation im Außen ermöglichen Transkription und Leben im Innersten. Herzlich Willkommen auf dem Weg der Meister.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Audioworkshop “Die Rückkehr der Großen Familie”
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

Landkarten des Lebens – als Kunstdruck
https://shop.kristallmensch.net/shop/meditationsbilder/landkarten-des-lebens/ 

21 Lektionen zum menschlichen Alltag
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/21-lektionen-zum-menschlichen-alltag/


Geldfluss 7 eine Woche verschoben

von Udo Reuschling

Liebe Teilnehmer, nach 7 Tagen Marathon-Seminar schrieb mir Sabine gestern spät am Abend: “Eigentlich sollte ich längst schlafen. Meine Systeme winken ab. Ich möchte das Webinar um eine Woche verschieben – und frisch und mit Freude den Kurs aufbauen. Brauche jetzt erst mal ne Pause….”

Kann ich gut verstehen, denn wie sie ein Pensum alleine schafft, dass sich normalerweise mehrere Referenten teilen würden UND dazu noch in den Pausen am Schreibtisch sitzt, ist mir ein Rätsel.

Wir bitten also um Verständnis dafür, dass wir den “Geldfluss 7” um eine Woche verschieben. Eure Anmeldung bleibt selbstverständlich weiterhin gültig. Neuer Termin also: 21. November, 19:00 Uhr.


Donald Trump

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ich wurde gebeten, etwas zum neuen amerikanischen Präsidenten zu schreiben. Nun, die Große Familie hat hierzu Stellung bezogen: “Er ist die große Chance auf eine weltverändernde Wende in kurzer Zeit, die mit der anderen Kandidatin unmöglich gewesen wäre. Aber er braucht eure volle licht- und liebevolle Unterstützung.”

Deine geistgenetische Verbindung mit Donald Trump liegt in deinem 10. planetarischen Zentrum. Dort bist du anwesend, dort ist er (als dein menschlicher Bruder) anwesend – und der “Rest er Menschheit”. Ebenso sind wir alle als Seelenbrüder und -schwestern im 10. kosmischen Zentrum der eigenen Lebensachsen anwesend. Vermutlich ist es kein Zufall, dass unsere Rückkehr der Großen Familie und diese Wahl auf einen Zeitpunkt fielen.

Ihm, euch und der Menschheit ist die außerordentlich tiefgreifende, gründliche, anstrengende und befreiende Reise in den 10-10-Strom gewidmet. Höre den Podcast-Audio “04 Die Rückkehr der Großen Familie” – HIER. Und tauche viele Male tief hinein in deine eigene Macht. Liebe Grüße euch allen. Sabine

Aufzeichnung ET-27 Himmel und Erde – Licht

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

LICHT bedeutet Weisheit: All-Wissen – alles wissen, das innere, senkrechte Wissen, das Wissen des Alls: eben alles das, was das All weiß. LICHT bedeutet Gleichzeitigkeit. Alles wird zur gleichen Zeit offenbar. Du könntest alles auf einmal sehen, ohne Filter, Sortierung, Zeitlinie und räumliche Trennung. Das Licht würde dich um den Verstand bringen, tauchte es in dieser unmittelbaren Form auf.


Die große Familie und das nächste Jahr

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, heute füllt sich der Lichtpunkt ein weiteres Mal für ein bis auf den letzten Platz belegtes 7-Tage-Seminar. Die Große Familie rückt an. Wieder werde ich es für euch alle per Podcast öffnen, Hier werden ab morgen die aktuellen Beiträge erscheinen.

Auch die Jahreswende im Lichtpunkt ist ausgebucht – weggegangen wie warme Semmeln. Ich freue mich und danke euch für euer Dabeisein.

Für das nächste Jahr habe ich die drei großen Erweckungs-Prozesse (Penta-Coaching-Seminar, Geburt der Inneren Göttin und Rückkehr der Großen Familie) zweifach ausgeschrieben. In jedem Halbjahr werden wir diese zurzeit bedeutsamsten Seminare halten.

Ein Tipp jetzt schon: Im Adventskalender bieten wir je 2-3 Plätze pro Seminar deutlich vergünstigt an. Diese bitte ich euch (jetzt schon), für die finanziel Schwächeren in unserem Kreis freizulassen.

Bald mehr.

Ich wünsche euch alles Liebe. Sabine


ET 26 Himmel und Erde – Element Äther

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Nach den inneren Feuersbrünsten kommt die entspannende Ätherwoche. Sie zieht dich sanft aus den vielfältigen Flammen des Lebens heraus – und hinein in die heilenden, kühlenden Zonen deines Lebens. Lasse dich nun in den Zustand zwischen den Zuständen treiben, in die Ebene zwischen den Ebenen, in den Raum zwischen den Räumen, in die Zeit zwischen den Zeiten. Denn hier herrscht jenes Licht, das deine Verstandes- und Körperwelten klären, nähren und verwandeln kann.


Essen und Nahrung

von Sabine Wolf

 

In diesem Webinar widmen wir uns einem schicksalhaften Thema, mit dem die Menschheit schon seit vielen Jahrtausenden zu tun hat und das bis heute nicht geklärt und geheilt ist.

Thoth, der atlantische Priesterkönig sagte einst: „Essen ist die Geißel der Seele.“ Und als ich eure Mails zum Thema las, bestätigte dies den alten Thoth vollkommen.

Es stellten sich viele Fragen – viel mehr als wir an einem Abend stellen, geschweige denn beantworten könnten. Es wird eine Webinarserie zum Thema Essen+Nahrung geben.

Hier in Geistiges Handeln 7 spanne ich euch einen historischen und geistigen Hintergrund dieses Themas auf und zeige euch, wie sehr euer Essen mit den 600 Kriegen der vergangenen 2000 Jahre verknüpft ist – und mit den geistigen Einflüssen und Umwälzungen dieser Zeitenwende, die alles wieder ans Licht bringen, was einst abgesunken ist.

 

Unsere Empfehlungen zum Thema:

TV Seminar 5 – Nahrung und Lichtnahrung
https://shop.kristallmensch.net/shop/seminaraufzeichnungen/05-nahrung-und-lichtnahrung/
Heilwellenfokus, speziell Folgen 4 und 6
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/heilwellenfokus/
Lektionenpaket 3
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-3-das-licht-der-koerper-und-die-gesundheit/
Kongressvideo Vereinigte Heil-Intelligenz
https://shop.kristallmensch.net/shop/kongressaufzeichnungen/kongress-kongressaufzeichnungen/kongressvideo-vereinigte-heil-intelligenz/
Geistige Hausapotheke, TV Meditationenpaket 5
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/05-nahrung-und-lichtnahrung/

 

Oktober 2016

GeldFlussSerie 6 Die Kraft des Loslassens

von Sabine Wolf

 

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Hier erfahrt ihr das Geheimnis des Erfolgs durch Loslassen: Geldflussserie 06 die Kraft des Loslassens jetzt hier im Shop erhältlich. Diese kindliche Zeichnung bringt dieses geistiges Gesetz auf den Punkt. Dies bringen wir euch sowohl meditativ-transformativ als auch lebendig-sprühend herüber. Die Themen:

 

Einführung (Sabine Wolf)
– Jetzt wird es spannend: Tue, was du auf keinen Fall tun würdest
– Lasse los, was du verfolgt hast – noch vor dem Ziel
Erste Transformation (Sabine Wolf)
– Ab ins Feld aller Möglichkeiten
– Seelenmathematik und Übergabe an die geistige Welt
– Was passiert, wenn du loslässt?
Sabine Mühlisch:
– Geldfreies Leben
– 1.000 Euro im ohne Gegenleistung
– 4.000 Euro geschenkt: ein Online-Experiment

Zweite Transformation (Sabine Wolf)
– Alles außer Kontrolle
– Loslassen im rechten Maß zum richtigen Zeitpunkt = Schöpfung

Meditation zum schöpferischen Loslassen einer Absicht
Die Absicht in die Zeitlücke legen

 


Geistiges Handeln 6 – im Geld-Banken-Wesen

von Udo Reuschling

Hier für euch Folge 6 unserer kostenfreien Onlineschulung “Geistiges Handeln”. Die im Webinar erwähnten Meditationskarten haben wir neu für euch in den Shop gestellt: https://shop.kristallmensch.net/shop/meditationskarten/kapital-geld-fluss-karten/ Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!

PDF-Resümee HIER

 

 

Podcast Geburt der Inneren Göttin

von Sabine Wolf

Hallo ihr Lieben, hier könnt ihr an unseren Intensiv-Seminaren im Lichtpunkt teilhaben. Hier sind für euch die Podcasts des Seminars “Geburt der Inneren Göttin”.

So habt ihr die Möglichkeit, euch seelisch und geistig einzuklinken und von den reinigenden, klärenden Kräften, die sich hier im Lichtpunkt in der Gruppe entfesseln, zu profitieren.

Die Geburt der Inneren Göttin ist ein 7-Tage-Seminar. Inhaltlich fasst die Innere Göttin es kurz. Es geht um eure Alltagsthemen, über die sie sich „den größten Erfolg bei ihrer Geburt in eurem System verspricht.“ Eure Themen sind auch ihre Themen. Der Unterschied: Ihr seht das Problem und sie die Lösung.

  1. Tag: Was ist Liebe – wirklich?
  2. Tag: Was ist geistiges Handeln – wirklich?
  3. Tag: Familie, Partnerschaft und Neue Kinder
  4. Tag: Krankheit, Gesundheit und Heilsein
  5. Tag: Tod, Transformation und Neugeburt
  6. Tag: Geld und Kapital, Reichtum und Fülle
  7. Tag: Innere und äußere Politik und Selbstverantwortung

 

Podcast-Abo:

die aktuellen Audios kommen automatisch bei euch an, wenn ihr die Podbean-App auf euer Mobilgerät ladet, dort “Sabine Wolf” sucht und den Podcast abonniert. Alternativ könnt ihr die URL http://kristallmensch.podbean.com/feed/ auch in iTunes  oder einen anderen Podcatcher eingeben. – So bleibt ihr up to date im gemeinsamen Schwingen mit uns.

 

8. Feedbacks der Teilnehmer

Mit diesen Teilnehmer-Feedbacks schließen wir diese Podcastserie ab und freuen uns, euch beim nächsten Mal im Lichtpunkt zu sehen. Herzlichen Dank an euch alle. Sabine

 

7. Kapitalstrom Tod Transformation

in diesem spannenden Podcast erfahrt ihr, wozu die dunklen Energien aus den 12 Etagen eures Unterbewusstseins gut sind, wie ihr sie nutzen und als homöopatische Kraft einsetzen könnt, um äußere Dramastrukturen zu klären und euren inneren Kapitalstrom zu stärken. Eine große Entdeckung! Viel Freude beim Hören und Mitmachen.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Onlineschulung  – Die GeldFlussSerie
Die Aufzeichnungen: https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/geldflussserie/
Live buchen: https://www.sofengo.de/academy/sabine.wolf3

Geistige Hausapotheke – TV Meditationen Themenpaket 9
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/9-kapital-und-geldfluss/

TV Seminar 9 – Kapital und Geldfluss
https://shop.kristallmensch.net/shop/seminaraufzeichnungen/09-kapital-und-geldfluss/

Lektionenpaket 5 – Geldfluss und Berufung, Lektionenpaket 7 – Mysterien, Dunkelheit und Licht
https://shop.kristallmensch.net/buecher/

DIe Rückkehr der Großen Familie (Live-Seminar 7 Tage) 
https://shop.kristallmensch.net/shop/neuheiten/rueckkehr-der-grossen-familie/

 

6. Tod Transformation Neugeburt

Heute hat LISA eine solche Bündelung von Informationen im umgekehrt-proportionalen Prinzip unserer bisherigen Lebenserfahrungen eingebracht, dass die Teilnehmer schon den Vormittag im transformativen Dämmerzustand in ihren Sesseln erlebten. Nun, es war ja auch kein Vortrag für den wachen Verstand, sondern eine gewaltige Heilungskurve, die die Inneren Göttinnen in die Lebensachsen der Teilnehmer frästen. Hört selbst:

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

TV Seminar 8 – Der Tod und das Leben
https://shop.kristallmensch.net/shop/seminaraufzeichnungen/08-der-tod-und-das-leben/

Lektionenpaket 6 – Dunkelheit, Tod und Transformation
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-6-dunkelheit-tod-und-transformation/

Videoschulung – Heilung der Vergangenheit
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-3-heilung-der-vergangenheit-video-aufzeichnung/

Geistige Hausapotheke – TV Meditationen Themenpaket 8
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/8-tod-leben-und-unsterblichkeit/

Beratungen, Auszeiten, Coachings
https://shop.kristallmensch.net/events/beratung-auszeit-coaching/

 

5. Innere Göttin und Partnerschaft

Hier geht es um Partnerschaft zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind sowie zu den beruflichen Partnern, Chefs, Kollegen. Überall kriselt, kränkelt und kracht es. Es herrschen Forderungen, disharmonische Strukturen, Energieverluste und Versuche, es besser zu machen. Doch dieses Bessermachen wird nur auf die äußeren Ebenen begrenzt. Übersehen werden dabei die tieferen, inneren Schichten von Partnerschaft.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

TV Seminar 7 – Männer, Frauen, Partnerschaften
https://shop.kristallmensch.net/seminaraufzeichnungen/

Die Rückkehr der Großen Familie (Live-Audio)
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

DIe Rückkehr der Großen Familie (Live-Seminar 7 Tage) 
https://shop.kristallmensch.net/shop/neuheiten/rueckkehr-der-grossen-familie/

Das Tor der Familien öffnen (Live-Audio)
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/das-tor-der-familien-oeffnen/

Lektionenpaket 4 – Liebe und Partnerschaft
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-4-liebe-und-partnerschaft/

 

4. Krankheiten und Ahnen

Die Teilnehmer sind mit ernsten Problemen gekommen: schwere Krankheiten, sexuelle Missbrauchserlebnisse während der gesamten Kindheit, massive Resignationen, berufliche Burnouts und misslungene Rückzugsversuche sowie jüngste, noch nicht überwundene Todesfälle. Eine enorme Bandbreite an menschlichem Dunkel, das nach Opfer und Ohnmacht aussieht. Doch damit lässt die innere Göttin sich nicht abspeisen. Ganz im Gegenteil: Genau dies sind ihre Startpositionen.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Webinarserie HeilWellenFokus
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/heilwellenfokus/

Kongress Vereinigte Heil-Intelligenz
https://shop.kristallmensch.net/shop/kongressaufzeichnungen/kongress-kongressaufzeichnungen/kongressvideo-vereinigte-heil-intelligenz/

Webinarserie Christusbewusstsein (Familien und Ahnen)
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/christus-bewusstsein/

tv-Seminar 10 Gesundheit!
http://kristallmensch.tv/category/11

 

3. Innere Göttin und die großen Ströme

Das gestrige Thema: „Was ist geistiges Handeln – wirklich?“ gibt euch einen Einblick in das geistige Handeln ohne Tun, ohne Technik und Methoden. Für eure Innere Göttin geschieht geistiges Handeln aus eurem SEIN heraus. Dies erklärte sie über die verlängerte Lebensachse eurer 28 Bewusstseinszentren. Damit gehen wir heute ins Thema „Familie, Partnerschaft und neue Kinder“ – und schauen einmal, wie wir das umsetzen können. Viel Freude beim Dabeisein.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Die Rückkehr der Großen Familie (Live-Audio)
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

DIe Rückkehr der Großen Familie (Live-Seminar 7 Tage)
https://shop.kristallmensch.net/shop/neuheiten/rueckkehr-der-grossen-familie/

Bildermappe “Die senkrechten Systeme”
https://shop.kristallmensch.net/shop/meditationsbilder/die-senkrechten-systeme/

Landkarten des Lebens
https://shop.kristallmensch.net/shop/meditationsbilder-als-pdf/landkarten-des-lebens-als-download/

 

2. Was ist geistiges Handeln – wirklich?

Hier berichte ich euch über den ersten Tag. Das Thema: „Was ist Liebe – wirklich?“ Die Liebe der Inneren Göttin ist eine intelligente, wirbelnde Liebe, die alles auf den Kopf stellt und unser inneres Land mit dem Wasser der großen Mutter überströmt, neue Flussbetten gräbt und ausgetrocknete Seelenlandschaften bewässert. Was das mit dem Verstand macht, … hört selbst. Auch vom Geistigen Handeln hat die Innere Göttin eine Vorstellung, die alle bisherigen Techniken und Methoden übertrifft.

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

Video-Schulung “Eine Reise zu uns Selbst” – Staffel 2
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-2-geistiges-handeln/

Buch “Das geistige Reisen”
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/buecher/das-geistige-reisen/

Kongressvideo “Geistiges Handeln im Berufsleben”
https://shop.kristallmensch.net/shop/kongressaufzeichnungen/kongress-kongressaufzeichnungen/kongressvideo-geistiges-handeln-im-berufsleben/

 

1. Was ist Liebe – wirklich?

Einführung zu den Podcasts

 

Hier unsere Empfehlungen für euch zum Thema:

TV-Seminar 7
https://shop.kristallmensch.net/shop/seminaraufzeichnungen/07-maenner-frauen-partnerschaften/

Onlineschulung Christus-Bewusstsein
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/christus-bewusstsein/

Meditationsbuch – Der Lebensbaum Jesu
https://shop.kristallmensch.net/shop/buecher/der-lebensbaum-jesu/


Aufzeichnung ET-25 Himmel und Erde – Element Feuer

von Udo Reuschling

ET 25 Himmel und Erde – Element Wasser, steht jetzt als Aufzeichnung im Shop[nbsp]zur Verfügung. Hier geht es um das machtvolle geistige Lebensfeuer. Ein heilendes Feuer, das nicht Schaden und Schmerzen erzeugt, sondern solche Verbrennungen vergangener Zeitalter in unserem Unterbewusstsein und Zellgefüge auflöst.


GeldFlussSerie 5 Das Offene Bewusstsein

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die Aufzeichnung ist jetzt für euch im Shop erhältlich. Es geht es um euren Raum des Offenen Bewusstseins: um die Raum-Zeit-Lücke und die Reichtümer, die darin verborgen sind – und wieder mal um eure Selbstliebe, ohne die kein grüner Zweig zu erklimmen ist.

Die Themen:

Einführung (Sabine Wolf)
Geistfluss ist weiblich, kugel- und spiralförmig
Offenes Bewusstsein = reine Selbst-Liebe + Quantenfeld
Die Körperwelt ist die Welt der Widerstände

Erste Transformation (Sabine Wolf)
Das Offene Bewusstsein liegt in der Raum-Zeit-Lücke
Schnittstelle zwischen Mensch und Kosmos
Wunsch, Aufmerksamkeit, Konzentration und Absicht

Sabine Mühlisch:
Geld und Bewusstsein
Wie vertraue ich mir selbst
?
Wie liebe ich mich selbst?

Zweite Transformation (Sabine Wolf)
Aktivierung des Offenen Bewusstseins
Einen Wunsch entwickeln, eine Absicht formen, subtile Gegenkräfte erkennen und entlassen

 

Liebe Grüße,
Sabine und Sabine


Morgengrauen-Morgenröte

von Sabine Wolf

 

Morgengrauen – Morgenröte
Die dunkelsten Stunden
sind jene vor dem Sonnenaufgang
„Es wird keinen dritten Weltkrieg geben.“

Ihr Lieben, gestern endete ein furioser Ritt mit der Inneren Göttin durch einen siebentägigen Geburtsprozess im Lichtpunkt. Nach bereits drei Göttinnen-Geburten in diesem Jahr haben diese sieben Oktobertage an Intensität alles abgehängt, was ich bisher erlebt habe.

Ohne Übertreibung kann ich sagen: DAS war der Hammer. Oder wie eine Teilnehmerin es ausdrückte: „Ich hätte nicht gedacht, dass du uns so dermaßen an die Wäsche gehst.“

Das war allerdings nicht ich, sondern Lisa. Meine innere Göttin hat alle Mittel und Möglichkeiten genutzt, um die Ebenen und Facetten der aktuellen menschlichen Themen richtigzustellen – was aus Verstandessicht soviel heißt, wie: „…auf den Kopf zu stellen“.

Sie sagt: „…auf die Füße stellen, denn bisher stand alles Kopf, sonst hättet ihr nicht so zielstrebig den Tiefpunkt menschlicher Erfahrungen erreichen können.“

Wie dem auch sei, ihr Hauptaugenmerk lag auf der Erweckung ihrer Schwestern im Leben der Teilnehmer – und in eurem Leben. Daher haben wir auch in die podcasts alles an Transformationskraft hineingegeben, die sich in diesen Tagen im Lichtpunkt entfesselte. Und eure Mails mit der Bestätigung dieser Wirkung in eurem Leben bestätigte die Wirkung. http://kristallmensch.podbean.com/

Morgengrauen-Morgenröte
Die dunkelsten Stunden sind jene vor dem Sonnenaufgang
Was bedeutet diese Überschrift?

Im Geburtsprozess der inneren Göttin wurden wir in die tiefsten Katakomben des menschlichen Grauens geführt, das Weltzeitalter zurückliegt – in die tiefsten Etagen des zwölfstöckigen menschlichen Unterbewusstseins, in die vereinigten Erinnerungen und Essenzen von Urangst und Uraggression. Warum? Einfach weil dies der Ort ist, aus dem die innere Göttin aufsteigt.

Gott kam aus dem Licht (lichtes Quantum) um eine physische Welt zu erschaffen und bis an den Tiefpunkt zu gehen.
Göttin kommt aus der Dunkelheit (dunkles Quantum), um die physische Welt aus den Tiefen empor zu heben – auf eine neue Oktave des Lebens.

Morgengrauen:
Die Innere Göttin steigt erst am Umkehrpunkt auf – am tiefsten Punkt der Er-Schöpfung. Und dann bringt sie alles mit herauf ans Licht, was sie dort aufgenommen, erlitten und gespeichert hat – was sie zu einer Dämonin und Hüterin der Dunkelheit gemacht hat: alle in vielen Zeitaltern abgesplitterten Teile unserer Seelen und unseres Geistes, die uns heute so schmerzlich fehlen.

Morgenröte:
Und wenn die innere Göttin aufsteigt – sie tut es weltweit in jedem einzelnen Menschen – dann bedeutet dies Er-Lösung von der Dunkelheit der Nacht (gemeint sind die Jahrtausende der Unbewusstheit), Beginn eines neuen Tages (eines neuen Zeitalters) auf Erden.

Das eine bedingt das andere
Wir sprachen schon öfter von der Pattsituation: Je stärker die Dunkelheit aus dem Unterbewusstsein der Menschheit aufsteigt, desto größer und machtvoller ist das Licht in dieser Welt.

Umgekehrt: Je stärker die Kraft der kosmischen Sonne (Kali) und der galaktischen Zentralsonne (Isis) auf unsere Erde einwirkt, desto lebendiger wird die Kraft der inneren Erdensonne (Gaia) – von desto tiefer drückt das Uralt-Dunkel herauf.

Aus geistiger Sicht ist diese Zeit nichts anderes als ein Atemzug und Atemstrom. Aus seelischer Sicht haben wir eine Entscheidung zu treffen, ob dieser Atem senkrecht oder waagerecht fließt. Bedeutet: ob wir das uralte Dunkel hinauf atmen ins Licht oder ob wir es nutzen, um daraus neue Wellen aus Angst und Aggression zu machen. Dies gilt nicht nur für die sogenannten Kriegstreiber sondern auch für jeden einzelnen von uns.

Geburt geht immer mit Schmerzen einher. Nicht nur bei Menschen und Tieren, auch bei den Zeitaltern.
Ich beziehe diese Erläuterungen auf eine Mail, die heute hereinkam:

„Liebe Sabine, ich bin jetzt gerade in einer enormen Berg- und Talfahrt, eher eine Achterbahnfahrt. Deine Podcasts über die Innere Göttin haben mich tief berührt und in mir den innigen Wunsch erweckt, das nächste Mal unbedingt dabei zu sein.

Die Nachrichten über das aktuelle Geschehen in Syrien, wo sich der Westen und Russland gerade heftig in eine Auseinandersetzung mit Waffen hineinschaukeln, und dazu die Prophezeiungen von Josef Irlmaier……

Ich fühle mich durch das ET-Coaching innerlich so stabil und gut wie noch nie in meinem Leben, und doch hat mich die aktuelle Weltlage etwas sehr von meiner Zuversicht abgebracht. Ich hatte gedacht, mit unserer aller “Arbeit (Liebe)” könnten wir die Dinge im Außen drehen, aber im Moment sehe ich nur den dunklen Tunnel.

Ich würde gerne noch ein paar Jahre so weiter leben wie bisher (Ich bemerke: Loslassen von alten Vorstellungen ist angesagt!), und nun geht mir der Gedanke eines 3. Weltkrieges, die dann folgenden Naturkatastrophen, und wir hier mittendrin, nicht aus dem Kopf. Kannst du mir bitte helfen wieder auf die Spur zu kommen? Was sagt deine geistige Welt zu dem Szenario von Irlmaier?“

Meine Antwort
„…heiße die uralten Kriegsängste, die jetzt in der ganzen Menschheit aufsteigen, willkommen und öffne dich für die Transformation dieser Geschehnisse. Das ist der Aufstieg tiefster Essenzen von Angst und Grauen: Morgengrauen

So kommst du wieder in deine Achse. Das ist jener „apokalyptische Augenblick“, den das Licht der Großen Mütter braucht, um sich verkörpern zu können. Die totale Polarisierung.

Irlmaiers Prophezeiungen galten in der magnetischen Zeit vor dem großen Sonnenaufgang – in der dunkelsten aller Zeiten. Die letzten 2000 Jahre heißen im geistigen Raum: „die dunkelste Nacht, der das Morgengrauen folgen wird.“

Er war ein Seher der Dunkelheit. Doch längst herrscht ein Licht auf der Erde, das noch in keinem Zeitalter zuvor in unserem Sonnensystem geherrscht hat.

Schon seit Mitte der 90er-Jahre konnten sich viele uralte düstere Prophezeiungen nicht mehr bewahrheiten. Auch viele Versuche auf den wissenschaftlichen, militärischen, industriellen und politischen Gebieten, solche Endzeitdramen zu realisieren, sind nicht mehr erfolgreich – können es nicht mehr sein.

Bringe Licht in deine Achse und atme solche Energien auf. So erzeugst du wieder ein strahlendes Lichtfeld in dieser Welt, das den Menschen hilft. Lieben Gruß Sabine“

Genau dieser Zustand des endenden Morgengrauens und der längst anwesenden Morgenröte stellt jeden Menschen vor die Aufgabe, eine Entscheidung zu treffen: zu sich selbst ja oder nein zu sagen.

Jeder von uns ist frei, zu entscheiden, welchem Glauben er/sie sich zuwendet: den Glauben an die Dunkelheit (in sich selbst) oder den Glauben an das Licht (in sich selbst). In jedem Fall wird die Entscheidung eines jeden Menschen genau die Realität nach sich ziehen, die er/sie für sich trifft. Eine kollektive Realität gibt es zurzeit nicht.

Meine Empfehlung: Nutzt das Licht der drei großen Mütter, das seit 2005 auf der Erde anwesend ist, seit 2012 in einer extrem hohen Schwingung und seit 2016 in einer furiosen und entschlossenen Drehung. Die Erde ist schon lange lichtdurchflutet. Nur im Massenbewusstsein der Menschen gab es noch sehr viel Gewohnheitsgrauen.

„Damit ist jetzt Schluss,“ sagt die innere Göttin.

Tatsächlich ist ihr Aufstieg mit einem Tornado zu vergleichen, der in der inneren Sicht viel beängstigender aussieht, als das, was in den äußeren Räumen geschieht – oder geschehen möchte.

Hier kommt die Kraft der Großen Mütter, die den inneren und äußeren Kriegen der Männer, Söhne und Väter ein Ende macht. Und sie ist nicht zimperlich wenn es darum geht, die Urenergien von Angst und Aggression, Tod und Grauen aus den menschlichen Feldern herauszulösen. Wie schon im Podcast 06 erwähnt:

Übrig bleibt der Strom einer Liebe, die noch nie so tief und stark empfunden wurde. DAS IST UNSER KAPITALSTROM.

Das ist geistige Homöopathie:
– Gift heilt Gift.
– Leid heilt Leid.
– Druck heilt Druck.
Es ist nur eine Frage der Dosis bzw. der Schwingung.

In der Annahme des äußeren dunklen Stroms lösen sich die entsprechenden Energien in den Tiefgeschossen unseres Unterbewusstseins. Und unser kosmisch-planetarischer Kapitalstrom wird frei.

Aktiviert jeden Morgen und jeden Abend euer diamantweiß-gold-silbernes Licht – zunächst als Lichtsäule im senkrechten Atem und dann als Lichtkugel. Stärkt und reinigt euch selbst regelmäßig auf diese Weise und dehnt dieses Licht zum Abschluss über die ganze Erde aus. 10 Minuten reichen völlig aus. Verbindet euch dafür gern mit mir und miteinander.

Nun kann ich euch nur noch die Empfehlung geben, euch für die Rückkehr der großen Familie im November im Lichtpunkt anzumelden. Auch hier wird sich die Innere Göttin nicht zurückhalten, euer altes Leben auf den Kopf und euch – endlich wieder – auf die Füße zu stellen.

Liebe Grüße von Herzen
von Sabine, Lisa und meinem wunderbaren Team

Meine Empfehlungen für euch
Alles was ich euch hier anbiete, dient der Entwicklung eben dieser lichtvollen Macht in eurem Leben. Ich und mein Team arbeiten von ganzem Herzen, mit unserer ganzen Liebe an allen Projekten und Produkten, die euch gerade in dieser Zeit wertvolle Unterstützung geben können.

Unsere neuesten Onlineschulungen:

Aufzeichnungen:

ET24 Himmel und Erde Element Luft
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/unsere-neuesten/et-online-24-himmelerde-luft/

Zeitzeichen 2 Heimat und Globalisierung
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/unsere-neuesten/zeitzeichen-02-heimat-und-globalisierung/

GeldFlussserie 3 Die Kraft der Gegenwart
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/unsere-neuesten/geldflussserie-03-die-kraft-der-gegenwart/

GeldFlussSerie 4 der geringste Aufwand
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/unsere-neuesten/geldflussserie-04-der-geringste-aufwand/

Demnächst Live:
ET25 Himmel und Erde Element Feuer
https://www.sofengo.de/w/210688

GeldFlussSerie 5 Das Offene Bewusstsein
https://www.sofengo.de/w/208866

Geistiges Handeln 06 im Geld-Banken-Wesen (kostenfrei)
https://www.sofengo.de/w/210598

 

Schwingungsessenzen

Auf vielfache Nachfrage habe ich nun die Herbstkollektion unserer Essenzen angesetzt. Die Geburtskraft der Inneren Göttin hat die ohnehin schon hohe Schwingung noch einmal erhöht. (alle bereits verkauften Flaschen haben diese Schwingungsangleichung erhalten). Zu haben in unserem Shop (hier findest du auch alle nötigen Informationen):
https://shop.kristallmensch.net/essenzen/

Die Rückkehr der Großen Familie  7.-13. November 2016

Infos: https://www.kristallmensch.net/die-rueckkehr-der-grossen-familie.html
Live ist das Optimale, ist aber auch als Audio-Workshop zu haben:
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

Ferien im Lichtpunkt – 2017 – das ganze Jahr über
Die Ferien im Lichtpunkt gestalten sich so schön, dass sie nun zu einer Dauereinrichtung wurden. Ab sofort sind über das ganze Jahr Ferien im Lichtpunkt möglich. Schaut hier:

https://kristallmensch.net/ferien-im-lichtpunkt.html


Udo hat Geburtstag

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, heute hat unser lieber Udo Geburtstag. Der Kristallmensch-Netzknüpfer hat sein 63. Jahr vollendet und geht nun voller Elan ins nächste.

Auf meine Frage, was er sich denn wünsche, platzte spontan: “einen kleinen Beitrag für meine neue Schiffsheizung” heraus und danach war es ihm peinlich…..

Also wenn ihr Udo für seine unermüdliche Arbeit seit 15 Jahren an meiner Seite danken wollt, dann schreibt ihm hier eure Glückwünsche und/oder überweist einen kleinen Beitrag auf sein Konto, bevor er auf seiner Barkasse festfriert. Ich danke euch in seinem Namen und sende euch -und dir Udo – ganz liebe Grüße.

Sabine

Udos IBAN:
DE76 7019 0000 0040 123900       BIC GENODEF1M01

Und hier seine heimliche Geliebte, die Maria Merit:

Vielen Dank…

für die vielen Geburtstagsgrüße und Geldgeschenke – beides hat mich in dieser Menge und Wertschätzung überrascht und sehr gefreut! Am Montag kann ich nun tatsächlich eine neue Warmluftheizung mit allem Komfort bestellen, TOLL! Da ich 200m vom Hafen entfernt wohne und meine Barkasse für mich auch ein “Kreativ-Büro” ist, kann ich sie endlich auch richtig im Winter nutzen, was mit dem alten, treuen Ölofen (ganz hinten, wo man den H-förmigen Kamin sieht) nur sehr begrenzt möglich war.   -Udo-


Zeitzeichen 2 Was ist Heimat?

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, hier die Aufzeichnung von Teil 2 der ZeitZeichen Serie: Heimat und Globalisierung. Es war spannend, wenn ich bedenke, wie die drei Großen Mütter schon bei der Vorbereitung hereingefahren sind. Zwei sehr magische Bilder sind in ihrer Regie entstanden – mehr als Bilder. Wohl eher so eine Art Visitenkarten von diesen Dreien.

 

Die Themen:

Die äußere Heimat verlassen, die innere finden

Sabine Mühlisch: ZeitZeichen

Sabine geht der Frage nach „Was ist Heimat – wirklich?“ und erläutert die Migration in ihre Folgen, die Wirkungen von Egoismus und Altruismus. Nach ihren Ausführungen ist jedes Land ist ein Schulzimmer, was mit unseren Inkarnationsgrundlagen in engem Zusammenhang steht.

„Wie geht Globalisierung – wirklich?“ ist die zweite Frage. Hier geht es um den Zusammenprall der Kulturen, der auch ein Tanz der Religionen sein könnte – mit der Einsicht, dass im Himmel alles Eins ist und es dort keine Konkurrenz gibt. Was braucht es, um in gefährlichen Zeiten in Frieden, Sicherheit und Freude leben zu können?

 

Sabine Wolf: ZeitGeist

Das alte Bindungsgefüge von äußerer Heimat löst sich auf geistigem Wege aus dem Energiefeld der Menschheit heraus. Der Körper muss nachziehen.

Die Heimat ist ebenso von der großen Wandlung betroffen, wie die alten Formen von Familiensystem, Erziehung, Partnerschaft und gesellschaftlichem Umgang. Weil wir uns verändern. Weil wir aufhören nur Menschen zu sein und beginnen Weltenbürger und kosmisch-planetarische Familienmitglieder zu werden. Gewiss, Abschied schmerzt. Doch ohne Abschied kann nichts Neues entstehen.

Themen

  • Äußere und Innere Heimat – Verlust und Gewinn
  • Was ist Heimat – wirklich?
  • Migration – in ihre Folgen
  • Egoismus und Altruismus
  • Jedes Land ist ein Schulzimmer
  • Wie geht Globalisierung – wirklich?
  • Zusammenprall der Kulturen – Tanz der Religionen
  • Vater-Land und Mutter-Sprache
  • Eine kraftvolle Möglichkeit zur Überwindung von Trennung
  • Meditation und Gebet, Segnung und Invokation
  • Invokation zur Auflösung dunkler Gelübde gegen die Völker und die Erde

 


Aufzeichnung ET-23 Himmel und Erde – Element Wasser

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, ET 23 Himmel und Erde – Element Wasser, steht euch jetzt als Aufzeichnung im Shop zur Verfügung.
Aus den Themen:
– Blut-Lymphfluss, Körperwässer werden frei von Angst und Schuld.
– Die molekulare Zellebene löst sich aus dem Familien- und Ahnenstrom.
– Der Vital-/ Ätherkörper reinigt sich von alten Gefühlen und Gewohnheiten.

Wir wünschen euch eine schöne Wasser-Woche.


GeldFluss 4: Der Geringste Aufwand

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Hier für euch die Aufzeichnung der vierten Folge unserer GeldFlussSerie: Der geringste Aufwand. Diese Kraft erwacht, wenn du dich selbst kennenlernst. Du hast in dieses Leben investiert: durch deine  Inkarnation bei diesen Eltern, durch diese Kindheit, Körpergeschichte, Krankheiten und Familien-Ahnen-Linie.

Die Kraft des geringsten Aufwands erwacht, wenn du beginnst, dein eigenes Leben zu entschlüsseln – nicht irgendwelche konjunktur-starken Fächer zu studieren, sondern dein eigenes Leben.

 

Die Themen:

Einführung (Sabine Wolf)
Das wahre Kapital und der geringste Aufwand

Erste Transformation (Sabine Wolf)
Der Geldfluss ist weiblich
Die Kraft des geringsten Aufwands ist SELBST-LIEBE
Kosmische Quelle, Intelligenz, Wesen und Sprache
Liebe, Ordnung, Gleichwicht und Resonanz

Sabine Mühlisch:
– Suche nach Anerkennung
– Geld und Macht
– Innerer und äußerer Reichtum

Zweite Transformation (Sabine Wolf)
Die Kraft des geringsten Aufwands durch
Akzeptanz, Selbstverantwortung, Widerstandslosigkeit
und das Brechen der alten Regeln
Meditation: Resonanz mit der LIEBE-Schwingung

Wir wünschen euch viel Freude mit der Aufzeichnung. Sabine und Sabine


Entspannen und Feiern

von Melanie Ackermann

Geschafft

Entspannen und Feiern
Hi, ihr Lieben. Einen wunderschönen Sonntag euch allen. Der heiße September liegt hinter uns. Uff, geschafft! Dennoch sieht es keineswegs nach Ruhepause aus, so wie unser Verstand sich das vorstellt.

Sonnensturm – Katastrophe – Warnung – Zerstörung – Angstso, ihr Lieben, sieht es sie Welt der alten Wissenschaften und Medien, wenn sich die Inneren Göttinnen auf den Weg in eure Herzen machen. Und das tun sie. Wenn Angst kollektiv in Liebe verwandelt wird. Und das geschieht.

Falls ihr diese hohe Schwingung nutzen und noch eines draufsetzen, die Flucht nach vorne antreten wollt, dann meldet euch für die Geburt eurer Inneren Göttin an. Einige Plätze sind noch frei. Nächste Woche. Sieben Tage. Nur für Wild-Entschlossene (auch Männer natürlich, kicher).

Fünf Tage Sonnenstürme: Kopfschmerzen, Erinnerungslücken und Verwirrung, Körper- und Augenschmerzen, Sehstörungen. Nun, das sind Integrationssymptome. Wir integrieren unsere eigene solare Heimat im Körper, unser Sonnen- bzw. Christus-Bewusstsein im eigenen Körper.

 

Ich rate euch:
Atmen – Aufatmen – Einatmen – Annehmen – Feiern.

 

Genau das tun wir hier an diesem Wochenende: Wir feiern mit dem Team und einigen Freunden 10 Jahre Kristallmensch im Lichtpunkt. Und was hier in dieser Dekade mit der Hilfe vieler Menschen gelaufen ist, zeigen euch diese Bilder: 10-Jahre-Lichtpunkt.

 

Prächtig passend zum Thema ein Ausschnitt aus dem 4. GeldFluss-Webinar am Montag, eine Übermittlung von Saint Germain aus dem Jahre 2007:

 

Lerne, Regeln zu brechen

„Regeln der Gesellschaft und Moral, der Familie und selbst deines Körpers. Brich sie in deinem Denken und Fühlen. Lasse alte Energien gehen und neue Kräfte kommen.

Lerne zu experimentieren, Dinge zu tun, die du nie getan hast. Lerne, unzuverlässig zu werden – unberechenbar – Dinge nicht zu tun, die du dir vorgenommen hast, im letzten Augenblick, eine neue Entscheidung zu treffen. Spiele mit der Zeit und dem Raum und schau, was es mit dir macht.

Die alten Regeln der Gesellschaft machten dich berechenbar, regierbar und regulierbar. Sie haben dich dirigiert und beherrscht. Du warst Kind und Opfer, Geschöpf und Verbraucher – eine Nummer unter vielen – bedeutungslos, austauschbar. Du warst nicht DU SELBST, lebtest nicht in deiner Kraft.

Die eigenen Grundlagen alter Regeltreue sind: die Angst vor dem Alleinsein, die Angst vor dem Anderssein, die Zweifel an der eigenen Kraft, die Schuldgefühle und der Minderwert gegenüber anderen, der Zorn über die eigene emotionale Schwäche, die permanente Mühe, Aggressionen zu unterdrücken – sich anzupassen.

Diese tief verborgenen, verschleierten und tausendfach vernetzten Kräfte im eigenen Unterbewusstsein erzwingen Regeltreue und Zuverlässigkeit. Als Ausgleich für Minderwert, in der Hoffnung auf Anerkennung. Doch es sind negierte, veruntreute und pervertierte Kräfte, die Zuverlässigkeit zu Heuchelei und Zwang machen – verzerrte Energieformen, die den freien Lebensfluss, die Kraft des geringsten Aufwands, völlig blockieren.

Im letzten Zeitalter hatten gesellschaftliche Regeln die Aufgabe, eure Bewegungen zu begrenzen, eure Schöpferkraft einzuschränken, eure Informationsflüsse zu kontrollieren. Das war wertvoll, denn dies hat eure Seelen an den Tiefpunkt ihrer Forschungen gebracht. Und dort war auch der Umkehrpunkt.

Nun geht es wieder aufwärts, zurück in lichtvolle Zonen.

Der Regelbruch lässt die dunklen Grundlagen der alten Regeltreue aufsteigen. Manchmal recht ungemütlich, dennoch ein Akt der Befreiung. Du gehst deinen Weg für andere. Das Werk der Pioniere ist kein bequemes. Es wirbelt Staub auf und trübt das sumpfige Wasser des Lebens eine Zeitlang, bevor es klar wird.

Wer Regeln bricht, braucht Kraft und Liebe, um die Konsequenzen auszuhalten. Du findest sie in deinem Herzen. Hier liegt die wahre Macht und die Kraft des geringsten Aufwands.

Lasse die alten Regeln in dir selber los. Lasse das alte Spiel der hitzigen Emotionen, Gedankenkonstrukte und Sachzwänge los. Kehre zurück ins freie Fließen. Respektiere die Regeln der anderen – und erschaffe deine eigenen.“

 

Habt eine herrliche sonnige Woche, auch wenn es draußen stürmt und schneit.

Liebesgrüße aus dem Lichtpunkt
Von Sabine und dem Team


10 Jahre Lichtpunkt

von Udo Reuschling

Hallo ihr Lieben. An desem Wochenende feiern wir mit dem Team und einigen Freunden 10 Jahre Kristallmensch im Lichtpunkt. Was in dieser Dekade mit der Hilfe vieler Menschen hier gelaufen ist, zeigen euch diese Bilder: 10-Jahre-Lichtpunkt. Euch allen von Herzen Dank. Sabine und das Team

September 2016

Wohnungs-Heilmeditation

von Sabine Wolf

Hier die versprochene Heil-Meditation für eure Wohnungen und Häuser, die ihre Macht dadurch erhält, dass wir die Wesen aller 28 Bewusstseinszentren mit einbeziehen. So fegen Naturwelten und geistigen Reiche durch eine Wohnung, klären sie – und zeigen euch, was ihr noch tun solltet, um nährende Harmonie zu erschaffen. Viel Freude damit.

 

Gerd wurde 60

von Sabine Wolf

Gestern, am 24.9.2016 wurde Gerd 60 Jahre alt. Herzliche Glückwünsche, lieber Gerd, im Namen aller. Da er seine Geburtstage traditionell in der Sauna feiert, fließt sein Ehrentag am kommenden Wochenende in unsere 10-Jahre-Kristallmensch-Team-Feier ein. Hier freuen wir uns über eure persönlichen Kommentare an Gerd.

ET22 Der Himmel-Erde-Zyklus beginnt

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Mit ET22 Himmel+Erde ERDE startete der 4. ET-Zyklus.So einfach dieser Schritt ist, so kompliziert wird er dir erscheinen, wenn du unnötigerweise deinen Kopf anstrengst. Wenn du das sinnvollerweise nicht tust, sondern stattdessen von Woche zu Woche einfach auf der Herzensebene mitschwingst, die Freude deiner Seele zulässt, der Weisheit deines Körpers vertraust und die Liebe deines Geistes spürst, dann wird es sehr einfach sein.
Hier verlassen wir das „reale“ Körperleben und überschreiten unsere gewohnten Horizonte. Hier verbindest du deine 7 Körpersysteme, 7 Zellebenen und 7 Aurafelder mit Himmel und Erde – sieben wochen lang. Gründlich!

Nur für “Fortgeschrittene”. Euch  “Neuen” empfehle ich den Einstieg ins ET-Jahrescoaching bei ET01. Liebe Grüße euch allen. Sabine

Kein Sonntagsbrief

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ich muss einen Gang zurückschalten und eine Pause einlegen. In der letzten Zeit ist so vieles gelaufen, dass ich nun ein bisschen auf meinen körperlichen Herztakt achten muss. Daher diese Woche kein Sonntagsbrief – vielleicht Anfang der Woche….!?

Auch das Geistige Handeln 06 im Geld-Banken-Wesen haben wir um eine Woche verlegt. Die Wellen der letzten Webinar- und Seminar-Wochen rollen immer noch groß und machtvoll durch den Lichtpunkt und meine Felder.

Nach einer so tollen und ereignisreichen Zeit lassen wir uns jetzt einfach mal ein Stück zurückfallen und treiben….! Der neue ET-Zyklus startet Sonntagabend mit seiner Reise zwischen Himmel und Erde. Liebe Grüße und bis bald. Sabine

Wir starten den Kristallmensch Podcast

von Melanie Ackermann

Hallo ihr Lieben, hier könnt ihr an unseren Intensiv-Seminaren im Lichtpunkt teilhaben. Jeden Morgen erzählt Sabine euch etwas über das Tagesthema. Wir legen los mit dem Penta-Podcast.

So habt ihr die Möglichkeit, euch seelisch und geistig einzuklinken und von den reinigenden, klärenden Kräften, die sich hier im Lichtpunkt in der Gruppe entfesseln, zu profitieren. Wir nehmen euch mit in die heilsamen Schwingungen des Lichtpunktes.

Wir legen los mit dem Penta-Seminar im September 2016.
Das ist ein 5-Tage-Seminar, in dem es um die fünf Themen eures menschlichen Lebens geht:

 

1. Lebensweg und  Kindheit
2. Körper-KrankheitsFamiliengeschichte
3. ICH-BIN-Präsenz
4. Beruf und Geldfluss
5. Wohnungen und Häuser

 

Diese fünf Tage lösen alle kardinalen Probleme, die ihr aus eurer Kindheit und Familie in eure heutigen Berufe, Partnerschaften, Finanzen und Wohnungen verschleppt habt.

Podcast-Abo:
Die aktuellen Audios kommen automatisch bei euch an. Ihr könnt sie auf jedem Computer, Tablet oder Smartphone anhören. Am bequemsten geht das, wenn ihr auf eurem Smartphone das Podbean-App herunterladet, dort “Sabine Wolf” sucht und den Kanal abonniert oder Ihr fügt diese  Feed URL iTunes oder einem Podcast Player hinzu: http://kristallmensch.podbean.com/feed/  Die Adresse der Podcast Seite ist http://kristallmensch.podbean.com

So bleibt ihr up to date im gemeinsamen Schwingen mit uns.

6. Podcast – Die Ordnung – Zusammenfassung
Hier kommt eine spannende Zusammenfassung des fünften Tages und einige erstaunliche Dinge, die wir aus den Wohnungsgrundrissen der Teilnehmer herauslesen konnten….. Wohnung als Zukunftsorakel ….. Auch das geht!

Ein Termin für das nächste Penta-Coaching steht noch nicht fest, schreibt uns gern eine Mail bei Interesse. Die nächsten schon fest stehenden Live-Seminare im Lichtpunkt findet ihr hier: https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/

 

 

 

 

5. Tag und 5. Thema: Ordnung – Wohnungen und Häuser

Häuser und Räume sind ebenso Teil der kosmischen Ordnung wie unsere Körper mitsamt ihren Organen, Systemen, Geschichten und Zyklen. Unsere persönliche Lebens-Ordnung oder auch Lebens-Unordnung spiegelt sich in unseren privaten und beruflichen Räumen wider. Je nach Qualität rauben oder schenken sie uns Kraft, kosten oder bringen uns Geld, hemmen oder fördern unser persönliches und berufliches Leben. Denn alles Gebaute (Wohn- und Geschäftsräume, Gebäude und Städte, Gärten und Parkanlagen) unterliegt der natürlichen kosmisch-planetarischen Ordnung: dem ewigen Spiel von Bewegungen, Abläufen und Zyklen, der unfehlbaren Resonanz zwischen den Elementen, Energien und Kräften.

 

Hier unsere Empfehlungen zum Thema Ordnung – Wohnungen und Häuser:

kostenlose Bibliothek: 3. Thema – Mensch, Haus und Landschaft
Geistige Hausapotheke: TV 3 Meditationen-Themenpaket
 
tv-Seminar 3
 
Webinarserie „Die Dritte Haut“
 
Meditationskarten Geistige Anatomie

 

4. Tag und 4. Thema: Der Fluss Geld und Beruf

Nach der Lebensachse, die alle Themen der Kindheit und der Krankheit deiner Geschichte in die Drehung bringt, geht es nun um den Fluss: Wie ist das Geld? Wie sieht es mit den Finanzen, den eigenen Kapitalstrom und dem Beruf aus? Ein ungeliebter Beruf kann keinen Reichtum erzeugen. Eine gelebte Berufung bringt das freie fließen in das Leben aller.

 

Hier unsere Empfehlungen zum Thema Der Fluss Geld und Beruf:

TV-Seminar 8 Kapital und Geldfluss
http://kristallmensch.tv/category/10

Kongressaufzeichnung Geistiges Handeln im Berufsleben
https://shop.kristallmensch.net/shop/kongressaufzeichnungen/kongress-kongressaufzeichnungen/kongressvideo-geistiges-handeln-im-berufsleben/  

Kostenlose Bibliothek: 9. Thema Kapital und Geldfluss
https://www.kristallmensch.net/id-9-kapital-und-geldfluss.html

Lektionen 8, 9 und 10 Geldfluss und Berufung
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-5-geldfluss-und-berufung/

Onlineschulung die GeldFlussSerie
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/geldflussserie/

Geistige Hausapotheke: TV 9 Meditationen-Themenpaket
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/9-kapital-und-geldfluss/

Onlineschulung 3. Staffel Heilung der Vergangenheit
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-3-heilung-der-vergangenheit-video-aufzeichnung/

 

 

 

3. Tag und 3. Thema: Die ICH-BIN-Präsenz

Heute geht es um unsere Lebensachse, die ICH-BIN-Präsenz, unsere 28 Chakras oder Bewusstseinszentren: das Zepter und die Säule unseres eigenen Lebens. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was es damit auf sich hat, erzähle ich euch noch ein bisschen über den gestrigen Tag der Krankheiten in der horizontalen Welt. Hier wird deutlich, wo die Probleme sind und wo die Lösungen liegen.

 

 

Hier unsere Empfehlungen zum Thema ICH-BIN Präsenz:

Audio Workshop Rückkehr der großen Familie
https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/die-rueckkehr-der-grossen-familie-audioworkshop/

Seminar im Lichtpunkt: Rückkehr der großen Familie
https://shop.kristallmensch.net/shop/neuheiten/rueckkehr-der-grossen-familie/

Seminar im Lichtpunkt: Die Geburt der inneren Göttin
https://shop.kristallmensch.net/shop/live-events/seminare/geburt-der-inneren-goettin-im-oktober/

Online Schulung Staffel 1 Der Senkrechte Atem
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/eine-reise-zu-uns-selbst/webinar-staffel-1-der-senkrechte-atem/

Lektion 2 Der Senkrechte Atem
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-2-die-atmende-wandlung-des-lebens/

Einweihungsgeschichten:
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/12-einweihungsgeschichten-2/

 

 

2. Tag und 2. Thema: Der Körper ist die Hardware

Heute geht es um Krankheiten und Unfälle in Kindheit und Jugend. Sie bergen das Geheimnis eurer persönlichen Kräfte und Fähigkeiten. Entdecken könnt ihr diese in der “Umgekehrten Proportion”. Auf die Frage „Wer bin ich“ findet ihr bei diesen bisher abgelehnten Helfern viele Antworten.

 

 

Hier unsere Empfehlungen zum Thema Körper+Krankheit:

Lektionen 5, 6, 7, 13, 15
https://shop.kristallmensch.net/buecher/

tv-Seminar 10
kostenlose Bibliothek Thema 10
Onlineserie HeilWellenFokus
Kongressaufzeichnung Vereinigte Heil-Intelligenz
Geistige Hausapotheke: TV 10 Meditationen-Themenpaket

 

 

1. Tag und 1. Thema: Die Kindheit ist der Schlüssel:


 

oder direkt hier www.kristallmensch.podbean.com

 


 

Hier unsere Empfehlungen zum Thema Kindheit:

AudioworkshopDas Tor der Familien

https://shop.kristallmensch.net/shop/audioworkshops/das-tor-der-familien-oeffnen/

Kostenlose BibliothekThema 6 Kinder und Jugendliche
https://kristallmensch.net/id-6-kinder-und-familien.html

tv-Seminar 06 – Kinder und Jugendliche
https://shop.kristallmensch.net/shop/seminaraufzeichnungen/06-neue-kinder-und-jugendliche/

Onlineschulung Webinare:
aus der Serie Christus Bewusstsein – Nr. 2, 3, 6 und 7
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/christus-bewusstsein/

aus der Serie Weltfrieden erschaffen – Nr. 6
https://shop.kristallmensch.net/shop/webinaraufzeichnungen/weltfrieden-erschaffen/weltfrieden-erschaffen-teil-6/

aus der Serie Seelentiere – Nr. 4 und 5
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/seelentiere/

Geistige Hausapotheke: TV 6 Meditationen-Themenpaket
https://shop.kristallmensch.net/geistige-hausapotheke/6-kinder-und-jugendliche/

 

Wir wünschen euch viel Freude beim Teilhaben am Penta-Seminar im Lichtpunkt.

 

.

Kostenfreies Webinar: Geistiges Handeln im Öffentlichen Dienst

von Melanie Ackermann

PDF Resümee hier

Ihr Lieben, hier die Aufzeichnung für euch – “Geistiges Handeln im Öffentlichen Dienst” – kostenfrei. Das Webinar ist für alle geeignet, denn jeder hat mit diesem Gebiet zu tun. Auch lernt ihr wieder wertvolles in Theorie und Praxis zum Geistigen Handeln. Hier ein Auszug aus dem Inhalt von Sabine für euch:

“Die heutigen Zustände im Öffentlichen Dienst sind das Ergebnis eines alten Familien-System-Fehlers – wenn wir die Situation einmal auf die Betrachtung der Familienstruktur vereinfachen: Vater (Staat), Mutter (Kirche), Kinder (Volk).

Mutter und Vater haben in den dunklen Zeitaltern immer ihre Söhne und Töchter unterdrückt – aus Angst vor Entthronung. Dies hatte im Rahmen unserer Seelenreifung durchaus seinen Sinn.

Allerdings bedeutet Zeitenwende nicht nur die Zepterübergabe von Gott an Göttin sondern auch von den Eltern an das Kind.

Denn in allen Reichen des Lebens lautet ein geistiges Gesetz: jede neue Generation ist kraftvoller als die vorherige. Sonst gäbe es keine Evolution, keine Weiterentwicklung.

Für uns geht es darum, die geistigen und systemischen Hintergründe zu begreifen, um uns vollkommen entspannt an die Ver-Wandlung machen zu können, gleichgültig ob wir im System stecken – oder nicht.”

Viel Freude euch, liebe Grüße, Melanie.

 

Die GeldFlussSerie 3. Teil

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Die GeldFlussSerie Teil 3: In dieser Folge geht es um ein Thema, das alle für selbstverständlich halten – und das niemand wirklich erfassen kann. Dennoch und deshalb widmen wir uns dem: Die magische, mächtige, weltenverändernde Kraft der Gegenwart.

 

Die Themen:

Einführung (Sabine Wolf)
Wo liegt dein Kapital?
Die geistige Schuld-Schulden-Matrix
Alles hat seinen Preis

 

1. Transformation (Sabine Wolf)
Die Unmittelbare Gegenwart: Schulden-Freiheit und Absolution
Schulden-Freiheit und Ent-Schuldung
Zeitenbrücke, Schnittstelle und Ent-Scheidung

 

Sabine Mühlisch:
– Geldprobleme sind Herz-Energie-Probleme
– Vater-und Autoritätsprobleme klären
– Unverständnis von Geben und nehmen auflösen
– der IFM TimeWaver schwingt bereits heilend in euren Themen:
Blockaden, Finanzen, Fülle, Wohlstand, Geld und Glaubensmuster

 

2. Transformation (Sabine Wolf)
Das Mysterium: die sieben machtvollen Werkzeuge der Gegenwart
Die Lösung liegt vor dem Problem

Wir wünschen euch viel Freude. Liebe Grüße, Sabine und Sabine

 

Geistiges Handeln – Im Gesundheitswesen

von Udo Reuschling

Hier haben wir die Aufzeichnung des Webinars: “Geistiges Handeln 4 – im Berufsfeld Gesundheitswesen” für euch:

 

PDF Resümee hier

ZeitZeichen Der Islam in Europa

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

 

In diesem Webinar, ihr Lieben, widmen wir uns einem heißen Thema – und haben dabei wunder-volle geistige Einsichten und praktische Lösungen für den Alltag erhalten – bei aller Wandlung die ohnehin dabei geschah. Hier das Programm:

Sabine Wolf: Einblicke in die geistige Sicht der Dinge
Lebensräume und Lebewesen – Schwingungsebenen und Aufstieg
Zeitenwende und kollektiver Lichtkörperprozess
Schachmatt oder Patt?
Europa ist das Herz der Welt
Zwei Möglichkeiten des Aufstiegs und der Status quo

Sabine Mühlisch: Einblicke in die physische Sicht der Dinge
Warum konnten so viele Menschen aus den islamischen und nordafrikanischen
Ländern nach Deutschland einwandern?”
– Die geplante Invasion, die Lügen und das Schweigen der Medien
Die unvereinbaren Unterschiede der verschiedenen Völker und Religionen
– Was unterscheidet und verbindet den Islam mit dem Christentum?

Sabine Wolf: Einblicke in die geistige Sicht der Dinge
jüngere und ältere Geschwister: Wer führt wen?
Heimatsverlust ist Heimatgewinn
Erst wenn keiner mehr weiter weiß …
Der Torus und die Sache in die Drehung bringen
Die große Lichtwelle (Meditation mit der galaktischen Konföderation)

Geistiges Handeln im Berufsleben

von Sabine Wolf

Resümee als PDF

Ihr Lieben, kostenfrei für euch: Geistiges Handeln im Berufsleben. Lernt, eure Berufsfelder zu reinigen und zu heilen. Die unsichtbaren Aurafelder stecken voller verzerrter, schmerzbeladener Muster, Informationen und Erinnerung aus  der Vergangenheit. Jeder Mensch ist diesen Energien und Einflüssen ausgeliefert.

Gegenwart = Vergangenheit + Zukunft

Das heißt: Die Vergangenheit beherrscht die Gegenwart so lange, bis sie gelöst und gelöscht wird. Dann ist die Gegenwart frei für die Zukunft. Solange die Vergangenheit nicht geheilt ist, kann keine Zukunft entstehen, solange ist die Gegenwart verdunkelt und schleppt sich einfach immer weiter. Zukunft heißt: Strahlende Aussichten.

Aus dem Inhalt: Kinderfrühförderungs-Einrichtungen, Schulen, Die Lebenshilfe, Krankenhäuser, Altenheime, Sterbebegleitung, Finanzämter, Finanzverwaltung, Bürgerbüros ….. Ich freue mich über unser gemeinsames Tun. Sabine

Die GeldFlussSerie 2.Teil

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, hier der 2. Teil unserer GeldFlussSerie – Das Große Fließen.

Diesmal geht es um das freie Fließen und die heilende Bewegung, um den kleinen aber machtvollen Unterschied zwischen dem Fließen und dem Strömen.

Sabine Mühlisch spricht
– über Zins und Zinseszins,
– über die Rolle der Banken, Staaten und (Schatten)Gruppen,
– über das Tauschen und die Alternativen
– und regt zum Lernen aus der Natur an.

Wieder werdet ihr viel über euch selbst und über eure Welt erfahren und entdecken – und damit über die Gründe eurer Armut, aus dem ihr nun Reichtum machen werdet. Sabine und Sabine

“Geistiges Handeln im Beruf” kostenloses Webinar

von Sabine Wolf

Soeben habe ich entschieden, euch am Mittwochabend in das Geistige Handeln im Berufsleben einzuführen, euch Anleitungen und Tipps für euren Umgang damit zu geben. Kostenlos für alle. Kurzfristig wie immer.

Infos dazu findet ihr hier: https://kristallmensch.net/nachrichten-leser/id-10-jahre-kristllmensch-was-ist-neu.html

Liebe Grüße. Sabine

ET21 Welt-Liebes-Meditation für alle

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Ihr Lieben, in Anbetracht der großen Wendung auf Erden, die dem September zugeschrieben wird (und bereits spürbar ist) möchte ich euch alle zu der ET Folge 21 Die Liebe und der Atmankörper ermuntern – auch wenn ihr ET noch gar nicht kennt oder später angefangen habt. Der Grund:

Diese ET-Folge ist das beste, was wir zu einer umfassenden Welt-Liebes-Licht-Meditation 2016 beitragen können. Sie scheint exakt auf dieses Zeitfenster zugeschnitten zu sein.

Gemeinsam mit euch gibt es eine starke Lichtwelle, die die Menschen dieser Welt hier und jetzt zutiefst brauchen. Ich freue mich über unser gemeinsames Licht-für-die-Welt. Sabine

 

10 Jahre Kristallmensch – WAS IST NEU?

von Sabine Wolf

4. Teil
Kristallmensch – Sabine Wolf – Lichtpunkt
WAS IST NEU?


Wenn ein Jahrzehnt hinter uns liegt, kommt zwangsläufig Neues herein – ob wir es planen oder nicht. Denn, wie schon an anderer Stelle erwähnt: Auch die Zeit besitzt eine eigene Intelligenz und einen eigenen voranstrebenden Willen. Auch Zyklen haben ihre Potenziale und Zeitfenster.

So ist auch eine Zehn-Jahres-Zeitspanne ein Bewusstsein, das sich selbständig weiterentwickelt – und uns nachzieht. Nicht wahr, das habt ihr auch schon erlebt: Plötzlich schießt eine Idee herein, verändert unser Leben oder/und wird in Null Komma Nix umgesetzt. Das Ãœber-Unter-Bewusstsein hat es schon lange gewusst. Das Wachbewusstsein wurde im letzten Moment in Kenntnis gesetzt.

Genauso kam vor einer Woche das 10-Jahres-Jubiläum hereingeschossen und fegte das Sieben-Tage-Seminar „Die Geburt der Inneren Göttin“ im Kalender um eine Woche noch vorn. Als könnte ich nicht bis 10 zählen! Als könnte ich so etwas nicht anständig vorher planen….!

So läuft das zur Zeit. Das Neue hüpft aus heiterem Himmel herein, schmeißt alles durcheinander, lässt uns dastehen wie ein Idiot – und doch immer mit bezaubernden Ergebnissen, die nicht planbar, sondern einfach nur zu empfangen sind. Werden wir also einfach empfänglicher für Ãœberraschungen jeder Art.

So. Und nun stellt sich die Frage:
„Was gibt es denn hier Neues?“

 

 

Ein Schnappschuß mit Karl Gamper, der mich neulich mit seiner wunderbaren Jwala im Lichtpunkt besuchte  http://www.gamper.com/schloessl/neuland-zeit/

Was ist neu bei Sabine Wolf ?

Nach jahrelanger Tätigkeit auf dem Gebiet der geistigen Wandlungsarbeit verfüge ich inzwischen über eine recht hohe Transformationskraft. Aber auch die Kristallmensch-Lehrer-Seele und die Lichtpunkt-Heiler-Seele sind „nicht von schlechten Eltern“. Jede von uns dreien wirkt auf ihre eigene Weise für die Menschen und Situationen.

Das wurde in den letzten Wochen in Feedbacks und Gesprächen mit Feriengästen deutlich, ebenso durch vermehrte Skype-Beratungen und durch einen kontinuierlichen Mailaustausch mit einigen Menschen, die ich auf geistiger Ebene begleite.

In einigen Experimenten habe ich festgestellt:

Wenn wir drei uns zusammen tun, dann entsteht eine Kraftwelle, die durch Räume und Zeiten hindurchrollt – zugunsten vieler Menschen, die davon profitieren.

 

Und genau darum geht es. Das möchte ich nun ausbauen und nutzen. Mit euch, für euch. Die jüngsten Ergebnisse kamen aus Südafrika, aus der Schweiz und aus verschiedenen Orten in Deutschland – von Ärzten, Krankenschwestern, Schulleitern, Entwicklungshelfern, Lehrerinnen und Finanzbeamten und einem Unternehmen, das weltweit 300.000 Mitarbeiter hat. Es wurden erstaunliche Wendungen, Heilungen und Ergebnisse gemeldet – zumeist zeitgleich mit meinem Einsatz.

Ein paar Beispiele:

1. Ein Arzt nennt mir seine schwierigsten Patienten, beschreibt kurz die Situation und bittet um Unterstützung, sowohl für die Patienten direkt als auch für seine Möglichkeiten des Lernens und Umgangs mit solchen Menschen und Situationen.

Ich bin in der Lage, die Felder und Situationen der genannten Patienten auf geistigem Weg zu erfassen (geistige Diagnose) und positiv zu beeinflussen (geistige Unterstützung zur Selbstheilung). Der Arzt erhält meine Hinweise, baut auf diese Weise seinen Dauer-Drama-Patienten-Pool ab und verfeinert sein geistiges Wissen und den praktischen Umgang damit.

2. Ein Unternehmer nennt mir die Zusammensetzung der Geschäftsführung und Gesellschafter einer großen weltweit vertretenen Firma, in der moralischer Verfall und emotionale Dramen die Verlustrate erhöht haben. Eines von mehreren Ergebnissen: Die Geschäftsführer einer ihrer ausländischen Niederlassungen gehen wegen Korruption ins Gefängnis – und eine große Aufräumaktion beginnt.

3. Mit einem Freund in Südafrika begleite ich den von ihm aufgebauten Camp für Aids-Waisenmädchen und alte Frauen (darüber später mehr). Neben vielen deutlichen Veränderungen vor Ort hatten wir neulich die Gelegenheit, bei Regierungswahlen Wahlbetrug und militärische Eingriffe gegen die Bevölkerung ins Licht zu heben.

4. Mit Lehrerinnen und Schulleitern reinige ich Schulen, mit Schulanfängern kläre ich Ort und Zeit ihrer Einschulung. Und selbst ein vom Käferfraß befallener Nadelwald gehört zu meinen „Klienten“.

Euch, die ihr mich für andere Menschen um Unterstützung bittet, nenne ich „Geistige Schnittstellen“, da ihr in meinem Kreis ebenso angesiedelt seid wie im Kreis der Menschen dieser Welt.
Nun möchte ich diese Experimentierphase etwas ausdehnen.
Ich biete euch meine geistige Unterstützung bei der Reinigung und Klärung an, betreffend:

•    eure Berufsfelder und Arbeitsorte (gleichgültig, welche Branche)
•    Projekte und wichtige Entscheidungen,
•    wirtschaftlich-finanzielle und politische Situationen und Entwicklung,
•    Betriebsklima und Teamgeist sowie Ort- und Raumqualität.

Mein Liebesdienst hat den Sinn, euren Liebesdienst für die Menschen eurer beruflichen Umgebung zu verstärken. Das bedeutet: Ich unterstütze euch, wenn ihr bereit seid, euer Licht in die dunklen Zonen eurer Berufswelt zu tragen, wenn möglichst viele Menschen davon profitieren können.

Da es sich hier um ein gemeinsames Schatten-Licht-Arbeit-Projekt handelt,
biete euch diese geistige Hilfe grundsätzlich kostenfrei an.

Da ich allerdings hohe monatliche Kosten zu decken habe,
bin ich für Spenden an Kristallmensch jederzeit dankbar.

Buche das kostenfreie Webinar am Mittwoch, den 7.9.2016: Geistiges Handeln im Berufsleben

Wie gehen wir es an?
Ihr beschreibt mir in einer kurzen Mail euer Berufsfeld, die Situation und euren Wunsch nach geistiger Unterstützung. Ich melde mich daraufhin bei euch. Und dann sehen wir, was möglich und nötig ist.

Schreibt an sabine@kristallmensch.net
Betreff: geistige Unterstützung

Eine Empfehlung dazu: „Geistiges Handeln im Berufsleben“
Schaut unter den Kongressaufzeichnungen:
https://shop.kristallmensch.net/kongressaufzeichnungen/

 

 

Was ist neu bei Kristallmensch?


Interaktivität und Dialog
Unsere neue Internetseite wird toll. Auf einem neuen System basierend, wird sie euch eine neue Ãœbersichtlichkeit, neue Funktionen und neue Formen der Kommunikation bieten: eine deutlich verstärkte Interaktivität und Dialogmöglichkeiten mit euch. – Das Eröffnungsdatum der neuen Internetseite ist der 1. Oktober 2016.


Eigene Blog-Kategorien
Der Lichtpunkt und die Veranstaltungen bekommen eigene Blog-Kategorien, wo ihr Mitteilungen über wertvolle Seminar- und Ferien-Erfahrungen machen – und euch austauschen könnt.


Seminar-Podcast
Bisher war ich während unserer Intensiv-Seminare im Lichtpunkt immer ein Stück weit von der Außenwelt abgeschnitten – und ihr von mir. Die Teilnehmer vor Ort hatten mich voll für sich.

Dies wird sich nun ändern: Aus dem Entweder-Oder wird ein Sowohl-Als-Auch: Immer noch werden die Seminarteilnehmer mich ganz für sich haben, aber nun will ich euch anderen da draußen in der Welt die Möglichkeit geben, dabei zu sein.

Dafür richten wir einen Podcast ein, über den ihr jeden Seminarmorgen einen kleinen Audio bekommt. Darin beschreibe ich kurz das Thema des Tages, gebe euch Hinweise zum geistigen Einklinken und biete euch in Tagesaktionen kostenreduzierte Produkte zum Thema an.

Auf diese Weise könnt ihr eure Themen der Lichtpunkt-Transformationssäule in Echtzeit übergeben und bei der Gelegenheit mal spannende geistige Erfahrungen im praktischen Alltag machen. So bekommt ihr intensiven Anschluss an die Intensiv-Seminare, die durch euch noch intensiver werden. Na, wenn das kein Win-Win ist ….!

Kristallmensch-Freundeskreis
Um das wirtschaftliche Fundament unserer Internetschule für die nächste Zeit zu sichern, richten wir den Kristallmensch-Freundeskreis ein. Lest dazu den gleichnamigen Artikel.

Was ist neu im Lichtpunkt ?


Der Lichtpunkt ist ein mystischer Ort
I
n der Form einer Doppelspirale gebaut, dreht er immer. In einem runden Haus herrscht nie Stillstand oder Abbremsung, sondern immer eine latente Beschleunigung. Ideal für die innere Zellkern-Beschleunigung in dieser Zeitenwende.

Unter „privaten Umständen“ dreht er gemächlich genug, dass wir hier gut arbeiten und leben können. Wenn jedoch Gäste kommen, dreht er hoch in den aktiven Transformations-Modus. Daher sind Auszeiten, Ferien und Seminare hier immer hoch transformativ.

Der Lichtpunkt führt ebenso ein Doppelleben, so wie jeder von uns auch: ein privates und ein öffentliches.

NEU ist: Nun dreht er auch hoch, wenn ihr euch geistig in unsere Seminare einklinkt. Dazu geben wir euch konkrete Anlässe während der Seminare (Schau oben unter der Überschrift Seminar-Podcast).

 

Weitere Angebote im Lichtpunkt:

– Ferien-Möglichkeiten im Lichtpunkt über das ganze Jahr
– transformative Ahnen-Heil-Wanderung auf dem Lichtpunkt-Grundstück
– Kraftortwanderungen mit Elementarwelt-Kontakt mit Sabine in der näheren Umgebung

– Yoga mit Tanja jeden Freitagmorgen von 9 bis 10.30 Uhr
– Massagen von Tanja (versch. Techniken: Kalari, Ayurveda, warme Edelsteine, ätherische Öle, etc.)
– Transformation durch Berührung (Tanja und Sabine)

Geplant ist eine Spirit-Yoga-Schaman-Ausbildung mit Sabine, Tanja und Karin

Ihr seht, hier entwickelt sich nicht nur Neues, sondern auch Größeres als bisher, Gemeinschaftliches und Globales. Ich freue mich, wenn ihr mit von der Partie seid – hier und da im Physischen – immer und überall im Geistigen.

Herzensgrüße und Herzensgröße
bis zu den nächsten 10-Jahre-Kristallmensch-Infos.

Sabine
und das Team

3. September 2016

Lichtpunkt-Freundeskreis

von Sabine Wolf

Dies ist die Fortsetzung von  10 Jahre Kristallmensch im Lichtpunkt

3. Teil

Kristallmensch wird im Lichtpunkt sesshaft

Hier geht alles in die Drehung, stirbt und wird auf einer höheren Ebene neu geboren. Hier endet mein unternehmerischer Alleingang. Hier und Jetzt öffne ich mich für eine neue Form der Gemeinschaft, die sich bilden darf.

Der Name Kristallmensch entstand 2004 in der Schweiz. 2005 in Neuseeland und 2006 in London erhielt ich die grundlegenden Inspirationen für diese Schule. 2006 begann Kristallmensch sesshaft zu werden, zuerst einige Monate in einer kleinen Wohnung in Hannover. Hier entstanden die ersten fünf Lektionen.

Dann verschlug (im wahren Wortsinn) es mich im März 2007 nach Wennigsen. Seitdem ist der Lichtpunkt das Zuhause von Kristallmensch. Und 2012 stand unweigerlich der Kauf dieser beiden Häuser an. Die Geschichte findet ihr hier: https://www.kristallmensch.net/lichtpunkt.html

 

Der Lichtpunkt ist ein mystischer Ort

In der Form einer Doppelspirale gebaut, dreht er immer. In einem runden Haus herrscht nie Stillstand oder Abbremsung, sondern immer eine latente Beschleunigung. Ideal für die innere Zellkern-Beschleunigung in dieser Zeitenwende.

Unter „privaten Umständen“ dreht er gemächlich genug, dass wir hier gut arbeiten und leben können. Wenn jedoch Gäste kommen, dreht er hoch in den aktiven Transformations-Modus. Daher sind Auszeiten, Ferien und Seminare hier immer hoch transformativ.

 

 

Lichtpunkt-Freundeskreis

Bisher war ich, Sabine, eher als „Einzelkämpferin“ unterwegs. In den vergangenen 10 Jahren habe ich im Lichtpunkt gemeinsam mit meinem Team ein Unternehmen auf die Beine gestellt, das sich sehen lässt.

Regelmäßige Kosten zwischen 15.000 und 25.000 Euro mussten monatlich gedeckt sein. Und bis auf wenige Ausnahmen haben wir es auch gemanagt – trotz vieler unternehmerischer Hürden, die zu nehmen waren. Monika, meine wunderbare Kristallmensch-Steuerberaterin, hat uns in unermüdlicher Kleinarbeit aus einigen folgenschweren „Fehlern“ wieder heraus geholfen.

Einer davon waren drei GmbHs, die vor acht Jahren installiert wurden und deren Natur ausschließlich im Judasdienst lag: in vielen Einschränkungen, Kosten, Verflechtungen und Verpflichtungen, die allesamt nicht dem lebendigen Inhalt, sondern den steuerpolitischen Strukturen dienten. Sie wurden nun aufgelöst und auf mich verschmolzen. Allein dies wäre Grund genug zum Feiern.

Bisher lasteten drei Unternehmen auf meinen Schultern. Hinzu kam der Kauf des Lichtpunktes, der 2012 unumgänglich war. Nun wünsche ich mir ein Unternehmen in vielen Händen.

Alle Darlehnsgeber, die mir ihr Geld für den Lichtpunkt-Kauf zur Verfügung stellten, so dass ich völlig ohne Bankkredite auskam, gehören zur ersten Generation des Lichtpunkt-Freundeskreises. Die zweite Generation möge folgen. Hier meine Ziele:

 

 

Das innere Ziel

Das innere Ziel des Freundeskreises ist die Gemeinschaft, in der ich mich als geistiges Oberhaupt von Kristallmensch geborgen fühlen – und mal wieder einfach nur Mensch sein möchte.

Das bedeutet für mich persönlich: hier auf der Erde ankommen und mein Leben auch neben der Arbeit genießen zu können, mehr Freizeit zu haben als in die letzten zehn Jahre (war fast null), mich im Gemeinschaftsgeist üben (nicht mehr nur Lehrerin und für alles verantwortlich sein), meine weibliche Kraft stärker als bisher pflegen und stärken. Wer weiß, was sich daraus noch ergibt…!

 

Das äußere Ziel

Das äußere Ziel des Freundeskreises ist die Voraussetzung für das innere Ziel. Es liegt in einem regelmäßigen Geldfluss, der einen Teil des notwendigen Grundumsatzes abdecken sollte, so dass ich freier und entspannter als bisher arbeiten – und nun auch endlich die Projekte entwickeln kann, die bisher aus Kostengründen liegen blieben.

Dazu gehören vier wertvolle Bücher, die seit Jahren zu 80% fertiggestellt, in den Schubladen liegen. Dazu gehören die Audio-Beratungsbar, das Aufbereiten von Audioworkshops und einige weitere Projekte, die hier noch auf Halde liegen und darauf warten, bearbeitet und abgeschlossen zu werden.

Sicherlich: Wir haben vieles auf die Beine gestellt und geschafft. Doch es hatte bei allen geistigen Kraftströmen, die ich definitiv seit Jahren genieße, dennoch seine natürlichen Grenzen – vor allem in einer latenten körperlichen Erschöpfung, die ich lange Zeit nicht wahrgenommen habe und wahrhaben wollte.

Aus diesem Grund möchte ich nun die Freuden und die Lasten der Verantwortung an Kristallmensch und am Lichtpunkt auf mehrere Schultern verteilen. Ich möchte mein neues Einzelunternehmen gleich zu Beginn auch in die Hände jener geben, die mir und meiner Arbeit verbunden sind.

Wer immer sich hier angesprochen fühlt, etwas beitragen, Kristallmensch für die nächsten Jahre mit ausbauen möchte, ist herzlich eingeladen.

 

Wie könnt ihr mich/uns unterstützen?

Denkbar sind
– monatliche oder zyklische Spenden an die Kristallmensch-Schule, an den Lichtpunkt,
– die Ãœbernahme von Teilnahmegebühren für einkommensschwache Menschen,
– Darlehn für den Lichtpunkt (zur Ablösung älterer Darlehn),
– Vermittlung unserer Arbeit an weitere Kreise von Menschen (Veranstaltungshäuser, Verlage, Portale etc.),
– Organisation von Vorträgen und Vortragsreisen in D, A und CH,
– aber auch: regelmäßige Unterstützung bei der Haus-, Garten- und Netzarbeit zur Ersparnis von Kosten.

Für weitere Ideen und Anregungen bin ich von Herzen offen.

 

Was kann ich euch dafür bieten?

– kostenfreie Onlineschulungen samt Aufzeichnungen,
– kostenfreie Download Produkte
– kostenfreie Ferientage mit Sabine im Lichtpunkt
– … teilt mir eure Wünsche mit

 

 

Mitgliedschaft im Lichtpunkt-Freundeskreis

Wenn

– du den Wunsch hast, ein verantwortliches Mitglied des Kristallmensch-Unternehmens zu werden,
– du den geistigen Auftrag spürst und helfen möchtest, dafür eine stabile Grundlage zu bilden,
– dir Kristallmensch als eine verlässliche Einrichtung in dieser Welt wichtig ist,
Рdu deine Liebe und Kraft mit einbringen m̦chtest,

dann

kontaktiere mich unter sabine@kristallmensch.net mit dem Betreff: Lichtpunkt-Freundeskreis

 

 

Der Lichtpunkt – ein mystischer Ort

 

Dieser Beitrag als PDF.

Kristallmensch-Transformation

von Sabine Wolf

2. Teil

Sterben und Geborenwerden
Rituale der Transformation im Lichtpunkt

Ihr Lieben, der September 2015 wird von Astrologen als Wendezeit bezeichnet. Es geht gleich am 1. September mit voller Kraft los. Nach dem gestrigen Feuer-Sterbe-Ritual für die Kristallmensch Media Verlag GmbH, bin ich heute Vormittag, am Tag der Geburt des neuen Unternehmens, noch ganz benommen.

Überall in dieser Zeit herrscht die Forderung (und Förderung), von Träumen ins Tun zu gehen, ins Anfangen, ins Handeln, ins Umsetzen. Also: nach langen Ausflügen durch die spirituellen Reiche zurückkehren in diese physische Welt.

Die Astrologin Silke Schäfer bezeichnet dies:
„Vom Karma ins Dharma“.

Und genauso ist es. Das bedeutet: Wir gehen vom schuldbeladenen inneren Getrieben-Sein, vom ständigen Druck durch Forderungen und Erwartungen (Karma) nun in eine Welt der Selbstwahrnehmung, der Entspannung und Ausdehnung, des freien Fließens und der Lebensfreude, der eigenen Bestimmung und Fähigkeit, mit der wir hierher gekommen sind (Dharma).

31. August 2016: Tod der „Kristallmensch Media Verlag GmbH“

Und für solch machtvollen Übergang von einer Existenzform in die andere sind Sterbe-Geburts-Rituale sehr kraftvoll und unterstützend.

Hier beschreibe ich euch das Ritual, das wir vollzogen haben. Sehr gerne könnt ihr euch mit uns verbinden, um uns alle – und damit auch euch – in diesem heiligen Ritual zu unterstützen und den Raum für Neues zu erschaffen. Auf der Zeitlinie des physischen Raumes liegt es hinter uns, doch im geistigen Raum herrscht keine Zeit (alles ist hier und jetzt) und ihr habt jederzeit Gelegenheit, das Ritual dieser Wendezeit für euch lebendig zu machen.

Grundstücksreinigung

Felia hatte in den letzten Tagen in unermüdlicher Arbeit eine große Anzahl Räucherruten hergestellt, allesamt aus unseren Lichtpunkt-Kräutern, vornehmlich Beifuß (auch europäischer Weihrauch genannt), der dieses Jahr bis zu 2,80 m hoch wuchs.

Den Abend des Abschieds von den ersten zehn Jahren leiteten wir mit der Reinigung des Grundstücks von allen alten Energien ein, die sich in den vergangenen Jahren durch Menschen, Situationen und Ereignisse hier angesammelt haben und in der neuen Zeit nicht mehr gebraucht werden.

In dieser Reinigung erneuerten wir den Kontakt mit den unverkörperten Naturwesen und den vielen kleinen Tieren, die hier mit uns auf dem Lichtpunktgrundstück wohnen und arbeiten.

Dafür gingen Melanie, Felia und ich mit je einer brennenden Beifuß-Räucherrute über das ganze Grundstück und verteilten den Rauch in Form von liegenden Achten (das Unendlichkeitszeichen). Die Veränderung des Energiefeldes war sofort spürbar.

Anschließend bereiteten Felia und ich mit Freude und Hingabe unseren gemeinsamen Ritualplatz her, suchten alle Kräuter, Holzscheite und sonstigen Utensilien zusammen, füllten die Feuerschale in der unteren Schicht mit Beifußschnittgut und legten das Holz darüber.

 

Das „letzte Abendmahl“

Anschließend wurde der Tisch festlich mit einer alten Decke aus österreichischem Bauernleinen gedeckt, die Jwala mir neulich schenkte, als sie mir ihrem Mann Karl Gamper hier im Lichtpunkt zu Besuch war.

Es war ein einfaches Mahl in einer hochschwingenden Atmosphäre des Abschieds und der Vorfreude. Jwalas ins Leinen eingewebter Spruch brachte es auf den Punkt:

„Mein Herz geht auf.“

Bei aller positiver Spannung waren an diesem Abend alle Herzen offen – und sind es seitdem.
Feuerritual

Im Feuerritual am Abend gab ich meine Dankbarkeit in die Flammen: an alle Menschen, die mich in den 10 Jahren begleitet, gefordert und gefördert haben – an das Schicksal, meine geistige Führung und meine starke Seelenkraft, die mein physisches Leben in diese Bahnen lenkten.
Mit den duftenden Sterbe- und Reinigungskräutern (Thuja, Eibe, Efeu, Mammutbaum, Farn und Lavendel) gab ich die unternehmerische, persönliche und familiäre Mühsal der letzten 10 Jahre in den Äther, während die tiefinnere Freude, die bei allem mit von der Partie war und ebenso die Reife, die aus allem entstanden ist, Teil meines Körperbewusstseins wurde.

Ich habe meine Worte auf einen Zettel geschrieben (wie wir es hier in unseren Seminaren jeden Abend tun), diesen zunächst vorgelesen und dann den Feuergeistern übergeben: alles, was ich loslassen und annehmen werde, wozu ich bereit bin und wofür sich neue Tore in mir öffnen dürfen, aber auch meine Vergebung anderen und mir selbst gegenüber, mein Respekt und Segen für alle je an Kristallmensch Beteiligten (wozu auch ihr gehört) und das Anerkenntnis einer großen Entwicklung.

1. September 2016:
Geburt der „Kristallmensch-Sabine Wolf“

Am Morgen des 1. Septembers gab es ein wonniges Geburtsfrühstück im kleinen Teamkreis – kombiniert mit Tanjas Geburtstag.

Die neue Internetseite (Bild oben)  braucht noch ein wenig Zeit. Hier sind Udo und ich schon seit Wochen am Arbeiten – und stellen wieder mal fest, wie groß und umfangreich unsere Internetschule inzwischen geworden ist.

Aber die Marmeladen-Meditation beim ersten Frühstück (so nenne ich das untere Bild) war das große Ritual am Beginn des neuen Kristallmensch-Jahrzehnts.

Das Energie-Seele-Feld des Lichtpunktes pulsierte in einer enormen Klarheit während wir Menschen noch ein wenig unter Sterbe-Kater vom Vortag litten.

Herzliche Grüße und Dank euch allen, die ihr euch mit uns verbunden fühlt.

Sabine
und das Team der physischen, seelischen und geistigen Welten

Wennigsen, 2. September 2016

10 Jahre Kristallmensch

von Sabine Wolf

 

1. Teil

10 Jahre Kristallmensch im Lichtpunkt

Wir feiern. Und dafür gibt es sieben gute Gründe:

  1. Zehn Jahre freie Internetschule Kristallmensch
  2. Eine neue freie Unternehmensform
  3. Der Kristallmensch-Freundeskreis
  4. Eine neue Schul-Website
  5. Neues bei Sabine Wolf
  6. Neues bei Kristallmensch
  7. Neues im Lichtpunkt-Paradiesgarten

In diesem Jahr wird die freie Internetschule Kristallmensch 10 Jahre alt. Gleichzeitig haben wir uns von der GmbH-Struktur befreit und bilden nun eine neue freie Unternehmensform. Aus der „Kristallmensch Media Verlag GmbH“ wurde die „Kristallmensch – Sabine Wolf“.

Und gleichzeitig eröffnen wir unsere neue Internetschule, nun im WordPress-Layout mit allen modernen Funktionen, die das Suchen, Finden, Lernen und Teilen einfacher, übersichtlicher und schöner machen als bisher.

 

Ein Jubiläum,
ein kurzer Rückblick
und ein großes Dankeschön

 

1. Der Inhalt im Rückblick

2006 gründete ich die freie Internetschule zur Zeitenwende. Die Absicht lag in der Vermittlung von geistigem Basiswissen für den menschlichen Alltag. Die Aufgabe: eine völlig ungewohnte „senkrechte“ Sichtweise in die „horizontale“ Weltsicht der Menschen einzubringen, die es ihnen ermöglicht, durch neue Erkenntnisse alte Probleme und Dramen in sämtlichen Bereichen des privaten und beruflichen Lebens zu lösen. Die Stichworte:

-Sieben hermetische Gesetze für den Alltag
-Hilfe zu Selbsthilfe,
-Unterstützung Selbstverantwortung, Selbstermächtigung und Selbstbewusstsein.

Es begann mit den Fragen an Tobias, dann folgten die 21 Lektionen. Weiter ging es mit intensiver Seminar- und Beratungsarbeit, schließlich die 11 tv-Seminare, die 12 Liebeswellen. Dann begann die Online-Schulung. Weiteres dazu im Artikel Kristallmensch-Retrospektive.

 

Alles in allem:
Es war ein durchweg geistiger Auftrag (senkrecht), der aber eine stabile unternehmerische Grundlage (waagerecht) brauchte, um zu einer verlässlichen Einrichtung werden zu können.

 

2. Das Unternehmen im Rückblick

Und dies war die große Herausforderung! Es waren furiose Jahre des Aufbruchs in eine neue Zeit, des Aufbaus eines Unternehmens, eine Zeit voller Dunkelheit und Licht, voller Herausforderungen und Wunder, voller Schmerz und Begeisterung, voller Ahnungslosigkeit und Hingabe. Viele Male haben wir das Rad neu erfunden, alle Fehler, die bereits gemacht wurden, nochmals gemacht, keinen Umweg gescheut, keine Fallgruben und keine Stricke vermieden.

Wo immer es möglich war, haben wir uns für einige Zeit aufgehängt, sind hohlgedreht, haben auf der Leitung gestanden – und uns wieder befreit. Wie oft standen wir am Rande des Abgrunds und haben doch den nächsten Schritt gemacht. Und während die halbe Familie gestorben ist (Mutter und zwei Schwestern), wurde die andere Hälfte (Bruder, Vater und Neffe) Teil meines Familienunternehmens. Tja, und wenn ich jetzt zurückblicke, sieht es so aus, als wären wir 10 Jahre lang die Treppe hinauf gestolpert.

 

3. Das Team im Rückblick

Viele Menschen kamen und wollten Teil des Kristallmensch-Teams werden. Doch nur die Unerschrockenen hielten es an meiner Seite aus und sind geblieben. Hier danke ich – allen voran Udo, ein spirituell nicht ambitionierter und daher wertvoller Querdenker, der mir seit 14 Jahren mit seinen vielen Fähigkeiten treu zur Seite steht. Ich danke Gerd, meinem Bruder, der das für mich ungeliebte Gebiet der Daten, Zahlen und Fakten mit einer atemberaubenden Freude und Hingabe unter seine Fittiche nahm.

Ich danke meinem geliebten Neffen Christian, der sich – kaum aus der Schule – als Neues Kind der Computertechnologie entpuppte und inzwischen unser unersetzbarer Shop-Experte ist. Ich danke meiner guten Ilse-Dore, die mich seit 16 Jahren mit häuslichen und organisatorischen Diensten unterstützt und begleitet. Ich danke Ralf und Tanja, meinen beiden Lichtpunkt-Seelen, die mir seit 2012 wie Bruder und Schwester sind. Ich danke meinem Vater, heute noch mit seinen 89 Jahren ein unverzichtbarer, unermüdlicher Gärtner und Handwerker. Ich danke Melanie, die seit zwei Jahren unser Social-Media-Netz betreut und mich bei den Büro-Arbeiten unterstützt.

Ich danke allen Menschen, die einmal dabei waren und dann wieder gegangen sind. Und schließlich danke ich Siegrid, die, ohne es zu ahnen, diese beiden wunderbaren Häuser für uns gebaut hat.

 

In die Drehung gehen
Und nun ist die Zeit gekommen, alles in die Drehung zu bringen und das Zuhause von Kristallmensch auszudehnen, mit-zu-teilen, zu globalisieren.

Weiter geht’s im Artikel Lichtpunkt Freundeskreis (demnächst)

 

August 2016

ET20 Licht und Buddhaleib

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Die 20ste Runde Licht und Buddhafeld ist als Aufzeichnung zu haben. Das große Licht ist in unserer körperlichen Welt ein gewaltiges Dunkel – wie ein indigo-schwarz-blaues Loch, in dem sich alles finden lässt, was wir seit Zeitaltern suchen.

Die Themen:

– Das Element Licht und dein väterliches Körperfeld. Wenn es um das höchste Licht geht, zeigt sich tiefste Dunkelheit:
der Raum der Geheimnisse und der Kraft

– Die Gegenwart der drei großen Mütter in deinem Vaterfeld sagt dir: Die lichten und dunklen Väter sind Brüder – für einander und für dich

– Sechstes Aurafeld und indigoblaues Licht: Dein Buddhakörper ist dein innerer Vater. Nicht er hat dich, sondern du hast ihn für lange Zeit verlassen

– Der Adonai und das Auges des Horus: Mystische Ebenen: „Genie und Wahnsinn gehen Hand in Hand“
Kläre deine Autoritäts- und Vaterthemen

Liebe Grüße.  Sabine

Geld-Welt-Fluss + Kapitalstrom

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, der erste Teil unserer GeldFlussSerie – Das Wesen der Fülle  ist als Aufzeichnung zu haben.

Alle weitere Teile der GeldflussSerie findest du hier, wo du dich auch anmelden kannst:Sabine-Wolf-Akademie bei Sofengo

Mein Teil des Programms im ersten Teil:

Umkehr und Aufschwung
Die geistigen Mechanismen von Reichtum haben sich ins Gegenteil verkehrt
Sie sind Teil unserer Zellinformationen und unseres Bewusstseins geworden

Kapitalstrom und Geldfluss     
Was ist Kapitalstrom? Was ist Geldfluss?
Der feine Unterschied mit gewaltigen Auswirkungen auf unser gesamtes Leben

Kapitalanlage: Vitamin B
Das Prinzip bleibt, der Fokus ändert sich
Aus dem Ghetto der Verschwiegenheit in die freie Kommunikation
senkrechte Kapitalanlagen zahlen sich aus

Geldmatrix und Zeitgeist
Was ist eine Matrix? Am Punkt der Armut angelangt und prall gefüllt mit verborgenem Reichtum

Zeitenwandel und Zepterübergabe an die weibliche Führung. Sie sagt:
„Spiele mit dem Geld.“ – „Riskiere alles.“ – „Danke der Dunkelheit.“ – „Ein Leben ist Nichts.“ – „Reinige das Geld.“ – „Sichere deine Währung im Innersten.“

Heilung historischer Geld- und Seelenwunden im atomar-genetschen Zellgefüge.
Diamant, Gold und Silber – Währungssicherung innen und außen

Es wird spannend – und ertragreich. Für uns selbst und für die Menschheit. Seid dabei.

Ich freue mich. Liebe Grüße und bis heute abend. Sabine und Sabine

 

ET19 nach zwei Wochen Pause

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ET19 –  Element Äther und dem Kausalkörper – steht euch als Aufzeichnung zur Verfügung. Die Stichworte: Äther schwingt in Türkis: mystische Verbindung zwischen deinem menschlichen Geist und der inneren Sonne. Dein Kausalfeld bringt das Christusbewusstsein in den Alltag:

unsterbliche Seelenkräfte und lebendiges flüssiges Licht. Aus den Grenzgänger wird ein Weltenwanderer. Ich freue mich auf euch. Sabine

GeldFlussSerie – Fortsetzung

von Sabine Wolf

Die geistigen Mechanismen des Reichtums haben sich vollkommen verändert. Sie sind nicht mehr in Resonanz mit unseren wirtschaftlichen Mechanismen.

Aus diesem Grunde funktioniert das Weltwirtschaftssystem nicht mehr. Was früher arm gemacht hat, macht uns heute reich. Was uns früher reich gemacht hat, macht uns jetzt arm. Daraus folgt, dass wir um 180°umdenken müssen.
DIe GeldFlussSerie – Ein ganzheitliches Erkenntnis- und Arbeitsprogramm.
https://www.sofengo.de/w/206544

 

Ihr Lieben,
der GeldFluss kommt spürbar ins Fließen. Dies zeigt sich zunächst in seinem krassen Gegenteil.

Schon in der Vorbereitungsphase öffneten sich schwarze Löcher in meinem Unterbewusstsein und uralte Formen von emotionalem Widerstand, uraltem Schmerz und gefühlter Unwürdigkeit stiegen auf.

Ich erlebe dieser Tage den Aufstieg tiefster Schichten von Geldschmerzen und Wertlosigkeit in meinem System. Mehrfach brachten sie mich in Versuchung, die GeldFlussSerie abzusagen – aufzugeben. Einfach, weil ich mich nicht legitimiert und würdig fühlte, euch etwas zu vermitteln, was auch bei mir gerade im Chaos aufsteigt.

Ausgerechnet ich, die ich mein Leben lang nie Geldprobleme oder Geldmangel erlebte, stehe jetzt an der Schwelle eines Abgrunds, der zu mir hoch flüstert: „Spring einfach und versinke in meinen Tiefen.“

Am eigenen Leib erlebe ich, wie tiefgreifend-dramatisch das Geldthema mit dem emotionalen Selbstwertthema verknüpft ist – und uns ausgerechnet an der Schwelle zum Licht noch einmal mit einem Strom kollektiver, klebriger Dunkelheit überzieht.

Tja, und sicherlich ist dies die beste Vorbereitung, die ich für eine authentische und kraftvolle GeldFluss-Webinarserie treffen kann. Kicher.

Umgekehrte Proportion

Nicht anders dürfte es euch ergehen. So entnehme ich euren Mails. Aber so ist es nun einmal: Wenn wir die lichtvolle Seite eines Lebensthemas heilen und stärken wollen, dann wälzt sich zunächst einmal die dämonische Seite herein.

Wo das Licht auftauchen möchte, ist die Finsternis nicht weit.
Wo Finsternis und Licht gegenwärtig sind, da beginnt die Verschmelzung.

Und dass dies sehr angemessen ist, zeigt sich im Programm:

Sabine Mühlisch
Sabine führt uns in die Systeme hinter dem System. Sie zeigt uns die Natur des Geldes und dem Umgang damit von einer Seite, die wir weder in der Schule lernen noch anderswo zusammenhängend und verständlich präsentiert bekommen.

Ihre Themen in der ersten Folge:
    •    Wie ist Geld entstanden und was war es einmal?
    •    Was ist aus diesem wertschöpfenden und wertschätzenden Geldsystem geworden – und warum?
    •    Auswirkungen dieses „Fehlers“ im System und unsere heutige Lange – Schuld(en)
    •    Hinwendung – persönlich – zum Ursprungssystem, um die Welt nachzuziehen

Im Einzelnen:
    •    Tauschhandel, Natur-und Wägegeld
    •    Münzgeld und Papiergeld
    •    bargeldloser Zahlungsverkehr
    •    Charakter des Geldes
    •    Geldhortung und Sparen
    •    heutige Geldordnung und Schuldgeldsystem

Die Rolle der Zentralbanken und die Auswirkung des Zinssystems folgen im zweiten Teil unserer Serie.

Hier geht es also auf der horizontalen menschlich-historischen Ebene zur Sache, um herauszufinden wie der Status quo entstanden ist und was wir tun können, um das System in die Drehung zu bringen. Zunächst für uns persönlich und dann für den Rest der Welt, schmunzel.

Sabine Wolf
Ich vermittle euch die Essenz unserer Zeitenwende im Hinblick auf den Geldfluss.

1. Die geistigen Mechanismen von Reichtum haben sich vollkommen verändert – ins Gegenteil verkehrt. Sie haben keine Resonanz mehr mit den menschlich-wirtschaftlichen Mechanismen. Aus diesem Grunde funktioniert das Weltwirtschaftssystem nicht mehr: Was früher arm gemacht hat, macht uns heute reich. Was uns früher reich gemacht hat, macht uns jetzt arm. Daraus folgt, dass wir um 180°umdenken müssen.

2. Doch weil diese alten Geldwertmechanismen (die alte Matrix) viele Jahrtausende lang geherrscht hat, sind sie längst Teil unserer Zellinformationen, unseres Bewusstseins und Unterbewusstseins geworden, Teil unserer Gewohnheiten, unseres Fühlens und Denkens, unserer Handlungen – und damit auch Teil unseres Körpers.

Da kommen wir nicht so einfach raus. Hier geht es jetzt also:
    •    ums zelluläre Aufräumen,
    •    um das Ausmisten unseres Unterbewusstseins,
    •    um das Umwandeln unserer genetischen Erbschaften
    •    um die Verschmelzung unserer atomaren Grundstruktur, in der Teilung und Trennung angelegt war.

An diese Programme und Matrizen tief in unserem Unterbewusstsein, an dieses fest geprägte genetische Erbe kommen wir nicht mit einigen Tipps und Tricks.

Das geht nicht durch gedankliche Absichten und Willenskräfte im Wachbewusstsein, nicht allein durch Verstehen und Begreifen, nicht nur durch den guten Willen und die positiven Absichten, die die letzte Rettung zu sein scheinen.

Hier geht es neben dem Verstehen der alten Matrix um das Erschaffen einer neuen, um die zelluläre Umprogrammierung unseres SelbstWertFlusses, die – einmal ausgelöst –  während des Schlafes geschieht.

Daher ist es meine Aufgabe, euch zu helfen, im meditativen Zustand eure hohen Geisteskräfte zu aktivieren, die allein in der Lage sind, die alte energetische Matrix zu wandeln. Wir nennen dies: geistiges Kommunizieren, geistiges Handeln und sogar geistiges Operieren.

Erst dadurch kann euer Wachbewusstsein ein neues Selbst- und Geld-Verständnis entwickeln sowie durch Beobachten, Ausprobieren, Reflektieren und Experimentieren neue Erfahrungen machen, den eigenen KapitalGeldFluss entwickeln.

Keine schnelle Pille
In diesem Sinne verabreichen wir euch mit diesem keine schnelle Pille mit sicheren Tricks und Tipps, sondern vermitteln euch ein ganzheitliches Erkenntnis- und Arbeitsprogramm, Lektionen und geistige Medizin, die euch nach vielen Jahrtausenden alter Geld-Armuts-Matrix helfen, den Weg in die neue Geld-Reichtum-Matrix zu finden

Wir stehen nicht allein da, denn unsere Seele und unser hoher Geist geben uns in dieser Zeit alle nur mögliche Unterstützung zur Lösung eines gewaltigen Knotens, der sich in vielen Zeitaltern entwickelt und verdichtet hat.

An uns ist es ehrlich zu sein selbst und den anderen zu sein, ein paar neue Regeln zu lernen und auszuprobieren, zu experimentieren – und schon dabei viele dunkle Geld-Miasmen aus unserem Körper herauszulösen.

Theorie und Praxis
Nach 10 Jahren geistiger Basisarbeit bei Kristallmensch kommt nun die Praxis. Ihr  werdet erkennen, wie wichtig das geistige Grundwissen und die Grundlagen geistiger Arbeit sind. Nun kommt die Theorie und bringt die Praxis in die Drehung. Und ihr werdet erleben, wie praktisch theoretisch-geistiges Wissen sein kann.

Kommt in Strömen für euren
und den gemeinschaftlichen Reichtum
in der Stunde seiner Geburt.

Herzliche Grüße von
Sabine und Sabine

Bitte teilt dieses Projekt mit vielen Menschen. Unsere GeldFlussSerie ist für jeden geeignet und braucht keinerlei Vorab-Kenntnisse.

 

Die GeldFlussSerie
https://www.sofengo.de/w/206544

 

 

.

Die GeldFlussSerie 1.Teil

von Sabine Wolf

Die GeldFlussSerie

https://www.sofengo.de/w/206544
Noch ein Thema, in dem sich
Dunkelheit und Licht die Hände reichen

Ihr Lieben, wieder einmal wünsche ich euch einen schönen Sonntag und eine schöne anschließende Woche. Möge sich das gemeinsame Licht unserer Herzen von Woche zu Woche mehr in die Welt ausdehnen.

Heute bringe ich euch eine weitere Facette des Licht-Dunkelheit-Komplexes in eure Gegenwart. Nein. Natürlich ist es schon seit Zeitaltern in eurer Gegenwart. Aber jetzt wird es Zeit, einmal dorthin zu schauen, wo unsere Augen bisher verschlossen waren. Tatsächlich wird es höchste Zeit, das Thema Geld und Kapital von innen heraus zu klären und in die Drehung zu bringen.

Hier haben Sabine Mühlisch und ich, Sabine Wolf, begonnen, eine Online Geld-FlussSerie zu entwickeln. Für euch. Mit euch.

Die derzeitige Planung:

Sieben mal im Abstand von jeweils zwei Wochen werden wir uns gemeinsam durch das Thema hindurch arbeiten und – das kann ich euch hier und jetzt schon garantieren – erstaunliche Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu unserem Körper entdecken und lösen.

Wie gehen wir vor?

– Ihr schickt uns dafür eure Mails, in denen ihr uns eure aktuellen Vorstellungen, Bedürfnisse, Ängste und Wut zum Thema Geld (individuell und kollektiv) mitteilt

Sabine M beleuchtet das Thema von der gesellschaftspolitischen, praktischen und quantentechnischen Seite

– Sie nutzt den IFM-TimeWaver, der das individuelle und kollektive Feld befragt und befeldet

Sabine W bringt die geistigen Zusammenhänge, Mechanismen und aktuellen Wandlungsaspekte auf den Punkt – bis hinein in die atomare Zellebene, wo die Ur-Ur-Sache des Dramas liegt

– Sie entwickelt spezifische Heilmeditationen zur Wandlung der Geldmatrix in Zellgefüge und Unterbewusstsein … usw

Um was geht es?

Alles fließt!” “Alles ist gut!” … höre ich immer wieder.
Das wäre schön ….. jedoch:

– Wenn wir schon seit Jahren den Geldfluss geistig und energetisch thematisieren,
– wenn Menschen auf dem Weg der spirituellen Suche als erstes ihre wirtschaftliche Grundlage verlieren und diese lange Zeit nicht neu aufbauen können,
– wenn der finanzielle Stau keine innere Entwicklung ermöglicht, weil äußere Sorgen eine innere Entspannung nicht zulassen ….
… dann müssen wir uns fragen,

– wo die wahren (tieferen) Ursachen für das Gelddrama liegen
– wie diese Ursachen aussehen,
– welche Bedeutung und Botschaften sie haben
– wie sie in ihrer Wirkung neutralisiert werden können
– wie wir sie angehen und erlösen können.

Das werden wir in dieser ca 7-teiligen Online GeldFlussSerie tun:
https://www.sofengo.de/w/206544

 

Noch mehr Fragen wollen Antworten:

– Welche alten Mechanismen haben geherrscht und das Geld immer knapper gemacht?
– Welche neuen Mechanismen sind möglich?
– Wie sehen sie aus?
– Welche Voraussetzungen haben sie?
– Und wie können wir sie anwenden?

Wie können wir das Geld, den Geldwert und den Reichtum in eine aufwärts drehende Spirale bringen?

Alles ist mit allem verbunden

Und hier kommen wir nur weiter, wenn wir Dinge betrachten, die angeblich gar nichts mit Geld zu tun haben. Haben sie doch!

Nämlich unsere eigene menschliche Anatomie und die geistigen Gesetze zwischen Himmel und Erde. Handeln wir gegen diese Gesetze, dann missachten wir uns selbst und können keinen Reichtum erwarten.

 

Licht und Dunkelheit – Tod und Leben

Und hier wird es notwendig, ein paar alte Tabus zu brechen, um jene Antworten und Lösungen zu finden, die bisher nicht in sicht waren:

1. Wir sollten uns mit der Dunkelheit befassen, denn nur so können wir unseren Reichtum entdecken – und wieder auf einen grünen Zweig kommen.

2. Wir sollten das Ammenmärchen des “Man-lebt-nur-einmal” loslassen und begreifen, dass unser Reichtum schon seit vielen Lebensspannen strömt.

3. Wir sollten erkennen, dass unser menschlicher Körper der beste Ratgeber und die beste Kapitalanlage ist – und lernen, davon Gebrauch zu machen.

Ziel der GeldFlussSerie:

– traditionelle Negativmuster, Siegel, Gelübde, Verhinderer, Blockierer und Selbstsaboteure aufspüren und neutralisieren

– die geistige Natur und Bedeutung von Geld und Reichtum begreifen

– die systemische Struktur der Geldhistorie und ihre heutigen Bindungen erkennen und lösen

– die Zeitenwende annehmen und die Zepterübergabe von Geldfluss an Kapitalstrom im eigenen Leben vollziehen. Reihenfolge erkennen und Prioritäten setzen.

– die alten und neuen Mechanismen von Geld, Beruf und Wohlstand erkennen. Die alten loslassen und die neuen annehmen.

– eigene Geldmuster und Geldängste reflektieren und klären, eigene Methoden, Strategien und Strukturen erkennen und ggfs. verändern

Was macht diese GeldFlussSerie so besonders?

Wir verbinden folgende Aspekte zu einem großen Ganzen:

– die verborgenen Verknüpfungen zwischen unseren Geld- und Körpersystemen

– die Quantenphysik via IFM TimeWaver zur Diagnose und Befeldung der aktuellen Themen (individuell und kollektiv)

– eure persönlichen Geld-Themen und Bedürfnisse, die ein für alle Mal gelöst werden können

– die unmittelbare Umsetzung des Erkannten in Form neuer zellulärer Programme

Was ist Geld ?
von Sabine Mühlisch  http://sabine-muehlisch-ifm.de/


Geld ist bedruckte Baumwolle oder sehr feinstoffliche Bits und Bites. In der materiellen Welt nimmt es eine ähnliche Stellung ein, wie die „Einheit“ auf der spirituellen Ebene. Es bringt alles miteinander in Verbindung, denn in allem steckt ein Geldwert. Geld steht für Wohlstand. Es macht frei, zu erwerben und beschleunigt Austausch, weil es eine einfache Möglichkeit ist, Arbeitsleistung, Rohstoffe und Waren in einen produktiven Fluss zu bringen.

Die Kehrseite: Weil es so universell einsetzbar ist, bedeutet es Macht. In den Händen von niedrigem Bewusstsein wie Gier, Angst, Mangel … kann es großen Schaden anrichten. Das „Geld“ steckt in fast allen großen Themen dieser Welt: Hungersnot, Umweltverschmutzung, Kriege, Korruption…..  Entweder ist kein Geld da, weil es in andere (unsichtbare) Taschen fließt, oder es wird als Druckmittel oder Köder missbraucht.

Dabei ist Geld weder gut noch schlecht. Es ist neutral. Es ist sogar so neutral und steuerungsfähig, dass es alles aufnimmt und repräsentiert, was wir ihm eingeben. Geld ist ein sehr wirksames Werkzeug für die Verwirklichung der Intentionen, die wir in die Welt geben.

Geld ist nichts anderes als Energie. Im Buchgeld (Bits und Bites), was den größten Teil ausmacht, wird das besonders deutlich. Global spiegelt es wieder, wie destruktiv wir Menschen mit Energie umgehen. Persönlich kann es dir sehr wertvolle Hinweise geben, wo du dich selbst noch nicht lebst und wertschätzt.

Heute wachsen Weltliches und Spirituelles immer mehr zusammen und werden zu einer Kraft von unvorstellbarem Potenzial. Ich bin mir sicher, dass mit steigendem Bewusstsein die kalten Geldflüsse immer mehr austrocknen. Geld wird dort fließen, wo ganzheitliche, echte Wertschöpfung passiert und wo es mit Liebe bewegt wird.


Bewusstsein von Geld wandeln
Die Geldflüsse sollten mit den Energieflüssen korrespondieren, die das „Goldene Zeitalter“ in die sichtbare, physische Form bringen. Geld hatte schon immer einen Bezug zu „Gold“, zu goldenem Licht. Licht und Liebe sind das Gold der neuen Zeit. Ein gewandeltes Geldsystem sollte unmittelbar angebunden sein an diesen Fluss.

Fülle im Innen und Außen sollten sich ergeben. Sie dienen der gesamten Schöpfung und geben Führung durch Vorbild. Dieses werden vor allem Wege sein, die Brücken bauen, um die bekannten weltlichen Wege wieder mit Lichtbewusstsein zu durchdringen.

Wie immer gilt es bei sich selbst zu beginnen. Im ersten Schritt heißt es sich bereit machen, alte Vorstellungen und alle an Geld gebundenen Urteile und Emotionen aufzugeben. Wir dürfen sie in Liebe und Dankbarkeit ziehen lassen. Im 2. Schritt dürfen wir das Geld wieder als ein Werkzeug der Liebe annehmen, um Wertschätzung für uns selbst und andere auszudrücken.

Geld darf ein Ausdruck unseres eigenen, von Liebe geprägten Energieflusses sein. Ein Indikator dafür, wie sehr wir bereit sind, unsere Göttlichen Geschenke zu teilen und sie zum Wohle Aller einzusetzen.


Was kannst du tun?
Damit die neuen Geldsysteme eingeführt werden können, braucht es ein neues von uns Menschen gespeistes Kraftfeld, – den aktiven Dienst an Licht und Liebe in unserem täglichen Leben.

– Lasse Geld (Energie) mit Freude dort hin fließen, wo lichtvolle Ziel im Einklang mit Schöpfer und Schöpfung gefördert und realisiert werden. Nehme mit Freude das Geld (die Energie) an, das (die) deinem eigenen Platz in der Schöpfung entspricht.
– Verbinde dich mit der Sonne und durchflute das Geld mit Sonnenlicht.
– Segne alles Geld, was zu dir kommt oder was du besitzt und stelle es bewusst in den Dienst der neuen Zeit der Liebe.
– Was du bezahlst, bezahle mit Freude und Wertschätzung für die Leistung eines anderen. Lasse mit jedem Geld-Transfer Liebe mit fließen.
– Öffne dich für die Fülle des Lebens: Innerer und äußerer Reichtum sind EINS. Erkenne deinen Wert und sei bereit, ihn zu leben und andere daran teilhaben zu lassen.
– Spüre die Harmonie von Geben und Nehmen in deinem Leben.

Noch ein kleiner Zusatz zum Schluss:
– Hinter jedem Geld-Thema steckt ein anderes Thema. Mache es dir bewusst, entscheide dich neu und du wirst nie wieder etwas wegen des Geldes tun – oder nicht tun.



Aufzeichnung ET 18 Feuer und Mentalkörper

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Nur Licht?

von Sabine Wolf

An vielen Stellen der spirituellen Szene heißt es zurzeit: “Haltet das Licht”,  “Verankert euch im Licht”, “Seid stark im Licht” … usw.  Tatsächlich ist dies der “Schlachtruf der Zeit”, dem auch ich von ganzem Herzen zustimme. Doch was ist mit den vielen Menschen, die zurzeit alles andere als Licht in sich fühlen – die sich statt dessen von Dunkelheit umzingelt fühlen? Für euch habe ich dies geschrieben.
Die Meister des Lichts sind Meister der Dunkelheit
Über meine Beziehung zur Dunkelheit
Ein paar Stationen aus meinem Leben
Dämonische Ausbildung und geistige Homöopathie
Ihr Lieben, schon die dritte Welle zielgerichteter kosmischer Lichtqualitäten fließt in diesem Jahr ins Feld der Menschheit, um spezifische kollektive Schattenfrequenzen hochzuschwingen und aus dem Massenbewusstsein herauszulösen. Gerade in dieser Zeit der alljährlichen Löwentoröffnung am 8.8. geht es in unseren Energiefeldern hoch her.

Es werde Licht.
Und es wird Licht.

Und dennoch – oder deshalb: soooo viel Dunkelheit noch überall zu sehen: in unseren Polit-, Wirtschafts-, Bildungs-, Gesundheits- und Finanzsystemen, in unseren emotionale und mentalen, unseren Familien- und Ahnensystemen, in unseren Partnerschaften und Berufen….

Mein Beratungs-Alltag ist durchflutet von Tränen und Schmerz, von Angst und Krankheit: von Dunkelheit und Schatten. Und von einer nie dagewesenen Kraft der Wandlung und der Transformation.

Und dann wieder Licht.

So viel Licht, dass der Übergang vom ausgeweinten Schmerz zu den erlösenden Freudentränen nicht spürbar aber machtvoll ist.

Neulich erhielt ich eine entrüstete Mail, in der ich „angeklagt“ wurde, die dunklen Wesen anzurufen und damit den Schulen großen Schaden zuzufügen. Diese nehme ich zu Anlass, euch noch etwas tiefer in dieses „letzte Kapitel der Menschheitsgeschichte“ herein zu führen. Vor ab dies:

Solange wir uns in der 3. Dimension aktiv mit dem Licht befassen sind wir automatisch mit der Dunkelheit in Berührung. In der 3. Dimension teilen die dunklen Wesen das Leben mit uns. Hier sind sie und wir schicksalhaft miteinander verbunden.

Es geht nicht um Licht oder Dunkelheit, sondern um die Frage, wie wir mit unserer Dunkelheit und unserem Licht umgehen. Beherrscht die Dunkelheit uns, weil wir uns von ihr abwenden (obwohl sie doch Teil von uns ist und war für sie verantwortlich sind)?

Oder beherrschen wir uns selbst, weil wir die Dunkelheit erkennen, anerkennen, sie kennenlernen – und damit jene Teile unserer Dunkelheit überwinden können, die unser Leben hinters Licht führen.

Alle Formen von dunklen Wesen, Dämonen und Kreaturen sind Teil und Hüter unseres Karmas – das ebenfalls nur in der 3. Dimension existiert. Sie hüten alle Dramen und Seelenwunden, die wir in unseren vergangenen Lebenszeiten inszeniert haben – und die heute zu lösen und zu heilen sind.

Alle großen Meister sind deshalb Meister, weil sie sich ihr Leben lang mit der Dunkelheit auseinanderzusetzen hatten und sie diese für sich gemeistert haben. In diesem Sinne sind die Meister des Lichts auch gleichzeitig Meister der Dunkelheit.

Ich setze die Sonntagsbrief-Serie mit dem derzeit wichtigsten Thema fort: mit der Dunkelheit. Hier Mailaustausch. Das Thema ist elementar wichtig – und noch weitgehend unverstanden.

Liebe Sabine, ich hatte vor einiger Zeit an einer Internetkonferenz zur energetischen Heilung von Schulen teilgenommen. Was mich so zwischendrin befremdete, war, dass du auch dunkle Wesen, sogar mit Namen anriefest, um bei der Heilung der Schulen mitzuwirken. Auch wenn mich das zwischendrin erschreckte, habe ich weiter an dieser Sitzung teilgenommen bis zum Ende.

Das Thema “Anrufung dunkler Wesen zur Befreiung von dunklen Energien” ließ mir keine Ruhe. Ich setzte mich mit Menschen in Verbindung, die Engelwesen channeln. War mein eigenes Gefühl schon zwiespältig gewesen, so gab mir diese Auskunft die Bestätigung dafür.

Mein eigenes Testen ergab, dass die Anrufung dunkler Mächte den Schulen absolut nicht gut getan hat.

So sehr ich das schätze, was ich im Sonntagsbrief vom 31. Juli gelesen habe (Anette leitete ihn mir weiter, obwohl ich ihr gesagt hatte, dass ich keine Mail mehr von dir wollte), so wenig bin ich damit einverstanden, dass dunkle Mächte dazu gerufen werden, kann aus diesem Grunde auch nicht mehr an weiteren Aktionen von dir teilnehmen. Lichtvolle Grüße M.

Hier meine Antwort:

Liebe M, ich glaube gern, dass eine solche Aussage immer noch auf viel Widerstand bei den „Lichtarbeitern“ trifft – und hier die „Nur-Licht“-Parole herrscht. Sie haben die Mysterien von Dunkel und Licht noch nicht verstanden – lehnen sie ab und kommen dementsprechend auch nicht weiter.

Ich selbst bin seit vielen Jahren mit den Hütern der Dunkelheit (deren Licht verborgen, aber machtvoll ist) ebenso im Kontakt wie mit den Wesen des Lichtes (deren Licht offensichtlich ist) und nutze die Hinweise und Hilfe aller.

Hunderte Menschen bestätigen mir seit Jahren außerordentliche Heilerfolge – gerade dort, wo „Lichtarbeiter“ nichts bewirken konnten. Und für viele Menschen war genau diese Erkenntnis, dass in der Zeitenwende ALLE Wesen dem Licht zustreben, die Befreiung von heilerischen und entwicklungstechnischen Misserfolgen.

Natürlich werden die “Nur-Licht-Anbeter” hier über einen gewaltigen eigenen Schatten springen – ihre eigene Dunkelheit anerkennen-  müssen, um dies zu begreifen.

Und was das Channeln oder Pendeln angeht: Solange wir von etwas überzeugt sind, werden alle Channels, Pendel und sonstige Testes immer das aufzeigen und bestätigen, was in unseren Feld-Filter schwingt.

Dabei ist es einfach nur ein kleiner logischer Gedanke, der hier noch fehlt, um zum richtigen Ergebnis zu kommen. Auf eine gute Ent-Wicklung. Liebe Grüße. Sabine

Die Gemeinschaft aller Wesen des Lebens

Ich erlaube den Hütern der Dunkelheit, durch mich Zerstörung zu heilen und das Ihre dem Strom der Lichtwerdung hinzuzufügen – in der Gemeinschaft aller Wesen des Lebens.

Und das ist logisch: Die Dunklen Hüter und Wesen sind nun einmal Spezialisten auf dem Gebiet der Dunkelheit. Die meisten von ihnen sind aus unserer emotionalen Dunkelheit entstanden. Also kennen sie sich dort auch viel besser aus als die lichten, können die Situation besser einschätzen und die Hebel an der richtigen Stelle ansetzen.

Und genau das tun sie, wenn das Feld durch die Wesen des Lichtes abgeriegelt und hochgeschwungen ist. Und wenn die Operation der Dunklen erfolgreich war, dann versiegeln die Lichten das Feld, damit sich keine neuen Schatten mehr einnisten können. So arbeiten sie zusammen.

Vergleiche dies mit deiner DNS. Auch sie besteht aus Licht (Außenspirale) und Dunkelheit (Innenspirale). Weil das Licht außen die Szene abgeriegelt hat, kann das Dunkel innen aufsteigen – und in die Drehung gehen (vgl. Die Lichtsäule https://www.kristallmensch.net/die-lichtsaeule.html ).

Auf dem Abstieg in die Körperwelten waren nicht nur die dunklen Wesen abwärts gerichtet, sondern auch die lichten. Einfach weil die Schöpfung diese Richtung vorgab. Umgekehrt ist es dasselbe: Auf dem Aufstieg in die Vergeistigung sind nicht nur die lichten Wesen aufwärts gerichtet, sondern auch die dunklen.

Ihnen im Rahmen des Aufstiegs zu vertrauen bedeutet, sich selbst zu vertrauen: dem eigenen Dunkel, dem eigenen Leben.

Ja, ich weiß, dass viele Menschen über diese Sichtweise (immer noch) entsetzt sein mögen. Doch das sind genau jene, die trotz „Nur Licht“ weder wirklich gesund und glücklich sind noch beruflich und finanziell auf einen grünen Zweig kommen.

Es ist geistloses Schwarz-Weiß-Denken, zu behaupten, Lichtwesen seien die Guten und Dunkelwesen die Bösen. Das zeugt von einer ängstlichen, kindischen Unreife, die das Drama der Trennung verschärft, anstatt es durch Verstehen und Verschmelzung zu lösen.

Ich riskiere hier weitere Newsletter-Abmeldungen. Gern, wenn ich damit anderen helfe, Lösungen zu finden, die sie im Licht vergeblich suchten.
Lasst mich euch hier ein paar Stationen
aus meinem Leben erzählen:

Vor 10 Jahren war ich 3 Monate in Neuseeland. Gleich nach der Ankunft fiel ich in einen 60-stündigen Schlaf. Aus ihm erwachte ich mit dem Satz: „Nun schreiben wir das letzte Kapitel unseres Buches. Es heißt Tod und Dunkelheit.“ Ich hatte zu der Zeit noch gar kein Buch geschrieben, verstand es zunächst nicht. Dann folgte ein Nachsatz: „Und damit wir nicht die philosophischen Ergüsse der Menschheit widerkäuen, gehen wir direkt in diese Räume hinein.“

Kurz darauf geschah der erste Mord seit vielen Jahren in Neuseeland – in meiner unmittelbaren Nähe. Dies schleuderte mich in einen siebenwöchigen Tanz mit einem Mann, der – aus einem Rausch erwacht – erkannte, dass er eine Frau getötet hatte. Diese sieben Wochen waren voller Dunkelheit und Schmerz. Und genau dies hat mein inneres Licht und meine Liebe zu den Menschen aus dunklen Kammern befreit. Davon profitiert ihr heute noch.

Auf dieser Reise „zwischen den Welten“ sind die Grundlagen der Lektionen 16 „Der Tod und das Leben“ und 17 „Der Tod und das Sterben“ entstanden (https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-6-dunkelheit-tod-und-transformation/ ). Für viele Leser „das wichtigste, was sie bisher zu diesem Thema gelesen haben“, für viele Menschen „das Ende der Angst und der Frage nach dem Warum“ – so einige Kommentare. Ich habe es direkt aus den Räumen von Tod und Dunkelheit mitgebracht.

Warum bezeichneten die geistigen Wesen (es waren damals Tobias, Kuthumi, Metatron und Ohamah/Ramtha) es als „das letzte Kapitel unseres Buches“?

Weil wir unsere dreidimensionale Menschheitsgeschichte nur dadurch vollenden können, dass wir den Tod und die Dunkelheit in uns selbst überwinden.

Und dies gelingt nicht durch Weglaufen, Ablehnen oder Ausgrenzen, sondern durch Stehenbleiben, Annehmen und Begreifen.

Dämonische Ausbildung

Zehn Jahre vor Neuseeland – ich wohnte damals in der Herrmannstraße in Berlin-Neukölln – begann eine dreijährige „Ausbildung“ durch die Wesen und Welten der Dunkelheit – immer nachts und keineswegs freiwillig. Es war heftig und manche Nacht glaubte ich, den Morgen nicht mehr zu erleben.

Und dennoch kann ich im Nachhinein sagen: Das war eine Einweihung in das Mysterium der Liebe, die für den menschlichen Verstand unvorstellbar ist.

Was für Wesen waren das? Es waren sowohl die Hüter der Dunkelheit als auch Kreaturen, Schatten, Seelensplitterwesen und Dämonen, tyrannische Widerlinge und bedauernswerte Dumpfbeutel – ein unglaubliches Panoptikum an Formen, Färbungen und Fantasiewesen. Manche fast niedlich anzusehen, andere so widerwärtig und entsetzlich, dass ich stundenlang gelähmt war.

Ich erinnere mich an viele Szenen. Eine der schönsten war diese: Ich stand vor dem Thron von Lichttod. Meine Körperhöhe ging bis knapp unter seine Knie. Alles war stockduster, ich spürte den Raum, sah aber nichts. Plötzlich schoss von hinten eine stinkende Hitze heran und eine Hand griff nach mir. Luzifer. Er wollte mich einfach nur ein bisschen erschrecken – und ich erstarrte. Da donnerte eine mächtige Stimme durch den erzitternden Raum: „Lass sie in Ruhe! Sie ist mein Gast!“

Und das war ich dann drei Jahre lang: der Gast von Lichttod. Von Anfang 1997 bis Ende 1999. Hier lernte ich das Wesen Tod als einen Vater der Menschheit, als einen Bruder der inkarnierten Seelen kennen. Hier erfuhr ich, was bedingungslose Liebe ist, die nicht nur im Lichte herrscht, sondern auch im Zentrum der Finsternis.

Hier lernte ich, jene Antworten zu finden, die ich im Licht vergeblich suchte, jene heilenden Kräfte zu mobilisieren, die nur in der Dunkelheit herrschen. Hier lernte ich die große Bruderschaft des Lebens kennen, die keineswegs nur aus lichtvollen sondern auch aus dunklen Erscheinungen besteht.

Wann immer wir lichte Wesen zur Heilung anrufen, sind die dunklen Brüder und Schwestern dabei. Wann immer wir dunkle Wesen zur Heilung anrufen, sind ihre lichten Brüder und Schwestern dabei.

Irgendwann einmal vor ca. 15 Jahren schoss Luzifer in eines meiner Seminare und veranlasste mich zu einer recht heftigen Re-Aktion auf eine Teilnehmerin. Das hatte auch mich so mitgenommen, dass ich am Abend beschloss, das Seminar abzubrechen. Und dann tauchte Christus Emanuel auf und sagte: „Er ist mein Bruder. Wenn du ihn ablehnst, kann auch ich dich nicht erreichen.“

Daraufhin zeigt er mir ein Bild der besagte Frau, die spirituell, wie sie sich nach außen gab, doch ihre Familie, Kinder und Kollegen mit subtilsten Kontrollmechanismen hinters Licht und in Chaosenergien führte – unbewusst natürlich. Und genau das konnte auf genau diese Art entdeckt und per Schocktherapie geheilt werden.

Das ist geistige Homöopathie: Luzifer im Menschen kann durch den Hüter Luzifer geheilt werden. Ebenso wie schwere Krankheit durch tödliches Schlangengift geheilt werden kann. Es ist eine Frage der Dosierung und der Gemeinschaft.

Lisa – Tumor, Dämin und Innere Göttin

Und schließlich: Ohne den Tumor und die Dämonin (Dunkelheit), mit der ich 18 Monate lang am Abgrund tanzte, wäre ich jetzt nicht mehr am Leben. Hier haben die dunklen Wesen mein Leben nicht nur gerettet sondern hochgeschwungen – veredelt. Hierüber berichte ich euch im Kongress „Vereinigte Heil-Intelligenz“ (https://shop.kristallmensch.net/kongressaufzeichnungen/)

Dunkle und lichte Wesen werden noch einige Zeit durch das Leben der Menschen tanzen, um das „ultimative Licht“ zu erschaffen. Alles was ich an Unterstützung dazu beitragen kann, biete ich euch dauerhaft an. Freut euch auf eine Onlineserie über „Dunkle Hüter und Dämonen“. Demnächst. Sie wird euch Aufschluss und Erleichterungen verschaffen – und euch helfen, die Verantwortung für euer eigenes Leben noch ein Stück mehr zu übernehmen

Ich grüße euch in liebevoller Verbundenheit
Sabine

Hier meine Empfehlungen zum Thema:

TV-Seminar 1 Zeitwende und fünfte Dimension
TV-Seminar 8 Tod, Leben und Unsterblichkeit
TV-Seminar 11 Die Magie des Herzens
http://kristallmensch.tv/

Zwei große-großartige 7-Tage-Seminare öffnen die Mysterien eurer eigenen leuchtenden Dunkelheit und schenken euch eine nie gekannte Qualität von innerem Licht:

1. Die Geburt der Inneren Göttin – im Oktober
Hier die Infos:
https://kristallmensch.net/geburt-der-inneren-goettin.html
hier geht’s zur Buchung:
https://shop.kristallmensch.net/shop/live-events/seminare/geburt-der-inneren-goettin-im-oktober/

2. Die Rückkehr der Großen Familie – im November
Hier die Infos:
https://www.kristallmensch.net/die-rueckkehr-der-grossen-familie.html
hier geht’s zur Buchung:
https://shop.kristallmensch.net/shop/neuheiten/rueckkehr-der-grossen-familie/
Zwei neue Webinarserien helfen euch, weitere Stolpersteine menschlichen Unterbewusstseins und Schatten begrenzter Denkmuster zu überwinden:

Die GeldFlussSerie
7-teilige Online-Serie mit Sabine Wolf und Sabine Mühlisch
Der Wert und die Bedeutung des Geldes wandeln sich. Die Irrtümer über Geld und Reichtum klären sich. Der eigene Kapitalstrom öffnet sich.
Ab 22. 8. 2016 alle 14 Tage bei Sofengo: https://www.sofengo.de/w/206544

ZeitZeichen
Online-Serie mit Sabine Wolf und Sabine Mühlisch
mit Einsatz des IFM/TimeWavers zur Unterstützung großer Prozesse in kurzer Zeit. Verstehen, (Auf)Klären und Heilen, was in der Welt – und in uns selbst – vorgeht. Selbst-Erkenntnis ist der Weg zur Freiheit.
Ab 9.9. 2016 alle 4 Wochen bei Sofengo: https://www.sofengo.de/w/206548

Viele Skype-Beratungen wurden noch am letzten Tag der Sommeraktion gebucht. Ich danke euch sehr herzlich für euer Vertrauen und freue mich auf das Treffen mit euch am Bildschirm.

Nun geht es mit regulären Preisen weiter – wenn auch selbst diese eine lohnende Investition sind. Hier mein Beratungs-Portal: https://shop.kristallmensch.net/events/beratung-auszeit-coaching/

ShopGutHaben-Sommeraktion
30% Nachlass auf über 100 Videos bis 5.September 2016

Schaut hier:
https://www.kristallmensch.net/nachrichten-leser/geburtstag-shopguthaben-und-ferien-aktion.html
und hier:
https://www.kristallmensch.net/nachrichten-leser/shopguthaben.html

Meine aktuelle Empfehlung zum Thema Selbstverantwortung in dieser Welt:

Weltfrieden erschaffen

https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/weltfrieden-erschaffen/

7-teilige Online- Schulung
Weltfrieden erschaffen – wie geht das?–
Zwar steht der Weltfrieden auf dem geistigen Terminplan, entsteht aber trotzdem nicht von selbst. Er braucht unseren Willen, unseren Einfluss, unsere Präsenz. Er will von uns erschaffen werden.

Die ersten Erfahrungen über das Erschaffen von Weltfrieden haben wir in der Online-Staffel „Heilung der Vergangenheit“ gemacht. Es geht weiter, in der Gegenwart – für die Zukunft. Tatsächlich können wir das Frieden erschaffen genauso lernen, wie Laufen, Mathematik und Autofahren.

Die sieben Folgen:
1. Teil:  Welt-Wirtschaft-Frieden
2. Teil:  Die ICH-BIN-Präsenz
3. Teil:  Das Herz –  Der verflixte Knoten
4. Teil: Raum-Zeit-Kontinuum
5. Teil: Angst ist der Hüter der Schwelle
6. Teil: Die Dunklen Schwestern
7. Teil: Der Meister des Lichts

Verknüpft dies mit unserem ShopGutHaben System und erhaltet sie 30% günstiger,

Hier geht es zu allen Online-Video-Serien:
https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/ 

Unsere Online-Schulung „Die Dritte Haut“ ist mit 20 Folgen rund und abgeschlossen. Auch in euren Wohnungen und Häusern  herrscht ein Tanz mit der Dunkelheit, dessen Zweck und Ziel das „ultmative“ Licht ist:

Dritte Haut 10 ElementekreisZeit
Dritte Haut 11 ElementekreisRaum
Dritte Haut 12 Einrichtung und Gegenstände
Dritte Haut 13 Die Fünf Tiere

Marianne schreibt: Die ganze Serie hat aufgeschlüsselt, wie was im Haus wirkt – und was ich rein gefühlsmässig wahrnehme. Ganz viel wollte in die Drehung gehen und es ist auch passiert. 2015 wurde viel Beton von der Terrasse über der Doppelgarage abgetragen. Sie wirkt nun viel leichter. 2016 wurde die Aura des Hauses gereinigt und gestärkt. Mein Partner sagt: Jetzt hat das Haus eine neue Hülle. Mensch sagen über das Haus im neuen Zustand: ich habe es fast nicht mehr erkannt, es wirkt frisch und leicht. Von ganzem Herzen danke ich dir Sabine und dem ganzen Team.

Brigitta schreibt: Ein klasse Webinar ist jetzt zu Ende. Habe viel gelernt. Danke

Unser Elementares Transformations-Coaching schreitet voran und die Fortschritte der Teilnehmer sind nicht zu übersehen. Die neuesten Folgen:

– ET15 Element Erde und das physische Körperfeld
– ET16 Element Wasser und das vitalenergetische Feld
– ET17 Element Luft und das Emotionalfeld

Neueinsteiger: Alle Folgen sind aufeinander aufgebaut. Steigt  bitte nicht quer ein, sondern fangt mit der ersten Folge an. Definitiv: Es lohnt sich.

Heute abend Live:
– ET18 Element Feuer und das Mentalfeld
https://www.sofengo.de/w/201218


Die GeldFlussSerie und ZeitZeichen

von Sabine Wolf

    

Ihr Lieben, zwei neue Webinarserien sind beschlossen und terminiert – beide in Zusammenarbeit mit Sabine Mühlisch und beide mit Unterstützung der Prozesse, die wir auslösen werden, durch den IFM TimeWaver.

Hier geht es um eure absoluten “Liebelingsthemen”: “Das liebe Geld” und “Die böse Weltpolitik”(kicher)…!

– Was ist dran? Was ist daran wahr oder nicht wahr?
– Wie gehen wir mit den großen Themen der Menschheit in unserem persönlichen Alltag um?
– Und was könnte sich durch unseren privaten Umgang in der weiten Welt verändern?

Das sind die Fragen.
Und es wird Antworten regnen.

 

Ich freue mich auf zwei neue gehaltvolle, freudige und transformative Online-Serien mit: SabineM&SabineW:

– geistige Mechanismen zwischen Dunkelheit und Licht
– Beispiele aus Alltag und Politik
– IFM-Listen zum Status Quo und Befeldung
– Heilmeditationen für den Alltag und das Weltgeschehen

Schreibt uns eure Fragen, teilt eure Ängste und Unsicherheiten mit, berichtet über eure Erfahrungen und Umgangsformen mit den Themen: Politik, Wirtschaft, FLüchtlinge, Anschläge, Geldwesen und Co. Wir werden interaktv arbeiten, eure Befindlichkeit zum Thema machen und Lösungen finden.

Liebe Grüße und bis bald

Sabine


Die Fünf Tiere

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung ist jetzt im Shop erhältlich

Meditation zu den Fünf Tieren hier als Audio

Die letzte Folge der Dritten Haut, ihr Lieben, stellt uns vor ganz und gar unlösbare Probleme – zumindest auf der physisch-materiellen Ebene. Hier können wir nichts ordnen, sonst müssten wir alles Gebaute zunächst einmal abreißen und dann alles neu entwerfen, entwickeln und aufbauen.

Unsere Körper sind die Erste Haut
Unsere Kleidung ist die Zweite Haut
Unsere Wohnungen und Häuser sind die Dritte Haut.
Unsere Umgebung (Stadt und Landschaft) ist die Vierte Haut.

Was, wenn alle Häute in Ordnung sind – bis auf die vierte? Dann sind auch die ersten drei noch in Unordnung, denn alle sind miteinander verbunden.

Tatsächlich befinden sich unsere häuslichen Umgebungen und Landschaften in einer heillosen Disharmonie – in einer grandiosen geistig-energetischen Unordnung.

Selbst, wenn unsere dritte Haut geklärt ist, leidet sie dennoch unter dem Einfluss der vierten Haut – wenn wir diese nicht klären.

Fragt sich, wie wir denn “aus dieser Nummer herauskommen….!?” Heute abend. Bis gleich. Sabine


Dritte Haut – 12 Einrichtung

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

ET-Online – 17 Luft und Emotionalkörper

von Udo Reuschling

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Juli 2016

Dimensionenwandel und Lichtkörper

von Sabine Wolf

Über das neue geistige Zeitalter
und die Natur eurer Gefühlskräfte
Ihr Lieben, einen wunderschönen Sonntag und letzten Juli-Tag wünsche ich euch – mit Grüßen aus dem kraftvoll drehenden Lichtpunkt.

Was wir hier im Seminar erleben, geschieht auch draußen in der Welt: Wo viele Schatten sind, da ist auch viel Licht. Viel mehr Licht als Schatten zweifellos – wenn auch viele Menschen noch daran zweifeln.Ich knüpfe an die letzten Sonntagsbriefe an, wo die Betonung mehr auf der Natur der Dunkelheit lag. Nun geht es um den Dimensionenwandel und euren Lichtkörper.

In dieser Woche startete der Mayakalender ein neues planetarisches Jahr. Gleichzeitig begann ein neuer Dimensionenzyklus für die Erde und ihre Bewohner. Über beides findet ihr Informationen auf verschiedenen Seiten im Internet. Hier einfach meine sehr abgekürzte Form von Erklärung, was es damit auf sich hat.

Der jetzige Dimensionenwandel aktiviert die Natur der siebten Dimension im Bewusstseinsfeld der Erde und der Menschen. Der aktive Einfluss der sechsten Dimension hatte eine Zeit von acht Jahren. Er begann 2008 und endete 2016. Davor hatte die fünfte Dimension ihren aktiven Einfluss von 2000 bis 2008. Die siebte Dimension wird bis 2026 aktiv sein, also zehn Jahre.

Solche Dimensionen-Einflüsse nehme ich wie ein mehrjähriges Bad in einer spezifischen kosmischen Schwingung wahr, die sich von Woche zu Woche spürbar verändert (updatet). Dieses Licht-Frequenz-Bad greift in unsere Gefühls- und Wahrnehmungsschwingungen ein, klärt und reinigt diese – zieht das emotionale Dunkel aus den Katakomben unsere Unterbewusstseins zur Reinigung empor – und macht uns fit für unsere eigenen Möglichkeiten des Aufstiegs – wenn wir uns darauf einlassen und mitschwingen.

2000 bis 2008 hat die fünfte Dimension das Feld der menschlichen Herz-Liebe geöffnet, die Fähigkeit, Dunkel und Licht zu einer neuen Qualität des Lebens zu vereinen, die wir als innere Weisheit, Mitgefühl und eine erste Ahnung von Bedingungsloser Liebe bezeichnen könnten.

2008 bis 2016 hat die sechste Dimension das Feld der menschlichen Herz-Intelligenz geöffnet, jene Fähigkeit, die Weisheit und den Sinn hinter der Dunkelheit zu erkennen – und dadurch die innere emotionale Tyrannei zu beenden. Es beginnt im eigenen Leben und dehnt sich in die Menschheit aus.

Die siebte Dimension (2016 bis 2026) beginnt nun, diese beiden Felder der Herzkraft und der Herz-Intelligenz miteinander zu vereinigen. Daraus entstehen ein neues Sein, eine neue Selbst-Wahrnehmung, eine neue Welt-Wahrnehmung und schließlich ein neues Tun, eine neue Handlungsfähigkeit: eine neue Welt mit neuen Strukturen und Umgangsformen.

Das klingt gut.
Nun kommen die Fragen:

– Was kann jeder einzelne dazu beitragen?
– Was bedeutet das konkret für mein Leben?

Und hier landen wir beim Lichtkörper

Euer sonnengelber Lichtkörper ist das Feld eurer geklärten und vereinigten Emotionen. Er ist euer ätherischer Fluss emotionaler Informationen und euer seelischer Kommunikationsweg. Hier ist alles voller Licht. 

Euer Lichtkörper besitzt die Fähigkeit, eure persönliche menschliche Fühl-Natur mit der emotionalen Intelligenz aller planetarischen und kosmischen Reiche zu verknüpfen: 

  • mit den instinktiven Gefühlskräfte der Tiere, 
  • mit den feinstofflichen Empfindungen der Pflanzen, 
  • mit den ätherischen Wahrnehmungsformen der Elemente und körperlosen Naturwesen 
  • aber auch mit den intuitiven Gefühlskräften der geistigen Welten: 
  • mit den Offenbarungskräften der Engel, 
  • mit den visionären Sinnen der Seelenclans 
  • mit dem auf Schwingungsfrequenzen beruhende Erfassungsvermögen kosmischer Wesen.

Alles dies ist auch in euch. Deshalb könnt ihr mit all diesen Wesen kommunizieren: ihr tragt ihre Sprache in euch.  Erlaubt diesen Fähigkeiten, sich in euch zu öffnen. Dann könnt ihr bald mit euren planetarischen und kosmischen Familien sprechen.

Mehr zum Thema Lichtkörper findest du in der Lektion 5 Lichtkörper-Prozess:
https://shop.kristallmensch.net/shop/oberkategorie-buecher/pdfs/21-lektionen/lektionenpaket-3-das-licht-der-koerper-und-die-gesundheit/

Hier ein paar Tipps für euren Lichtkörper:

Dein Lichtkörper ist so kraftvoll, wie deine Gefühle klar, rein und reif sind. Kläre also deine Gefühlsmuster (den emotionalen Gewohnheitsgürtel). Nimm Kontakt zu ihnen auf. Frage dich:

  • Welche Gefühlsgifte produziere ich selbst immer noch – bewusst oder unbewusst?
  • Welche Gelegenheiten, die eigenen tiefen, wahrhaftigen Gefühlskräfte zu spüren, verweigere oder verpasse ich?
  • In welchen Momenten stehe ich nicht zu meinen Gefühlen?
  • Welche inneren Ängste überlagern meine Aufrichtigkeit?
  • Wann und wo zerstöre ich heilige Momente tiefer Gefühle durch Plappern?
  • Welche Herausforderungen meiner Gefühlswelt habe ich schon gemeistert?
  • Welche emotionalen Erlebnisse meiner Jugend möchten gesehen und geheilt werden?

Aufpassen, Beobachten, Reflektieren
Passe auf deine eigenen Emotionen auf. Beobachte und kläre sie. Solange du deinen eigenen Gefühlen nicht vertraust, haben die Massenbindungskräfte Einfluss auf dich. Vertraue dir selbst mehr als allen äußeren Kräften.

Ent-Wickle Mitgefühl für dich selbst – und für andere
Der menschliche Emotionalkörper schleudert zwischen Hass und Liebe – und will doch nur geliebt werden. Zwar herrscht viel Hass und Angst in ihm, dennoch reagiert er auf Liebe. Hebe deinen Blick über den Horizont und entwickele Mitgefühl für dich und andere.

Die menschlichen Emotionalkörper tragen die seelischen Wunden aller Zeitalter in sich. Diese wollen – und können – geheilt werden: durch dauerhafte, kraftvolle und unerschütterliche Liebe, durch einen Blick, der nicht von Angst oder Hass getrübt ist. Übe dies.

Ignoriere dein emotionales Chaos, aktiviere deine ICH-BIN-Präsenz
Was tust du, wenn du mitten im emotionalen Aufruhr steckst? Die großen Heiler des emotionalen Chaos sind: dein eigener Kausalkörper (5. Aurafeld), dein eigener Buddhakörper (6. Aurafeld) und dein eigener Atmankörper (7. Aurafeld) – summa summarum: Deine ICH-BIN-Präsenz. Hier herrschen die kosmische, die planetarische und die menschliche Liebe in verschiedensten und lichtvollsten Formen.

Akzeptiere und ignoriere also dein emotionales Chaos in Liebe, atme senkrecht und öffne dich dem Licht deiner höheren Körper, das in deine niederen Felder fließt.

Aktiviere deine wertvollsten Seelenkräfte 
Dazu gehören deine Einsicht in diese Dinge, deine Bereitschaft, sie anzunehmen und dich selbst zu korrigieren (dich selbst zu erziehen). Dazu gehören auch die Vergebung und die Selbstvergebung, sowie die Segnung deiner düsteren Lebensabschnitte und die Wahl einer lichtvollen Realität. Auch Selbstwürde und Selbstrespekt sind nach vielen dunklen Zeitaltern der Schuld und Selbstverdammnis unumgänglich für seelisches und geistiges Wachstum.

Ich grüße euch in tiefer Verbundenheit
Sabine

Meine aktuelle Empfehlung zum Thema Selbstverantwortung:

Weltfrieden erschaffen 

https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/weltfrieden-erschaffen/

7-teilige Online- Schulung 
Weltfrieden erschaffen – wie geht das?
Zwar steht der Weltfrieden auf dem geistigen Terminplan, entsteht aber trotzdem nicht von selbst. Er braucht unseren Willen, unseren Einfluss, unsere Präsenz. Er will von uns erschaffen werden.

Die ersten Erfahrungen über das Erschaffen von Weltfrieden haben wir in der Online-Staffel Heilung der Vergangenheit“ gemacht. Es geht weiter, in der Gegenwart – für die Zukunft. Tatsächlich können wir das Frieden erschaffen genauso lernen, wie Laufen, Mathematik und Autofahren.

Die sieben Folgen:
1. Teil: Welt-Wirtschaft-Frieden
2. Teil: Die ICH-BIN-Präsenz
3. Teil: Das Herz –  der verflixte Knoten
4. Teil: Raum-Zeit-Kontinuum
5. Teil: Angst ist der Hüter der Schwelle
6. Teil: Die Dunklen Schwestern
7. Teil: Der Meister des Lichts
Verknüpft dies mit unserem ShopGutHaben System und erhaltet sie 30% günstiger.

 

Beratung am Bildschirm

von Sabine Wolf

Hier die letzte Gelegenheit:

Bis Sonntagabend, 24 Uhr, kannst du deine Skype-Beratungen mit mir stark kosten-vergünstigt buchen – auch wenn du sie erst in den nächsten Wochen oder Monaten in Anspruch nehmen möchtest.

Buche und bezahle einfach heute https://shop.kristallmensch.net/aktionen/
und hole dir anschließend Termine bei mir: sabine@kristallmensch.net

Hier mein gesamtes Beratungs-Portal: https://shop.kristallmensch.net/events/beratung-auszeit-coaching/

Liebe Grüße
Sabine


Shopguthaben

von Gerd Fiebelkorn

Ihr Lieben alle, selten melde ich mich an dieser Stelle zu Wort, und auch nur dann, wenn es etwas wirklich Wichtiges für euch und uns gibt. Aber heute ist es wieder einmal soweit.

Das Thema heißt: Shopguthaben

Seit einem halben Jahr läuft es. Seit 3 Wochen nutzen viele von euch unsere Sommeraktion in Verbindung mit dem Shopguthaben. Näheres unter https://www.kristallmensch.net/nachrichten-leser/geburtstag-shopguthaben-und-ferien-aktion.html

Mit der Verknüpfung Shopguthaben-Sommeraktion möchte ich euch ermuntern, euren Schritt zum Shopguthaben zu wagen. Und es wird dankbar angenommen.

Mit eurem Shopguthaben auf eurem Shopkonto könnt ihr eure Bestellungen in unserem Shop direkt bezahlen – ohne einen anderen Zahlungsweg: Bestellung, Bezahlung und Lieferung (von Downloadprodukten) in einem einzigen Vorgang. Schneller und besser geht es nicht.

Warum haben wir das Shopguthaben initiiert?

  • Wir wollen euch, die ihr die Sofortbankingsysteme nicht nutzt, die Möglichkeit geben, eure Download-Artikel sofort zu erhalten. Ihr müsst nicht mehr warten, bis die Überweisung eingegangen ist und wir die Bestellung manuell abgeschlossen und das Produkt freigegeben haben. Eine Zeitersparnis für euch und eine Arbeitsersparnis für uns.
  • Die Sofortbanking-Systeme erlegen uns hohe Kosten auf. In 2015 waren es ca. 5.000 €. Letztendlich ist das euer Geld. Bei Papal und Sofort-AG zahlt der Empfänger des Geldes (also wir) Gebühren, und die sind je nach Land und Wahl der Zahlmöglichkeiten (Kreditkarte oder Bankkonto) erheblich. Bestellungen mit geringem Wert haben Bankkosten von über 10 %. Das wollen wir auffangen. Wir können es mit eurem Vertrauen und eurem Dabeisein.
  • Wir wollen keine Mindestbestellwerte, keine Gebühren für Sofortzahlungen, sondern eure Entscheidungsfreiheit entsprechend euren Möglichkeiten.

Nutzt bitte das Shopguthaben-System.
Ihr könnt Beträge in jeder beliebigen Höhe auf unser Girokonto überweisen (seht hierzu unsere AGB zum Shopguthaben). Ihr könnt jederzeit „nachliefern“ und jederzeit euer nicht verbrauchtes Shopguthaben zurück fordern – und bekommt es auch schnell wieder zurück.

Für Seminarbuchungen, Ferienbuchungen, Versandproduktbestellungen u.ä. entstehen Gebühren von bis zu 50,- € für eine einzige Buchung. Nichts davon  muss sofort geliefert werden. Nutzt hierfür bitte die ganz normale Überweisung.

Oder: Überweist den Betrag vorab als Shopguthaben und bestellt erst dann, wenn es eurem Konto gutgeschrieben ist. Das dauert max. einen Tag, nachdem das Geld eingegangen ist. Ihr bekommt in jedem Fall eine Mail von mir.

Die Post will es wohl nicht, aber einige von euch machen es dennoch so: Sie senden mir eine Info-Mail, anschließend Bargeld in Schokifolie eingewickelt, in einem Briefumschlag mit steifer Pappkarte darin – die meisten per Einschreiben, manche als normalen Brief. Bisher ist alles angekommen.

Ich danke euch, dass ihr bis hier gelesen habt
Gerd (Fiebelkorn)  – Buchhaltung, Versand, Service
buchhaltung@kristallmensch.net
IBAN: DE41 2505 0180 0900 4285 38    BIC: SPKHDE2HXXX  
Sparkasse Hannover   Inhaber: KRISTALLMENSCH MEDIA Verlag GmbH

Und hier meldet sich Sabine:

Da ich eine Webinarserie “Das Liebe Geld” plane, in der auch aktuelle Erfahrungen und Beispiele zu Wort kommen sollen, bitte ich euch hier um Kommentare zu euren Banking-, Paypal- und Sofortzahl-Erfahrungen – oder schreibt mir direkt: sabine@kristallmensch.net

Lieben Dank. Sabine


Der Geist der Dinge

von Sabine Wolf

Ihr Lieben heute abend tauchen wir in ein tiefes Geheimnis eures Lebens ein – und lüften es: In die heiligen Gesetze der Dinge, Sachen und Gegenstände: Dritte Haut12 Einrichtung.

So harmlos, alltäglich und unbedeutend dies Thema daherkommt, so grundlegend wichtig – ist es, denn es entscheidet über Leben oder Tod in eurer Wohnung (wahres lebendiges Leben oder schattentotes Dahin-Vegetieren). Nein, das ist nicht übertrieben!

Alle reden von freier Energie – und suchen sie irgendwo da draußen. Doch schaut erst einmal, wie gefangen die Energien in euren vier Wänden sind – und befreit diese!

Alle reden von Fülle und Reichtum – und suchen sie irgendwo da draußen. Doch schaut erst einmal, wie sehr die Fülle eurer eigenen vier Wände blockiert ist – und bringt diese in ein freies Fließen!

Heute abend vermittele ich euch ein Bewusstsein über die Lebendigkeit der „toten“ Gegenstände, damit ihr – in Kommunikation mit euren Dingen – das Leben in euren Häusern und Wohnungen wieder in ein freies Fließen bringt.

Das Beispiel eines Steuerberaterbüros ist (im wahren Wortsinn) atemberaubend – und wird euch die Augen öffnen.

Ich freue mich auf euch. Sabine


Vitalkörper und Gewohnheitsgürtel

von Melanie Ackermann

Über die Natur eures Vitalkörpers
Ein Tipp zur Reinigung eurer Vitalität

Ihr Lieben, der letzte Sonntagsbrief war so ausführlich, dass er erst am Dienstag kam – und definitiv für mehrere Wochen reicht.

Für jene unter euch, die nicht genug bekommen können, oder die ein bisschen konkreter in mein geliebtes Thema „Dunkelheit und Licht“ eintauchen möchten, hier nun ein kleines Update zu eurem Vitalkörper (dem 2. Aurafeld) und dem Gewohnheitsgürtel. Ich zitiere aus ET16 Element Wasser und der Vitalkörper.

Eure Vitalaura ist eine den Körper schützende, durchdringende und belebende Ätherschicht. Der Name sagt es schon: Hier ist die Vitalität zu Hause.

Nach langen dunklen Zeitaltern allerdings, die wir durch die Dualität der 3. Dimension gewandert sind, findet sich hier aber auch das absolute Gegenteil der (lichtvollen) Vitalität: ein grauer, verschmutzter, klebriger Ganzkörper-Gürtel.

Er birgt jene ungereinigten Erfahrungen, unerlösten Verhaltensmuster und ungesühnten Dramen, die unsere Vitalität Jahrtausende lang in Grund und Boden gedrückt haben. Übrig blieb am Ende ein unglaublich machtvoller Gewohnheitsgürtel, der auf subtilste Weise mit dem Massenbewusstsein verbunden ist – und ständig auf ihr re-agiert.

Der Raum deiner Chakras
Dein Vitalkörper ist der Raum deiner Chakras, das Feld deiner ätherischen Nahrungsaufnahme sowie das Verbindungsglied zwischen deinem Körper und der Welt da draußen.Die körperlichen Zentren dieser körperlosen Hülle sind das Sexualchakra und das Nabelchakra – beides Zentren des menschlichen Fühlens. Also ist dein Vitalfeld auch der Sammler der (dunkelsten) menschlichen Erfahrungen, Erschütterungen und Erlebnisse – und daher sehr reinigungsbedürftig.Drei Aggregatzustände
Das Wasser des Lebens fließt in deinem vitalenergetischen Körper ebenso wie in deinen Adern und Gefäßen, Organen und Zellebenen – ebenso wie in den Landschaften dieser Welt. Wasser-Emotionen fließen in drei Aggregatzustände unterteilen:

1.) Das fließende Wasser des Lebens, das den Körper und das Leben immer wieder reinigt, erfrischt, nährt und erneuert – und zwar durch:

die Harmonie zwischen den Polen „Licht“ und „Dunkelheit“ – durch das freie Schwingen zwischen Anziehung und Abstoßung (Annehmen und Loslassen), zwischen liebevollen, gelassenen, positiven Gedanken und freudigen, leidenschaftlichen Gefühlen, zwischen Kreativität und innerer Leere, zwischen Aktivität und Passivität, etc.

2.) Die sumpfigen Gewässer der steckengebliebenen Gefühlskräfte, die das fließende Leben unter Schlammschichten begraben. So etwas geschieht durch:

den permanenten Gebrauch negativer Gedanken und Gefühle, durch notorische Ablehnung, Misstrauen und festgehaltene Trauer, abgekühlte Emotionen, Angst und Opferhaltung, Schuldzuweisung, etc.

3.) Die ausgetrockneten Flussbetten, in denen nur noch schmale Rinnsale fließen oder die bereits völlig ausgedörrt sind – und zwar durch:

den übermäßigen Gebrauch von Gedankenkräften und mentaler Kälte, von unterdrückter Herzkraft und Kontrolle, Arroganz, Manipulation, Aggression, Kritiksucht und Machtdurst, etc.

Alle diese Gewässer, Sümpfe und ausgetrockneten Flussbetten drücken sich in deinem zweiten Körpersystem (Blutfluss), in deiner zweiten Zellebene (Moleküle) und in deiner zweiten Aura, dem Vitalfeld, aus.
Und von hier aus reisen deine mehr oder weniger lebendigen Vitalkräfte dann in die Welt hinaus und gehen in Resonanz mit den Feldern anderer Menschen – in der gleichen Qualität.Du wunderst dich über ständigen Ärger von außen? Das geistige Gesetz lautet: Resonanz und Rückkopplung. Alles was dir von außen entgegenkommt, reagiert auf deine Ausstrahlungen.Machtvolles orangenes Licht
Die Lichtfarbe Orange ist die göttliche Natur deines Vitalkörpers. Sie trägt die Frequenz himmlischer Reinheit in sich. Es ist eine Reinigungsschwingung, die durch die Macht der Unberührbaren Liebe freigesetzt wird. Zärtliches flüchtiges Sich-Ausbreiten und Verströmen.Schöne Worte! Manch einer stellt sich darunter nix weiter als pompöse Poesie vor.Tatsächlich aber sind es gewaltige geistige Kräfte – sanft aber machtvoll – die eine Reinigung deines Lebensleibes durch den Tod alter verbrauchter Substanzen ermöglichen.
Tipp:
Halte alle zwei Stunden inne, ziehe dich in Gedanken ein Stück aus dem Tag heraus in dein inneres und atme das orange-goldene Licht in deine Vitalaura.So reinigst du sie von Ahnenerbschaften und vom Massenbewusstsein und machst aus ihr wieder eine mächtige Schutzhülle für deine Körper.
Anja schreibt nach ihrer Beratung bei  mir:
Die wichtigste Hausaufgabe ist für mich alle zwei Stunden ins Herz zu gehen. Es ist unglaublich, was einfach nur EIN bewusster Atemzug auslösen kann. Und wenn ich mein Herz öffne, habe ich zum ersten Mal im Leben das Gefühl, dass jetzt auch das Herzchakra von hinten auf ist.Ich bin mehr denn je in meiner Mitte – so schön. Der Friede und die Gelassenheit werden immer mehr, ebenso die Selbstakzeptanz.Was ich gerade sehr, sehr deutlich wahrnehme: Dass ich wirklich ständig für andere sorge, mich kümmere – und für mich selbst reicht es nicht mehr, da die Müdigkeit mich überwältigt. Gut zu sehen: Hier muss dringend eine Veränderung her.“ Anja
Ich wünsche euch eine wunderbare Woche
und freue mich auf die nächsten Begegnungen mit euch,
Live im Lichtpunkt, am Bildschirm oder im Webinar
Sabine

Meine aktuelle Empfehlung:

Heilwellenfokus https://shop.kristallmensch.net/webinaraufzeichnungen/heilwellenfokus/

10-teilige Online- Schulung mit Sabine Wolf und Sabine Mühlisch
Hier lernt ihr eure Körpersysteme auf der physischen, der seelischen und geistigen Ebene kennen.Sabine Mühlisch führt euch umfassend – und doch einfach dargestellt – in die Funktionen eures Körpers ein, erklärt die seelischen Zusammenhänge von Krankheiten in euren Systemen. Sie ermöglicht viele Aha-Effekte, gibt Anleitung zum Umdenken und legt die Verantwortung für eure Gesundheit zurück in eure eigenen Hände. Dies begleitet sie mit ihrem IFM TimeWaver, dessen interaktive Frequenzen das Optimum an Heilung schon während des Webinars herausholen.Sabine Wolf ergänzt diese Schulung durch die geistige Anatomie der einzelnen Systeme. Auch diese klar verständlich und einleuchtend dargestellt. Auch die Wandlung eurer Systeme in dieser Zeitenwende ist Thema. Unterstützt wird eure Wandlung durch sehr intensive Heilmeditationen, die aus dem Augenblick heraus entstehen.
Der Fokus dieser Webinarserie liegt auf der Aufklärung über eure Körper, auf eurer Fähigkeit, Transformation von Krankheits-Informationen in eurem Feld zu bewirken.
Geistige Hausapotheke vom Feinsten zu den Themen: Einführung, Herzkreislauf, Bewegung, Organe, Atmung, Verdauung, Immunsystem, Gewebe, Nerven und Hormonsystem.
Verknüpft dies mit unserem ShopGutHaben System und erhaltet sie 30% günstiger.

Kristallmensch Sommer-Aktionen

von Melanie Ackermann

 

Bis Ende Juli 2016 gilt noch unsere Sommer-Beratungs-Aktion. Die Vergünstigungen gelten, wenn ihr bis Ende Juli gebucht und bezahlt habt. Die Termine bis Anfang August sind vergeben. Danach sind wieder Termine möglich.

Wenn ihr also vom Sommerangebot profitieren und eure Beratung erst später wollt, dann bucht und bezahlt einfach bis zum 31. Juli und holt euch anschließend Termine bei Sabine: 

sabine@kristallmensch.net

Hier die vergünstigten Beratungen: https://shop.kristallmensch.net/aktionen/
Hier Sabines gesamtes Beratungs-Portal: https://shop.kristallmensch.net/events/beratung-auszeit-coaching/

 

Noch etwas länger gilt unsere ShopGutHaben-Sommeraktion. Die ShopGutHaben-Sommeraktion gewährt euch bis zum 5. September 2016 30% Nachlass auf über 100 Video-Aufzeichnungen zum tieferen Sinn eures Lebens. Hier könnt ihr eure Kristallmensch-Videothek günstig auffüllen – und irgendwann, wenn ihr Ruhe und Muße habt, genießen. Schaut hier:
https://www.kristallmensch.net/nachrichten-leser/geburtstag-shopguthaben-und-ferien-aktion.html

Liebe Sommergrüße an euch,
Melanie


Das Wasser und eure Vitalaura

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute abend, ihr Lieben: ET16 Element Wasser und Vitalaura. Es ist das zweite Feld eurer waagerechten Außenbeziehungen zur Welt – sozusagen: der Bürovorsteher eurer inneren Außenminister. Er weiß genau, was die Welt euch gibt und vorenthält, euch nimmt und aufbürdet – und warum sie das tut. Schließlich ist das sein Ressort. Er weiß aber auch, was ihr von der Welt erwartet und was ihr (noch) nicht bereit seid zu geben. Wenn ihr mit ihm Kontakt aufnehmen wollt – und das lohnt sich – dann lauten die Losungsfragen:

Was erwarte ich von dieser Welt?“
„Was bin ich selbst bereit zu geben?“

„Was kann und will ich investieren,
um sie so mitzugestalten, dass ich mich in ihr wohlfühle?“

Es geht schon beim zweiten Aurafeld um Gefühle und Emotionen, um innere Gewässer und Sümpfe, um unbewusste Erwartungen, gelähmte Chakra, vergiftetes Blut – und Selbstverantwortung.

Es geht hier um Anziehung und Abstoßung, um Offenheit und Verschlossenheit, um Sanftmut und Härte, Gelassenheit und Fundamentalismus – um quälenden Magnetismus und explosive Elektrizität.


Kraftort Lichtpunkt

von Sabine Wolf

Viel Schönes hat sich in den letzten Wochen hier getan, selbst wenn nur vergleichsweise wenig Gäste da waren. Dafür war die Ferienfrist zu kurz. „Normale“ Menschen planen ihren Urlaub schließlich ein Jahr im Voraus.

Also notiert euch einfach mal den nächsten Sommer – und sehr gern vorher auch den Herbst, den Winter oder den Frühling im Lichtpunkt. Schön und transformativ ist es hier immer. Schreibt mich einfach an, um einen Termin auszumachen – wie lang auch immer er in der Zukunft liegt.

Dennoch – immer noch liegen ein paar Sommerferienwochen vor uns:
https://www.kristallmensch.net/sommer-2016-im-lichtpunkt.html

An meinem Geburtstag hatte ich viele Gäste, Menschen, Tiere und Naturwesen. Durch Karin, die hier gemeinsam mit Harry unsere wunderbare Bambuspergola gebaut hat und gerade eine mehrjährige schamanische Ausbildung macht, erhielt ich einen neuen Zugang zu jener unsichtbaren Schicht des Naturlebens, das hier offenbar stärker und lebendiger angesiedelt ist als an vielen anderen Orten.

Unsere Wildkräuter sind inzwischen mit einer unglaublichen Präsenz aus dem Frühjahr aufgetaucht. Der Beifuß, der Fenchel und die Wilde Möhre haben inzwischen eine Höhe von 2,50 m erreicht. Bald sieht es hier wieder aus wie in den Urwelten – und wer weiß wie viele unverkörperte Dinosaurier hier schon wieder unterwegs sind.

Karin und Melanie haben ihre Erlebnisse aufgeschrieben und hier für euch hinterlassen, gespickt mit Fotos, die direkt das Ganze bildhaft machen.
Schaut hier: Geschichten aus dem Lichtpunkt 

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche, und freue mich auf die nächsten Begegnungen mit euch, Live im Lichtpunkt, am Bildschirm oder im Webinar. Sabine

Dunkelheit und Licht

von Sabine Wolf

Ein Brief über
die wertvolle Bedeutung der Dunkelheit für das Licht
und die wertvolle Bedeutung des Lichtes für die Dunkelheit
über eure dunkel-lichtvollen Jahre in der Zeitenwende

Ihr Lieben, heute kommt ein ungeliebtes, aber aktuell wichtiges Thema in eure Woche geflattert – ein anstrengendes, für mich aber auch außerordentlich liebe- und lichtvolles. Es bezieht sich auf den letzten Sonntagsbrief, auf den ich folgende Reaktion bekam:

„Liebe Sabine, ich finde es absolut großartig was Du leistest und möchte Dir dafür von Herzen meine größte Anerkennung und Bewunderung zum Ausdruck bringen.
Eine Aussage höre ich immer wieder, der ich nicht beipflichten kann. Du schreibst: “Je größer das Licht desto tiefer die Schatten… Und: Je größer die Schatten desto machtvoller das Licht.”
Das ist definitiv nicht richtig und nachweisbar anders herum (und damit sehr tröstlich und motivierend). Je stärker das Licht, desto weniger Schatten. Dreh mal einfach einen Dimmer langsam stärker und Du kannst beobachten, dass die Schatten schwinden. Und wo bleiben die Schatten wenn die Mittagssonne im Zenit steht…? Wo blieb der Hass, wenn Jesus “den Raum betrat? (…)
Bitte nur als Anregung zu verstehen, denn die andere Darstellung (je mehr Licht desto größer die Schatten alias die Widerstände) vermag nicht annähernd soviel Kraft zur Veränderung zu vermitteln; ganz abgesehen davon was die Wahrheit ist. Bleibe weiterhin ein hell strahlendes und die Schatten überstrahlendes Licht für diese Welt. Liebevolle Grüße Jochen.“

Danke, lieber Jochen, für deine Worte des Respekts und deinen liebevollen Hinweis. Natürlich hast du völlig recht: Schatten schmelzen im Licht – auf unserer Realitätsebene. Doch es gibt noch andere Ebenen und Schichten, wie ich dort schon beschrieben habe.

Und so viele Schichten, wie es gibt, so oft werden sich Licht und Dunkelheit in ihrem Tanze umeinander drehen.

Wenn du schon Jesus erwähnst, dann lass mich hinter die Kulissen schauen: Er, der das reinste aller Lichter auf Erden in sich trug, zog das dunkelste aller Zeitalter nach sich. Warum? Weil sein machtvolles, unsterbliches Licht 2000 Jahre lang in die Tiefen des kollektiven menschlichen Unterbewusstseins vordrang und mit der Zeit alle emotionale Dunkelheit heraufbeschwor, das sich in den vorangegangenen Zeitalten dort angesammelt hatte. Weil seine überirdische bedingungslose Liebe und Barmherzigkeit ihre finstere Zwillingsseelen, den abgrundtiefen Hass und die Lust an der qualvollen Folter emporgezogen hat.

So stand Jesus am Anfang des Fischezeitalters – und Hitler, Stalin, Mussolini und andere Tyrannen am Ende. Und ihnen folgt eine Zeit, die lichtvoller ist als alle, die wir zuvor auf Erden hatten. Haben wir uns denn nie gefragt, wie das zusammenhängen könnte?

Und hat nicht Jesus, wenn er „den Raum betrat“, bei verschiedensten Teilen des Volkes und der Obrigkeit abgrundtiefen Hass ausgelöst? Hat nicht Hass ihn gekreuzigt?

Licht und Dunkelheit bewegen sich
abwechselnd auf einer Zeitlinie
durch den Raum der menschlichen Entwicklung:

Nach der Mittagssonne kommt die Nacht – und dann der neue Morgen.
Nach Jesus kommt Luzifer – und dann das neue Zeitalter.

Zeitenwende: Nie herrschte so viel und so hochfrequentes Licht auf Erden. Alle haben 2012 das goldene Zeitalter sofort erwartet. Und was passierte stattdessen? Eine noch heute schier unüberschaubare Menge an Dunkelheit, Verrat, Hinterhalt und Grauen stieg auf – aus den Palästen der kirchlichen, weltlichen und industriellen Herrschaft ebenso wie aus den Bürgerhäusern und den Hütten. Fazit: Entweder sind alle verrückt oder irgendein Sinn steckt dahinter.

Ich selbst habe mich schon seit jungen Jahren für Zweiteres entschieden – und also angefangen, nach dem Sinn zu suchen – wie eine Verrückte.

In meiner Freien Internetschule zur Zeitenwende, dem Kristallmensch.net habe ich sehr viel zum Thema Dunkelheit, Gewalt und Tod zusammengetragen und geschrieben, um euch zu helfen, die Schleier der Kraft und Weisheit zu lüften, die hinter den Phänomenen Angst und Aggression sowie Krieg und Gewalt liegen. Aber solange uns selbst diese Phänomene nicht im Alltag widerfahren, sind sie schwer zu begreifen.

Deshalb führe ich hier mal einige aktuelle Beispiele und Gedanken dazu auf. Ich würde mich freuen, wenn ich das – zurzeit überall in der menschlichen Welt aktuelle – Thema Dunkelheit eurem Bewusstsein näher bringen kann, damit sie aus euren Körpern und eurem Alltag schwinden kann. Denn der Weg durch unsere persönliche Dunkelheit (und nur um diese geht es), wenn wir ihn offen gehen, führt uns in eine vollkommene Befreiung von Angst, Aggression und Abhängigkeit.

Beispiel: Zahngesundheitskongress
Licht und Dunkelheit tanzen miteinander

Kurz nach dem Ende des Zahngesundheitskongresses geschah es. Eine außerordentlich schmerzhafte Schwellung im Oberkiefer, Fieber und drei Tage wachsende Qual beendeten meine 25-jährige Karriere ohne Zahnarzt. Das konnte ich nicht durchhalten, sonst hättet ihr mich die nächsten Wochen nicht mehr gesehen. Also lernte ich einen sehr liebevollen und für das Neue offenen Zahnarzt hier im Ort kennen – kaum 10 Minuten von unserer Haustür entfernt.

Und ohne Zeitverzug rauschte die erste Mail mit ein paar sehr konkreten Fragen zum Thema herein. Die zentrale Frage, die ich daraus entnommen habe war: Wieso bekommst DU so etwas noch?Unseren sehr wichtigen und sicherlich für euch aufschlussreichen Mailverkehr findet ihr hier: https://kristallmensch.net/antworten-von-sabine/warum-reagiert-dein-zahn-so-stark.html

Zum Zahngesundheitskongress:
Wenn sich viel Licht zeigt, wie hier durch die Veranstalterin und die Referenten mit ihren vielfältigen Hilfestellungen, dann kommt auch viel Dunkelheit hoch, die dieser spezifischen Licht-Intelligenz bisher widerstanden hat. Und da ich mit von der Partie war, habe ich gleich mal einen Brocken zu mir gezogen.

Jesus im Frontend
Luzifer im Backend

Doch nicht nur die dentale Ebene spiegelt das Licht-Dunkelgefüge in der Verschmelzung dieser Zeitenwende wider. Neben der emotionalen Dunkelheit vieler Menschen, die sich in Zahnproblemen aller Art ausdrücken, herrscht die geldgierige Dunkelheit.

Zur Zeit schießen die Onlinekongresse wie Pilze aus dem Boden. Auch hinter den Kulissen solcher Online-Kongresse herrscht eine Dunkelheit, die sich der lichtvollen Entwicklung von Co-Kreativität bedient, den Veranstaltern Riesensummen an Gewinn, neuen Kontakten und Mailadressen (die neue Goldwährung) versprechen, sie dann gewaltig unter Druck setzen, ihr Publikum mit Mails und Kaufbuttons zu bombardieren – sich damit unbeliebt und erfolglos zu machen – während sie selbst den sicheren ersten Gewinn einstreicht und anschließend verschwindet. Ob dies eine nachhaltige Entwicklung für die Online-Veranstalter ermöglicht oder nicht, ist gleichgültig.

 

Licht zieht Schatten hoch.
Viel Licht zieht viele Schatten hoch.

Allerdings:
Schatten sind vorübergehend. Licht ist ewig.

 

Wenn sich viele Schatten aus den Festsetzungen der dunklen hinter uns liegenden Zeitalter erheben, wird das Licht, das sich ihrer annimmt, immer stärker.

Schatten, Grauen, Finsternis sind die Nahrung des Lichtes. Dadurch, dass sie aufsteigen und durch die Liebe verbrannt werden, wird das Licht immer stärker. Wir können auch sagen: Schatten, Grauen und Finsternis sind die Antriebs- und Reifekräfte unseres Lichtes.

Und wann immer sich das Licht durch die Schatten gestärkt hat, steigen die nächsten noch tieferen Schatten auf – und fordern die nächsthöheren Lichtkräfte heraus, sich zu bewähren, zu lieben – zu brennen.

Wahrhaftige Lichtarbeiter arbeiten nicht gegen das Dunkel.
Sie halten das Licht in der Dunkelheit,
bis das Licht stark und das Dunkel geschmolzen ist.

Wahre Lichtarbeiter sind sich ihres erwachenden Lichtes ebenso bewusst wie ihrer aufsteigenden Dunkelheit. Sie nutzen ihr Licht, um die Dunkelheit zu erleuchten, sie zu einer neuen Lichtqualität zu machen. Sie kennen die Mysterien von Dunkelheit und Licht – und wissen, dass die Dunkelheit die Geburtshöhle des Lichtes ist, im Kosmos ebenso wie in der menschlichen Seele.

Wie schon im letzten Sonntagsbrief erwähnt, besteht unser Leben aus vielen Schichten und Ebenen in unserer planetarischen und kosmischen Präsenz. Eine nach der anderen wird erarbeitet und verkörpert werden. Alle Schichten des hohen Lichtes und der tiefen Finsternis kommen aus der großen Einheit und gehen dorthin zurück. Was bisher getrennt und voneinander ausgeschlossen wurde, verschmilzt nun miteinander zu einer kristallinen Einheit. Und dieser Verschmelzungsprozess geht nur über das Herz der Menschen. Der aufgestiegene Meister Djwal Khul sagte:

„Das menschliche Herz ist der einzige Ort im Universum,
wo Transformation möglich ist.“

Auf dem Abstieg war es die Transformation des Lichtes in Materie und Dunkelheit und jetzt im Aufstieg ist es die Transformation von Materie und Dunkelheit in eine höhere Lichtqualität als vorher.

Eine Verweigerungsgesellschaft
Die moderne Menschheit hat sich zu einer Verweigerungs- und Vermeidungs-Gesellschaft entwickelt. Das Massenbewusstsein ist ein Entweder-Oder-Universum, in dem der eine Pol als schlecht und falsch gilt und der andere als gut und richtig.

Und genau aus diesem Grunde sind wir mehr an den abgelehnten Pol gebunden als sich das spirituelle Ego in seinen dunkelsten Träumen vorstellen kann. Denn Ablehnung ist eine hoch magnetische Energie. Zudem ist diese einpolige Haltung ein gewaltiger Widerstand gegen den freien Fluss des Lebens. Allein dieser Widerstand kostet manche Menschen über 90% ihrer Lebenskraft – und irgendwann das Leben.

Ein Beispiel aus meinem Berater- und Begleiter-Alltag:
Ein junger Mann wurde zwangsweise in die psychiatrische Klinik eingeliefert, weil er mit seinem inneren Licht eine uralte dunkle Schicht des Kollektivbewusstseins geöffnet hat: den Welt-Retter-Wahn, der jeden vernichtet, der ihm nicht folgt. Hier sind das Licht des jungen Mannes und das Licht des Zeitgeistes massiv auf die tiefsten religiösen und weltlichen Schatten von Fanatismus und Tyrannei geprallt: „Und willst du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich dir den Schädel ein.“ Bei ihm hieß es: „Wer mir nicht folgt, wird – aus Liebe – meinen Zorn spüren.“ Eine ernsthafte Drohung, die seine Freunde zur Anzeige zwangen.

Hier krachen extrem hohes Licht und extrem tiefe Finsternis im Bewusstsein eines „Neuen Kindes“ zusammen – und rauben ihm vorübergehend seinen Geist und seine Seele. Und dennoch ist dies ein Akt der Verschmelzung von Dunkelheit und Licht, den ein hoher Meister auf seine Art vollzieht. Ich bin an seiner Seite und unterstütze ihn solange, wie er mich braucht.

Eine Psychologin schrieb: „Ich hätte nie gedacht, dass ich eine Psychiatrieeinweisung als Erfolg sehen kann. Ist aber definitiv so. Danke Dir.“

Dass die Dunkelheit ein Kraftspender ist,
belegen Sprüche wie:
„Not macht erfinderisch.“
„Was uns nicht umbringt, macht uns stark.“

Viele Menschen sind durch schwere Krankheit, Unfall, Schock, Verlust oder Nahtod „erwacht“ – durch eine mächtige Herausforderung. Alles dies ordnen wir als Formen der Dunkelheiten ein, genau diese lockten aber das Licht hervor.

Und wenn sie dann ihre ersten Schritte im Lichte tun, kommt bald die nächste Dunkelheit (Herausforderung) herein, die das Licht verstärken und stabilisieren will. Licht ist kein Selbstzweck. Es strebt den Aufstieg der Erdenmenschheit an. Und jeder, der sich einmal als Lichtarbeiter bezeichnet hat, wird auch diesen mühsamen Weg durch die Dunkelheit gehen müssen, um stark zu werden.

Ein Beispiel aus meinem Transformationsalltag
Der Kreis der Menschen, die meine Unterstützung suchen, wird immer größer – und weiter. Inzwischen erreiche ich sie in aller Welt zu Hunderten, treffe auf teils heftige dämonische Besetzungen und erlebe erstaunliche spontane Erfolge, wie mir rückgemeldet wird.

So mühsam meine vorübergehenden Körperreaktionen sind, während die dunklen Energien durch meine Systeme fließen, so sehr wächst meine geistige Lichtkraft.

Gleichzeitig geschieht folgendes: In meiner persönlichen Umgebung schießen uralte Hassgefühle, Eifersucht und Neid gegenüber anderen Menschen auf, wühlen mich einige Zeit auf – und verschwinden.

Da ist nichts wofür ich mein Ego züchtigen, transzendieren oder mich schämen müsste. Ich lasse es zu, spüre in diese Räume der dunklen Schattenschwester (Angst und Aggression) hinein und schau was ich tun – oder lassen – kann.

Zurück bleibt eine noch tiefere Fähigkeit zu wahrhaftiger aufrichtiger Liebe, Respekt und Demut gegenüber den Menschen. Und dies ist die größte Fähigkeit der Meister.

Fremde Menschen, die ich vermutlich nie kennenlernen werde, helfen mir in der Rückkopplung, jene Wellen uralter dunkler Gefühlskräfte zu erlösen, die jetzt aufsteigen und Licht werden wollen.

Dies ist ein gelebtes Beispiel für den Satz:
„Alles was du aussendest, erhältst du tausendfach zurück.“

So kommen im Rahmen der Gemeinschaft und des Miteinander uralte Zellerinnerungen aus der Dunkelheit ans Tageslicht und finden Erfüllung und Wandlung. – Noch ein geistiges Gesetz – oder Mechanismus:

Wer im Lichte steht,
sieht keine Dunkelheit.
Doch wer im Dunkeln steht, sieht das Licht.
Also strebt die Dunkelheit zum Licht.

Daraus lässt sich erkennen, dass wir die Dunkelheit nicht suchen müssen, um sie zu durchlichten. Es reicht völlig, sie zu empfangen, wenn sie auf uns zukommt – als Anruf oder Mail, als Schmerz oder Diagnose, als plötzliches Geschehen oder heraufziehende Forderung – wie auch immer. Viele Menschen habe Langzeitprobleme in ihren Familien, Berufen und Finanzen, mit ihrer Gesundheit. Was zeigt, dass die Dunkelheit schon lange da ist und angenommen werden möchte.

Sehr gern helfe ich euch über eine oder mehrere Beratungen.

Der Lichtarbeiter sieht die vielen Wesen nicht, die um ihn herum in der Dunkelheit verharren. Doch sie sehen ihn und kommen auf ihn zu, wenn die Zeit ihrer Befreiung reif ist.

Daher sucht uns immer wieder Dunkelheit verschiedenster Art heim
gerade wenn wir auf den Lichtweg sind.

Dunkelheit dient uns, um unser Licht zu stärken. Unser Licht dient der Dunkelheit zur Veränderung und Wandlung. Zur Rückkehr ins Licht.

Gestrandete Lichtarbeiter
Viele Menschen sind in den letzten Jahren aus der gefühlten Dunkelheit ihrer alten Beziehungen oder Berufe geflüchtet, um dann im heilerischen Sinn ihrer vermeintlichen Berufung zu folgen, sich selbstständig zu machen und dann zu erkennen, dass sie irgendwie auf dem Holzweg sind, weil weder Patienten und Klienten noch Geld zu ihnen kommen.

Viele Menschen, die sich Lichtarbeiter nennen, leben in wirtschaftlicher Armut und oftmals im verbissenen Kampf gegen die Menschen aus ihrer alten Zeit (Ehepartner, Freunde, Kollegen, Ämter).

Hier sind die eigene innere Dunkelheit und die Weigerung, ihr zu begegnen nicht nur spürbar, sondern sie wird auch „eiskalt“ von der geistigen und der Außenwelt quittiert.

Die Ablehnung von eigener und äußerer Dunkelheit ist das Drama.
Ablehnung ist magnetisch. Dunkelheit ist magnetisch:
Magnetisch plus magnetisch = supermagnetisch

Das, wogegen wir kämpfen, binden wir unbewusst an uns.
Das, was wir ignorieren, bleibt uns auf den Fersen.
Das, was wir ablehnen, kommt immer wieder zu uns – bis es erlöst ist.

Der Weg des Lichtträgers ist ein lebenslanger
Es gibt keine Ziele keinen Plan. Er ist nicht durch einige Seminare, Bücher oder Meditationen zu erledigen. So wie Luzifer, der Lichtträger, die größte Dunkelheit menschlicher Emotionen hütet, so geht auch der Weg des Lichtträgers durch tiefe Dunkelheit durch. Und dadurch wird er immer stärker.

Und hat er sein Licht in die Welt ausgestrahlt und andere Menschen von übergroßen Bürgen entlastet, dann stellt er sich schließlich wieder der eigenen Dunkelheit.

Sich in diesem lichtvollen Sinne der eigenen inneren Dunkelheit anzuvertrauen, bedeutet, sich der eigenem göttlichen Geist, der eigenen inneren Göttin anzuvertrauen.

Selbst meine eigene Krebserfahrung war ein Tanz zwischen immer höher werdendem Licht und immer tiefer werdender Dunkelheit – in regelmäßigem Wechsel.

Erst als ich eine gewisse innere Reife und Stabilität besaß (die dem Egogeist einflößte und nun sei alles erreicht), konnte der Krebs als Erbschaft meiner nun ausgestorbenen weiblichen Linie auf mich übergehen und in mir ausbrechen. Einfach, weil ich stark genug für ihn war. Es war eine 18-monatige Reise mit dem Tumor, durch den ich das Bewusstsein meiner inneren Göttin empfing.

Auch hier hat extreme lebensbedrohliche Dunkelheit
ein extremes Leben veränderndes Licht ermöglicht.

https://kristallmensch.net/kongress-vereinigte-heil-intelligenz.html

Viele Gurus und spirituelle Führer sind in den letzten Jahren gestorben, weil sie sich in einer ihrer Lichtphasen etabliert und kein weiteres inneres Dunkel mehr zugelassen haben, keine Infragestellung ihrer spirituellen Weltsicht – und damit keine weitere Entwicklung.

Die größte Anstrengung des Lebens besteht darin, sich den eigenen emotionalen Widerständen entgegenzustemmen. Dabei kann der Körper nur krank werden und zerbrechen.

Licht und Dunkelheit sind – ebenso wie Einatmen und Ausatmen – zwei Pole des Lebens. Und ebenso wie durch den Ein-Aus-Atem-Strom entstehen auch durch den Licht-Dunkelheit-Wechsel die natürliche Entwicklung von innerer Reife und Kraft. Die große Erkenntnis dieser Zeit nach Jahrtausenden des Banns ist:

Licht und Dunkelheit sind Zwillingsseelen.
Wo die Eine ist, da ist die Andere.

Ist das Licht erniedrigt, dann ist es auch die Dunkelheit.
Ist die Dunkelheit veredelt, dann ist es auch das Licht.

Weiterführendes Material zum Thema Dunkelheit und Licht:

– Lektion 1 Das eigene Dunkel überwinden, Lektion 16 Der Tod und das Leben, Lektion 17 Der Tod und das Sterben

– Lektionen 18-20 Das Dunkel der Welt

– TV-Seminar 8 Tod Leben und Unsterblichkeit

– Video-Schulung Christusbewusstsein

– Video-Schulung Weltfrieden erschaffen

 

Und hier noch ein aktueller Hinweis für euch:
In der letzten Zeit kauften einige von euch Online-Schulungen (Webinare) einzeln oder als Serien – zum Normalpreis.  Vielleicht habt ihr es noch nicht gelesen: Für Onlineschulungs-Aufzeichnungen (Heilwellenfokus, Christusbewusstsein, Seelentiere, Weltfrieden u.a.) könnt ihr in Verbindung mit einem Shopguthaben 30% sparen.

Also mein Tipp: Die ShopGutHaben-Sommeraktion gewährt euch bis zum 5. September 2016 30% Nachlass auf über 100 Video-Aufzeichnungen zum tieferen Sinn eures Lebens. Hier könnt ihr eure Kristallmensch-Videothek günstig auffüllen – und irgendwann, wenn ihr Ruhe und Muße habt, genießen.
Schaut hier:

Der dritte ET-Zyklus Live

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

beginnt heute abend um 19 Uhr.

In der vergangenen Zeit ging es im Zellebenen-Zyklus 7 Wochen lang um deine senkrechte Innenbeziehung zu dir selbst: um (schon seit Jahrtausenden) hausgemachten Schmerz, Selbsthass und Schuldgefühle – sowie um die dir innewohnende Selbstliebe, die alles dies heilen kann. Du kannst davon ausgehen, dass sich deine interne Opfer-Täter-Dualität, die zeitalterlang stark geworden ist und sich immer gegen dich selbst gerichtet hat, in diesen sieben Wochen deutlich durchlichtet hat. Deine Schöpferkraft hat sich Durchbruch zu deinem Zellgefüge verschafft.

Dies ist nicht zuletzt auch der großen ET-Gruppenaura zu verdanken, die durch euer Sein und Tun von Woche zu Woche machtvoller wird. In eurem geistigen Feld ist es vollbracht, in eurem Energiefeld richten sich die Systeme neu ein.

 

Ab heute, im Aurafelder-Zyklus  geht es sieben Wochen lange um deine waagerechten Außenbeziehungen zu den Menschen dieser Welt: zu einzelnen Personen, zu Gruppen, Völkern und Rassen, zu Lebenden und Verstorbenen – aber auch zu allen übrigen Lebensformen dieses Planeten: zu den Tieren, den Pflanzen, den Geist-, Natur- und Elementarwesen. Sie alle sind Teil deiner Welt, deines Lebens, ja selbst deines Körpers. Und in diesem Sinne sind sie auch Teil deiner Probleme und deiner Problemlösungen.

Die Ziele und der Gewinn sind:
– Die Stärkung deines Körper-Bewusstseins und deiner Selbstfürsorge
– Die Reinigung der Körper von unguten Gewohnheitsbindungen
– Die Kräftigung der körpereigenen Schutzmechanismen
– Die dauerhafte körperlich-seelische Gesundheit

Ich freue mich auf euch. Sabine

Die Sonntagsmail

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, die heutige Sonntagsmail kommt – aber nicht heute. Aufgrund meiner Zahnfleischtage sowie des Umfangs und der Bedeutung des heutigen Sonntagsthemas habe ich gestern abend nach stundenlanger Arbet das Handtuch geworfen. Freut euch auf den Sonntagsbrief am Montag oder spätestens Dienstag. Thema Licht und Dunkelheit. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag euch allen. Sabine

Dritte Haut Elementekreis RAUM

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Doch, ihr LIeben, ich bin immer noch da – wenn auch seit einigen Tagen etwas gedimmt. Ich rappele mich gerade wieder auf. Später mehr dazu. Heute abend gehen wir mit dem Elementekreis in eure Wohnungen – und ihr werdet staunen, was da alles zutage kommt.

Die Themen heute abend:

– Wie wirkt sich Bewegung aus?

– Der Elementekreis beherrscht
– die Wohnung und das Haus
– den Garten und die Landschaft
– das Dorf und die Stadt
– das Land und den Kontinent
– Gedeih und Verderb

– Potenziale und Fallen
– Stolpersteine und freies Fließen
– Eure Beispiele und der Lichtpunkt

Ein Geschenk des Himmels wird zum Fluch, wenn wir es nicht annehmen.
Und aus dem Fluch wird wieder ein Geschenk, wenn wir beginnen, zu verstehen.

Hermetische Gesetze auf unsere Wohnungen und Häuser angewendet.

Ich freue mich auf euch.
Sabine


Dritte Haut Elementekreis ZEIT

von Sabine Wolf

Die Aufzeichnung steht jetzt im Shop zur Verfügung

Heute abend, ihr Lieben, wird’s spannend. Im Webinar Dritte Haut 10 Elementkreis ZEITenthüllen wir ein sehr einfaches Geheimnis, das allerdings universell und vielfältig genug ist, um eine grandiose Unordnung in die menschliche Schöpfung zu bringen – wenn es vergessen wurde.

Und es wurde vergessen – viele Zeitalter lang.
Also entstand eine gewaltige Unordnung.

 

Doch sind wir Menschen nicht gerade jene Spezies im Universum, die es schafft, aus einer grandiosen Unordnung immer wieder Ordnung zu erschaffen? Sind wir nicht jene, die Unordnung geradezu brauchen, um Ordnung auf höheren Ebenen herzustellen – und dabei unser Bewusstsein gleich eine Etage höher zu kataplutieren?

 

JA. SIND WIR!

 

Heute abend geht es wieder um eure Wohnungen und Häuser –
nun im Spiegel des Elementekreises.

 

Wir beantworten die Fragen:

– Wodurch wird Bewegung ausgelöst?
– Was ist der „Elementekreis“?
– Was bedeutet / macht er?
– Welche Lebensqualitäten sind durch ihn möglich?
– Und wie konnte er uns das Leben „zur Hölle“ machen?

 

Ich freue mich auf euch. Sabine


1661

von Sabine Wolf

Ihr Lieben, ich melde mich kurz von meinem Geburtstag aus dem Lichtpunkt mit einer visuellem Gruß an euch, den Christian mit seinen Bemerkungen versehen hat, und mit herzlichem Dank für die vielen Glückwünsche per Mail. Um eine Frage zu beantworten: Ja, natürlich freue ich mich auch über Geld-Geschenke, die ihr gern über die Seite an mich senden könnt. Ganz lieben Dank auch dafür.

Und 1661 … eine Zahl, die mir seit heute Nacht ständig durch den Kopf geistert. Einerseits die Jahreszahl und mein Alter, andererseits – vielleicht eine Erinnerung an 1661 in Louisiana, wo ich als verwaister weiße Junge von Indianern aufgenommen worden war ….!? Auf jeden Fall fühle ich mich heute sehr mit euch verbunden und gehe jetzt gleich mit euch nach draußen, Kuchen essen, den Melanie gebacken hat – und den sich Karin und Harry sicherlich am meisten verdient haben. Liebe Grüße an euch alle. Sabine


Alte Schule Neue Kinder

von Sabine Wolf

Kennt ihr den alten Schlager: „Hurra, hurra, die Schule brennt…“? Lassen wir sie brennen – und zwar im Feuer der Liebe und der Lebensfreude: im “weißen Feuer von Arnor”, wie es im Herrn der Ringe heißt. Im “diamantweißen, goldenen und silbernen Sonnenfeuer der drei Großen Mütter”– wie wir heute sagen.

Ein solches Feuer verbrennt nicht die Materie, sondern die dämonischen Energien, die seit langem in der Materie kleben, den menschlichen Geist vernebeln und die kreative Seele tyrannisieren.

Im 2. Teil der kostenlosen Online-Serie Geistiges Handeln wenden wir uns an die Schüler selbst – und an die einsichtigen, suchenden und oft verzweifelten Eltern und Lehrer/innen, die ebenfalls unter dem alten System leiden, die zwischen den Neuen Kindern und der alten Schule einen gangbaren Weg suchen.

Zwischen den Seelensignaturen der Erwachsenen (Lehrer, Eltern, Schulleiter, Verwaltungsbeamte)und der Schüler herrscht immer noch ein massives Ungleichgewicht, das erkannt werden möchte. Genau dieses Ungleichgewicht ist die treibende Antriebskraft für ein neues System.

Die Menschen der alten Zeit wurden in ihrer Kindheit noch auf Gedeih und Verderb zurechtgestutzt. Die Kinder der Neuen Welt haben keine seelischen Kapazitäten, die eine solch massive Einschränkung ihrer Persönlichkeit zulassen. Sie können sich nicht klein machen. Das ist „technisch“ völlig unmöglich. Ich erkläre euch, wieso das so ist. Was also tun?

Nun, die Alternative zum Amoklauf ist die Durchlichtung des Schulalltags – durch die Schüler. Krasser Vergleich? Ja, aber auch ein perfekter, denn in beiden Fällen stirbt etwas: Im Amok-Fall stirbt das körperliche Leben, während das dämonische sich stärkt. Im Durchlichtungs-Fall stirbt das dämonische Leben, während sich das körperliche erneuert. Nur im zweiten Fall wird etwas neues geboren: ein Leben voller Kreativität und Freude – und damit ein neuer Reichtum in dieser Welt.

Das Kindergarten-Schul-Bildungssystem sind eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen – wenn nicht sogar das wichtigste überhaupt. Die alte Struktur verdreht und entwurzelt die Seelen. Eine neue entwickelt, verwurzelt und krönt sie. Seid dabei, um diese Welle der Klärung zu erleben und zu unterstützen. Liebe Grüße. Sabine

 

Alte Schule – Neue Kinder Feedbacks

Birgit: Unsere Kinder werden eine Erde schaffen, wie dies zurzeit noch kaum vorstellbar ist. Um das zu erreichen, brauchen sie jetzt ein Sprachrohr, was sehr empathisch, visionär und gleichzeitig unverblümt ihr anders Sein als Potential herauskristallisiert. Sabine Wolf setzt sich voller Energie mit so viel Wissen und Weisheit für die neuen Kinder ein, dass sie am Wandel der Schule wesentlich mitwirkt. Bravo.

anonym: Es ist so wohltuend, dass jetzt auch den Schulen und vor allem den Kindern geholfen wird und wir/ ich mehr Bewusstsein bekomme, was ich selbst andauernd verbessern kann.

Cornelia: Herzlichen Dank für die kraftvollen Informationen!

ShopGutHaben

von Sabine Wolf

Kristallmensch-ShopGutHaben
Was ist das?

Unsere Erfahrungen mit Sofortzahlsystemen bewegen uns seit einiger Zeit zu Überlegungen. Sofortzahlsysteme werden zwar gern genutzt, sind aber relativ teuer, buchungsaufwändig – und zudem in vielen Fällen unnötig, z.B. bei Beratungs- und Seminarbuchungen sowie Versandprodukten und Subskriptionsaktionen. Sinnvoll wären sie eigentlich nur bei Downloadprodukten, weil die Links erst nach Zahlung geliefert werden.

Wir haben nach Alternativen gesucht, die günstig, sicher und kurzfristig einlösbar sind. So entstand unser ShopGutHaben-System. Wir bieten euch ab sofort eigene Kristallmensch-ShopGutHaben-Konten an, über die ihr eure Einkäufe bei uns abwickeln – und schneller als mit PayPal oder Sofort-AG zu euren Produkten kommen könnt.

Nicht mehr nötig sind die PayPal-Seite und die Sofort-AG-Seite, das Onlinebanking und die Überweisungsträger über eure Bank.

Euer Geld bleibt flüssig. Wir verwenden es nicht für andere Zwecke. Solange ihr euer Guthaben nicht verbraucht habt, liegt es bei uns auf einem Sonderkonto. Zudem habt ihr immer einen aktuellen Überblick über euer Guthaben. Der zur Verfügung stehende Betrag steht in der Guthabenmarke.

Für die Klärung persönlicher Fragen und Belange steht Gerd euch gern zur Verfügung. Schreibt ihm einfach unter buchhaltung@kristallmensch.net

Wie kommt ihr an euer ShopGutHaben-Konto?
Ihr überweist einen Betrag euer Wahl, bis max. 1000 € auf unser Konto:

IBAN: DE41 2505 0180 0900 4285 38
BIC: SPKHDE2HXXX
Kristallmensch Media Verlag

– Als Verwendungszweck gebt die E-Mail-Adresse an, für die das ShopGutHaben-Konto gelten soll.

Selbstverständlich könnt ihr auch ShopGutHaben verschenken. Dann gebt bitte dessen E-Mail-Adresse und Namen als Verwendungszweck an. Die Bank-Computer können das @ nicht verarbeiten. Setzt ein Leerzeichen an die Stelle.

– Wir richten darauf hin das ShopGutHaben ein.

– Ihr findet es als Guthabenmarke in eurem Shopkonto: Klickt einfach auf die Marke, wenn ihr es beim Einkauf nutzen wollt, am bestens gleich nachdem ihr sie seht.

– Weitere Bezahl-Aktivitäten sind dann nicht mehr erforderlich (sofern das Guthaben ausreicht).

– Es gelten unsere AGB für ShopGutHaben. Hier könnt ihr sie lesen.

Ich freue mich, euch als Kristallmensch-Kontoinhaber begrüßen zu dürfen,
wünsche euch gute Einkäufe und das sanfte Erwachen eurer Meisterseelen.

Sabine
und mein wundervolles Team,
das intensiv an dieser komfortablen technischen Neuerung gearbeitet hat.

 

Ich freue mich sehr, euch hier begrüßen und euch in die sichtbaren und unsichtbaren Schätze unseres Paradiesgartens einweihen zu dürfen.

Auch freue ich mich über eure Kommentare. Beschreibt anderen, wie ihr den Lichtpunkt erlebt habt. Danke und

Alles Liebe und bis bald.
Sabine


 

Das geistige Reisen – Das Buch ist da

von Sabine Wolf

Das Buch ist da!
Das Geistige Reisen – Einstieg und Abflug – 7 Anleitungen und 9 geführte Reisen

Und es ist ein wonniges Format, das gut in der Hand liegt.
Perfekt für U- und S-Bahn sowie ICE geeignet.
Inneres Reisen auf äußeren Reisen!

bis zum 10. Juli 2016 zum Subskriptionspreis

Das 111-te Buch wird verschenkt.
Anschließend jedes weitere 55-ste.

Dieses Buch ist aktueller denn je. Einerseits, weil sind inzwischen auch viele “normale” Menschen in ihren psychisch-geistigen Dramen angekommen sind (die so einfach zu lösen wären). Andererseits, weil inzwischen viel mehr Menschen für die feinere Wahrnehmung ihres Lebens offen sind – und Hilfe suchen. Dieses Buch ist so eine Hilfe. Heilströme pur aus verschiedenen Dimensionen und Zeitaltern deines eigenen Lebens – zum Lesen und Vorlesen, zum Behalten und Verschenken.

Jedes Kapitel beginnt mit einer ganzseitigen Zeichnung. Hier ein paar Beispiele (klickt drauf zum Vergrößern). Mehr davon und eine 20-seitige Leseprobe findet ihr hier: Das geistige Reisen

 

Das Geistige Reisen Autoren-Lesung Online

Am 3. Juli erklärte ich euch den Sinn und Nutzen des Geistigen Reisens, beantwortete Fragen und las ein fundamental herzöffnendes Kapitel vor – eine machtvolle Meditation, die Erzengel Michael mir damals durchgab, die immer noch von hoher Aktualität ist.

 


Anlässlich der 2. Ausgabe meines Buches möchte ich euch das Geistige Reisen in seiner fundamentalen Bedeutung für den heutigen menschlichen Alltag näher bringen:

– Was ist das?
– Wozu ist es gut?
– Was bewirkt es?
– Ist es “alltagstauglich”?
– Wie macht “man” das?
– Wie kann ich mein Leben dadurch verändern?

Alle Reisen in diesem Buch habe ich während meiner eigenen Ausbildung durch die geistige Welt gemacht. Es sind meine persönlichen Einweihungsreisen auf meinem Weg von der physischen Architektin zur geistigen Schulleiterin

Feedbacks zum Webinar

Ursula: Es war wunderbar. Ich freue mich auf das neue Buch – Danke auch für den Tipp, es sich selber vorzulesen!
anonym: Wunderbar, die Anleitung, das tägliche Leben mit einfachen Dingen kontinuierlich zu verbessern! Herzlichen Dank!
Ulrike: Vielen Dank, es war ein sehr tiefes, interessantes Webinar. Wissen verständlich erklärt und gleich in die Tat umgesetzt. Super!
 
Regina: Vielen lieben Dank, dass du dein für mich noch unermessliche tiefes Wissen und dessen praktischen Anwendungsmöglichkeiten weitergibst. So langsam komme ich dir ein bisschen “auf die Schliche”, kann mich besser in deinem freizügigen Angebot orientieren und freue mich an deinem Humor und der Freude, mit der du es in die Welt bringst. Ich segne dich und mich und alles „andere”.
 
Christina: Das war gestern eine wunderbare Einführung in diese Reise, um die meines Erachtens nach wohl kaum jemand herumkommt bzw. ihr ausweichen kann. Also lieber jetzt und gleich mit Mut und Vertrauen losfahren. Danke, liebe Sabine, für diese großartige Hilfe. Gottes Segen für Dich und Dein Team.

 

Aus dem Vorwort:

Es gibt viele Menschen, die oft und gern geistig reisen und dies für die natürlichste Sache der Welt halten, allen voran die Kinder. Sie tun es freiwillig, genießen es und fördern dabei innere Schätze zutage. Zweifellos liegt im geistigen Reisen eine große Macht, die unser Leben heilen, entwickeln und veredeln kann – aber auch blockieren und zerstören.

Dies erleben viele Menschen, die Spiritualität für unnütz, unnormal oder gar schizophren halten. Und dennoch reisen auch sie, allerdings gegen ihren Willen und ohne ihr Wissen. So landen sie zumeist in düsteren Visionen und Fantasien, fühlen sich fremdbestimmt und ohnmächtig, werden krank und nicht selten gewalttätig.

„Werdet wie die Kinder …..“

Geistige Reisen sind Entwicklungsschritte – unverzichtbar für das Erwachsenwerden. Sie lassen das innere Kind angemessen reifen und mit den Lebensjahren Schritt halten.

Dieses Buch für jene gemacht, die gern geistig reisen und Anleitungen wünschen. Aber auch für jene, die unter psychischen Symptomen leiden, deren inneres Kind beim Erwachsenwerden auf der Strecke blieb – und nachkommen möchte.

Die Fähigkeit des inneren Reisens schien lange verloren. Doch nun in der Zeitenwende kehrt sie zurück und hilft uns, die dunklen Erfahrungen der vergangenen Zeitalter zu heilen – die ebenfalls zurückkehren.

Was ist geistiges Reisen?
Was kann es bewirken?
Wie funktioniert es?

Die Kapitel sind didaktisch aufgebaut. Viele Erläuterungen und Hinweise zur Durchführung bereiten euch auf neun geführte Reisen vor, die euer Leben zum Besten verändern können.

Doch wundert euch nicht, wenn ihr während des Lesens immer wieder einschlaft. Dieses Buch ist geistige Medizin in hoher Potenz. Der Körper heilt, wenn er schläft.

Handbuch
Anleitungsbuch
Meditationsbuch

170 Seiten im A5-Format 135 g Kunstdruckpapier
Umschlag: 300 g Softcover-Kunstdruck
2. Auflage Juni 2016

Texte aus der geistigen Welt übermittelt und bearbeitet: Sabine
32 ganzseitige Bilder von Sabine Wolf
4 ganzseitige Bilder von Pascal Méroz

ISBN 978-3-942221-5-28